WERBUNG
BEWERTUNG UNSERER BESUCHER
für Vaterland
0,0
Bewertung für VaterlandBewertung für VaterlandBewertung für VaterlandBewertung für VaterlandBewertung für Vaterland

JA  |  NEINFEATURES
Keine BiografienBiografien
Biographien
kein Close Captioning / UntertitelUntertitel
Close Captioning
keine FotogalerieFotogalerie
Fotogalerie
kein interaktives MenüInteraktives Menü
Interaktives Menü
keine InterviewsInterviews
Interviews
SzenenanwahlSzenenanwahl
Kapitelanwahl
Kein Making Of VaterlandMaking Of Vaterland
Making Of
Kein Menu mit SoundMenu mit Sound
Menü mit Sound
Kein MusikvideoMusikvideo
Musikvideo
Kein Vaterland TrailerVaterland Trailer
Trailer zum Film
Keine TrailershowTrailershow
Trailershow
TECHNISCHE DATEN
zu Vaterland

RC 2 FSK Freigabe ab 12 Jahren
DVD-Typ: 1 x DVD-9
Medium: DVD
Genre: Drama
Bildformat:
4:3 Vollbild (1.33:1)
Tonformat:
Deutsch: Dolby Digital 1.0 Mono
Verpackung: Amaray Case
EAN-Code:
4009750217641 / 4009750217641
+++ ..DVD-RUBRIKEN.. +++

Sie befinden sich hier: Home > Drama > DVD > Vaterland

Vaterland

Titel:

Vaterland

Label:

EuroVideo Medien GmbH

Regie:

Ken Loach Ken Loach Biografie

Laufzeit:
105 Minuten
Genre:
Drama
FSK:
ab 12 Jahren
Erscheinung:

Neu oder gebraucht kaufen - bei eBay.de! Vaterland bestellen



Kaufen, Bestellen oder Ausleihen: Vaterland DVD

0,65 Amazon.de - Günstige Preise bei DVD, Blu-ray, Musik ... Bestellen bei Amazon Bestellen bei Amazon
ab 5,90 € Video Buster - DVD Verleih per Post Ausleihen bei Video Buster Ausleihen bei Video Buster
ab 1,00 € eBay - Neue und gebrauchte Filme Ersteigern bei ebay.de Ersteigern bei ebay.de
Alle Preise gelten inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten!
Stand der Preise: 12.07.2017 00:38:01.
Inhaltsangabe zu Vaterland:


Klaus Drittemann (Gerulf Pannach), ein Liedermacher aus der DDR, kommt in Schwierigkeiten, weil seine Lieder nicht auf der politischen Linie seines Staates liegen. Da ihm die Auftrittserlaubnis für sämtliche Bühnen des Landes entzogen wurde, bleibt ihm kein anderer Ausweg, als die DDR zu verlassen. Bei seiner Ankunft in West-Berlin empfängt ihn Lucy Bernstein (Christine Rose), die Promoterin einer Plattenfirma, die sich offenbar aus der Attraktion eines DDR-Ausgewiesenen ein gutes Geschäft verspricht. So macht der Liedermacher seine ersten Erfahrungen mit den westdeutschen Geschäftspraktiken. Drittemann entschließt sich nun auch, auf die Suche nach seinem Vater (Sigfrit Steiner) zu gehen. Dieser wurde wie er selbst vor mehr als 30 Jahren aus der DDR ausgewiesen und lebt seither vermeintlich in England. Er erhält unerwartet Hilfe von der jungen französischen Journalistin Emma (Fabienne Babe). Sie ist sehr kooperativ, verheimlicht ihm aber ihre wirklichen Absichten hinter der vermeintlich selbstlosen Unterstützung. Vaterland stammt aus dem Hause EuroVideo Medien GmbH.


Vaterland Trailer ansehen:

Schauspieler / Schauspielerinnen in Vaterland:


Rezensionen / Kritik / Filmkritik zu Vaterland:
Das Leben in der ehemaligen DDR war nicht einfach. Besonders galt das für diejenigen, die nicht unbedingt auf der Linie der Parteiführung waren.

Auf einer Pressekonferenz wird der Liedermacher Klaus Drittemann zu seiner Reise aus der DDR befragt. Er beantwortet die Fragen. Doch geht der Blick bald schon zurück in die Vergangenheit, als er im Gefängnis sitzt. Der vermeintliche Anwalt fragt ihn, was es denn zu seiner Verteidigung vorzubringen gibt. Klaus meint gar nichts, woraufhin ihm der Anwalt sagt, er hätte dies gewusst. Schließlich könnte der Sohn von Jakob Drittemann nichts anderes sagen. Auch der Vorschlag sich zu einigen und dass er ausreist, stößt nicht auf große Gegenliebe. Es kommt allerdings heraus, dass ihm die Erlaubnis für Auftritte entzogen wird. So bleibt ihm doch nicht anderes übrig, als die DDR zu verlassen. Kurz bevor er das Land verlässt, geht noch erst zu dem Wagen, der ihn beobachtet. Er zählt den Männern darin, wo er hingeht. Dann verabschiedet er sich von seinem Stiefvater und geht anschließend zu seiner Mutter. Diese versucht ihn noch einmal zum Bleiben zu überreden. Als er sich mit der S-Bahn auf die Fahrt in sein neues Leben begibt, wird er noch immer verfolgt. Doch in West-Berlin begrüßt ihn Lucy Bernstein. Sie ist von Berufswegen Promoterin und da ist ein Liedermacher aus der DDR ein willkommenes Geschenk. Er beginnt nun in ersten Schritten kennen zu lernen, wie das Geschäftsleben im Westen funktioniert.
Außerdem bekommt er Lust zu erfahren, was aus seinem Vater geworden ist und macht sich auf die Suche nach ihm.

Übernommen wurden die Hauptrollen von Gerulf Pannach, Fabienne Rose und Sigfrit Steiner. Regie führte bei dem Film Ken Loach. Für die Musik war Komponist Christian Kunnert verantwortlich.

Als Tonspur liegt für den deutschen Film Dolby Digital 1.0 vor. Das Bild wird im Format 4:3 beziehungsweise 1.33:1 gezeigt. Durch das Studio Euro Video wurde die DVD mit dem Spielfilm in seiner Länge von 106 Minuten herausgegeben. Produziert wurde dieser Film im Jahr 1986.

Es ist sicherlich eine interessante Geschichte und doch kommt sie mir in einigen Momenten wenig unspektakulär vor. Daher ist mein Urteil auch eher etwas geteilt. Allerdings ist es die Erinnerung an eine Zeit, die zu uns gehört und bei vielen möglicherweise Erinnerungen wachruft. Schließlich geht es immerhin um einen Liedermacher. Und dass Leben konnte zu damaliger Zeit eben nicht einfach sein. ()

alle Rezensionen von Marina Teuscher ...
0 von 50
1


Weitere Filminfos:

Originaltitel: Fatherland
Land / Jahr: Deutschland 1986
Medien-Typ: DVD


Bonusmaterial:
Kapitel- / Szenenanwahl
Kommentare:

Weitere Filme von Ken Loach:
Weitere Titel im Genre Drama:
DVD Vaterland kaufen Vaterland
DVD Für Königin und Vaterland kaufen Für Königin und Vaterland
DVD Für Königin und Vaterland kaufen Für Königin und Vaterland
DVD Für Königin und Vaterland kaufen Für Königin und Vaterland
DVD Vaterland - 3 Filme, 1 Fragment, 7 Töne kaufen Vaterland - 3 Filme, 1 Fragment, 7 Töne
DVD Fürs Vaterland zu sterben - Classic Movie Collection kaufen Fürs Vaterland zu sterben - Classic Movie Collection
DVD M?dchenjahre einer K?nigin kaufen M?dchenjahre einer K?nigin
DVD Mephisto - Classic Selection kaufen Mephisto - Classic Selection
Weitere Filme von EuroVideo Medien GmbH: