WERBUNG
BEWERTUNG UNSERER BESUCHER
für Not the Messiah - He`s a very naughty boy
0,0
Bewertung für  Not the Messiah - He`s a very naughty boyBewertung für  Not the Messiah - He`s a very naughty boyBewertung für  Not the Messiah - He`s a very naughty boyBewertung für  Not the Messiah - He`s a very naughty boyBewertung für  Not the Messiah - He`s a very naughty boy

JA  |  NEINFEATURES
Keine BiografienBiografien
Biographien
kein Close Captioning / UntertitelUntertitel
Close Captioning
keine FotogalerieFotogalerie
Fotogalerie
Interaktives Menükein interaktives Menü
Interaktives Menü
keine InterviewsInterviews
Interviews
SzenenanwahlSzenenanwahl
Kapitelanwahl
Kein Making Of  Not the Messiah - He`s a very naughty boyMaking Of  Not the Messiah - He`s a very naughty boy
Making Of
Menu mit SoundKein Menu mit Sound
Menü mit Sound
Kein MusikvideoMusikvideo
Musikvideo
Kein  Not the Messiah - He`s a very naughty boy Trailer Not the Messiah - He`s a very naughty boy Trailer
Trailer zum Film
Keine TrailershowTrailershow
Trailershow
TECHNISCHE DATEN
zu Not the Messiah - He`s a very naughty boy

RC 2 FSK Info fehlt
DVD-Typ: 1 x DVD-9
Medium: DVD
Genre: Komödie
Bildformat:
16:9 (1.78:1) anamorph
Tonformat:
Englisch: Dolby Digital 5.1
Verpackung: Amaray Case
Untertitel:
Englische Untertitel für Hörgeschädigte, Deutsch, Englisch, Türkisch, Dänisch, Schwedisch, Finnisch, Norwegisch, Italienisch, Französisch, Spanisch, Portugiesisch, Polnisch, Griechisch, Tschechisch, Ungarisch, Kroatisch, Isländisch, Slowenisch, Bulgarisch, Arabisch, Hindi
EAN-Code:
4030521696099 / 4030521696099
+++ ..DVD-RUBRIKEN.. +++

Sie befinden sich hier: Home > Komödie > DVD > Not the Messiah - He`s a very naughty boy

Not the Messiah - He`s a very naughty boy

Titel:

Not the Messiah - He`s a very naughty boy

Label:

SONY Pictures Home Entertainment

Regie:

Aubrey Powell

Laufzeit:
88 Minuten
Genre:
Komödie
FSK:
oA
Erscheinung:

Neu oder gebraucht kaufen - bei eBay.de!  Not the Messiah - He`s a very naughty boy bestellen



Kaufen, Bestellen oder Ausleihen: Not the Messiah - He`s a very naughty boy DVD

Amazon.de - Günstige Preise bei DVD, Blu-ray, Musik ... Bestellen bei Amazon Bestellen bei Amazon
ab 5,90 € Video Buster - DVD Verleih per Post Ausleihen bei Video Buster Ausleihen bei Video Buster
ab 1,00 € eBay - Neue und gebrauchte Filme Ersteigern bei ebay.de Ersteigern bei ebay.de
Alle Preise gelten inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten!
Stand der Preise: 12.07.2017 00:38:01.
Inhaltsangabe zu Not the Messiah - He`s a very naughty boy:


1979 stellte Monty Python`s Das Leben des Brian das biblische Epos auf den Kopf. Jetzt nehmen die Autoren von SPAMALOT klassische Musik aufs Korn! Machen Sie sich bereit für Not the Messiah (He`s a Very Naughty Boy), das komödiantische Meisterwerk, das den einzigartigen Humor von Python`s berühmtesten Film mit dem bombastischen Pomp eines Sinfonieorchesters verbindet. Nehmen Sie Ihre Chance wahr, diese einmalige Vorstellung zu genießen, für die sich Monty-Python-Mitglieder Eric Idle, Terry Jones, Michael Palin und Terry Gilliam auf der Bühne wiedertreffen. Not the Messiah - He`s a very naughty boy stammt aus dem Hause SONY Pictures Home Entertainment.


Not the Messiah - He`s a very naughty boy Trailer ansehen:

Schauspieler / Schauspielerinnen in Not the Messiah - He`s a very naughty boy:


Rezensionen / Kritik / Filmkritik zu Not the Messiah - He`s a very naughty boy:
Nein, der Messias ist er nicht, er ist nur Brian Cohen... Doch es nützt ihm nicht viel, auf diese Tatsache wieder und wieder hinzuweisen, denn die Leute sehen nur das, was sie sehen wollen. In „Das Leben des Brian“ erzählte die britische Komikertruppe Monty Python vom Leben dieses Brian Cohen, der direkt im Stall neben der heiligen Krippe am gleichen Tag wie der Heiland das Licht der Welt erblickte, weswegen sich die Heiligen Drei Könige zunächst auch in der Tür irrten und bei ihm und seiner Mutter Mandy reinschneiten. Der Film zählt zu den witzigsten Komödien aller Zeiten und genießt nach wie vor hohen Kultstatus. Eric Idle, einer der sechs Python-Mitglieder, hat nun, angelehnt an die Handlung des Films, ein komisches Oratorium geschaffen, das anlässlich des 40. Geburtstages der Truppe am 23. Oktober 2009 in der Londoner Royal Albert Hall aufgeführt wurde. Genau wie der Film, der seinerzeit eine längst überfällige Parodie auf epische Bibelverfilmungen war, ist dieses Stück nun eine Parodie auf ein sehr bekanntes Kirchenoratorium, Georg Friedrich Händels „Messias“. Begleitet von dem BBC Symphony Orchestra and Chorus singen die Hauptrollen: William Ferguson (Tenor) als Brian, Rosalind Plowright (Mezzosopran) als Mandy, Christopher Purves (Bass) als Reg und Schwanzus Longus und Shannon Mercer (Sopran) als Judith. Idle selbst singt auch mit, „so etwas wie Bariton“. Rund dreißig Musikstücke hat er mit seinem langjährigen Partner John Du Prez (der den Abend auch dirigierte) um die bekannte Handlung herum geschrieben, und viele der Wortgags und Situationen kennt man als eingefleischter Fan aus dem filmischen Vorbild. Trotzdem ist es Idle und Du Prez gelungen, etwas Originelles und Eigenständiges zu schaffen, denn auf die Kombination Monty Python und Oper wäre man ansonsten sicherlich nicht so ohne Weiteres gekommen. Nun profitieren beide Elemente nicht unwesentlich von dieser Paarung, denn der klassischen Oper werden auf diese Weise einige freche und irritierende Momente abgerungen, die den Sängern und Musikern offensichtlich großes Vergnügen bereiten; den Scherzen und Parodien der Comedy-Truppe hingegen beschert die taktvolle Annäherung an eine ernsthafte Kunstform zusätzlichen Tiefgang und Bestätigung. All das fröhliche Chaos steht noch eng im Geist von „Monty Python’s Flying Circus“, die Gastauftritte von Idles ehemaligen Mitstreitern Michael Palin, Terry Jones, Terry Gilliam sowie Carol Cleveland und Neil Innes sind punktgenau inszeniert. Da das Spektakel auch musikalisch überaus ansprechend geglückt ist, kann man diese ungewöhnliche DVD mit dem Livemitschnitt alten und neuen Fans der Truppe nur wärmstens empfehlen. Als Bonusmaterial gibt es auf dem Silberling, der mit Untertiteln in mehr als zwanzig Sprachen aufwarten kann, ein halbstündiges Making-Of unter dem Titel „Der Weg zur Albert Hall“. Darin wird das Team bei seinen einwöchigen Proben begleitet und alle Beteiligten kommen dabei zu Wort. In zwei dreiminütigen Featurettes gibt es noch kurze Einblicke in den Backstagebereich während der Aufführung und zufriedene Kurzkommentare nach dem Konzert sowie knappe Hintergrundinformationen zum bekanntesten Song des Abends, „Always Look on the Bright Side of Life“. Sechs der Musiktitel sind zusätzlich in einer Sing-Along-Version verfügbar, wenn man sich wirklich mit dem außerordentlichen Talent der Profi-Opernsänger messen möchte. ()

alle Rezensionen von Frank Brenner ...
0 von 50
1


Weitere Filminfos:

Originaltitel: Not the Messiah (He`s a very naughty boy)
Land / Jahr: Großbritannien 2010
Medien-Typ: DVD


Bonusmaterial:
Kapitel- / Szenenanwahl, Animiertes DVD-Menü, DVD-Menü mit Soundeffekten, Dokumentationen: Der Weg zur Albert Hall / The Bright Side... / Showtime!, Nummern zum Mitsingen: „What Have The Romans Ever Done for Us” / „The People`s Front of Judea” / You`re The One” / „Amourdeus” / „Take Us Home” / „Always Look on the Bright Side of Life”
Kommentare:

Weitere Filme von Aubrey Powell:
Weitere Titel im Genre Komödie:
DVD Not the Messiah - He`s a very naughty boy kaufen Not the Messiah - He`s a very naughty boy
DVD  Not the Messiah - He`s a very naughty boy kaufen Not the Messiah - He`s a very naughty boy
DVD Full Speed kaufen Full Speed
DVD Magical Mystery kaufen Magical Mystery
DVD Magical Mystery kaufen Magical Mystery
DVD Tumbledown kaufen Tumbledown
DVD Vorstadtrocker kaufen Vorstadtrocker
DVD Daddy`s Home - Ein Vater zu viel - 4K kaufen Daddy`s Home - Ein Vater zu viel - 4K
Weitere Filme von SONY Pictures Home Entertainment: