WERBUNG
BEWERTUNG UNSERER BESUCHER

JA  |  NEINFEATURES
Keine BiografienBiografien
Biographien
kein Close Captioning / UntertitelUntertitel
Close Captioning
keine FotogalerieFotogalerie
Fotogalerie
Interaktives Menükein interaktives Menü
Interaktives Menü
Interviewskeine Interviews
Interviews
SzenenanwahlSzenenanwahl
Kapitelanwahl
Making Of Sammys AbenteuerKein Making Of Sammys Abenteuer
Making Of
Menu mit SoundKein Menu mit Sound
Menü mit Sound
Kein MusikvideoMusikvideo
Musikvideo
Sammys Abenteuer TrailerKein Sammys Abenteuer Trailer
Trailer zum Film
Keine TrailershowTrailershow
Trailershow
TECHNISCHE DATEN
zu Sammys Abenteuer

RC 2 FSK Info fehlt
DVD-Typ: 1 x DVD-9
Medium: DVD
Genre: Animation
Bildformat:
16:9 (1.78:1) anamorph
Tonformat:
Deutsch: Dolby Digital 5.1,Französisch: Dolby Digital 5.1
Verpackung: Amaray Case
EAN-Code:
4006680055602 / 4006680055602
+++ ..DVD-RUBRIKEN.. +++

Sie befinden sich hier: Home > Animation > DVD > Sammys Abenteuer

Sammys Abenteuer

Titel:

Sammys Abenteuer

Label:

Kinowelt Home Entertainment

Regie:

Ben Stassen

Laufzeit:
82 Minuten
Genre:
Animation
FSK:
oA
Erscheinung:

Neu oder gebraucht kaufen - bei eBay.de! Sammys Abenteuer bestellen



Kaufen, Bestellen oder Ausleihen: Sammys Abenteuer DVD

4,98 Amazon.de - Günstige Preise bei DVD, Blu-ray, Musik ... Bestellen bei Amazon Bestellen bei Amazon
ab 5,90 € Video Buster - DVD Verleih per Post Ausleihen bei Video Buster Ausleihen bei Video Buster
ab 1,00 € eBay - Neue und gebrauchte Filme Ersteigern bei ebay.de Ersteigern bei ebay.de
Alle Preise gelten inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten!
Stand der Preise: 07.12.2016 00:38:01.
Inhaltsangabe zu Sammys Abenteuer:


Jetzt kommt Sammy! Dieser Meeresschildkröterich hat es faustdick unter dem Panzer. Schon kurz nach seiner Geburt rettet er die süße Shelly vor einer angriffslustigen Möwe. Keine Frage, Shelly und er gehören für immer zusammen! Dumm nur, dass sie gleich wieder getrennt werden und die Ozeane so riesig sind. Doch Sammy hofft, seine geliebte Shelly eines Tages wiederzufinden – und schwimmt los! Dabei freundet er sich mit der coolen Schildkröte Ray an, die für eine leckere Qualle alles andere vergisst. Auch Slim, der Krake und Katze Fluffy begleiten ihn auf seiner Suche nach Shelly, die ihn zu einer geheimnisvollen Passage führt. Sammys Abenteuer stammt aus dem Hause Kinowelt Home Entertainment.


Sammys Abenteuer Trailer ansehen:



Rezensionen / Kritik / Filmkritik zu Sammys Abenteuer:
Schildkröten-Romanze auf belgisch

Was viele nicht wissen: „Sammys Abenteuer“ (OT: Sammy’s avonturen: De geheime doorgang) wurde vorher nur als Zusammenschnitt in Freizeitparks veröffentlicht und kam erst (ungefähr) 2 Jahre nach der Produktion in die deutschen Kinos. Was eigentlich gar nicht dumm ist, denn jetzt, wo so viele Kinos 3D-Säle besitzen, klingeln die Kassen doch um einiges lauter. Und gerade in 3D sieht dieser kinderfreundliche Film toll aus. Die 3D-Effekte und das Bild waren so intensiv, dass man nach dem Kinobesuch den Saal gar nicht mehr verlassen konnte, ohne gegen einen Sitz zu stolpern.

Sammys Abenteuer“ hat alles, was ein Kind haben will: eine süße Geschichte, sympathische Charaktere, ein rührendes und leicht verständliches Drehbuch und einen wunderbaren Soundtrack. Ja, das Schildkröten-Mädchen, das Shelly heißt, klingt nich nur nach Lena Meyer-Landrut, sie hat ihre Stimme für den Film hergegeben und das noch nicht ein mal schlecht.
Dasselbe gilt auch für Matthias Schweighöfer. Seine Stimme liefert die passende Energie für Sammy und man spürt sein Gefühl für die Rolle sehr.

Das Drehbuch wurde solide geschrieben, erinnert ein wenig an „Findet Nemo“, berührt seine Zuschauer aber nicht so gut wie das Disney-Original. Die Dialoge sind hin und wieder etwas hölzern („Das musst du probieren, das ist lecker“), wirken aber nicht gestellt, was in einem Animationsfilm aber sowieso nie auffällt.

Das Ziel des Films ist eindeutig: Umweltbewusstsein & Tierschutz. Die Ökobotschaft wird nicht übertrieben drastisch dargestellt, sondern ist manchmal eher hintergründig vorhanden. Beispielweise bleibt Sammy in einer Szene in einer Plastiktüte hängen, aus solchen Geschichten wird aber kein allzu großes Drama gemacht.

„Menschen sind merkwürdige Wesen: Die einen veranstalten eine riesen Schweinerei und die anderen müssen´s wieder in Ordnung bringen.“

Das Problematische am Film ist die Erzählung. Denn man hat eher das Gefühl, dass Sammys Leben ein einziges Abenteuer mit leichten Hindernissen ist und es sich der Film damit einfach macht. Die Charakterzeichnung ist leider viel zu oberflächlich. Abgesehen von Sammy, das ist die Mindestforderung, immerhin sehen wir seine Lebensgeschichte, erfährt der Zuschauer sehr wenig über die anderen Figuren.

Kurz gesagt: „Sammys Abenteuer“ ist ein Gute-Laune-Macher, der toll animiert wurde, einen peppigen Soundtrack hat und Spaß macht. Zeilen wie „Destiny is a funny thing“, oder „We´re having the best time ever, we´re happy people“ begegnet man immer an den passendsten Stellen. Wenn der Film nicht einfach so dahinpletschern würde, könnte er locker mit sämtlichen Hollywood-Produktionen mithalten.

DVD: Die Extras sind sehr interessant. Vom beigelegten Musikvideo bis zu den Interviews macht das Zusatzmaterial Spaß. Bild & Ton (was bei Kinowelt-DVDs in der Regel typisch ist) sind klasse & Fans des Films werden sich gut damit amüsieren können. Leider hat die DVD keine Untertitel und man kann den Film nur auf deutsch sehen. ()

alle Rezensionen von Daniel Weldemann ...
Der 3D-Boom im Kino war 2010 auf einem ersten Höhepunkt angekommen. Einer, der schon seit mehr als 10 Jahren ausschließlich Filme in der dreidimensionalen Technik in die Kinos bringt, ist der Belgier Ben Stassen. Seine seit Ende der 90er Jahre entstandenen Filme produzierte er für die IMAX-Kinos, die sicherlich auch ihren Anteil daran hatten, dass das 3D-Kino wieder in Mode kam. Neben rund einem Dutzend Live-Action-Filmen drehte Stassen 2007 mit „Fly Me to the Moon“ auch den ersten Animationsfilm, der ausschließlich in 3D produziert wurde. Stassens neuester Streich und der sechzehnte 3D-Film in seiner Filmografie ist nun „Sammys Abenteuer – Die Suche nach der geheimen Passage“. Geschildert wird darin das abenteuerliche Leben einer Meeresschildkröte, vom Tag ihres Schlüpfens aus dem Ei, bis fünfzig Jahre später der gleiche Zyklus bei einer neuen Generation der Reptilien eingeleitet wird. Dazwischen erlebt Sammy allerhand auf den Weltmeeren, hat Kämpfe mit seinen Artgenossen, mit hungrigen Vögeln und Haifischen auszustehen, aber sammelt auch negative und positive Erfahrungen mit den Menschen, mit denen er wiederholt unfreiwillig die Wege kreuzt.

Da sich Sammy schon am Tag seiner Geburt in die Meeresschildkröte Shelly verliebt und seine kleine Artgenossin bereits wenige Augenblicke später wieder aus den Augen verliert, gestaltet sich der Film als ausgedehnte Suche nach dieser ersten Liebe. Zur Halbzeit finden sich die beiden wieder, werden aber durch einen neuerlichen Schicksalsschlag zum zweiten Mal getrennt. Doch wahre Liebe überdauert die Jahre und wird sich am Ende dann doch wieder finden. Die Parallelen zu „Findet Nemo“ sind aufgrund dieser ausgedehnten Suche natürlich offensichtlich, zumal beide Filme unter Wasser angesiedelt sind und einige ähnlich geartete Charaktere vorweisen können. Erzählerisch kann „Sammy“ vielleicht nicht ganz mit dem übergroßen Pixar-Vorbild mithalten, aber technisch ist auch dieses europäische Werk allererste Sahne, die naturalistische Animation der Tiere ist beeindruckend. Die Geschichte selbst hat Tempo und Witz und schafft es, so manchen Missstand spielerisch anzuprangern. Für allzu kleine Kinder dürften die zahlreichen Attacken unheimlicher Tierfeinde etwas zu nervenaufreibend sein, doch schon für Grundschulkinder kann der Film ohne Bedenken empfohlen werden. ()

alle Rezensionen von Frank Brenner ...
0 von 50
2


Weitere Filminfos:

Originaltitel: Sammys Abenteuer
Land / Jahr: Belgien 2009
Medien-Typ: DVD


Bonusmaterial:
Kinotrailer, Kapitel- / Szenenanwahl, Animiertes DVD-Menü, DVD-Menü mit Soundeffekten, Exklusiver Musik-Clip mit Lena und Matthias Schweighöfer, Featurettes, Interviews mit Ben Stassen und den Synchronsprechern, Making of der Synchronisation, Szenen aus dem Synchronstudio, Wissenswertes
Kommentare:

Weitere Filme von Ben Stassen:
Weitere Titel im Genre Animation:
DVD Sammys Abenteuer 2 - 3D kaufen Sammys Abenteuer 2 - 3D
DVD Sammys Abenteuer 2 kaufen Sammys Abenteuer 2
DVD Sammys Abenteuer 2 kaufen Sammys Abenteuer 2
DVD Sammys Abenteuer - 3D kaufen Sammys Abenteuer - 3D
DVD Sammys Abenteuer kaufen Sammys Abenteuer
DVD Sammys Abenteuer kaufen Sammys Abenteuer
DVD Die Abenteuer von Pinocchio kaufen Die Abenteuer von Pinocchio
DVD Greenie`s Abenteuer kaufen Greenie`s Abenteuer
Weitere Filme von Kinowelt Home Entertainment: