WERBUNG
BEWERTUNG UNSERER BESUCHER

JA  |  NEINFEATURES
Keine BiografienBiografien
Biographien
kein Close Captioning / UntertitelUntertitel
Close Captioning
keine FotogalerieFotogalerie
Fotogalerie
Interaktives Menükein interaktives Menü
Interaktives Menü
Interviewskeine Interviews
Interviews
SzenenanwahlSzenenanwahl
Kapitelanwahl
Making Of The ScoreKein Making Of The Score
Making Of
Menu mit SoundKein Menu mit Sound
Menü mit Sound
Kein MusikvideoMusikvideo
Musikvideo
Kein The Score TrailerThe Score Trailer
Trailer zum Film
Keine TrailershowTrailershow
Trailershow
TECHNISCHE DATEN
zu The Score

RC 2 FSK Freigabe ab 12 Jahren
DVD-Typ: 1 x DVD-9
Medium: DVD
Genre: Thriller
Bildformat:
16:9 (2.35:1) anamorph
Tonformat:
Deutsch: Dolby Digital 5.1,Englisch: Dolby Digital 5.1
Verpackung: Amaray Case
Untertitel:
Deutsche Untertitel für Hörgeschädigte
EAN-Code:
4011976874980 / 4011976874980
+++ ..DVD-RUBRIKEN.. +++

Sie befinden sich hier: Home > Thriller > DVD > The Score

The Score

Titel:

The Score

Label:

Highlight Video

Regie:

Frank Oz, Robert De Niro

Laufzeit:
118 Minuten
Genre:
Thriller
FSK:
ab 12 Jahren
Erscheinung:

Neu oder gebraucht kaufen - bei eBay.de! The Score bestellen



Kaufen, Bestellen oder Ausleihen: The Score DVD

7,79 Amazon.de - Günstige Preise bei DVD, Blu-ray, Musik ... Bestellen bei Amazon Bestellen bei Amazon
ab 5,90 € Video Buster - DVD Verleih per Post Ausleihen bei Video Buster Ausleihen bei Video Buster
ab 1,00 € eBay - Neue und gebrauchte Filme Ersteigern bei ebay.de Ersteigern bei ebay.de
Alle Preise gelten inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten!
Stand der Preise: 23.04.2017 00:38:01.
Inhaltsangabe zu The Score:


Einbrecherlegende Nick Wells, ein brillanter Safeknacker und im legalen Leben Besitzer eines florierenden Jazzclubs will sich mit einem letzten gewaltigen Coup aus dem Geschäft zurückziehen. Das Objekt der Begierde ist ein unbezahlbares Königszepter das sich ausgerechnet am sichersten Ort Kanadas befindet, dem staatlichen Zollager. Um auch nur in die Nähe zu kommen wird ein Insider benötigt, den er in dem jungen Jackie Teller findet. Bis dahin beherzigte Nick zwei eiserne Grundsätze: Arbeite immer allein und Arbeite niemals in der Stadt, in der du lebst, diese muss er nun beide brechen. Als Jackies aufbrausendes Temperament die Planungen des kühl kalkulierenden Nick in Gefahr bringen fallen Masken und Egos prallen aufeinander... The Score stammt aus dem Hause Paramount Home Entertainment.


The Score Trailer ansehen:

Schauspieler / Schauspielerinnen in The Score:


Rezensionen / Kritik / Filmkritik zu The Score:
Einbrecherlegende Nick Wells, ein brillanter Safeknacker und im legalen Leben Besitzer eines florierenden Jazzclubs will sich mit einem letzten gewaltigen Coup aus dem Geschäft zurückziehen. Das Objekt der Begierde ist ein unbezahlbares Königszepter das sich ausgerechnet am sichersten Ort Kanadas befindet, dem staatlichen Zollager. Um auch nur in die Nähe zu kommen wird ein Insider benötigt, den er in dem jungen Jackie Teller findet. Bis dahin beherzigte Nick zwei eiserne Grundsätze: "Arbeite immer allein" und "Arbeite niemals in der Stadt, in der du lebst", diese muss er nun beide brechen. Als Jackies aufbrausendes Temperament die Planungen des kühl kalkulierenden Nick in Gefahr bringen fallen Masken und Egos prallen aufeinander... Die Neuauflage von Constantin Film bringt keine Verbesserung gegenüber der Universum Auflage. Aber schließlich war die alte DVD schon von guter Qualität. Die Schärfe ist recht gut, knickt aber hin und wieder bei schnellen Bewegungen sichtbar ein. Etwas mehr Detailschärfe wäre auch gut gewesen. Es gibt ein dezentes Hintergrundrauschen, aber die Farben sind kräftig, der Kontrast ausgewogen und mit einem satten Schwarzwert gesegnet. Es gibt einige wenige analoge Defekte, aber die stören nicht wirklich. Ab und zu macht die Kompression durch Unruhen und Blockbildung auf sich aufmerksam. Beide Tonspuren (Deutsch und Englisch) liegen in Dolby Digital 5.1 vor. Der Abmischung ist recht verhalten und unspektakulär, setzt der Film doch weniger auf Action und Soundeffekte, als auf Dialoge. Räumlichkeit kommt grundsätzlich nur gelegentlich auf und das zumeist aufgrund der Musikuntermalung und ein paar Umgebungsgeräuschen. Erst im Showdown werden alle Boxen deutlicher gefordert und präsentieren eine gute räumliche Klangkulisse, die die Atmosphäre des Films wirkungsvoll unterstützt. Es gibt optionale deutsche Untertitel. Die Extras bestehen aus einem ruhigen, aber informativen Audiokommentar von Regisseur Frank Oz und Director of Photography Rob Hahn, der sich sehr auf die technische Seite des Filmemachens konzentriert, einem Making of (ca. 13 min), drei Deleted Scenes (ges. ca. 8 min), einer B-Roll (ca. 3 min) mit unkommentierten Bildern von den Dreharbeiten, fünf Cast & Crew-Infos mit Interviews (ca. 13 min) sowie einem deutschen Trailer. Die Extras liegen alle nur in Englisch ohne jegliche Untertitel vor. Was für eine Besetzung! THE SCORE (USA, 2001) von Regisseur Frank Oz (WHAT ABOUT BOB?; IN & OUT) vereint in einem Film Edward Norton, Robert DeNiro und Marlon Brando. Sie sind eine, wenn nicht sogar die besten Schauspieler ihrer Generation. Frank Oz, sonst eher auf Komödien spezialisiert, versuchte sich hiermit an einem Thriller mit Drama-Elementen. Wieder einmal geht es in diesem „Heist-Movie“ um den letzten großen Raub, bevor man sich zur Ruhe setzt. Alles ist perfekt durchgeplant und dennoch ist wieder einmal der Mensch der einzige Schwachpunkt im Plan. Nichts ist hier so wie es zunächst scheint. Jeder belügt jeden, denn obwohl man vordergründig zusammenarbeitet, scheint jeder seine ganz eigenen Ziele zu verfolgen.

Der Film verdankt seine Güte dem cleveren Script, das zahlreiche Wendungen bereithält und bis zum Schluss spannend bleibt. Zum Glück ist Frank Oz ein altmodischer Regisseur. Seine Inszenierung ist, im besten Sinne, klassisch. Ohne aufgesetzte technische Mätzchen oder irgendwelche Spielereien. Keine stumpfe Krawall-Action, kein Schnittgewitter. Er schuf einen reinen, erstaunlich ruhigen, Schauspielerfilm, in dem einzig seine Darsteller im Vordergrund stehen. Die greifen die Chance dankbar auf und liefern eine unglaubliche Performance ab. Den drei Ausnahme-Mimen bei der Arbeit zuzuschauen ist dementsprechend fantastisch und schon allein den Film wert. THE SCORE liefert exzellente Unterhaltung, weil er ebenso spannend wie amüsant zu betrachten ist. ()

alle Rezensionen von Carlito Brigante ...
0 von 50
1


Weitere Filminfos:

Originaltitel: The Score
Land / Jahr: USA / Deutschland 2001
Medien-Typ: DVD


Bonusmaterial:
Kapitel- / Szenenanwahl, Making Of, Animiertes DVD-Menü, DVD-Menü mit Soundeffekten, Interviews, Deleted Scenes (ca. 8 Min.), Blick hinter die Kulissen, Darsteller-Infos
Kommentare:

Weitere Filme von Frank Oz, Robert De Niro:
Weitere Titel im Genre Thriller:
DVD The Score kaufen The Score
DVD The Score kaufen The Score
DVD Thriller Movie Night kaufen Thriller Movie Night
DVD Thriller Movie Night kaufen Thriller Movie Night
DVD Not forgotten - Du sollst nicht vergessen kaufen Not forgotten - Du sollst nicht vergessen
DVD Kidnap kaufen Kidnap
DVD A Kind of Murder kaufen A Kind of Murder
DVD A Kind of Murder kaufen A Kind of Murder
Weitere Filme von Paramount Home Entertainment:
Weitere Filme vom Label Highlight Video: