WERBUNG
BEWERTUNG UNSERER BESUCHER

JA  |  NEINFEATURES
BiografienKeine Biografien
Biographien
kein Close Captioning / UntertitelUntertitel
Close Captioning
keine FotogalerieFotogalerie
Fotogalerie
Interaktives Menükein interaktives Menü
Interaktives Menü
keine InterviewsInterviews
Interviews
SzenenanwahlSzenenanwahl
Kapitelanwahl
Kein Making Of Super SuckerMaking Of Super Sucker
Making Of
Menu mit SoundKein Menu mit Sound
Menü mit Sound
Kein MusikvideoMusikvideo
Musikvideo
Super Sucker TrailerKein Super Sucker Trailer
Trailer zum Film
TrailershowKeine Trailershow
Trailershow
TECHNISCHE DATEN
zu Super Sucker

RC 2 FSK Freigabe ab 12 Jahren
DVD-Typ: 1 x DVD-9
Medium: DVD
Genre: Komödie
Bildformat:
16:9 (1.78:1) anamorph
Tonformat:
Deutsch: DTS 5.1,Deutsch: Dolby Digital 5.1,Deutsch: Dolby Digital 2.0 Surround,Englisch: Dolby Digital 5.1,Englisch: Dolby Digital 2.0 Stereo
Verpackung: Amaray Case
Untertitel:
Deutsch
EAN-Code:
4041658220569 / 4041658220569
+++ ..DVD-RUBRIKEN.. +++

Sie befinden sich hier: Home > Komödie > DVD > Super Sucker

Super Sucker

Titel:

Super Sucker

Regie:

Jeff Daniels Jeff Daniels Biografie

Laufzeit:
90 Minuten
Genre:
Komödie
FSK:
ab 12 Jahren
Erscheinung:

Neu oder gebraucht kaufen - bei eBay.de! Super Sucker bestellen



Kaufen, Bestellen oder Ausleihen: Super Sucker DVD

0,49 Amazon.de - Günstige Preise bei DVD, Blu-ray, Musik ... Bestellen bei Amazon Bestellen bei Amazon
ab 5,90 € Video Buster - DVD Verleih per Post Ausleihen bei Video Buster Ausleihen bei Video Buster
ab 1,00 € eBay - Neue und gebrauchte Filme Ersteigern bei ebay.de Ersteigern bei ebay.de
Alle Preise gelten inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten!
Stand der Preise: 07.12.2016 00:38:01.
Inhaltsangabe zu Super Sucker:


Fred Barlow ist Staubsauger-Vertreter mit Leib und Seele. Als der Konkurrenzkampf mit seinem Erzrivalen Winslow Schnaebelt wieder einmal in einer ausgiebigen Schlägerei endet, hat ihr Boss die Nase voll. Ein letztes Verkaufsduell soll darüber entscheiden, wer das ganze Gebiet bekommt. Und wie immer sieht es für Fred Barlow und sein Team schlecht aus. Doch das Blatt wendet sich dramatisch, als der ewige Looser ein längst vergessenes Zubehörteil wieder entdeckt. Dank einer völlig neuen Verkaufsstrategie wird das handliche Gerät zum Quell der Freude für vernachlässigte Hausfrauen. Die Last wird zur Lust, und die gesamte Staubsauger-Industrie wird nie mehr so sein, wie sie einmal war. Super Sucker stammt aus dem Hause Sunfilm Entertainment.


Super Sucker Trailer ansehen:

Schauspieler / Schauspielerinnen in Super Sucker:


Rezensionen / Kritik / Filmkritik zu Super Sucker:
Fred Barlow ist Staubsaugervertreter mit Leib und Seele. Als der Konkurrenzkampf mit seinem Erzrivalen Winslow Schnaebelt wieder einmal in einer ausgiebigen Schlägerei endet, hat ihr Boss die Nase Voll. Ein letztes Verkaufsduell soll darüber entscheiden, wer das ganze Gebiet bekommt. Und wie immer sieht es für Fred Barlow und sein Team schlecht aus. Doch das Blatt wendet sich dramatisch, als der ewige Verlierer ein längst vergessenes Zubehörteil wieder entdeckt. Dank einer völlig neuen Verkaufsstrategie wird das handliche Gerät zum Quell der Freude für vernachlässigte Hausfrauen. Die Last wird zur Lust und die gesamte Staubsaugerindustrie wird nie mehr so sein wie sie einmal war.

Ausgezeichnet mit dem Publikumspreis "Bester Film" beim US Comedy Arts Festival bietet "Super Sucker" Unterhaltung anderer Art. Jeff Daniels, bekannt aus "Dumm und Dümmer" schnitt den Film genau auf sich zu und setzt auf eigenwillige Outfits und jede Menge Klischeedenken und Witz aus dem Vertretermilieu. Dies wird durch das altbewährte und beständige Motto "Sex sells" vervollständigt. Der Film kommt ohne großes Marketing nach Deutschland und kann mit ein bisschen Glück zum Geheimtipp avancieren. Eine gelunge, jedoch manchmal ein bisschen dick aufgetragene Alltagssatire mit Spaßgarantie.

Die DVD selbst zeichnet sich aus durch gutes Bild und klaren Sound. Als Extras gibt es eine Biografie über Jeff Daniels, den Originaltrailer des Films, ein bewegtes Menü und einen DVD Bonus. ()

alle Rezensionen von DigitalVD ...
"Fred Barlow (Jeff Daniels) ist ein Staubsaugervertreter und zwar ein typischer. Er ist immer eine Spur zu schleimig und jovial, um wirklich ernst genommen zu werden. Er ist halt ein echter Loser. Auch im Kampf gegen seinen Vertreterkonkurrenten Winslow Schnaebelt scheint er ständig den Kürzeren zu ziehen. Das macht auch sein Chef nicht mehr länger mit. Er inszeniert einen Wettbewerb zwischen den beiden Streithähnen: Wer in einer gewissen Frist die meisten SuperSucker-Staubsauger verkauft, bekommt das Gebiet des Konkurrenten noch dazu. Für Barlow und seine erschreckende Truppe menschlicher Wracks beginnt der Kampf absolut nicht gut: Kein einziger Staubsauger wird verkauft. Das Glück wendet sich, als Barlow ein längst vergessenes Zubehörteil des SuperSuckers entdeckt - eins, das allen vernachlässigten Hausfrauen mächtig Freude spenden kann. Klar, dass die Verkäufe auf einmal explodieren. ""Und die Staubsauger-Industrie wird nie mehr so sein, wie sie einmal war."" Klar, der Zuschauer freut sich auf eine deftig-verdorbene Komödie mit jeder Menge Sexwitze, die weit unter die Gürtellinie zielen. Was er bekommt, ist merkwürdigerweise etwas ganz anderes: totale Langeweile. Der Film ist nicht ansatzweise komisch und enthält keinen einzigen echten Brüller. Stark befremdet schaut man den Akteuren zu, wie sie sich vor den Kunden zum Affen machen. Dabei baut Hauptdarsteller Jeff Daniels, der hier auch als Drehbuchautor und als Produzent fungiert, auf einen Humor, den niemand außer ihm selbst versteht. Im ersten Drittel des Films hat man gar das Gefühl, der sterbensöden TV-Dokumentation über das Leben eines Vertreters zuzuschauen. Die DVD bietet als Bonus nur eine Biografie von Jeff Daniels sowie eine Trailer-Sammlung an. " ()

alle Rezensionen von Carsten Scheibe ...
"Fred Barlow ist Staubsauger-Vertreter mit Leib und Seele. Als der Konkurrenzkampf mit seinem Erzrivalen Winslow Schnaebelt wieder einmal in einer ausgiebigen Schlägerei endet, hat ihr Boss die Nase voll.

Ein letztes Verkaufsduell soll darüber entscheiden, wer das ganze Gebiet bekommt. Und wie immer sieht es für Fred Barlow und sein Team schlecht aus. Doch das Blatt wendet sich dramatisch, als der ewige Looser ein längst vergessenes Zubehörteil wieder entdeckt. Dank einer völlig neuen Verkaufsstrategie wird das handliche Gerät zum Quell der Freude für vernachlässigte Hausfrauen. Die Last wird zur Lust, und die gesamte Staubsauger-Industrie wird nie mehr so sein, wie sie einmal war.Schon nach ein paar Minuten weiß man, dass dieses Bild kein Referenzbild ist. Denn während sich Jeff Daniels und Co. durch den Film albern, ist ständiges Rauschen zu sehen, welches den Höhepunkt in dunklen Szenen erreicht. Weiterhin wechseln sich Artefakte, Bildflackern und unscharfe Bilder ab. Nur in Nahaufnahmen wird das Potenzial des Mediums DVD ausgenutzt. Für ein Bild einer Poduktion aus diesem Jahr ist dies sehr schwach.Sunfilm-typisch wurde der Film mit massenweise Tonspuren versehen. Doch ob es wirklich bei einer Komödie nötig ist, den Ton in DTS und Dolby Digital 5.1 anzubieten ist fraglich und lässt sich bei ""Super Sucker"" klar mit ""Nein"" beantworten. Denn weder bei der DTS- noch bei der Dolby Digital-Tonspur kehrt Räumlichkeit in das Heimkino ein. Während des ganzen Films sind nur der Center und die Frontboxen beschäftigt. Selbst bei der Musik bleiben die Rearspeaker stumm. Wenigstens ist die Sprachwiedergabe klar verständlich.Unter dem Menüpunkt ""Extras"" findet man eine Biographie von Jeff Daniels, den Original-Trailer und weitere Werbetrailer von anderen Sunfilm-DVDs. Diese Auswahl ist weder informativ noch interessant. Somit gibt es eigentlich kein wirkliches Bonusmaterial. Ob allerdings angesichts des Filmes weiteres Bonusmaterial interessant gewesen wäre, ist fraglich...Wenn man sich das Cover anschaut, erwartet man einen guten (vom Publikum ausgezeichneten!) Film mit DTS-Ton und einer ganz netten Story. Doch nach einmaligen Anschauen hat sich die Euphorie gelegt. Denn die seichte Unterhaltung reißt den Zuschauer nicht gerade mit. Wirft man auch noch einen Blick auf das Bonusmaterial, wird man ein weiteres Mal enttäuscht. Auch technisch ist die DVD eher ein Reinfall. Das Problem dieser DVD ist, dass sie ihr Potential nicht nutzt. Weder das Bild, Ton noch Bonusmaterial wissen zu überzeugen. Wen allerdings doch die Story reizt, sollte vielleicht erst mal den Weg zur nächsten Videothek suchen. Es ist ratsam, den Film auf einem kleineren Fernseher anzuschauen, da das extreme Rauschen bei der kleinen Bilddiagonalen kaum mehr zu sehen ist. Ein Heimkino ist für diesen Film sowieso nicht unbedingt notwendig. Ansonsten wird diese DVD wohl nur in den Regalen von komödiensüchtigen Staubsaugervertretern oder Jeff Daniels-Fans landen." ()

alle Rezensionen von Dominik Schmidt ...
2 von 50
3


Weitere Filminfos:

Originaltitel: Super Sucker
Land / Jahr: USA 2002
Medien-Typ: DVD


Bonusmaterial:
Kinotrailer, Trailer von anderen Filmen, Biographien Crew, Kapitel- / Szenenanwahl, Animiertes DVD-Menü, DVD-Menü mit Soundeffekten
Kommentare:
Kommentar von Radunze
Eine herrlich beknackte Komödie über zwei konkurrierende Staubsaugervertreterteams. Hier bleibt kein Auge trocken!

Kommentar lesen ...

Weitere Filme von Jeff Daniels:
Weitere Titel im Genre Komödie:
DVD Super Sucker kaufen Super Sucker
DVD Best of Hollywood: Die Hochzeit meines besten Freundes / Super Süß und Super Sexy kaufen Best of Hollywood: Die Hochzeit meines besten Freundes / Super Süß und Super Sexy
DVD Girl`s Night: Super Süß und Super Sexy kaufen Girl`s Night: Super Süß und Super Sexy
DVD Super Süß und Super Sexy kaufen Super Süß und Super Sexy
DVD Die Super Ex kaufen Die Super Ex
DVD Die Super Ex kaufen Die Super Ex
DVD Der Super Cop kaufen Der Super Cop
DVD Super Buddies kaufen Super Buddies
Weitere Filme von Sunfilm Entertainment: