WERBUNG
BEWERTUNG UNSERER BESUCHER
für Flash Forward - Die komplette Serie
0,0

JA  |  NEINFEATURES
Keine BiografienBiografien
Biographien
kein Close Captioning / UntertitelUntertitel
Close Captioning
keine FotogalerieFotogalerie
Fotogalerie
Interaktives Menükein interaktives Menü
Interaktives Menü
Interviewskeine Interviews
Interviews
SzenenanwahlSzenenanwahl
Kapitelanwahl
Making Of Flash Forward - Die komplette SerieKein Making Of Flash Forward - Die komplette Serie
Making Of
Menu mit SoundKein Menu mit Sound
Menü mit Sound
Kein MusikvideoMusikvideo
Musikvideo
Kein Flash Forward - Die komplette Serie TrailerFlash Forward - Die komplette Serie Trailer
Trailer zum Film
Keine TrailershowTrailershow
Trailershow
TECHNISCHE DATEN
zu Flash Forward - Die komplette Serie

RC 2 FSK Freigabe ab 12 Jahren
DVD-Typ: 6 x DVD-9
Medium: DVD
Genre: TV-Serie
Bildformat:
16:9 (1.78:1) anamorph
Tonformat:
Deutsch: Dolby Digital 5.1,Englisch: Dolby Digital 5.1,Französisch: Dolby Digital 5.1
Verpackung: Digipak
Untertitel:
Deutsch, Englisch, Türkisch, Holländisch, Französisch, Arabisch
Label:
ABC Studios
EAN-Code:
8717418271787 / 8717418271787
+++ ..DVD-RUBRIKEN.. +++

Sie befinden sich hier: Home > TV-Serie > DVD > Flash Forward - Die komplette Serie

Flash Forward - Die komplette Serie

Titel:

Flash Forward - Die komplette Serie

Label:

ABC Studios

Regie:

David S. Goyer, Nick Gomez, Michael Nankin, Bobby Roth, Michael Rymer, John Polson

Laufzeit:
935 Minuten
Genre:
TV-Serie
FSK:
ab 12 Jahren
Erscheinung:

Neu oder gebraucht kaufen - bei eBay.de! Flash Forward - Die komplette Serie bestellen



Kaufen, Bestellen oder Ausleihen: Flash Forward - Die komplette Serie DVD

6,00 Amazon.de - Günstige Preise bei DVD, Blu-ray, Musik ... Bestellen bei Amazon Bestellen bei Amazon
ab 5,90 € Video Buster - DVD Verleih per Post Ausleihen bei Video Buster Ausleihen bei Video Buster
ab 1,00 € eBay - Neue und gebrauchte Filme Ersteigern bei ebay.de Ersteigern bei ebay.de
Alle Preise gelten inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten!
Stand der Preise: 24.02.2017 00:38:02.
Inhaltsangabe zu Flash Forward - Die komplette Serie:


Wie aus dem Nichts fallen weltweit fast alle Menschen gleichzeitig in Ohnmacht. Während sie exakt 2 Minuten und 17 Sekunden bewusstlos sind, haben sie Visionen ihrer eigenen Zukunft in 6 Monaten. Nach dem Erwachen fragt sich jeder, was seine Vision bedeutet und ob sie Wirklichkeit wird. Eine FBI-Eliteeinheit mit dem Agenten Mark Benford (Joseph Fiennes) an der Spitze versucht hinter die Gründe des mysteriösen Phänomens zu kommen, um die Menschheit nicht einer unausweichlichen Zukunft auszusetzen. Ein dramatischer Wettlauf mit der Zeit beginnt. Spannung und Dramatik erwarten Sie mit FlashForward – Die komplette Serie. Finden Sie heraus, wer hinter dem geheimnisvollen Blackout steckt und lassen Sie sich in den Bann dieser atemberaubenden Mystery-Serie ziehen. Sympathische Charaktere, unvorhersehbare Entwicklungen und packendes Bonusmaterial – inklusive umfassender Interviews, zusätzlicher Szenen und einem Making Of – machen dieses 6-Disc Set unverzichtbar! Flash Forward - Die komplette Serie stammt aus dem Hause Walt Disney Studios Home Entertainment.


Flash Forward - Die komplette Serie Trailer ansehen:

Schauspieler / Schauspielerinnen in Flash Forward - Die komplette Serie:


Rezensionen / Kritik / Filmkritik zu Flash Forward - Die komplette Serie:
Wie aus dem Nichts fallen weltweit fast alle Menschen gleichzeitig in Ohnmacht. Während sie exakt 2 Minuten und 17 Sekunden bewusstlos sind, haben sie Visionen ihrer eigenen Zukunft in 6 Monaten. Nach dem Erwachen fragt sich jeder, was seine Vision bedeutet und ob sie Wirklichkeit wird. Eine FBI-Eliteeinheit mit dem Agenten Mark Benford (Joseph Fiennes) an der Spitze versucht hinter die Gründe des mysteriösen Phänomens zu kommen, um die Menschheit nicht einer unausweichlichen Zukunft auszusetzen. Ein dramatischer Wettlauf mit der Zeit beginnt. Spannung und Dramatik erwarten Sie mit FlashForward – Die komplette Serie. Finden Sie heraus, wer hinter dem geheimnisvollen Blackout steckt und lassen Sie sich in den Bann dieser atemberaubenden Mystery-Serie ziehen. Sympathische Charaktere, unvorhersehbare Entwicklungen und packendes Bonusmaterial – inklusive umfassender Interviews, zusätzlicher Szenen und einem Making Of – machen dieses 6-Disc Set unverzichtbar! Das Bild (1,78:1; anamorph) kommt angemessen daher und hinterlässt einen guten Eindruck. Die Schärfe ist überwiegend gut, der Kontrast eben so, die Farben sind kräftig. Kleine Einbußen gibt es in der Detaildarstellung und bei schnellen Bewegungen. Die Kompression arbeitet unauffällig. Die drei Tonspuren (Deutsch, Englisch, Französisch) liegen in Dolby Digital 5.1 vor. Die Abmischung ist vorwiegend ein wenig frontlastig. In den Actionszenen kommen dann auch die hinteren Boxen zum Einsatz und bieten so zumindest einen soliden Raumklang ohne spektakuläre Überraschungen. Es gibt optionale deutsche, englische, französische, niederländische und andere Untertitel. Auf Disc 3 gibt es einen Audiokommentar von Schauspieler Dominic Monaghan und der Ausführenden Produzentin Jessica Borsiczky zur Doppelfolge (11/12) „Revelation Zero - Die Offenbarung – Teil 1 & 2“.

Auf Disc 6 gibt es all die anderen Extras: Inszenierung einer Katastrophe: Effekte für einen globalen Blackout (ca. 7 min), Making of FLASH FORWARD (ca. 19 min), Am Set von FLASH FORWARD (ca. 18 min), Yuko spielt Keiko (ca. 6 min), Mosaik-Kollektiv: Interviews (ca. 7 min), Känguruh? (ca. 2 min), Pannen vom Dreh (ca. 3 min) und zehn Zusätzliche Szenen (ca. 11 min). Die Extras liegen alle in Englisch mit optionalen Untertiteln vor. FLASH FORWARD (USA; 2009) war und ist von der Grundidee her eigentlich eine gelungene Mystery-Serie mit Potential. Die Story über den Blackout und die 137 Sekunden lange Zukunftsvision ist originell und ausbaufähig. Die Serie sollte beim Sender ABC in die Fußstapfen von LOST treten, denn nach dem Ende der Erfolgsserie entstand dort eine große Lücke, die gefüllt werden musste.

Die Serie basiert lose auf dem Roman von Robert J. Sawyer und handelt von durchaus philosophischen Themen wie: Ist die Zukunft festgelegt, gibt es also ein Schicksal dem wir uns fügen müssen oder können wir sie durch unseren Willen und unser Handeln ändern? Das ist es, was die Figuren umtreibt, neben der obligatorischen Frage, wer hat den Blackout verursacht, dabei ein Katastrophenszenario mit 20 Millionen Toten weltweit hervorgerufen und natürlich, wird es einen zweiten geben?

Also fängt die Serie mit einem spannenden Knall an und legt ein hohes Tempo vor, nur um nach ein paar Folgen einzuknicken. Statt sich auf die eigentliche Handlung zu verlassen, widmen sich diverse Episoden nun Nebenfiguren und ihren Visionen. Dieses hat schnell etwas von Soap-Dramatik und wird langweilig, weil man auf der Stelle tritt. Der ganze Plot wird so durch zu viele unwichtige Nebenhandlungen verwässert und in die Länge gezogen, um möglichst viele Folgen zu produzieren und das Ende hinauszuzögern. Erst gegen Ende zieht die Staffel/Serie wieder an und konzentriert sich wieder auf die wichtigen Dinge. Doch zu diesem Zeitpunkt hatten die Zuschauer in den USA schon aufgegeben und die Serie wurde zu einem Quotendesaster. Also beschloss der Sender die Serie sterben zu lassen und einzustellen, allerdings zu spät um einen befriedigenden Abschluss gestalten zu können. So ist das allergrößte Manko einfach, dass diese erste und letzte Staffel natürlich mit einem unglaublichen Cliffhanger endet, der nicht mehr aufgelöst wird, was einfach frustrierte Zuschauer zurücklassen muss.

Ergo: Bei dieser Serie ist man hin- und hergerissen. Die Prämisse ist großartig, die Umsetzung sorgt für ein hohes Maß an Unterhaltung. Die Folgen sind zum Teil sehr spannend, haben ein hohes Tempo und sind durchaus actionreich. Doch der vorschnelle Serientod hat Auswirkungen auf das offene Ende, das wie ein Versprechen wirkt, das nie eingehalten wird. Schade, da gibt es wesentlich schlechtere Serien, die länger laufen. Die DVD-Box enthält alle 22 Folgen verteilt auf sechs DVDs. ()

alle Rezensionen von Carlito Brigante ...
Mit „Flash Forward“ wird dem Zuschauer eine neue Mysteryserie auf höchstem Produktionsniveau geboten. Die 2009 abgedrehte erste Staffel wurde von der ABC produziert und sollte möglichst den von „Lost“ losgetretenen Mystery-Boom weiterführen. Detektive Mark Benford und sein Partner sind gerade mit einer Verfolgung beschäftigt, als beide plötzlich für eine gewisse Zeit ohnmächtig werden. Doch schnell wird ihnen klar, dass dies nicht nur bei ihnen der Fall war. Auf der ganzen Welt trat das Phänomen auf. Jeder Mensch war für 137 Sekunden ausser Gefecht. Während dieser Zeit durfte jeder einen Blick in die Zukunft auf einen Tag in sechs Monaten werfen. Das FBI gründet eine Spezialeinheit, die fortan dieses Phänomen, mitsamt den verschiedenen Zukunftsvisionen untersuchen soll. Was steckt dahinter? Spätestens seit „Lost“ stehen Mysteryserien ganz hoch im Kurs. „Flash Forward“ ist eine eben solche Serie und ist mit einer mehr als interessanten Story ausgestattet. Jeder Mensch durfte einen kurzen Blick in die Zukunft werfen. Doch wer steckt hinter dem Vorfall und wie war es möglich die komplette Menschheit auszuschalten? Und viel wichtiger: Tritt die Zukunft in der Form ein, wie sie in den Visionen zu sehen war? Oder lässt sie sich noch ändern? Fragen über Fragen, die im Verlauf der 22 Episoden behandelt und teilweise natürlich auch beantwortet werden. Dabei dreht man permanent am Spannungsrad. Gerade zu Beginn wird der Zuschauer geradezu an den Bildschirm gefesselt. Man will unbedingt wissen, wie es weitergeht. Ein Umstand, den nicht jede Serie von sich behaupten kann. Ausserdem geht es in der Serie ordentlich zur Sache. Action, Schießereien oder Verfolgungsjagden sind nicht selten. Sehr sehenswert sind im Übrigen die ersten Sequenzen während des Blackouts, als die ganze Infrastruktur in Unfälle oder Abstürze verwickelt wird. Das Chaos regiert die Welt. Leider kommt es im Mittelteil zu einigen Episoden, die die Handlung nicht sonderlich voranbringen. Dadurch verliert die Serie etwas an Fahrt, welche aber im letzten Teil wieder aufgenommen wird. Die Hauptprotagonisten sind Mark Benford, der von Ralph Fiennes verkörpert wird und sein Kollege Demetri Noh, den John Cho darstellt. Zusätzlich sind aus anderen TV-Formaten bekannte Gesichter wie Dominic Monaghan oder Sonya Walger zu sehen, die dafür sorgen, dass man auch schauspieltechnisch alles richtig gemacht hat. Der Verlauf spitzt sich von Episode zu Episode weiter zu und mündet in einem gelungenen Finale. Kommen wir nun zum großen Nachteil der Serie. Leider ist bereits nach der ersten Staffel Schluss. Obwohl die Geschichte nicht zu Ende ist, wird keine weitere Staffel gedreht. Mangelndes Zuschauerinteresse in Amerika ist dafür ausschlaggebend. Es gibt keine weiteren Geldmittel, sodass die Produktion eingestellt wird; Schade! Auf sechs DVDs verteilen sich die 22 Episoden der Staffel. Die Episoden sind in deutscher, englischer und französischer Sprache, jeweils in Dolby Digital 5.1 zu sehen. Als Bonus sind unter anderem ein Making of, diverse Featurettes, mehrere gelöschte und zusätzliche Szenen, Pannen vom Dreh, Trailer und Audiokommentare enthalten. Wer sich auf eine originelle, unheimlich spannende Story mit überraschenden Wendungen einlassen möchte, wird mit „Flash Forward“ nicht enttäuscht werden. Leider gibt es für die Serie keine Zukunft, was ich für sehr Schade halte, da durchaus Potential vorhanden ist. ()

alle Rezensionen von Oliver Anter ...
0 von 50
2


Weitere Filminfos:

Originaltitel: Flash Forward - the complete season
Land / Jahr: USA 2009 / 2010
Medien-Typ: DVD


Bonusmaterial:
Kapitel- / Szenenanwahl, Making Of, Animiertes DVD-Menü, DVD-Menü mit Soundeffekten, Interviews, Audiokommentar, Inszenierung einer Katastrophe: Effekte für einen globalen Blackout , Am Set von FlashForward, Yuko spielt Keiko, Kängeruh?, Pannen vom Dreh, Zusätzliche Szenen
Kommentare:

Weitere Titel im Genre TV-Serie:
DVD Flash Forward - Die komplette Serie kaufen Flash Forward - Die komplette Serie
DVD The Adventures of Flash Gordon - Die komplette Serie kaufen The Adventures of Flash Gordon - Die komplette Serie
DVD The Adventures of Flash Gordon - Die komplette Serie kaufen The Adventures of Flash Gordon - Die komplette Serie
DVD The Adventures of Flash Gordon - Die komplette Serie kaufen The Adventures of Flash Gordon - Die komplette Serie
DVD M.A.S.K. - Die komplette Serie kaufen M.A.S.K. - Die komplette Serie
DVD The Big C - Die komplette Serie kaufen The Big C - Die komplette Serie
DVD M.A.S.K. - Die komplette Serie kaufen M.A.S.K. - Die komplette Serie
DVD M.A.S.K. - Die komplette Serie kaufen M.A.S.K. - Die komplette Serie
Weitere Filme von Walt Disney Studios Home Entertainment:
Weitere Filme vom Label ABC Studios: