WERBUNG
BEWERTUNG UNSERER BESUCHER
für Blessing Bell
0,0
Bewertung für Blessing BellBewertung für Blessing BellBewertung für Blessing BellBewertung für Blessing BellBewertung für Blessing Bell

JA  |  NEINFEATURES
Keine BiografienBiografien
Biographien
kein Close Captioning / UntertitelUntertitel
Close Captioning
keine FotogalerieFotogalerie
Fotogalerie
Interaktives Menükein interaktives Menü
Interaktives Menü
keine InterviewsInterviews
Interviews
SzenenanwahlSzenenanwahl
Kapitelanwahl
Kein Making Of Blessing BellMaking Of Blessing Bell
Making Of
Menu mit SoundKein Menu mit Sound
Menü mit Sound
Kein MusikvideoMusikvideo
Musikvideo
Blessing Bell TrailerKein Blessing Bell Trailer
Trailer zum Film
Keine TrailershowTrailershow
Trailershow
TECHNISCHE DATEN
zu Blessing Bell

RC 2 FSK Freigabe ab 12 Jahren
DVD-Typ: 1 x DVD
Medium: DVD
Genre: Drama
Bildformat:
16:9 (1.85:1) anamorph
Tonformat:
Japanisch: Dolby Digital 2.0
Verpackung: Amaray Case
Untertitel:
Deutsch
Anbieter:
Alive AG
EAN-Code:
4260017062828 / 4260017062828
+++ ..DVD-RUBRIKEN.. +++

Sie befinden sich hier: Home > Drama > DVD > Blessing Bell

Blessing Bell

Titel:

Blessing Bell

Label:

Rapid Eye Movies

Regie:

Sabu

Laufzeit:
85 Minuten
Genre:
Drama
FSK:
ab 12 Jahren
Erscheinung:

Neu oder gebraucht kaufen - bei eBay.de! Blessing Bell bestellen



Kaufen, Bestellen oder Ausleihen: Blessing Bell DVD

6,89 Amazon.de - Günstige Preise bei DVD, Blu-ray, Musik ... Bestellen bei Amazon Bestellen bei Amazon
ab 5,90 € Video Buster - DVD Verleih per Post Ausleihen bei Video Buster Ausleihen bei Video Buster
ab 1,00 € eBay - Neue und gebrauchte Filme Ersteigern bei ebay.de Ersteigern bei ebay.de
Alle Preise gelten inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten!
Stand der Preise: 12.07.2017 00:38:01.
Inhaltsangabe zu Blessing Bell:


Der Morgen erwacht über dem verlassenen Hof einer Fabrikanlage. Die Welt scheint still zu stehen: Da setzt sich ein Mann namens Igarashi in Bewegung. Wortlos lässt er sich treiben und begegnet dabei einem Yakuza, einem Mörder, einer Mutter, und einem Geist. Die Geschichten reihen sich wie Perlen einer Kette aneinander, die dann jedes Mal aufs Neue zerreißt. Und am Ende seiner Reise erkennt Igarashi, dass es in der Welt nur einen Ort für ihn gibt... Blessing Bell stammt aus dem Hause Alive AG.


Blessing Bell Trailer ansehen:

Schauspieler / Schauspielerinnen in Blessing Bell:


Rezensionen / Kritik / Filmkritik zu Blessing Bell:
Manchmal kann das Leben jeden Tag normal seinen Gang gehen. Doch was ist, wenn an einem Tag lauter Zufälle den Tag beeinflussen. Dass sein Leben für 24 Stunden total auf den Kopf gestellt wird, erlebt Igarashi in dem Film „Blessing Bell“. Seit einigen Tagen ist dieser im Original mit Unterton erhältlich.

Langsam geht die Sonne auf und Igarashi läuft über das verschlafene Gelände eines Industriewerks. Und dieses Gelände ist sehr groß. Dabei kommt er auch an einigen Kollegen vorbei. Allerdings wurde der Betrieb dort eingestellt und alle Kollegen sind fassungslos. Einer ist so geschockt, dass sie ihn davon abhalten müssen, sich selbst Gewalt an zu tun. Dann läuft er weiter über das riesengroße Industriegelände. Am Ausgang bleibt er eine Weile stehen und beobachtet einen Bus. Wenig später ist er in der Stadt in der Nähe des Hafens, wo er in einer Zeitung Stellenangebote liest. Doch es ist wie überall, gesucht werden Leute bis 25. Einige Zeit später sieht man ihn auf dem Rasen sitzen. Als er den Kopf gesenkt hat, fängt jemand plötzlich an zu reden und er hört schweigend zu. Es handelt sich dabei um einen Gangsterboss, der über das Leben auf der anderen Seite redet. Dann raucht er eine Zigarette und fällt plötzlich schwer verletzt um. Nach einigen letzten Worten taucht plötzlich ein Polizist auf und so verbringt Igarashi eine Nacht im Gefängnis. Dort hört er die Geschichte seines Mitgefangenen. Wenig später wird er entlassen und so führt seine Reise wortlos weiter. Da kommt er zu einem brennenden Haus, wo einige Frauen aufgeregt sitzen. Im Vordergrund befindet sich die Mutter, deren Kinder sich noch in dem Haus befinden. Eine Weile steht Igarashi da und rennt dann in das brennende Haus. Als nächstes ist zu sehen, wie er eine Dankesurkunde bekommt. Doch damit sind der Abenteuer noch immer nicht.

Die Hauptdarsteller des im Jahr 2002 gedrehten Filmes sind Susumu Terajima und Naomi Nishida. Bei diesem Film wurde durch Sabu Regie geführt.

Angeschaut werden kann der Film in Japanisch mit der Tonspur Dolby Digital 2.0 und dem Bildformat 16:9 beziehungsweise 1.77:1. Dabei stehen deutsche Untertitel zur Verfügung. Herausgegeben wurde der 85minütige Spielfilm durch die Alive – Vertrieb und Marketing/DVD.

Zu den Extras der DVD gehören der Trailer sowie ein Hinweis auf die Rapid Eye Movies. Außerdem besitzt die DVD das Wendecover zum Verdecken der FSK-Angabe.

Es ist ein Film der leisen Töne. Verwunderlich erscheint es, wie ein Tag von lauter Zufällen gelenkt werden kann. Am Abend des Tages scheint dann klar, wo sein Zuhause wirklich ist. Fast scheint es, als wäre dieser Film aus dem wirklichen Leben, wenn der Blick auf die Erlebnisse des Tages von Igarashi fällt. Am Anfang war ich etwas irritiert, weil der Film sehr langsam beginnt. Doch es dauert ja nicht lange, bis er auf die erste Person in Form eines Gangsters trifft. Und schon geht das Chaos los. Der Film hat schon einige nachdenkliche Momente zu bieten. Vielleicht ist gerade die Wortlosigkeit von Igarashi das, was den Film zu etwas Besonderem macht. ()

alle Rezensionen von Marina Teuscher ...
0 von 50
1


Weitere Filminfos:

Medien-Typ: DVD


Bonusmaterial:
Kinotrailer, Kapitel- / Szenenanwahl, Animiertes DVD-Menü, DVD-Menü mit Soundeffekten
Kommentare:

Weitere Filme von Sabu:
Weitere Titel im Genre Drama:
DVD Blessing Bell kaufen Blessing Bell
DVD Marshall kaufen Marshall
DVD Die Liebenden kaufen Die Liebenden
DVD Schlafes Bruder - Special Edition Mediabook kaufen Schlafes Bruder - Special Edition Mediabook
DVD Schlafes Bruder kaufen Schlafes Bruder
DVD Schlafes Bruder kaufen Schlafes Bruder
DVD Der Tod von Ludwig XIV. kaufen Der Tod von Ludwig XIV.
DVD Jeder stirbt für sich allein kaufen Jeder stirbt für sich allein
Weitere Filme von Alive AG:
Weitere Filme vom Label Rapid Eye Movies: