WERBUNG
BEWERTUNG UNSERER BESUCHER

JA  |  NEINFEATURES
Keine BiografienBiografien
Biographien
kein Close Captioning / UntertitelUntertitel
Close Captioning
keine FotogalerieFotogalerie
Fotogalerie
Interaktives Menükein interaktives Menü
Interaktives Menü
keine InterviewsInterviews
Interviews
SzenenanwahlSzenenanwahl
Kapitelanwahl
Making Of Women without MenKein Making Of Women without Men
Making Of
Menu mit SoundKein Menu mit Sound
Menü mit Sound
Kein MusikvideoMusikvideo
Musikvideo
Kein Women without Men TrailerWomen without Men Trailer
Trailer zum Film
Keine TrailershowTrailershow
Trailershow
TECHNISCHE DATEN
zu Women without Men

RC 2 FSK Freigabe ab 12 Jahren
DVD-Typ: 1 x DVD-9
Medium: DVD
Genre: Drama
Bildformat:
16:9 (2.35:1) anamorph
Tonformat:
Deutsch: Dolby Digital 5.1,Farsi: Dolby Digital 5.1
Verpackung: Amaray Case
Untertitel:
Deutsch
EAN-Code:
4009750209639 / 4009750209639
+++ ..DVD-RUBRIKEN.. +++

Sie befinden sich hier: Home > Drama > DVD > Women without Men

Women without Men

Titel:

Women without Men

Regie:

Shirin Neshat

Laufzeit:
96 Minuten
Genre:
Drama
FSK:
ab 12 Jahren
Erscheinung:

Neu oder gebraucht kaufen - bei eBay.de! Women without Men bestellen



Kaufen, Bestellen oder Ausleihen: Women without Men DVD

5,98 Amazon.de - Günstige Preise bei DVD, Blu-ray, Musik ... Bestellen bei Amazon Bestellen bei Amazon
ab 5,90 € Video Buster - DVD Verleih per Post Ausleihen bei Video Buster Ausleihen bei Video Buster
ab 1,00 € eBay - Neue und gebrauchte Filme Ersteigern bei ebay.de Ersteigern bei ebay.de
Alle Preise gelten inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten!
Stand der Preise: 10.12.2016 00:38:01.
Inhaltsangabe zu Women without Men:


Ein verwunschener Garten vor den Toren Teherans. Hier treffen sich vier Frauen, deren Leben nicht unterschiedlicher sein könnte - die kunstliebende Fakhri (Arita Shahrzad), die junge Prostituierte Zarin (Orsi Tóth), die politische Aktivistin Munis (Shabnam Tolouei) und deren Freundin Faezeh (Pegah Ferydoni). Das Chaos, das nach einem Militärputsch in den Strassen Teherans herrscht, hat sie an diesem Ort zufällig zusammengeführt. Und die Flucht vor dem eigenen Schicksal. In einem verborgenen Landhaus inmitten des paradiesisch anmutenden Gartens erleben diese vier Frauen für einen kurzen Moment das, wonach sich jede von ihnen sehnt, und wofür jede von ihnen kämpft: Lebensfreude, Freiheit und das Gefühl von Glück. Women without Men stammt aus dem Hause EuroVideo Medien GmbH.


Women without Men Trailer ansehen:

Schauspieler / Schauspielerinnen in Women without Men:


Rezensionen / Kritik / Filmkritik zu Women without Men:
Nur wenige Monate nach Rafi Pitts’ allegorischem Film „Zeit des Zorns“ über die staatliche Willkür im Iran ist mit Shirin Neshats Regiedebüt „Women Without Men“ ein sowohl thematisch als auch dramaturgisch ganz ähnlicher Film erschienen. Neshat hat bislang als Videoinstallationskünstlerin gearbeitet, und ihre Wurzeln sind auch in ihrem gleichnishaft aufgebauten Filmdebüt durchweg zu spüren. Die Handlung des Films spielt 1953 in Teheran, als der iranische Staat einigen grundlegenden Veränderungen unterworfen war. Die Regierung des demokratisch gewählten Premierministers Dr. Mohammad Mossadegh geriet in die Schusslinien Großbritanniens und der USA, die mithalfen, einen Staatsstreich in die Wege zu leiten. An dessen Ende übernahm General Zahedi die Regierungsgeschäfte. Vor diesem Hintergrund erzählt die Regisseurin die Geschichte von drei Frauen, die unterschiedliche Lebensentwürfe bzw. -stadien symbolisieren. Faezeh (Pegah Ferydoni) ist ein junges Mädchen, das heimlich in den Bruder ihrer besten Freundin verliebt ist. Diese wird von ihrem Bruder unterdrückt, soll zur Heirat gezwungen werden. Aus Verzweiflung nimmt sie sich das Leben. Aber auch Faezeh hat das Nachsehen, weil ihre Liebe Amir (Essa Zahir) eine andere heiratet. Fakhri (Arita Shahrzad) ist schon lange verheiratet, leidet aber unter den Demütigungen ihres Mannes, eines Generals. Viel wohler fühlt sie sich bei ihrem alten Bekannten Abbas (Bijan Daneshmand), der nach Jahren im Westen in den Iran zurückgekehrt ist und sich mit einer Gruppe Intellektueller und Künstler aller Bereiche umgibt. Zarin (Orsi Tóth) schließlich arbeitet als Prostituierte und ist zutiefst unglücklich. Nach einer schicksalhaften Begegnung flieht sie vor ihrem bisherigen Leben und findet Zuflucht in Fakhris Obstplantage, wo sich die unglückliche Ehefrau ebenfalls ein neues Leben aufbauen möchte. Bald wird das Trio durch Faezeh komplettiert.

Wie Rafi Pitts „Zeit des Zorns“ steckt auch dieser Film voller kunstvoller Symbolismen, um die leidvolle Geschichte des Irans zu verdeutlich. Gleichermaßen strotzt aber auch Shirin Neshats Film voller wunderbar arrangierter Bilder, die diese Visionen auf eindringliche Weise verdeutlichen. Viel des Gezeigten wird sich einem westlichen Publikum nur mit Abstrichen erschließen, Vorkenntnisse über die Geschichte des Irans helfen hier auf jeden Fall weiter. Wer sich auf den langsamen Erzählfluss einlassen kann und sich nicht von genauso wundervollen wie rätselhaften Bildern abschrecken lässt, bekommt hier auf poetische Weise Stoff zum Nachdenken geliefert. ()

alle Rezensionen von Frank Brenner ...
Im Iran war das Leben nie wirklich ganz einfach. So wundert es nicht, dass der Schah die Regierung im Land unternommen hat. Unterstützt wurde dieser dabei durch den amerikanischen Dienst der CIA. Jetzt ist die DVD „Women without Men“ erschienen, der einen Einblick in das Leben von Frauen in dieser Zeit zeigt.

Eine junge Frau steht auf dem Dach ihres Hauses, indem sie von ihrem Bruder unterdrückt wird. Sie führt kein einfaches Leben und sucht für sich nach einer Alternative. So möchte sie beispielsweise Radio hören. Als ihr Bruder sich bei ihr beschwert, weil sie nichts tut und nicht heiraten will, macht er das Radio kaputt. Er schimpft sie weiter aus, doch dies hilft auch nichts. Wenig später trifft sie auf andere Frauen, die alle Probleme haben und sich doch nur nach einem sehnen. Dieses Treffen erfolgt in einem Garten vor der Hauptstadt, wo sie aufgrund der Unruhen während der Zeiten des Putsches geführt werden. Während dieser Zeit, in der die unterschiedlichen Frauen zusammen sind, finden sie ein wenig Frieden. Doch das vergeht schnell, als sie wieder in heimatlichen Gefilden sind. Daher suchen die jungen Frauen nach Lösungen, damit sie die Kontrolle komplett über sich behalten können.

Zu sehen sind in den Hauptrollen Pegah Ferydoni, Arita Shahrzad und Shabnam Tolouei. Gefolgt sind sie den Regieanweisungen von Shirin Neshat und Shoja Azari. Komponiert wurde die Musik des Films von Ryuichi Sakamoto.

Angeschaut werden kann der Film in Deutsch und Persisch jeweils mit der Tonspur Dolby Digital 5.1. Deutsche Untertitel können auf Wunsch angewählt werden. Das Format des Bildes liegt bei 16:9 Anamorph 2.35:1.

Erhalten hat der Film die Freigabe durch die FSK ab 12 Jahren erhalten. Veröffentlicht wurde die DVD durch Euro Video. Der im Jahr 2009 produzierte Film hat eine Laufzeit von etwa 96 Minuten.

Im Jahr 2009 erhielt der Film den silbernen Löwe für die beste Regie. Außerdem erhielt der Film im gleichen Jahr den Cinema for Peace Special Award.

Stilistisch ist der Film sicherlich sehr schön geworden. Die Geschichten werden schön erzählt und es wurde auf eine gute Kameraführung geachtet. Es wird deutlich, dass die Zeit beim Schah nicht so einfach war, wie es den Anschein hatte. Schwierig war es dabei vor allem für die Frauen. Jede der vier Frauen hat sich anders entwickelt Was mir nicht gefallen hat, war die Szene, mit der ausgesagt wird, dass das Weglaufen vor Problemen. Eine Frau sieht das als Lösung ihrer Probleme an. Das ist für mich nicht unbedingt sehenswert. ()

alle Rezensionen von Marina Teuscher ...
0 von 50
2


Weitere Filminfos:

Originaltitel: Women Without Men
Land / Jahr: Deutschland/Österreich/Frankreich 2009
Medien-Typ: DVD


Bonusmaterial:
Kapitel- / Szenenanwahl, Making Of, Animiertes DVD-Menü, DVD-Menü mit Soundeffekten, Audiokommentar
Kommentare:

Weitere Filme von Shirin Neshat:
Weitere Titel im Genre Drama:
DVD Women Love Women kaufen Women Love Women
DVD Women without Men kaufen Women without Men
DVD Women without Men kaufen Women without Men
DVD True Women kaufen True Women
DVD True Women kaufen True Women
DVD Women in Love - Liebende Frauen kaufen Women in Love - Liebende Frauen
DVD Fast Food, Fast Women kaufen Fast Food, Fast Women
DVD Race - Zeit für Legenden kaufen Race - Zeit für Legenden
Weitere Filme von EuroVideo Medien GmbH: