WERBUNG
BEWERTUNG UNSERER BESUCHER
für Loveparade - Masses in Motion
3,0

JA  |  NEINFEATURES
Keine BiografienBiografien
Biographien
kein Close Captioning / UntertitelUntertitel
Close Captioning
keine FotogalerieFotogalerie
Fotogalerie
kein interaktives MenüInteraktives Menü
Interaktives Menü
keine InterviewsInterviews
Interviews
SzenenanwahlSzenenanwahl
Kapitelanwahl
Kein Making Of Loveparade - Masses in MotionMaking Of Loveparade - Masses in Motion
Making Of
Kein Menu mit SoundMenu mit Sound
Menü mit Sound
Kein MusikvideoMusikvideo
Musikvideo
Kein Loveparade - Masses in Motion TrailerLoveparade - Masses in Motion Trailer
Trailer zum Film
Keine TrailershowTrailershow
Trailershow
TECHNISCHE DATEN
zu Loveparade - Masses in Motion

RC 2 FSK Freigabe ab 12 Jahren
DVD-Typ: 1 x DVD-9
Medium: DVD
Genre: Musik
Bildformat:
4:3 Vollbild (1.33:1)
Tonformat:
Musik: Dolby Digital 2.0 Stereo
Verpackung: Amaray Case
EAN-Code:
0828765416696 / 0828765416696
+++ ..DVD-RUBRIKEN.. +++

Sie befinden sich hier: Home > Musik > DVD > Loveparade - Masses in Motion

Loveparade - Masses in Motion

Loveparade - Masses in Motion bestellen
Titel:

Loveparade - Masses in Motion

Laufzeit:
160 Minuten
Genre:
Musik
FSK:
ab 12 Jahren
Erscheinung:

Neu oder gebraucht kaufen - bei eBay.de! Loveparade - Masses in Motion bestellen



Kaufen, Bestellen oder Ausleihen: Loveparade - Masses in Motion DVD

39,95 Amazon.de - Günstige Preise bei DVD, Blu-ray, Musik ... Bestellen bei Amazon Bestellen bei Amazon
ab 5,90 € Video Buster - DVD Verleih per Post Ausleihen bei Video Buster Ausleihen bei Video Buster
ab 1,00 € eBay - Neue und gebrauchte Filme Ersteigern bei ebay.de Ersteigern bei ebay.de
Alle Preise gelten inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten!
Stand der Preise: 08.12.2016 00:38:01.
Inhaltsangabe zu Loveparade - Masses in Motion:


Die Loveparade - Der Mythos. Seit über 10 Jahren entwickelte sie sich zu einem der größten Events in Deutschland, weltweit bekannt als das Mekka für alle Raver und Techno-Jünger. Bis zu 1,5 Millionen Besucher feierten in der Berliner Innenstadt die wohl bekannteste und größte Party in Europa. Nun erscheint endlich die erste offizielle Loveparade DVD. Die DVD zeigt neben allen Hymnen der letzten Jahren auch einige Dokumentationen, die zum einen eine Blick hinter die Kulissen erlauben, aber auch die Geschichte der letzten Jahre beleuchten. In der Hall Of Fame zeigen einige der größten DJs ihr Können bei der großen Abschluss-Party an der Siegsäule, unglaubliche Bilder von einer feiernden Masse, faszinierende DJ Sets, selbst auf DVD noch ein echtes Erlebnis. Neben den Dokumentationen und den Videoclips auf der DVD selber, kann sich der Fan auch im Booklet über alle Paraden -angefangen 1989 - informieren. Loveparade - Masses in Motion stammt aus dem Hause BMG Ariola Miller.


Loveparade - Masses in Motion Trailer ansehen:

Schauspieler / Schauspielerinnen in Loveparade - Masses in Motion:
Darsteller:
Dr. Motte, Westbam,


Rezensionen / Kritik / Filmkritik zu Loveparade - Masses in Motion:
Die Loveparade hat wie keine andere Veranstaltung weltweit dafür gesorgt, dass eine Musikrichtung immer populärer wird, von der sich die meisten Anhänger gewünscht hätten, dass sie ihr Dasein weiterhin im Untergrund fristet. Traurig stimmt deshalb der Niedergang des einstigen Spektakels, auf das man sich schon Monate vorher gefreut hatte: Mit der Infiltrierung durch immer größere Firmen, die auf der Loveparade ihre Produkte mit mehr oder weniger gelungenen Sponsoringaktionen an den Mann bringen wollten, stieg auch die Durchsetzung des Publikums mit Gestalten, die das Event immer mehr in einen karnevalistischen Ausnahmezustand verwandelten. 2000 kam es endgültig zum Bruch, als selbst DJ-Ikonen wie Sven Väth verkündeten, der Parade fortan fern zu bleiben, obwohl der Sonntagnachmittag im Tresorpark mit ihm für viele Loveparade-Besucher zu den Highlights zählte. Und über die Geschichte der Parade gibt es jetzt eine DVD, die den Werdegang dokumentieren möchte. Kritische oder nachdenkliche Töne sucht man bei „Loveparade – Masses in Motion“ nahezu vergeblich, nur in einigen Worthülsen kommen einige kontroverse Punkte zur Sprache, die aber schnell wieder abgewürgt werden. Die Macher müssen sich den Vorwurf gefallen lassen, nur wenig mehr zu bieten als die TV-Übertragungen von RTL 2 und Konsorten, was für eine DVD mit solch hohen Ansprüchen eindeutig zu wenig ist. Unterm Strich bleiben also 90 Minuten bunte Bilder und wenig Informationen für alte Hasen, aber eine Menge wissenswertes Material für Neulinge. Achja, die Clips zu den unvermeidbaren Loveparade-Songs der letzten 7 Jahre gibt es als Bonus noch obendrauf.

Fazit: „Loveparade – Masses in Motion“ ist ein optisches Zeitdokument über den Niedergang einer der populärsten Veranstaltungen weltweit. In 90 Minuten zeichnet die Semi-Dokumentation vom Beginn in 1989 bis zur aktuellen Loveparade im Jahr 2003 den Werdegang der Parade nach und verzichtet dabei vollkommen auf kritische Töne. Unvoreingenommene Fans werden die DVD wegen der bunten Bilder und der Clips mögen, kritischere Technohörer dagegen nur verärgert die Stirn runzeln, wenn es immer näher dem Jahr 2003 zugeht. ()

alle Rezensionen von Tino Hahn ...
3 von 50
1


Weitere Filminfos:

Originaltitel: Loveparade - Masses in Motion
Land / Jahr: Deutschland 2002
Medien-Typ: DVD


Bonusmaterial:
Kapitel- / Szenenanwahl, Behind The Scenes (Dokumentation), Hall Of Fame (DJ Sets von der Siegssäule).
Kommentare:

Weitere Titel im Genre Musik:
DVD Loveparade - Masses in Motion kaufen Loveparade - Masses in Motion
DVD The Gathering - In Motion kaufen The Gathering - In Motion
DVD Runrig - Wheel in Motion kaufen Runrig - Wheel in Motion
DVD Mika - Live In Cartoon Motion kaufen Mika - Live In Cartoon Motion
DVD Mika - Live in Cartoon Motion kaufen Mika - Live in Cartoon Motion
DVD De/Vision - Unplugged and the Motion Pictures kaufen De/Vision - Unplugged and the Motion Pictures
DVD David Gray - Live in Slow Motion kaufen David Gray - Live in Slow Motion
DVD Mika - Live in Cartoon Motion - Limited Edition kaufen Mika - Live in Cartoon Motion - Limited Edition
Weitere Filme von BMG Ariola Miller: