WERBUNG
Sie befinden sich hier: Home > > DVD >

 bestellen
Titel:

FSK:

Neu oder gebraucht kaufen - bei eBay.de!  bestellen



Kaufen, Bestellen oder Ausleihen: DVD

Amazon.de - Günstige Preise bei DVD, Blu-ray, Musik ... Bestellen bei Amazon Bestellen bei Amazon
ab 5,90 € Video Buster - DVD Verleih per Post Ausleihen bei Video Buster Ausleihen bei Video Buster
ab 1,00 € eBay - Neue und gebrauchte Filme Ersteigern bei ebay.de Ersteigern bei ebay.de
Alle Preise gelten inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten!
Stand der Preise: 23.02.2017 00:38:01.



Rezensionen / Kritik / Filmkritik zu :
Im Jahr 1996 kommt mit „Trained to Fight – Best of the Best“ ein Actionfilm heraus, der hierzulande kaum Aufsehen erregte und schnell in den Niederungen der Videotheken verschwand.

Bei einer Überprüfung eines Hauses wird die Polizei durch ein Bombenattentat schwer dezimiert. Da einige politische Großereignisse anstehen wird eine neue Spezialeinheit gebildet, in der die Besten der Besten zum Einsatz kommen. Die jungen Männer müssen lernen mit ernsten Situationen zurechtzukommen und als Team zu fungieren. Schließlich kommt es nach harter Ausbildung zu einem Aufstand in einem Flüchtlingslager. Da die Polizei machtlos scheint, wird die Spezialeinheit zu Hilfe gerufen ...

Das Actiongenre wurde einige Zeit mit einer Vielzahl an neuen eher schwachen Filmen dieser Machart überschwemmt. Die „Ausbildungsfilme“ waren gerade in Fernost sehr beliebt. „Trained to Fight – Best of the Best“ gehört noch zu den besseren Streifen, da sowohl spannende, als auch actiongeladene Unterhaltung geboten wird. Die Actionsequenzen bieten einmal mehr alles was das Hongkong Kino zu zeigen hat. Waghalsige Stunts, blutige Shootouts und krachende Explosionen lassen über eine schwache, nur neu aufgewärmte Story hinwegsehen.

Wieder bekommen wir einen Film aus der Made in Hongkong Reihe von Splendid zu sehen, der leider über keinerlei Bonusmaterial verfügt, die übliche Trailershow ausgenommen. Die Sprachoptionen beschränken sich ebenfalls lediglich auf die deutsche Tonfassung in Dolby Digital 5.1 und 1.0.

Inhaltsmäßig nichts neues, kann der Film eigentlich nur treuen Actionfans gefallen. Mir hat der Film nur bedingt zugesagt. ()

alle Rezensionen von Oliver Anter ...
"Hollywood? Vergessen Sie Hollywood. Die besten Actionfilme kommen zurzeit aus Hongkong. Das möchte uns jedenfalls Splendid mit den DVD-Titeln der neuen Reihe ""Made in Hong Kong"" beweisen.

Regisseur Andrew Lau (""Stormriders"") legt mit ""Trained to Fight"" eine im Hongkong-Kino fast schon klassische Geschichte vor.

Die Verbrecher in Hongkong rüsten waffentechnisch immer mehr auf. Sie zünden mitten im Hauptquartier der Polizei eine Bombe und sagen so der Obrigkeit den Kampf an. Die reagiert prompt. Eine neue Elite-Kampftruppe soll gegründet werden. Sie nennt sich ""Best of the Best"" und besteht nur aus den mutigsten Polizisten der Stadt.

Der Film konzentriert sich zum großen Teil auf die extrem harte Ausbildung der Kampftruppe. Dabei macht Andrew Lau nicht den Fehler, allein das Training zu zeigen. Er nimmt sich auch die Zeit, um die einzelnen Teilnehmer vorzustellen und sie hinreichend zu charakterisieren. So lernt der Zuschauer die Teilnehmer der Truppe besser kennen - und kann in der Folge noch besser mit ihnen mitleiden, wenn sie sich bis zum Äußersten schinden.

Der Film ist geschickt konzipiert. Über die Freundin des Hauptprotagonisten wird die Brücke hin zu einem Flüchtlingscamp mit Vietnamesen geschlagen. Hier haben sich die Verbrecher verschanzt - sie planen bereits das nächste Bombenattentat. Doch anscheinend hat der Kopf der Bande andere Pläne: Es kommt zum Showdown mitten im Flüchtlingscamp. Natürlich müssen die frisch aus der Ausbildung entlassenen Best-of-the-Best-Kämpfer gleich vor Ort zeigen, was sie gelernt haben.

Während die Drehbücher Hollywoods inzwischen vom Umfang her auf einen Bierdeckel passen, legen die Hongkong-Filmer deutlich mehr Wert auf eine gute Story. Zwar ist der Plot von ""Trained to Fight"" nichts Neues. Regisseur Lau lässt es sich aber nicht nehmen, mehrere Rahmenhandlungen miteinander zu verweben. Dabei bleibt trotz aller Action immer noch Platz für ein bisschen Romantik und Humor. Für den Witz bei allem Ernst sorgt hier der Koch der Elite-Truppe. Zusammen mit seinem Sohn sorgt er dafür, dass die Jungs trotz der ganzen Ballerei das gute Leben nicht vergessen. Die wichtigste Geschichte im Film ist und bleibt aber die zweier Stiefbrüder, die sich erst während der Ausbildung kennen lernen und nach anfänglichen Streitigkeiten feststellen, dass sie nur im Team überleben können.

""Trained to Fight"" befriedigt aber auch die reinen Action-Freunde, die schon lange auf der Suche nach einem neuen Kracher sind. Spannende Kampfszenen, exzessive Ballereien und vor allem die absolut fiesen Ausbildungseinheiten sorgen für ein perfektes Sehvergnügen. Dabei werden immer wieder extrem einfallsreiche Action-Szenen gezeigt, die man in Hollywood bislang vergeblich suchte.

Die Qualität der DVD fällt eher durchschnittlich aus: Im Hongkong-Kino stehen anscheinend noch nicht die gleichen finanziellen Möglichkeiten wie in Hollywood parat. So wirkt der Film manchmal etwas unscharf und kontrastarm.

Schade ist einmal mehr, dass auf der Hongkong-DVD keine Extras zu finden sind. Dabei hätte der Zuschauer gerne mehr über das Hongkong-Kino und seine Vertreter vor und hinter der Kamera erfahren. " ()

alle Rezensionen von Carsten Scheibe ...
0 von 50
2


Weitere Filminfos:

Medien-Typ: DVD
Kommentare:

Weitere Titel im Genre :
DVD Mojave - Die Wüste kennt kein Erbarmen kaufen Mojave - Die Wüste kennt kein Erbarmen
DVD Mojave - Die Wüste kennt kein Erbarmen kaufen Mojave - Die Wüste kennt kein Erbarmen
DVD Freak Out kaufen Freak Out
DVD Freak Out kaufen Freak Out
DVD Kate Winslet - 3-Movie-Set kaufen Kate Winslet - 3-Movie-Set
DVD Show me a Hero kaufen Show me a Hero
DVD Die Mafia-Story - Limited uncut Edition - Cover D kaufen Die Mafia-Story - Limited uncut Edition - Cover D
DVD Die Mafia-Story - Limited uncut Edition - Cover C kaufen Die Mafia-Story - Limited uncut Edition - Cover C