WERBUNG
BEWERTUNG UNSERER BESUCHER
für E Nomine - Die Prophezeiung
4,0

JA  |  NEINFEATURES
Keine BiografienBiografien
Biographien
kein Close Captioning / UntertitelUntertitel
Close Captioning
keine FotogalerieFotogalerie
Fotogalerie
Interaktives Menükein interaktives Menü
Interaktives Menü
keine InterviewsInterviews
Interviews
SzenenanwahlSzenenanwahl
Kapitelanwahl
Making Of E Nomine - Die ProphezeiungKein Making Of E Nomine - Die Prophezeiung
Making Of
Menu mit SoundKein Menu mit Sound
Menü mit Sound
Kein MusikvideoMusikvideo
Musikvideo
Kein E Nomine - Die Prophezeiung TrailerE Nomine - Die Prophezeiung Trailer
Trailer zum Film
Keine TrailershowTrailershow
Trailershow
TECHNISCHE DATEN
zu E Nomine - Die Prophezeiung

RC 0 FSK Freigabe ab 12 Jahren
DVD-Typ: 1 x DVD-9
Medium: DVD
Genre: Musik
Bildformat:
4:3 Vollbild (1.33:1)
Tonformat:
Musik: DTS 5.1,Musik: Dolby Digital 5.1,Musik: Dolby Digital 2.0 Stereo
Verpackung: Super Jewel Case
EAN-Code:
0044007623299 / 0044007623299
+++ ..DVD-RUBRIKEN.. +++

Sie befinden sich hier: Home > Musik > DVD > E Nomine - Die Prophezeiung

E Nomine - Die Prophezeiung

E Nomine - Die Prophezeiung bestellen
Titel:

E Nomine - Die Prophezeiung

Regie:

E Nomine

Laufzeit:
120 Minuten
Genre:
Musik
FSK:
ab 12 Jahren
Erscheinung:

Neu oder gebraucht kaufen - bei eBay.de! E Nomine - Die Prophezeiung bestellen



Kaufen, Bestellen oder Ausleihen: E Nomine - Die Prophezeiung DVD

Amazon.de - Günstige Preise bei DVD, Blu-ray, Musik ... Bestellen bei Amazon Bestellen bei Amazon
ab 5,90 € Video Buster - DVD Verleih per Post Ausleihen bei Video Buster Ausleihen bei Video Buster
ab 1,00 € eBay - Neue und gebrauchte Filme Ersteigern bei ebay.de Ersteigern bei ebay.de
Alle Preise gelten inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten!
Stand der Preise: 09.12.2016 00:38:01.
Inhaltsangabe zu E Nomine - Die Prophezeiung:


1. Seit Anbeginn der Zeit... 2. Die Verheissung (Interlude) 3. Deine Welt 4. Schwarzer Traum (Interlude) 5. Mondengel 6. Der Lockruf (Interlude) 7. Das Omen im Kreis des Bösen 8. Lauf der Zeit (Interlude) 9. Das Rad des Schicksals 10. Das Orakel (Interlude) 11. Der Blaubeermund 12. Sternensturm (Interlude) 13. Im Zeichen des Zodiak 14. Die Brücke ins Licht (Interlude) 15. Laetitia 16. Das Rätsel (Interlude) 17. Der Prophet 18. Land der Hoffnung (Interlude) 19. Anderwelt (Laterna magica) 20. In den Fängen von... (Interlude) 21. Mysteria 22. Friedhof der Engel (Interlude) 23. Die Runen von Asgard 24. Das Erwachen (Interlude) 25. Schwarze Sonne 26. Endzeit (Interlude) 27. Jetzt ist es still 28. Der Weg des Schicksals.. veni vidi fatum 29. Die Befreiten (Interlude) 30. Friedenshymne 31. Der Geist der Luft (Interlude) 32. Espiritu del aire 33. Die Rückkehr der Ewigkeit (Interlude) 34. Ein neuer Tag 35. Vater Unser 36. E Nomine (Denn sie wissen nicht was sie tun) 37. Wolfen (Das Tier in mir) 38. Mitternacht 39. Deine Welt 40. Das Omen im Kreis des Bösen 41. Mitternacht (The Dome) 42. Wolfen (Das Tier in mir) (The Dome) 43. Mitternacht (Making Of...) 44. Deine Welt (Making Of...) 45. Das Omen im Kreis des Bösen (Making Of...) 46. Diskographie (Alben) 47. Diskographie (Singles) E Nomine - Die Prophezeiung stammt aus dem Hause Universal Music Company.


E Nomine - Die Prophezeiung Trailer ansehen:

Schauspieler / Schauspielerinnen in E Nomine - Die Prophezeiung:
Darsteller:
E Nomine,


Rezensionen / Kritik / Filmkritik zu E Nomine - Die Prophezeiung:
Als E-Nomine die Bühne betraten, wurde die Welt der Fans und Musikkritiker schnell in zwei unversöhnliche Lager gespalten, die gegenseitig kein gutes Haar an sich ließen. Doch Jahre des Erfolgs gaben E-Nomine schliesslich Recht, was auch durch die jetzt erschienene DVD „Die Prophezeiung“ bewiesen wird. Neben der DVD in technisch einwandfreier Umsetzung ist auch gleichzeitig eine Super Audio CD des Erfolgsalbums erschienen, die mit 5.1 Surround-Sound aufwartet und damit der DVD vom Klang her ebenbürtig ist. Doch die DVD hat weitaus mehr zu bieten, was durch die imposante Lauflänge von 230 Minuten schon angedeutet wird. Die DVD beinhaltet neben einer Dance- und Klassik-Version alle Videos von E-Nomine, die qualitativ allerdings sehr unterschiedlich sind. Simple Landschaftsbilder in dutzendfacher Wiederholung treffen dabei auf wesentlich fernsehtauglichere Clips, die dem Auge eher entgegenkommen als einige optische Langweiler, die vergeblich Atmosphäre kreieren wollen. Das Highlight sind aber eindeutig die 36 Tracks, die mit Texten untermalt sind, die von bekannten Synchronsprechern gesprochen wurden. Eine Aufzählung der synchronisierten Schauspieler liest sich wie ein Stelldichein der bekanntesten Darsteller Hollywoods, denn Robert de Niro und Brad Pitt treffen auf Mel Gibson und Harrison Ford, um nur einige zu nennen.

Wer jetzt immer noch skeptisch ist, sollte abschließend einen Blick auf die Tracklist werfen, der auch den letzten Zweifel wegfegen wird wie ein Orkan:

Seit Anbeginn der Zeit
Die Verheißung
Deine Welt
Schwarzer Traum
Mondengel
Der Lockruf
Das Omen im Kreis des Bösen
Lauf der Zeit
Das Rad des Schicksals
Das Orakel
Der Blaubeermund
Sternensturm
Im Zeichen des Zodiak
Die Brücke ins Licht
Laetitia
Das Rätsel
Der Prophet
Land der Hoffnung
Anderwelt (Laterna Magica)
In den Fängen von...
Mysteria
Friedhof der Engel
Die Ruinen von Asgard
Das Erwachen
Schwarze Sonne
Endzeit
Jetzt ist es still
Der Weg des Schicksals
Schwarze Göttin
Morgane Le Fay
Die Befreiten
Friedenshymne
Der Geist der Luft
Espiritu del Aire
Die Rückkehr der Ewigkeit
Ein neuer Tag

Wer eher auf musikalische Untermalung steht, erhält den Titel ebenfalls als Super Audio CD. Mit Mehrkanalton in super Sound spielt jeder SACD-Player die Scheibe und sorgt für einwandfreien Hörgenuss.

Fazit: Fans von E-Nomine werden nach einem ungläubigen Blick aufs Thermometer diese DVD als ein zu frühes Weihnachtsgeschenk betrachten, denn mehr kann man sich einfach nicht wünschen: 36 Hits der Formation auf DVD, und das ganze in atemberaubender Bild- und Tonqualität. ()

alle Rezensionen von Tino Hahn ...
1. Seit Anbeginn der Zeit...
2. Die Verheissung (Interlude)
3. Deine Welt
4. Schwarzer Traum (Interlude)
5. Mondengel
6. Der Lockruf (Interlude)
7. Das Omen im Kreis des Bösen
8. Lauf der Zeit (Interlude)
9. Das Rad des Schicksals
10. Das Orakel (Interlude)
11. Der Blaubeermund
12. Sternensturm (Interlude)
13. Im Zeichen des Zodiak
14. Die Brücke ins Licht (Interlude)
15. Laetitia
16. Das Rätsel (Interlude)
17. Der Prophet
18. Land der Hoffnung (Interlude)
19. Anderwelt (Laterna magica)
20. In den Fängen von... (Interlude)
21. Mysteria
22. Friedhof der Engel (Interlude)
23. Die Runen von Asgard
24. Das Erwachen (Interlude)
25. Schwarze Sonne
26. Endzeit (Interlude)
27. Jetzt ist es still
28. Der Weg des Schicksals.. veni vidi fatum
29. Die Befreiten (Interlude)
30. Friedenshymne
31. Der Geist der Luft (Interlude)
32. Espiritu del aire
33. Die Rückkehr der Ewigkeit (Interlude)
34. Ein neuer Tag
35. Vater Unser
36. E Nomine (Denn sie wissen nicht was sie tun)
37. Wolfen (Das Tier in mir)
38. Mitternacht
39. Deine Welt
40. Das Omen im Kreis des Bösen
41. Mitternacht (The Dome)
42. Wolfen (Das Tier in mir) (The Dome)
43. Mitternacht (Making Of...)
44. Deine Welt (Making Of...)
45. Das Omen im Kreis des Bösen (Making Of...)
46. Diskographie (Alben)
47. Diskographie (Singles)Die Videos liegen zum größten Teil im Vollformat, vereinzelt auch in Letterbox vor. Die Bildqualität bewegt sich auf einem ordentlichen Niveau, d. h. Schärfe, Kontrast und Farben sind, vom Einfluss künstlerischer Effekte abgesehen, befriedigend bis gut, allerdings vermittelt die düstere Farbgebung einiger Videos einen etwas „schwammigen“ Eindruck. Details könnten für meinen Geschmack etwas präziser dargestellt werden.Der Sound macht diese DVD zu einem Leckerbissen, egal ob DTS oder Dolby Digital 5.1, selbst der Stereoton bringt die Bude zum Wackeln. Es wird nicht gegeizt mit Effekten aus den Rears, der Subwoofer ist permanent und mit heftigem Druck im Einsatz. Die Frontspeaker lassen die Stimmen recht präzise aus der Mitte erklingen. Insgesamt ein sehr ausgewogener und dynamischer Klang, dessen Qualität bei diesem Musikgenre enorm wichtig ist. Unterschiede zwischen den Mehrkanalspuren sind kaum auszumachen, womöglich ist der Dolby Digital-Ton stellenweise eine Spur heftiger im Bassbereich. Punktabzug gibt es für den recht dumpfen Sound (nur in DD 5.1 und Stereo, kein DTS) der Videos der älteren Singleauskopplungen.Zählt man die 11 Videos (inkl. der „Making of“ und der beiden Fernsehauftritte aus „The Dome“) mit einer Laufzeit von ca. 31 min sowie die Diskographie zu den Extras, dann ist das Bonusmaterial damit auch schon erschöpft. Schade, dass gerade bei der Übersicht der bisher erschienenen Scheiben nicht etwas ausführlicher informiert wird. Gibt es doch zu jeder Veröffentlichung gerade mal das Frontcover, ansonsten Fehlanzeige. Positiv hervorzuheben ist das animierte Hauptmenü – sehr futuristisch.„Die Prophezeiung“ prophezeit vor allem einen akustischen Genuss. Die audiovisuelle Umsetzung hat hier und da einige Längen, es entsteht zeitweise der Eindruck, dass mit möglichst wenig Filmmaterial ein Maximum an Videos produziert werden musste. Diesen Eindruck kann lediglich die Klassik-Edition widerlegen, die insgesamt harmonischer wirkt und am ehesten ein Verschmelzen von „Sound & Vision“ vermittelt. Enttäuschend auch die 3 Making Of. Es handelt sich um eine mehr oder weniger wahllose Aneinanderreihung von Bildsequenzen der Dreharbeiten, wenig informativ, tontechnisch hinterlegt mit der Audiospur des jeweiligen Songs, wenig einfallsreich. ()

alle Rezensionen von Michael Holstein ...
4 von 50
2


Weitere Filminfos:

Originaltitel: E Nomine - Die Prophezeiung
Land / Jahr: Deutschland 2003
Medien-Typ: DVD


Bonusmaterial:
Kapitel- / Szenenanwahl, Animiertes DVD-Menü, DVD-Menü mit Soundeffekten, Komplettes Monumental Dance Album, Komplette Klassik Edition, Making Ofs mit original Kommentaren der Produzenten, Live Auftritte, 4 Titel der Klassik Edition neu im 5.1 Surround Sound gemischt, Album komplett visualisiert, die Titel der Klassik Edition visualisiert
  • E Nomine Website
  • Kommentare:
    Kommentar von Anonymous
    was soll ich sagen ... wer e nomine mag, der MUSS sie haben

    Kommentar lesen ...
    Kommentar von Anonymous
    e nomine geben vollgas!
    die beste musik-dvd aller zeiten!!

    die dvd wurde von den e nomine musikproduzenten selber erstellt und der sound selbst abgemischt - das müssen multi-tallente sein...

    e nomine ruleZ!!

    Kommentar lesen ...

    Weitere Titel im Genre Musik:
    DVD E Nomine - Die Prophezeiung kaufen E Nomine - Die Prophezeiung
    DVD Udo Jürgens - Merci, Udo! kaufen Udo Jürgens - Merci, Udo!
    DVD Richard Strauss DON QUIXOTE/Antonin Dvorak SYMPHONY NO. 8 kaufen Richard Strauss DON QUIXOTE/Antonin Dvorak SYMPHONY NO. 8
    DVD Richard Strauss DON QUIXOTE/Antonin Dvorak SYMPHONY NO. 8 kaufen Richard Strauss DON QUIXOTE/Antonin Dvorak SYMPHONY NO. 8
    DVD Böhse Onkelz - Für`s Leben kaufen Böhse Onkelz - Für`s Leben
    DVD Böhse Onkelz - Für`s Leben kaufen Böhse Onkelz - Für`s Leben
    DVD Headshot: 20 Years In Metal kaufen Headshot: 20 Years In Metal
    DVD Willy DeVille - Still Alive kaufen Willy DeVille - Still Alive
    Weitere Filme von Universal Music Company: