WERBUNG
BEWERTUNG UNSERER BESUCHER
für Der Kommissar - Kollektion 2
0,0
Bewertung für Der Kommissar - Kollektion 2Bewertung für Der Kommissar - Kollektion 2Bewertung für Der Kommissar - Kollektion 2Bewertung für Der Kommissar - Kollektion 2Bewertung für Der Kommissar - Kollektion 2

JA  |  NEINFEATURES
Keine BiografienBiografien
Biographien
kein Close Captioning / UntertitelUntertitel
Close Captioning
keine FotogalerieFotogalerie
Fotogalerie
Interaktives Menükein interaktives Menü
Interaktives Menü
Interviewskeine Interviews
Interviews
SzenenanwahlSzenenanwahl
Kapitelanwahl
Kein Making Of Der Kommissar - Kollektion 2Making Of Der Kommissar - Kollektion 2
Making Of
Menu mit SoundKein Menu mit Sound
Menü mit Sound
Kein MusikvideoMusikvideo
Musikvideo
Kein Der Kommissar - Kollektion 2 TrailerDer Kommissar - Kollektion 2 Trailer
Trailer zum Film
Keine TrailershowTrailershow
Trailershow
TECHNISCHE DATEN
zu Der Kommissar - Kollektion 2

RC 2 FSK Freigabe ab 12 Jahren
DVD-Typ: 6 x DVD-9
Medium: DVD
Genre: Kriminalfilm
Bildformat:
4:3 Vollbild (1.33:1)
Tonformat:
Deutsch: Dolby Digital 1.0 Mono
Verpackung: DVD-Box
Anbieter:
Universum Film
Label:
ZDF Video
EAN-Code:
0886974630999 / 0886974630999
+++ ..DVD-RUBRIKEN.. +++

Sie befinden sich hier: Home > Kriminalfilm > DVD > Der Kommissar - Kollektion 2

Der Kommissar - Kollektion 2

Titel:

Der Kommissar - Kollektion 2

Label:

ZDF Video

Regie:

Theodor Grädler, Wolfgang Becker

Genre:
Kriminalfilm
FSK:
ab 12 Jahren
Erscheinung:

Neu oder gebraucht kaufen - bei eBay.de! Der Kommissar - Kollektion 2 bestellen



Kaufen, Bestellen oder Ausleihen: Der Kommissar - Kollektion 2 DVD

Amazon.de - Günstige Preise bei DVD, Blu-ray, Musik ... Bestellen bei Amazon Bestellen bei Amazon
ab 5,90 € Video Buster - DVD Verleih per Post Ausleihen bei Video Buster Ausleihen bei Video Buster
ab 1,00 € eBay - Neue und gebrauchte Filme Ersteigern bei ebay.de Ersteigern bei ebay.de
Alle Preise gelten inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten!
Stand der Preise: 12.07.2017 00:38:01.
Inhaltsangabe zu Der Kommissar - Kollektion 2:


Am Anfang steht stets ein Mord, am Ende seine Aufklärung. Dazwischen entfaltet sich ein Fegefeuer menschlicher Eitelkeiten - der Kern und das Reizvolle an DER KOMMISSAR, einer der erfolgreichsten deutschen Serien der Fernsehgeschichte, die die Straßen leer fegte und die Nation vor dem Fernseher vereinte. So einen Ermittler hatte es in der Fernsehgeschichte bisher noch nicht gegeben. Gemeinsam mit seinen getreuen Mitarbeitern Walter Grabert (GÜNTHER SCHRAMM), Robert Heines (REINHARD GLEMNITZ), Harry Klein (FRITZ WEPPER) und Fräulein Rehbein (HELMA SEITZ) machte sich der von dem unvergleichlichen ERIK ODE in der Rolle seines Lebens gespielte Kommissar Herbert Keller mit präziser Beobachtungsgabe und väterlichem Verständnis daran, Verbrechen aufzuklären, die in bestechendem Schwarzweiß zusätzliche Authentizität erhielten. Ein präziseres Abbild des Deutschlands der späten Sechziger- und frühen Siebzigerjahre gibt es nicht. Der Kommissar - Kollektion 2 stammt aus dem Hause Universum Film.


Der Kommissar - Kollektion 2 Trailer ansehen:



Rezensionen / Kritik / Filmkritik zu Der Kommissar - Kollektion 2:
München und Umgebung stand bei der Kriminalserie „Der Kommissar“ mehr als acht 95 Folgen im Mittelpunkt. Dabei wurden die unterschiedlichsten sozialen Problematiken angesprochen. Kommissar Keller und seine Assistenten haben es daher wieder nicht leicht, die einzelnen Fälle zu lösen. Jetzt ist die zweite Staffel dieser Serie „Der Kommissar“ erschienen.

Ein Mann ist unterwegs und sucht in den Tonnen nach etwas Verwertbarem. Tonne für Tonne läuft er ab und prüft die Sachen. Alles scheint wie gewöhnlich, doch trotzdem ragt aus einer Tonne plötzlich ein Arm hervor. Und damit beginnt dann die erste Folge der zweiten Staffel. Dann ist Kommissar Keller mit seinem Team am Tatort und beginnt mit den Untersuchungen. Nachdem herausgefunden wurde, bei wem es sich um die Frau handelt, wird zunächst die Wohnung aufgesucht. Doch sie erfahren auch, dass die Frau verheiratet war. Dort erscheint alles etwas sonderbar zu sein. An der Tür stehen drei Namensschilder. Dreimal klingeln bedeutet das Erreichen von der aufgefundenen Frau. Es öffnet der Inhaber der Wohnung, der dem Kommissar und seinen Mitarbeitern Zutritt zur Wohnung gewährt. Als diese dann in das Zimmer von Frau Klett kommen, finden Sie eine ärmliche Einrichtung vor. Allerdings kommen ihnen auch die weiteren Bewohner der Wohnung etwas sonderbar. Die Spuren führen hierbei zunächst zu einer Bar, wo der Wohnungsinhaber arbeitet. Dort erfahren Sie allerdings, dass Frau Klett ebenfalls regelmäßig in der Bar war. Etwas sonderbar wird es, als die Ermittler wieder einmal in der Wohnung sind, wo Frau Klett gewohnt hat. Es taucht nämlich ein junger Mann auf, der behauptet, der Sohn von Frau Klett zu sein. Und dann lernen die Ermittler den Ehemann von Frau Klett kennen.

Disk 1
Folge 25 Der Mord an Frau Klett
Folge 26 Die kleine Schubelik
Folge 28 Drei Tote reisen nach Wien
Folge 29 Der Moormörder

Disk 2
Folge 30 Besuch bei Alberti
Folge 31 Ende eines Tanzvergnügens
Folge 32 Die Anhalterin
Folge 33 Lagankes Verwandte

Disk 3
Folge 34 Der Tote von Zimmer 17
Folge 35 Lisa Bassenges Mörder
Folge 36 Tod eines Ladenbesitzers
Folge 37 Die andere Seite der Straße

Disk4
Folge 38 Grau-roter Morgen
Folge 39 Als die Blumen Trauer trugen
Folge 40 Der Tod des Herrn Kurusch
Folge 41 Kellner Windeck

Disk 5
Folge 42 Ein rätselhafter Mord
Folge 43 Traum eines Wahnsinnigen
Folge 44 Die Tote im Park
Folge 45 Schwester Ignatia

Disk 6
Folge 46 Überlegungen eines Mörders
Folge 47 Tod eines Schulmädchens
Folge 48 Toter gesucht
Folge 49 Ein Amoklauf

Disk 7 - Bonusmaterial

Eine Folge 27 gibt es aus rechtlichen Gründen in dieser Staffel nicht.

Als Kommissar ist natürlich Erik Ode zu sehen. Fritz Wepper, Günther Schramm und Reinhard Glemnitz waren als seine Assistenten stets bei der Arbeit an seiner Seite.

Doch es haben noch viele weitere großartige Schauspieler Gastauftritte in der zweiten Staffel der Serie gehabt. Dazu gehören beispielsweise Cornelia Froboess, Heinz Baumann, Vadim Glowna, Joseph Offenbach und Peter Pasetti. Sogar internationale Unterstützung in Form von Fritz Eckhardt, der als Oberinspektor Marek aus Wien zu einem Fall hinzugezogen wird.

Bei diesen Folgen führten Theodor Grädler, Wolfgang Becker und Wolfgang Staudte Regie. Angeschaut werden können die Folgen in Deutsch, wobei hier die Tonspur Dolby Digital 2.0 Mono zur Verfügung steht. Die Folgen, die um das Jahr 1972 gedreht wurden, haben eine Gesamtlänge von 1.416 Minuten. Zu sehen sind die Folgen, die von der Universum Film GmbH herausgegeben wurden, in schwarz-weiß. Ab zwölf Jahren erfolgte die Freigabe der Folgen auf insgesamt sieben Disks.

Zum Bonusmaterial dieser Staffel gehören die Themen der „Alten Ermittlungen“ sowie der „Neuen Ermittlungen“. Ebenso gibt es die Bildergalerie zur zweiten Kollektion. Außerdem gibt es die TV-Serien mit Günther Schramm.

Zu dieser Serie kann es einfach nur ein sehr empfehlenswert geben. Schließlich ist die Serie einfach kult. Dazu kommt das hochkarätige Angebot an deutschen Schauspielern, das in den einzelnen Folgen dabei ist. Umfangreich ist wie schon bei der ersten Kollektion das vorhandene Bonusmaterial ausgefallen. Dieses ist auf der siebten DVD zu finden. Die Bildqualität ist noch recht ansprechend ausgefallen. Faszinierend ist bloß, wie sich in den drei Jahrzehnten das Leben doch komplett verändert hat. Schon wer die erste Staffel hat, wird damit seine Freude haben, wenn es jetzt weitergeht. Schließlich waren doch die Taten irgendwie noch ein wenig anders. ()

alle Rezensionen von Marina Teuscher ...
0 von 50
1


Weitere Filminfos:

Originaltitel: Der Kommissar
Land / Jahr: Deutschland 1970-72
Medien-Typ: DVD


Bonusmaterial:
Kapitel- / Szenenanwahl, Animiertes DVD-Menü, DVD-Menü mit Soundeffekten, Interviews, Bildergalerie, TV-Serien mit Günther Schramm, Nachruf Erik Ode - gesprochen von Siegfried Lowitz, Kleines Fernsehspiel: Fernsehverweigerung von der Internationalen Funkausstellung Berlin mit Erik Ode als Vater (ZDF vom 06. 09. 1973)
Kommentare:

Weitere Filme von Theodor Grädler, Wolfgang Becker:
Weitere Titel im Genre Kriminalfilm:
DVD Der Kommissar - Kollektion 4 kaufen Der Kommissar - Kollektion 4
DVD Der Kommissar - Kollektion 3 kaufen Der Kommissar - Kollektion 3
DVD Der Kommissar - Kollektion 2 kaufen Der Kommissar - Kollektion 2
DVD Der Kommissar - Kollektion 1 kaufen Der Kommissar - Kollektion 1
DVD Schimanski - Die Kollektion kaufen Schimanski - Die Kollektion
DVD Mr. Moto - Die komplette Kollektion kaufen Mr. Moto - Die komplette Kollektion
DVD Kommissar Winter kaufen Kommissar Winter
DVD Kommissar Winter kaufen Kommissar Winter
Weitere Filme von Universum Film:
Weitere Filme vom Label ZDF Video: