WERBUNG
BEWERTUNG UNSERER BESUCHER
für Hudsucker – Der große Sprung
3,0

JA  |  NEINFEATURES
Keine BiografienBiografien
Biographien
kein Close Captioning / UntertitelUntertitel
Close Captioning
keine FotogalerieFotogalerie
Fotogalerie
Interaktives Menükein interaktives Menü
Interaktives Menü
Interviewskeine Interviews
Interviews
SzenenanwahlSzenenanwahl
Kapitelanwahl
Kein Making Of Hudsucker – Der große Sprung
Making Of Hudsucker – Der große Sprung
Making Of
Kein Menu mit SoundMenu mit Sound
Menü mit Sound
Kein MusikvideoMusikvideo
Musikvideo
Hudsucker – Der große Sprung
 TrailerKein Hudsucker – Der große Sprung
 Trailer
Trailer zum Film
TrailershowKeine Trailershow
Trailershow
TECHNISCHE DATEN
zu Hudsucker – Der große Sprung

RC 2 FSK Freigabe ab 6 Jahren
DVD-Typ: DVD-9
Medium: DVD
Genre: Komödie
Bildformat:
16:9 Widescreen (1,85:1)
Tonformat:
D: Dolby Digital 5.1
D: Dolby Digital 2.0
E: Dolby Digital 5.1
Verpackung: Amaray Case
Untertitel:
Deutsch
EAN-Code:
4010324024243 / 4010324024243
+++ ..DVD-RUBRIKEN.. +++

Sie befinden sich hier: Home > Komödie > DVD > Hudsucker – Der große Sprung

Hudsucker – Der große Sprung

Hudsucker – Der große Sprung
 bestellen
Titel:

Hudsucker – Der große Sprung

Regie:

Joel Coen Joel Coen Biografie

Laufzeit:
102 Minuten
Genre:
Komödie
FSK:
ab 6 Jahren
Erscheinung:

Neu oder gebraucht kaufen - bei eBay.de! Hudsucker – Der große Sprung
 bestellen



Kaufen, Bestellen oder Ausleihen: Hudsucker – Der große Sprung DVD

Amazon.de - Günstige Preise bei DVD, Blu-ray, Musik ... Bestellen bei Amazon Bestellen bei Amazon
ab 5,90 € Video Buster - DVD Verleih per Post Ausleihen bei Video Buster Ausleihen bei Video Buster
ab 1,00 € eBay - Neue und gebrauchte Filme Ersteigern bei ebay.de Ersteigern bei ebay.de
Alle Preise gelten inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten!
Stand der Preise: 02.12.2016 00:38:01.
Inhaltsangabe zu Hudsucker – Der große Sprung :


Mit ihrem ersten finanziell groß angelegten Kinoprojekt gelang den Coen-Brüdern Ethan und Joel eine irrwitzige Komödie, die mit ungeahnten Wendungen, viel Phantasie und absurdem Humor von der ersten bis zur letzten Minute meisterliche Unterhaltung bietet. Nicht zuletzt die erstklassigen Darsteller Tim Robbins, Altmeister Paul Newman und Jennifer Jason Leigh machen aus diesem Geniestreich der berühmten Brüder ein absolutes „must-see".

Norville Barnes kommt gerade frisch vom College in Muncie und macht sich in New York auf die Suche nach seinem ersten Job. Dies gestaltet sich schwieriger als zunächst gedacht und so findet er trotz guter Zeugnisse nur eine Anstellung in der Poststelle des prosperierenden Industrieunternehmens Hudsucker. Dennoch bleibt er zuversichtlich: immerhin hat er eine geniale Geschäftsidee – er braucht nur noch die passende Gelegenheit, diese zu präsentieren. Seine Chance sieht er in einem ominösen blauen Brief, den er Sidney Mussburger (Paul Newman), der rechten Hand des Chefs, persönlich überbringen soll.

In der 44. Etage des Hudsucker-Gebäudes tagt gerade der Vorstand, als Firmengründer und Vorstandsvorsitzender Waring Hudsucker unvermittelt aufsteht und sich aus dem Fenster stürzt. Doch zum Trauern um den Firmenchef, für den man ohnehin nichts mehr tun kann, bleibt keine Zeit, muss doch die Zukunft von Hudsucker Industries geregelt werden. Warings Anteil am Unternehmen, das sind stolze 80 Prozent der Aktien, werden schon in vier Wochen an der New Yorker Börse gehandelt werden, eine Katastrophe für den Vorstand! Vize Mussberger hat einen genialen Plan: ein neuer Firmenchef muss her, einer, der das Unternehmen in den Ruin treibt. Sobald die Aktien im Keller sind, können die Mitglieder des Vorstands zuschlagen und Hudsucker Industries gehört ihnen. Wie es der Zufall will, erscheint nur kurz darauf Norville Barnes in seinem Büro. Als dieser einen Zettel, auf dem ein schwarzer Kreis gezeichnet ist, als seine geniale Idee präsentiert – „Sie wissen schon, für Kinder..." – hat Sidney Mussberger den idealen Nachfolger für Waring Hudsucker gefunden. Und so kommt es, dass das naive Landei Norville Präsident des Hudsucker-Imperiums wird. Sidneys Plan scheint aufzugehen.

Wer konnte schon damit rechnen, dass der Kreis auf dem weißen Zettel einen Hula Hoop Reifen darstellt und dass das ganze Land von dieser Neuerfindung begeistert sein würde? Norville muss schnellstens seines Amtes enthoben werden – aber wie? Bei seinen Recherchen über Norville Barnes stößt Sidney auf die Journalistin Amy Archer (Jennifer Jason Leigh), die es geschafft hat, sich unerkannt als Sekretärin in der Chefetage einzuschleichen.

Auf den schnellen Aufstieg folgt nun der harte Fall und an Silvester schon steht Norville auf der Balustrade vor seinem Büro im 44. Stock. Wird er sich tatsächlich in die Tiefe stürzen? Und was stand eigentlich in diesem geheimnisvollen Blauen Brief an Sidney Mussberger, der nie überreicht wurde?
Hudsucker – Der große Sprung stammt aus dem Hause concorde Home Entertainment.


Hudsucker – Der große Sprung Trailer ansehen:

Schauspieler / Schauspielerinnen in Hudsucker – Der große Sprung :


Rezensionen / Kritik / Filmkritik zu Hudsucker – Der große Sprung :
Die Coens gehören zu den wenigen Filmschaffenden, die bisher noch nie einen formellen Flop gelandet haben. Kommerziell betrachtet ist allerdings nahezu jeder ihrer Filme eine Niete, was sie in die Nähe von Martin Scorsese bringt, dessen einträgliche Werke ebenfalls an einer Hand abzuzählen sind. Dennoch erscheint regelmäßig ein von Presse wie Fans gleichermaßen mit Spannung und Vorfreude erwarteter Film von ihnen. Diese Erwartungshaltung kreierten sie mit Filmen wie „Fargo“, „The Big Lebowski“ oder „Hudsucker“, der jetzt ebenfalls auf DVD erhältlich ist. Im Mittelpunkt der überbordenden Handlung steht die fiktive Lebensgeschichte des Hula-Hoop-Reifenerfinders Norville Barnes, der anfangs nur ein Schräubchen im perfiden Plan eines skrupellosen Industriellen ist, im Laufe des Films aber über sich selbst hinauswächst. Es ist weniger die Handlung als vielmehr die mit vielen Gags gespickte Umsetzung, die den Film so sehenswert macht: Deutliche Anleihen bei den Filmen Frank Capras treffen auf den inszenatorischen Wahnwitz der Coens. Allein die Szene, in der die Geburtsstunde des ersten Hula-Hoop-Reifens gezeigt wird, besticht durch ihre gleichermaßen perfekte wie lässige Inszenierung: Was wie ein Musical aus den 30er Jahren beginnt, findet seinen Höhepunkt in einer fiktiven Wochenschau, wie sie Orson Welles bereits in „Citizen Kane“ verwendet hat. Cineasten werden noch viele weitere Anleihen und Anspielungen auf berühmte Vorbilder registrieren und können den Film perfekt dazu nutzen, ihre filmischen Kenntnisse zu prüfen. Aus cineastischer Sicht ist „Hudsucker“ vielleicht der interessanteste Film der Coens, doch seine größte Stärke ist auch gleichzeitig seine größte Schwäche: So sehr man den formalen Aufbau bewundert und so sehr man von den gigantischen Bauten und den hervorragend konstruierten Charakteren fasziniert ist, so sehr schreckt man vor der aus der Perfektion resultierenden inszenatorischen Kälte zurück, die aus dem 5. Film der Coens weht. Wer sich von der Überkonstruiertheit von „Hudsucker“ nicht abschrecken lässt, kommt in den Genuss eines hervorragenden Films, der mühelos die Filme der 30er Jahre zitiert und dabei immer noch eigenständig genug bleibt, um im durchweg qualitativ hochwertigen Output der Coens bestehen zu können.

Fazit: Mit „Hudsucker – Der große Sprung“ ist den Coens ein äußerst sehenswerter Film gelungen, der nur geringfügig unter der inneren Kälte seiner Protagonisten und ihrer Umgebung leidet. Für Filmfreaks ist „Hudsucker“ schon allein deshalb ein gefundenes Fressen, weil der Film hemmungslos die Filme von Capra, Sturges und Hawks zitiert. Wann erbarmt sich endlich jemand und bringt eine DVD-Box mit den Filmen der beiden Ausnahmetalente auf den Markt? ()

alle Rezensionen von Tino Hahn ...
3 von 50
1


Weitere Filminfos:

Originaltitel: The Hudsucker Proxy
Land / Jahr: USA 1994
Medien-Typ: DVD


Bonusmaterial:
- US-Kinotrailer
- US-Teaser
- Featurette
- B-Roll
- Interviews mit Cast & Crew
- Bebilderte Informationen zu Cast & Crew
- Bebilderte Produktionsnotizen
- Fotogalerie
- Trailer weiterer Kinofilme auf DVD
- DVD-Rom Part
Kommentare:
Kommentar von zorro
Ein unterbewerteter, missverstandener Film. Grossartig die zeitliche Positionierung der Handlung in die optimistischste Periode der USA, bitter die Erkenntnisse, scharfkantig die Abstraktion, mit Leib und Seele die Garde und audiovisuell ein überwältigendes, versöhnliches Ereignis.
Nicht altmodisch, sondern zeitlos,
nicht kopierend, sondern verinnerlichend,
kein Highlight, sondern gross!

Kommentar lesen ...

Weitere Filme von Joel Coen:
Weitere Titel im Genre Komödie:
DVD Hudsucker - Der große Sprung kaufen Hudsucker - Der große Sprung
DVD Hudsucker - Der große Sprung kaufen Hudsucker - Der große Sprung
DVD Hudsucker – Der große Sprung
 kaufen Hudsucker – Der große Sprung
DVD Ein Sprung in der Schüssel kaufen Ein Sprung in der Schüssel
DVD Der Sprung nach oben kaufen Der Sprung nach oben
DVD Der Sprung nach oben kaufen Der Sprung nach oben
DVD Crazy Zombies - Ein Sprung in der Schüssel kaufen Crazy Zombies - Ein Sprung in der Schüssel
DVD Die große Wedding Box kaufen Die große Wedding Box
Weitere Filme von concorde Home Entertainment: