WERBUNG
BEWERTUNG UNSERER BESUCHER

JA  |  NEINFEATURES
Keine BiografienBiografien
Biographien
kein Close Captioning / UntertitelUntertitel
Close Captioning
keine FotogalerieFotogalerie
Fotogalerie
Interaktives Menükein interaktives Menü
Interaktives Menü
keine InterviewsInterviews
Interviews
SzenenanwahlSzenenanwahl
Kapitelanwahl
Kein Making Of Castle - Staffel 2Making Of Castle - Staffel 2
Making Of
Menu mit SoundKein Menu mit Sound
Menü mit Sound
MusikvideoKein Musikvideo
Musikvideo
Kein Castle - Staffel 2 TrailerCastle - Staffel 2 Trailer
Trailer zum Film
Keine TrailershowTrailershow
Trailershow
TECHNISCHE DATEN
zu Castle - Staffel 2

RC 2 FSK Freigabe ab 12 Jahren
DVD-Typ: 6 x DVD-9
Medium: DVD
Genre: Drama
Bildformat:
16:9 (1.78:1) anamorph
Tonformat:
Deutsch: Dolby Digital 5.1,Englisch: Dolby Digital 5.1,Türkisch: Dolby Digital 5.1,Russisch: Dolby Digital 2.0 Surround
Verpackung: Digipak
Untertitel:
Englische Untertitel für Hörgeschädigte, Deutsch, Englisch, Türkisch, Russisch
Label:
ABC Studios
EAN-Code:
8717418292546 / 8717418292546
+++ ..DVD-RUBRIKEN.. +++

Sie befinden sich hier: Home > Drama > DVD > Castle - Staffel 2

Castle - Staffel 2

Titel:

Castle - Staffel 2

Label:

ABC Studios

Laufzeit:
955 Minuten
Genre:
Drama
FSK:
ab 12 Jahren
Erscheinung:

Neu oder gebraucht kaufen - bei eBay.de! Castle - Staffel 2 bestellen



Kaufen, Bestellen oder Ausleihen: Castle - Staffel 2 DVD

8,79 Amazon.de - Günstige Preise bei DVD, Blu-ray, Musik ... Bestellen bei Amazon Bestellen bei Amazon
ab 5,90 € Video Buster - DVD Verleih per Post Ausleihen bei Video Buster Ausleihen bei Video Buster
ab 1,00 € eBay - Neue und gebrauchte Filme Ersteigern bei ebay.de Ersteigern bei ebay.de
Alle Preise gelten inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten!
Stand der Preise: 28.05.2017 00:38:02.
Inhaltsangabe zu Castle - Staffel 2:


So ungleich sie auch sind, so unschlagbar sind sie bei der Verbrecherjagd. Der wortgewandte Schriftsteller Rick Castle (Nathan Fillion) und seine hinreißende Partnerin Detective Kate Beckett (Stana Katic) lösen auch in der 2. Staffel der US Krimi Serie Castle spannende Fälle. Aber auch an Romantik, Lachern und vor allem witzigen Wortgefechten - schneller als jede Pistolenkugel - mangelt es nicht. Rick Castle hat mit seinem einzigartigen Stil Verbrechen zu lösen, Detective Kate Beckett zwar schon für sich gewonnen, jedoch läuft ihre Beziehung noch immer sehr holprig. Begleiten Sie die beiden bei der spannenden Verbrecherjagd und entscheiden Sie sich für ihren Lieblingsfall in diesem 6-teiligen DVD Set mit noch nie da gewesenem Bonusmaterial inklusive aller Geheimnisse vom Dreh. Ein absoluter Treffer für alle Krimi Freunde. Castle - Staffel 2 stammt aus dem Hause Walt Disney Studios Home Entertainment.


Castle - Staffel 2 Trailer ansehen:

Schauspieler / Schauspielerinnen in Castle - Staffel 2:


Rezensionen / Kritik / Filmkritik zu Castle - Staffel 2:
Von 1984 bis 1996 ging Angela Lansbury á la Miss Marple als Krimiautorin Jessica Fletcher in „Mord ist ihr Hobby“ auf Verbrecherjagd. 15 Jahre später ist es Nathan Fillion („Firefly“) der als Bestsellerautor Rick Castle in der Krimiserie „Castle“ mit der Aufklärung von Morden der Polizei hilft und gleichzeitig seine Schreibblockade überwindet. Dies macht er natürlich nicht allein. Ihm zur Seite steht die hübsche Detective Kate Beckett (Stana Katic). Natürlich läuft zwischen den Beiden nicht immer alles reibungslos und es kommt auch immer mal wieder zu interessanten Vermischungen von realer und Phantasie-Welt.

Nach Quotenschwierigkeiten in der Auftaktstaffel entwickelte sich „Castle“ in seiner zweiten Staffel zu einem Publikumsliebling in den USA, und auch in Deutschland läuft die Serie recht erfolgreich.

Nachdem die erste Staffel mit ihren zehn Teilen vor einem Jahr auf DVD erschien, hat das lange Warten auf die Folgestaffel nun endlich ein Ende, und Fans können mit Rick und Kate, in 24 Episoden, wieder verzwickte Mordfälle lösen.

Schon gleich in der ersten Folge geht es spannend und unterhaltsam zu: Ein Mann wurde ermordet in einer Baumkrone aufgefunden. Bevor die Leiche in der Gerichtsmedizin untersucht werden kann, wird sie auf dem Weg dorthin mit Waffengewalt geraubt. Castle und Beckett finden heraus, dass das Opfer, ein Versicherungsangestellter mit scheinbar perfektem Familienleben, arbeitslos war und dies seiner Familie verheimlichte. In seiner Verzweiflung hatte er sich dem Pokerspiel zugewendet und mit unbezahlten Schulden den Zorn der Russenmafia auf sich gezogen. Um den Tatverdacht erhärten zu können, stellt sich Castle als verdeckter Ermittler in einer berüchtigten chinesischen Spielhölle zur Verfügung.

Übrigens: Am Ende der ersten Staffel gab es ordentlich Streit zwischen Richard und Kate, als sie herausgefunden hatte, dass er sich mit dem ungeklärten Todesfall ihrer Mutter beschäftigt. Doch Castle hat neue Fakten ans Tageslicht gebracht und will nicht locker lassen. Das hat sich auch in dieser 2. Staffel nicht geändert, es herrscht dicke Luft zwischen den beiden. Als es einen neuen undurchsichtigen Todesfall gibt, müssen sich Richard und Kate natürlich wieder zusammenraufen.

Fazit: Auch die zweite Staffel überzeugt wieder mit spannenden Fällen, Charme und Witz – eben beste Krimi-Unterhaltung.

Randnotiz: In der sechsten Folge der zweiten Staffel verkleidet sich Castle am Anfang der Folge als „Space Cowboy“. Die Kleidung spielt auf Nathan Fillions Rolle des „Malcolm Reynolds“ aus der Science-Fiction-Serie „Firefly“ und dem Kinofilm „Serenity – Flucht in neue Welten“ an. In derselben Episode macht er eine Bemerkung die Serie „Buffy“ betreffend, in der er ebenfalls eine Rolle hatte.

Zur DVD-Box selbst: Die zweite Staffel umfasst 24 Episoden auf 6 DVDs und hat eine Gesamtlaufzeit von ca. 955 Minuten. Das Widescreen-Bild (1.78:1 – anamorph) ist bis auf ein kaum nennenswertes Rauschen einwandfrei. Kräftige Farben und eine gute Schärfe. Der Ton (Dolby Digital 5.1) ist sehr gut abgemischt und lässt die Dialoge, die Musik und auch die Umgebungsgeräusche gut miteinander harmonieren. An Bonusmaterial findet man eine sehr informative Tour durch die Sets mit den Darstellern Seamus Dever (Detective Ryan) und Jon Huertas (Detective Esposito), die hier so manche Geheimnisse preis geben, allerdings sollte man diese teilweise nicht allzu ernst nehmen. Desweiteren stellt Nathan Fillion verschiedene Crew-Mitglieder vor und zeigt verschiedene Tricks aus der Trick-Kiste. Bei dem Featurette „Manhattans ungewöhnliche Morde“ gibt es einen Einblick in die Entstehung der einzelnen Episoden, wo dann Produzenten, Darsteller, Stuntleute und Set-Designer zu Wort kommen. Abgeschlossen werden die Extras noch mit „Pannen vom Dreh“, Musikvideos (Hayley Blue „Here Kitty, Kitty“, Skye Blue „Threshold“) und zusätzlichen Szenen. ()

alle Rezensionen von Bernd Hellweg ...
So ungleich sie auch sind, so unschlagbar sind sie bei der Verbrecherjagd. Der wortgewandte Schriftsteller Rick Castle (Nathan Fillion) und seine hinreißende Partnerin Detective Kate Beckett (Stana Katic) lösen auch in der 2. Staffel der US Krimi Serie Castle spannende Fälle. Aber auch an Romantik, Lachern und vor allem witzigen Wortgefechten - schneller als jede Pistolenkugel - mangelt es nicht. Rick Castle hat mit seinem einzigartigen Stil Verbrechen zu lösen, Detective Kate Beckett zwar schon für sich gewonnen, jedoch läuft ihre Beziehung noch immer sehr holprig. Begleiten Sie die beiden bei der spannenden Verbrecherjagd und entscheiden Sie sich für ihren Lieblingsfall in diesem 6-teiligen DVD Set mit noch nie da gewesenem Bonusmaterial inklusive aller Geheimnisse vom Dreh. Ein absoluter Treffer für alle Krimi Freunde. Die zweite Staffel dieser sehr amüsanten Serie wird in Deutschland mit einem einwandfreien 1,78:1-Transfer (anamorph / 16:9) auf DVD veröffentlicht, der die Bildqualität der TV-Ausstrahlungen bei weitem übertrifft. Die Schärfe ist konstant gut, wenngleich es wenige weiche Shots über die Episoden verteilt zu sehen gibt. Details werden auch bei weiter im Hintergrund liegenden Objekten gut herausgearbeitet, sowohl in hellen als auch dunklen Sequenzen. Die Farben sind kräftig und natürlich, haben aber einen minimalen Rot-Braun-Stich was jedoch nicht weiter störend auffällt. In einigen Sequenzen sind dezentes Hintergrundrauschen sowie leichte Blockstrukturen auf fein strukturierten Oberflächen zu erkennen, was jedoch der typischen DVD-Kompression geschuldet ist. Endlich wird der deutsche Kunde auch mal wieder bei einer modernen TV-Serie mit diskretem Mehrkanalton beglückt, denn was vor einiger Zeit noch selbstverständlich war, scheinen Majors wie Warner und Paramount zusehends als unnötig zu empfinden, weshalb sie verstärkt nur noch Stereo-Sound anboten. Buena Vista und die ABC Studios machen hier kein großes Gehabe und fügen den Disks sowohl in Deutsch als auch Englisch jeweils ordentlich gelungene Dolby Digital 5.1-Tonspuren hinzu.

Während Umgebungsgeräusche, Effekte und Score in beiden Tonspuren nahezu identisch klingen, sind die Dialoge des Originals etwas homogener abgemischt. Zwar sind diese auch einen Tick leiser, dies lässt sich jedoch ohne weiteres durch eine leicht höhere Grundlautstärke kompensieren. Die deutsche Synchronisation klingt nicht nur gut, sie ist auch handwerklich gut gemacht und gehört zu den besten Vertonungen einer TV-Serie im aktuellen Segment. Zwar sind auch hier die Nebencharaktere etwas weniger gut ausgewählt, doch gerade die Stimmen der Hauptakteure gefallen sehr gut.

Aus technischer Sicht hätte es hier und da etwas dynamischer sein können, doch insgesamt wird dem Zuhörer ein ordentlicher Raumklang geboten, der zwar sehr stark auf die Stereo-Front ausgerichtet ist, es aber in den richtigen Momenten auch immer wieder versteht Umgebungsgeräusche und diskrete Effekte im Raum zu verteilen. Mit dem Bonusmaterial ist kaum ein Blumentopf zu gewinnen. Zwar gibt es insgesamt drei Features, diese sind aber nicht sonderlich informativ ausgefallen. Einen Blick hinter die Kulissen bekommt man mit dem Beitrag „Am Set mit Seamus & Jon“ (7:39 Min) während „Unterwegs mit Nathan“ (6:50 Min) sowie „Manhattans ungewöhnlichste Morde“ (7:57 Min) etwas stärker auf die Serie selbst eingehen. Weiterhin findet man noch zwei „Musikvideos“, drei „Zusätzliche Szenen“ sowie wenig amüsante „Pannen vom Dreh“. CASTLE (USA, 2009) ist eine dieser Serien, die es auf Anhieb schafft den Zuschauer auf ihre Seite zu ziehen, ohne dabei das Rad neu zu erfinden. Vielmehr ist CASTLE das Resultat einer perfekten Mixtur aus Action,- Crime- und Comedy-Serie, die einen jede Woche erneut an den TV zieht. Wichtigstes Element der Serie ist in diesem Fall aber Hauptdarsteller Nathan Filton den einige vielleicht aus FIREFLY (USA, 2003) oder der Kino-Auskopplung SERENITY(USA, 2005) noch kennen werden, in denen er den kauzigen Draufgänger und Frauenheld mimte und dabei eine richtig gute Figur machte. Erstaunlicherweise ist sein Charakter Richard Castle nicht sehr weit entfernt von dieser Vorlage, denn das kauzige Image ist ihm geblieben. Mit seiner unverbrauchten Art schafft es Filton von Episode zu Episode die Sympathien des Zuschauers auf sich zu ziehen, was durch die augenzwinkernde Art seiner Darstellung noch verstärkt wird. Insgesamt harmoniert aber der Cast von CASTLE sehr gut und auch inhaltlich leistet sich die Serie kaum Schwächen. Dies gilt ins Besondere auch für die hier vorliegende zweite Staffel, die sich länger mit Episoden-übergreifenden Handlungen befasst, aber hauptsächlich das Katz und Maus-Spiel zwischen Castle und Backett (Stana Katic) weiter voran treibt.

Wer auf unterhaltsame Crime-Serien steht, ist mit CASTLE an genau der richtigen Adresse - für mich eine der besten derzeit im TV zu sehenden Produktionen!

Technisch macht das DVD-Set eine gute Figur. Die Bildqualität ist überdurchschnittlich und leistet sich nur in Sachen Kompression einige kleinere Fehler. Der Sound liegt auch in Deutsch als Mehrkanaltonspur (Dolby Digital 5.1) vor und gefällt durch eine ordentliche räumliche Abbildung. Bei den Extras geht es etwas sparsamer zu – dies gilt sowohl in Bezug auf die Menge als auch den Inhalt.


Subjektive Filmwertung: 9 von 10 grandiose Crime-Serien mit klasse Hauptdarstellern ()

alle Rezensionen von Matthias Schmieder ...
0 von 50
2


Weitere Filminfos:

Originaltitel: Castle - Season 2
Land / Jahr: USA 2010
Medien-Typ: DVD


Bonusmaterial:
Kapitel- / Szenenanwahl, Animiertes DVD-Menü, DVD-Menü mit Soundeffekten, Musikvideo(s), Am Set mit Seamus & Jon, Unterwegs mit Nathan, Manhattans ungewöhnlichste Morde, (Ein) Vergehen: Pannen vom Dreh, Zusätzliche Szenen
Kommentare:

Weitere Titel im Genre Drama:
DVD Castle - Staffel 6 kaufen Castle - Staffel 6
DVD Castle - Staffel 5 kaufen Castle - Staffel 5
DVD Castle - Staffel 4 kaufen Castle - Staffel 4
DVD Castle - Staffel 3 kaufen Castle - Staffel 3
DVD Castle - Staffel 2 kaufen Castle - Staffel 2
DVD Castle - Staffel 1 kaufen Castle - Staffel 1
DVD Phoenixsee - Staffel 1 kaufen Phoenixsee - Staffel 1
DVD Everest - Staffel 1 - 3 kaufen Everest - Staffel 1 - 3
Weitere Filme von Walt Disney Studios Home Entertainment:
Weitere Filme vom Label ABC Studios: