WERBUNG
BEWERTUNG UNSERER BESUCHER
für Patrik 1,5
0,0
Bewertung für Patrik 1,5Bewertung für Patrik 1,5Bewertung für Patrik 1,5Bewertung für Patrik 1,5Bewertung für Patrik 1,5

JA  |  NEINFEATURES
Keine BiografienBiografien
Biographien
kein Close Captioning / UntertitelUntertitel
Close Captioning
keine FotogalerieFotogalerie
Fotogalerie
Interaktives Menükein interaktives Menü
Interaktives Menü
keine InterviewsInterviews
Interviews
SzenenanwahlSzenenanwahl
Kapitelanwahl
Kein Making Of Patrik 1,5Making Of Patrik 1,5
Making Of
Menu mit SoundKein Menu mit Sound
Menü mit Sound
Kein MusikvideoMusikvideo
Musikvideo
Kein Patrik 1,5 TrailerPatrik 1,5 Trailer
Trailer zum Film
Keine TrailershowTrailershow
Trailershow
TECHNISCHE DATEN
zu Patrik 1,5

RC FSK ohne Altersbeschränkung
DVD-Typ: 1 x DVD-5
Medium: DVD
Genre: Komödie
Bildformat:
16:9 anamorph
Tonformat:
Schwedisch: Dolby Digital 2.0 Stereo
Verpackung: Amaray Case
Untertitel:
Deutsch
EAN-Code:
4040592003931 / 4040592003931
+++ ..DVD-RUBRIKEN.. +++

Sie befinden sich hier: Home > Komödie > DVD > Patrik 1,5

Patrik 1,5

Titel:

Patrik 1,5

Label:

Salzgeber & Co Medien GmbH

Regie:

Ella Lemhagen

Laufzeit:
97 Minuten
Genre:
Komödie
FSK:
Keine Einschränkung
Erscheinung:

Neu oder gebraucht kaufen - bei eBay.de! Patrik 1,5 bestellen



Kaufen, Bestellen oder Ausleihen: Patrik 1,5 DVD

12,95 Amazon.de - Günstige Preise bei DVD, Blu-ray, Musik ... Bestellen bei Amazon Bestellen bei Amazon
ab 5,90 € Video Buster - DVD Verleih per Post Ausleihen bei Video Buster Ausleihen bei Video Buster
ab 1,00 € eBay - Neue und gebrauchte Filme Ersteigern bei ebay.de Ersteigern bei ebay.de
Alle Preise gelten inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten!
Stand der Preise: 12.07.2017 00:38:01.
Inhaltsangabe zu Patrik 1,5:


Eine stabile Beziehung, ein neues Haus im ruhigen Vorort, gute Jobs mit flexiblen Arbeits-zeiten: Göran und Sven haben alles – nur kein Kind. Aber bei diesen Voraussetzungen ist ihr Adoptionsantrag schnell durch und bald ist Patrik (1,5 Jahre alt) auf dem Weg. Dem vollkommenen Glück des schwulen Paares steht nichts mehr im Wege – bis auf einen kleinen Schreibfehler der Adoptionsbehörde. Und so wird ihnen am entscheidenden Tag kein Baby überbracht, sondern es steht ein kleinkrimineller, schwer erziehbarer, äußerst homophober Teenager vor der Tür: Patrik 15! Patrik 1,5 stammt aus dem Hause Salzgeber & Co Medien GmbH.


Patrik 1,5 Trailer ansehen:

Schauspieler / Schauspielerinnen in Patrik 1,5:


Rezensionen / Kritik / Filmkritik zu Patrik 1,5:
Die rechtliche Situation von Homosexuellen hat sich in den vergangenen zehn Jahren in vielen westlichen Ländern grundlegend gewandelt. Vielerorts ist es nun möglich, eine Verpartnerung vor dem Gesetz einzugehen, die den heterosexuellen Ehen mal mehr, mal weniger gleichgestellt ist. Wesentlich problematischer wird es da schon, wenn man sich als schwules oder lesbisches Paar darum bemüht, ein Kind zu adoptieren. Gerade mal in sechs Staaten weltweit ist dies bislang möglich: in Dänemark, Island, Schweden, Südafrika, Großbritannien und den Niederlanden. „Patrik 1,5“ beschäftigt sich mit diesem Thema und zeigt anhand des Beispiels Schweden auf, dass solch eine Adoption selbst in einem der sechs fortschrittlichen Länder nicht ohne Probleme ablaufen muss. Göran (knuffiger Schwiegermutterliebling: Gustaf Skarsgård) und Sven (herber Sonnyboy: Torkel Petersson) sind ein schwules Traumpaar: verheiratet, gut situiert, gerade ins gemeinsame Traumhaus eingezogen. Nun fehlt ihnen nur noch ein Kind zum Glück. Als ihnen vom Sozialamt endlich die Adoption des anderthalbjährigen Patrik zugesichert wird, ist die Freude groß. Doch am vereinbarten Tag steht der 15jährige Patrik (charmanter Blondschopf: Tom Ljungman) in ihrer Tür: ein falsch gesetztes Komma hat beim Alter zu der Verwechslung geführt. Dieser Patrik ist ein schwer erziehbarer Kleinkrimineller, der fast sein ganzes Leben in Heimen zugebracht hat, und sich weigert, bei den „Schwuchteln“ zu bleiben. Die fürchten aufgrund seiner kriminellen Vorgeschichte um ihr leibliches Wohl und wollen den Teenager so schnell wie möglich gegen das ersehnte Baby austauschen. Auf charmante Weise schildert die Regisseurin Ella Lemhagen in ihrer Verfilmung eines Bühnenstücks die Tücken und Fallstricke einer gleichgeschlechtlichen Adoption. Der Alltag im spießigen schwedischen Vorort kommt dabei genauso überzeugend rüber wie die Verhaltensweisen der Beteiligten. Zwischen Göran und Sven brechen alte Konflikte wieder auf, die schließlich sogar zur Trennung führen, während sich Sven mit seinem unfreiwilligen Ziehsohn zunehmend zu arrangieren beginnt. So manche der Storyentwicklungen mögen dabei ein wenig zu vorhersehbar sein, doch der dezente Witz, die gut gelaunten und überzeugenden Darsteller und die ansprechende Inszenierung zwischen Alltagsrealität und quietschbunt überzeichnetem Kitsch können durchweg für diesen sympathischen Film einnehmen. ()

alle Rezensionen von Frank Brenner ...
0 von 50
1


Weitere Filminfos:

Land / Jahr: Schweden 2008
Medien-Typ: DVD


Bonusmaterial:
Kapitel- / Szenenanwahl, Animiertes DVD-Menü, DVD-Menü mit Soundeffekten
Kommentare:

Weitere Filme von Ella Lemhagen:
Weitere Titel im Genre Komödie:
DVD Patrik 1,5 kaufen Patrik 1,5
DVD Good Kids - Apfelkuchen war gestern kaufen Good Kids - Apfelkuchen war gestern
DVD Good Kids - Apfelkuchen war gestern kaufen Good Kids - Apfelkuchen war gestern
DVD Neues aus Büttenwarder - Folge 1-75 - Limitierte Jubiläumsedition kaufen Neues aus Büttenwarder - Folge 1-75 - Limitierte Jubiläumsedition
DVD Das unerwartete Glück der Familie Payan kaufen Das unerwartete Glück der Familie Payan
Weitere Filme von Salzgeber & Co Medien GmbH: