WERBUNG
BEWERTUNG UNSERER BESUCHER
für DDR TV-Archiv: Mein lieber Mann und ich
0,0

JA  |  NEINFEATURES
Keine BiografienBiografien
Biographien
kein Close Captioning / UntertitelUntertitel
Close Captioning
keine FotogalerieFotogalerie
Fotogalerie
Interaktives Menükein interaktives Menü
Interaktives Menü
keine InterviewsInterviews
Interviews
SzenenanwahlSzenenanwahl
Kapitelanwahl
Kein Making Of DDR TV-Archiv: Mein lieber Mann und ichMaking Of DDR TV-Archiv: Mein lieber Mann und ich
Making Of
Menu mit SoundKein Menu mit Sound
Menü mit Sound
Kein MusikvideoMusikvideo
Musikvideo
Kein DDR TV-Archiv: Mein lieber Mann und ich TrailerDDR TV-Archiv: Mein lieber Mann und ich Trailer
Trailer zum Film
TrailershowKeine Trailershow
Trailershow
TECHNISCHE DATEN
zu DDR TV-Archiv: Mein lieber Mann und ich

RC 2 FSK Freigabe ab 6 Jahren
DVD-Typ: 1 x DVD
Medium: DVD
Genre: Komödie
Bildformat:
4:3 Vollbild (1.33:1)
Tonformat:
Deutsch: Dolby Digital 2.0
Verpackung: Digipak mit Schuber
EAN-Code:
4028951490158 / 4028951490158
+++ ..DVD-RUBRIKEN.. +++

Sie befinden sich hier: Home > Komödie > DVD > DDR TV-Archiv: Mein lieber Mann und ich

DDR TV-Archiv: Mein lieber Mann und ich

Titel:

DDR TV-Archiv: Mein lieber Mann und ich

Label:

Icestorm Entertainment

Regie:

Klaus Gendries

Genre:
Komödie
FSK:
ab 6 Jahren
Erscheinung:

Neu oder gebraucht kaufen - bei eBay.de! DDR TV-Archiv: Mein lieber Mann und ich bestellen



Kaufen, Bestellen oder Ausleihen: DDR TV-Archiv: Mein lieber Mann und ich DVD

2,64 Amazon.de - Günstige Preise bei DVD, Blu-ray, Musik ... Bestellen bei Amazon Bestellen bei Amazon
ab 5,90 € Video Buster - DVD Verleih per Post Ausleihen bei Video Buster Ausleihen bei Video Buster
ab 1,00 € eBay - Neue und gebrauchte Filme Ersteigern bei ebay.de Ersteigern bei ebay.de
Alle Preise gelten inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten!
Stand der Preise: 04.12.2016 00:38:01.
Inhaltsangabe zu DDR TV-Archiv: Mein lieber Mann und ich:


Jahrelang lebt Angelika Minhoff im Schatten ihres Mannes. Für den bekannten und vielbeschäftigten Schauspieler ist sie das Mädchen für alles. Die gemeinsamen Unternehmungen beschränken sich auf Empfänge, Premierenfeiern und Partys. Die frustrierte Hausfrau wünscht sich eine Beschäftigung, die ihr Anerkennung und Befriedigung verschafft. Und damit beginnen konfliktreiche Zeiten für das Ehepaar. DDR TV-Archiv: Mein lieber Mann und ich stammt aus dem Hause Icestorm Entertainment.


DDR TV-Archiv: Mein lieber Mann und ich Trailer ansehen:

Schauspieler / Schauspielerinnen in DDR TV-Archiv: Mein lieber Mann und ich:


Rezensionen / Kritik / Filmkritik zu DDR TV-Archiv: Mein lieber Mann und ich:
Frauen, die im Leben etwas bewegen möchten, gab es schon zu allen Zeiten. So war das natürlich auch in den Jahren nach 1970 der Fall. Davon wird in dem Film „Mein lieber Mann und ich“ erzählt, der vor wenigen Tagen auf DVD erschienen ist.

Angelika ist leicht ermüdet. Im Moment spielt sie gerade Chauffeurin für ihren Mann, seines Zeichens bekannter Schauspieler. Er muss noch eine Woche warten, dann hat er seine Fahrerlaubnis wieder. Doch er kommt allerdings so gar nicht mit dem Fahrstil seiner Frau klar. Doch sind das nicht die einzigen Probleme, die das Ehepaar hat. Selbst abends vor dem Schlafengehen ist nicht viel Harmonie zu spüren. Premieren und Partys sind die einzigen Unternehmungen, denen das Paar nachgeht. Dies langweilt Angelika immer mehr. Eines Tages beginnt Angelika die Sätze ihres Mannes am Abend aufzunehmen, indem sie sie auf den Kassettenrekorder spricht. Nach vierzehn Tagen spielt sie ihrem Mann die Sätze vor, der ein wenig erschrocken ist. Jedoch kann er sie nicht so ganz verstehen, schließlich will sich Angelika eine Aufgabe finden. Diese findet sie als Fahrerin, wo sie zwar anfänglich Schwierigkeiten hat. Doch dann wird sie ins Team aufgenommen und sogleich befördert. Die Probleme für das Ehepaar sind jedoch noch mehr vorprogrammiert.

Neben dem Film befinden sich der Trailer sowie eine Aufstellung über die Mitwirkenden auf der DVD. Mitgespielt haben hier Angelica Domröse, Klaus Piontek sowie Rita Bieler. Nur zwei Jahre, bevor dieser Film im Fernsehen gezeigt wurde, spielte die Schauspielerin in dem Kultfilm „Die Legende von Paul und Paula“ mit. Bekanntheit hatte sie bis zu diesem Zeitpunkt schon erlangt, doch mit diesem Film wuchs die Bekanntheit um ein Vielfaches an.

Als Tonsystem wurde für die deutschsprachige DVD Dolby Digital 2.0 eingepflegt. Das Bild wird hierbei mit dem Seitenformat 4:3 beziehungsweise 1.33:1. Produziert wurde der 98minütige Spielfilm im Jahr 1974.

Entstanden ist eine Geschichte, von der ich fast meinen möchte, dass sie nichts von ihrer Bedeutung verloren hat. Geschickt ist, wie Angelika dabei ihren Weg geht. Ihr Mann hält zwar überhaupt nichts davon, dass seine Frau ihren Weg gehen will. Doch dann plötzlich ist er begeistert. Eine schöne Geschichte, die inmitten von Berlin spielt und schon wegen der Hauptdarsteller sehenswert ist. ()

alle Rezensionen von Marina Teuscher ...
Je moderner die Zeiten wurden und werden, desto mehr wollten und wollen Frauen im Leben etwas Besonderes erschaffen. Und sie können es oft auch, wie es schon vor vier Jahrzehnten der Fall war. In dem Film „Mein lieber Mann und ich“ wird die Geschichte von Angelika erzählt, die ihren Weg gegangen ist und nicht mehr nur Ehefrau war. Das Leben von Angelika ist im Moment nicht so einfach, wie ihr Mann das gerne glaubt. Schließlich muss sie derzeit nicht nur den Haushalt verpflegen, sondern sich auch als Chauffeurin ihren Mann durch die Gegend kutschieren. Und das kann manchmal sehr kompliziert werden, wenn er wieder einmal durch die Gegend gefahren werden muss. Schließlich ist er doch Schauspieler und muss seine Termine wahrnehmen. Doch kann er das nicht aus eigener Kraft tun, da ihm seine Fahrerlaubnis entzogen wurde. Noch eine Woche muss er neben seiner Frau auf dem Beifahrersitz Platz nehmen. Das gefällt ihm natürlich nicht und so fängt er immer wieder an, an ihrem Fahrstil zu nörgeln. Diese Nörgelei geht natürlich auch zu Hause weiter, so dass die Probleme auch am Abend anhalten. Die Stimmung vor dem Schlafengehen ist dann auch eher trist. Das Ehepaar hat ja außer Premieren und Partys kaum noch etwas gemeinsam. So will Angelika etwas ändern und nimmt eines Tages beginnt sie mit der Aufnahme der Sätze, die abends im Schlafzimmer fallen. Sie will die Langeweile abändern, die ihr Leben begleitet. Als sie ihrem Mann das vorführt, kann er immer noch kein Verständnis für sie entwickeln. Allerdings beginnt Angelika jetzt damit, dass sie sich eine Aufgabe sucht. Und so wird sie Fahrerin, was sie ja eh besonders gut kann. Nach anfänglichen Problemen beweist sie ihre Künste und so wird sie letztendlich doch ins Team aufgenommen. Es kommt noch besser, als sie nach einigen Tagen bereits befördert wird. Jedoch kommen nun weitere Schwierigkeiten auf das Ehepaar zu. In der Hauptrolle der Angelika ist hier Angelica Domröse, bekannt aus dem Kultfilm „Die Legende von Paul und Paula“, zu sehen. An ihrer Seite spielen Klaus Piontek und Rita Bieler mit. Zu sehen ist der Film in Deutsch mit der Tonspur Dolby Digital 2.0. Gegeben ist zudem ein Bild mit dem Format 1.33:1. Die Produktion des 98minütigen Spielfilms erfolgte im Jahr 1974. Als Bonusmaterial sind auf der DVD der Trailer sowie die Namen der Mitwirkenden aufgeführt. Obwohl ihr Mann absolut nichts davon hält, dass Angelika ihren eigenen Weg gehen will, muss er bald einsehen, dass sie Recht hat. Und das ist doch eine Geschichte, die immer wieder tagesaktuell ist. Denn auf einmal ist er begeistert. Wie das dargestellt wurde, ist nicht nur durch die Hauptdarsteller eine sehenswerte Geschichte. ()

alle Rezensionen von Marina Teuscher ...
0 von 50
2


Weitere Filminfos:

Originaltitel: Mein lieber Mann und ich
Land / Jahr: DDR 1974
Medien-Typ: DVD


Bonusmaterial:
Kapitel- / Szenenanwahl, Animiertes DVD-Menü, DVD-Menü mit Soundeffekten, DFF-Trailer 2009, DFF-Trailer 2010, Illustriertes 12-seitiges Booklet
Kommentare:

Weitere Filme von Klaus Gendries:
Weitere Titel im Genre Komödie:
DVD DDR TV-Archiv: Mein lieber Mann und ich kaufen DDR TV-Archiv: Mein lieber Mann und ich
DVD Wer ist mein Mann? kaufen Wer ist mein Mann?
DVD Wer ist mein Mann? kaufen Wer ist mein Mann?
DVD Ey Mann - wo is` mein Auto? kaufen Ey Mann - wo is` mein Auto?
DVD Ey Mann - wo is' mein Auto ? kaufen Ey Mann - wo is' mein Auto ?
DVD Heute heiratet mein Mann kaufen Heute heiratet mein Mann
DVD Ey Mann - wo is` mein Auto? - Das gemischte Doppel kaufen Ey Mann - wo is` mein Auto? - Das gemischte Doppel
DVD Heinz Erhardt - Mein Mann, das Wirtschaftswunder kaufen Heinz Erhardt - Mein Mann, das Wirtschaftswunder
Weitere Filme von Icestorm Entertainment: