WERBUNG
BEWERTUNG UNSERER BESUCHER

JA  |  NEINFEATURES
Keine BiografienBiografien
Biographien
kein Close Captioning / UntertitelUntertitel
Close Captioning
keine FotogalerieFotogalerie
Fotogalerie
Interaktives Menükein interaktives Menü
Interaktives Menü
Interviewskeine Interviews
Interviews
SzenenanwahlSzenenanwahl
Kapitelanwahl
Kein Making Of CherrybombMaking Of Cherrybomb
Making Of
Menu mit SoundKein Menu mit Sound
Menü mit Sound
Kein MusikvideoMusikvideo
Musikvideo
Cherrybomb TrailerKein Cherrybomb Trailer
Trailer zum Film
Keine TrailershowTrailershow
Trailershow
TECHNISCHE DATEN
zu Cherrybomb

RC 2 FSK Freigabe ab 12 Jahren
DVD-Typ: 1 x DVD-9
Medium: DVD
Genre: Thriller
Bildformat:
16:9 (2.35:1) anamorph
Tonformat:
Deutsch: Dolby Digital 5.1,Englisch: Dolby Digital 5.1
Verpackung: Amaray Case
Untertitel:
Deutsch
Anbieter:
Alive AG
EAN-Code:
4042564123005 / 4042564123005
+++ ..DVD-RUBRIKEN.. +++

Sie befinden sich hier: Home > Thriller > DVD > Cherrybomb

Cherrybomb

Titel:

Cherrybomb

Label:

Capelight Pictures

Regie:

Lisa Barros D`Sa, Glenn Leyburn

Laufzeit:
83 Minuten
Genre:
Thriller
FSK:
ab 12 Jahren
Erscheinung:

Neu oder gebraucht kaufen - bei eBay.de! Cherrybomb bestellen



Kaufen, Bestellen oder Ausleihen: Cherrybomb DVD

3,68 Amazon.de - Günstige Preise bei DVD, Blu-ray, Musik ... Bestellen bei Amazon Bestellen bei Amazon
ab 5,90 € Video Buster - DVD Verleih per Post Ausleihen bei Video Buster Ausleihen bei Video Buster
ab 1,00 € eBay - Neue und gebrauchte Filme Ersteigern bei ebay.de Ersteigern bei ebay.de
Alle Preise gelten inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten!
Stand der Preise: 10.12.2016 00:38:01.
Inhaltsangabe zu Cherrybomb:


Malachy und Luke sind beste Freunde, die unterschiedlicher nicht sein könnten. Malachy, Musterschüler und der Stolz seiner Familie, jobbt im örtlichen Sportclub. Luke lebt mit seinem alkoholkranken Vater zusammen und dealt mit Drogen. Beide genießen einen unbeschwerten Sommer bis plötzlich die atemberaubende Michelle aufkreuzt. Aus purer Langeweile verführt sie die Jungs zu einem schmutzigen Wettkampf um ihr Herz, in dem die Einsätze immer höher werden: Ein Exzess aus Alkohol, Drogen, Sex und Gewalt beginnt. Aus einem ausgelassenen Spiel wird tödlicher Ernst… Cherrybomb stammt aus dem Hause Alive AG.


Cherrybomb Trailer ansehen:

Schauspieler / Schauspielerinnen in Cherrybomb:


Rezensionen / Kritik / Filmkritik zu Cherrybomb:
Mit seiner Rolle als „Ron Weasley“ in der „Harry Potter“-Filmreihe hat sich auch Rupert Grint eine treue Fangemeinde erobert, die natürlich in erster Linie aus Mädchen im Teenie-Alter besteht. Das bekam man eindrucksvoll vor Augen geführt, als der Schauspieler seinen dritten Film außerhalb der erfolgreichen Fantasy-Reihe im Februar 2009 persönlich auf der Berlinale vorstellte: „Cherrybomb“ lief damals in der Sektion 14+. Trotz der enormen Popularität des Hauptdarstellers und einer unverkennbar guten Qualität des Films selbst, schaffte er es im Anschluss nicht in die hiesigen Kinos und wird nun als DVD-Premiere in Deutschland ausgewertet.

Malachy (Rupert Grint) und Luke (Robert Sheehan) sind beste Freunde, die gemeinsam durch dick und dünn gehen. Das ist umso verwunderlicher, weil sie aus völlig gegensätzlichen Verhältnissen stammen und eigentlich kaum Gemeinsamkeiten haben. Malachy ist ein wohlbehüteter Sprössling einer betuchten Familie, der auch in der Schule stets die besten Zensuren abliefert; Luke wächst bei seinem alkoholkranken Vater (Lalor Roddy) auf und verdient sich sein Geld, genau wie der Vater und sein arroganter älterer Bruder Chris (Paul Kennedy), mit Drogengeschäften. Als die hübsche Michelle (Kimberley Nixon) aus London in die nordirische Heimat zu ihrem Vater (James Nesbitt) zurückkehrt, verdreht sie Malachy und Luke gleichermaßen den Kopf. Schnell merkt sie, dass sie die beiden Jungen in der Hand hat und beginnt, die beiden gegeneinander auszuspielen. Die Freunde werden zu Konkurrenten und übertreffen sich gegenseitig mit Aktionen fernab der Legalität, um Michelle zu beeindrucken.

Das Regiegespann Lisa Barros D’Sa und Glenn Leyburn hat hier einen spannenden Blick auf das Leben Heranwachsender in Belfast geworfen. Manche der Konstellationen mag ein wenig übertrieben wirken, auch scheint der exzessive Konsum von Drogen unter den Jugendlichen etwas überzogen. Aber das Lebensgefühl der Teenager auf dem Übergang zum Erwachsensein wird anschaulich und überzeugend vermittelt. Die durchweg guten Darstellerleistungen lassen einen dem dramatischen Ausgang der Ereignisse entgegenfiebern, der schon mit der Eingangsszene unheilsschwanger angedeutet wird. Die DVD wartet mit einem exzellenten Bild und einem überzeugenden Ton in Dolby-Digital 5.1 auf (wahlweise in deutsch und englisch und mit optional einblendbaren Untertiteln in Deutsch). Das Bonusmaterial erschöpft sich in einem elfminütigen Promo-Interview mit den beiden männlichen Hauptdarstellern Rupert Grint und Robert Sheehan und dem Trailer zum Film. ()

alle Rezensionen von Frank Brenner ...
0 von 50
1


Weitere Filminfos:

Originaltitel: Cherrybomb
Land / Jahr: Großbritannien 2009
Medien-Typ: DVD


Bonusmaterial:
Kinotrailer, Kapitel- / Szenenanwahl, Animiertes DVD-Menü, DVD-Menü mit Soundeffekten, Interviews
Kommentare:

Weitere Filme von Lisa Barros D`Sa, Glenn Leyburn:
Weitere Titel im Genre Thriller:
DVD Cherrybomb kaufen Cherrybomb
DVD Cherrybomb kaufen Cherrybomb
DVD Judgment Night ... zum Töten verurteilt! kaufen Judgment Night ... zum Töten verurteilt!
Weitere Filme von Alive AG:
Weitere Filme vom Label Capelight Pictures: