WERBUNG
BEWERTUNG UNSERER BESUCHER
für Nowhere Boy
0,0
Bewertung für Nowhere BoyBewertung für Nowhere BoyBewertung für Nowhere BoyBewertung für Nowhere BoyBewertung für Nowhere Boy

JA  |  NEINFEATURES
Keine BiografienBiografien
Biographien
kein Close Captioning / UntertitelUntertitel
Close Captioning
keine FotogalerieFotogalerie
Fotogalerie
Interaktives Menükein interaktives Menü
Interaktives Menü
keine InterviewsInterviews
Interviews
SzenenanwahlSzenenanwahl
Kapitelanwahl
Kein Making Of Nowhere BoyMaking Of Nowhere Boy
Making Of
Menu mit SoundKein Menu mit Sound
Menü mit Sound
Kein MusikvideoMusikvideo
Musikvideo
Kein Nowhere Boy TrailerNowhere Boy Trailer
Trailer zum Film
Keine TrailershowTrailershow
Trailershow
TECHNISCHE DATEN
zu Nowhere Boy

RC 2 FSK Freigabe ab 12 Jahren
DVD-Typ: 1 x DVD-9
Medium: DVD
Genre: Drama
Bildformat:
16:9 (2.35:1) anamorph
Tonformat:
Deutsch: Dolby Digital 5.1,Englisch: Dolby Digital 5.1
Verpackung: Amaray Case
Untertitel:
Deutsch
Anbieter:
Universum Film
EAN-Code:
0886978108890 / 0886978108890
+++ ..DVD-RUBRIKEN.. +++

Sie befinden sich hier: Home > Drama > DVD > Nowhere Boy

Nowhere Boy

Titel:

Nowhere Boy

Label:

Senator Home Entertainment

Regie:

Sam Taylor-Wood

Laufzeit:
94 Minuten
Genre:
Drama
FSK:
ab 12 Jahren
Erscheinung:

Neu oder gebraucht kaufen - bei eBay.de! Nowhere Boy bestellen



Kaufen, Bestellen oder Ausleihen: Nowhere Boy DVD

7,12 Amazon.de - Günstige Preise bei DVD, Blu-ray, Musik ... Bestellen bei Amazon Bestellen bei Amazon
ab 5,90 € Video Buster - DVD Verleih per Post Ausleihen bei Video Buster Ausleihen bei Video Buster
ab 1,00 € eBay - Neue und gebrauchte Filme Ersteigern bei ebay.de Ersteigern bei ebay.de
Alle Preise gelten inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten!
Stand der Preise: 12.07.2017 00:38:01.
Inhaltsangabe zu Nowhere Boy:


Liverpool in den Fünfzigern: John Lennon (Aaron Johnson), 15 Jahre alt und von der Schule genervt, fällt zu Hause bei seiner strengen Tante Mimi (Kristin Scott Thomas) die Decke auf den Kopf. Eines Tages trifft John jedoch seine Mutter Julia (Anne-Marie Duff) wieder, die den damals Fünfjährigen überstürzt verlassen hatte. Die lebenslustige, musikbegeisterte Frau führt John in die aufregende neue Welt des Rock `n` Roll ein und bringt ihm das Banjo-Spielen bei - nicht ahnend, dass sie damit den Grundstein für Lennons späteren Lebensweg legt. John gründet eine Band und lernt über Freunde den talentierten Gitarristen Paul McCartney (Thomas Brodie Sangster) kennen. Doch der Spagat zwischen seinen musikalischen Ambitionen und den zwei starken Frauen in seinem Leben wird für Lennon zur Zerreißprobe ... Nowhere Boy stammt aus dem Hause Universum Film.


Nowhere Boy Trailer ansehen:

Schauspieler / Schauspielerinnen in Nowhere Boy:


Rezensionen / Kritik / Filmkritik zu Nowhere Boy:
Es gibt nur wenige Musiker, die zu Legenden geworden sind, deren Anhängerscharen von Generation zu Generation noch zu wachsen scheinen, obwohl die Künstler selbst schon lange tot sind. John Lennon ist mit Sicherheit einer von ihnen. Der Frontmann der Beatles wurde vor 30 Jahren erschossen, und dient nach wie vor für Menschen der unterschiedlichsten Altersschichten als Identifikationsfigur, als Vorbild und als Idol. Über die Beatles und ihre Erfolgsgeschichte sind schon jede Menge Bücher geschrieben worden; auch in Filmen hat man sich schon ausgiebig mit dem Phänomen der Fab Four auseinandergesetzt. „Backbeat“ ist eines der Paradebeispiele, Iain Softleys Debütfilm über Stuart Sutcliffe, den fünften Beatle, der im kollektiven Gedächtnis gerne verdrängt wird. Aber auch in „Across the Universe“, der vor drei Jahren den Mythos der Liverpooler Kombo feierte, indem er aus 30 ihrer Hits ein frisches und unterhaltsames Musical zimmerte. Man könnte meinen, dass über die Beatles schon alles erzählt und berichtet wäre, und dennoch belehrt uns Sam Taylor-Wood in ihrem Debütfilm eines Besseren.

John Lennon wächst in Liverpool bei seiner Tante Mimi auf. Als sein Ziehvater stirbt, begegnet er zum ersten Mal seit Jahren seiner leiblichen Mutter wieder. Sein Interesse ist geweckt, er möchte Julia näher kennen lernen. Zeitgleich erwacht seine Liebe zur Musik. Man muss schon ein ausgesprochener Beatles- oder Lennon-Fachmann sein, wenn man die Situation, in der der Songwriter einst aufgewachsen ist, so gut kennt, dass einem „Nowhere Boy“ nichts Neues mehr zu bieten hätte. Darüber hinaus ist es vollkommen unerheblich, ob man ein Fan des Porträtierten und seiner Musik ist, um einen Zugang zu diesem Film zu finden. Denn die Geschichte hat so viel dramatisches Potenzial, dass sie auch ungeachtet des prominenten Hintergrundes ausgezeichnet funktioniert. Das liegt nicht zuletzt an einer ausgezeichneten Darstellerriege, durch die man als Zuschauer Anteil nehmen kann an den herzzerreißenden Situationen, denen der junge John Lennon sich vor seinem Durchbruch ausgesetzt sah. Aaron Johnson, der bereits in der Titelrolle der Comic-Adaption „Kick Ass“ einen bleibenden Eindruck hinterließ, empfiehlt sich hier einmal mehr als attraktiver Shooting Star mit nachhaltigen schauspielerischen Qualitäten. Er kann sogar neben Kristin Scott Thomas bestehen, die als sauertöpfische englische Hausfrau die Stiefmutter und Tante changierend zwischen Unerbittlichkeit und aufopferungsvoller Liebe gibt. Auch Anne-Marie Duff („Ein russischer Sommer“) weiß als leibliche Mutter zu überzeugen, die durch die wieder auflebende Beziehung zu ihrem verlorenen Sohn aufzublühen beginnt. Und schließlich ist da noch Thomas Brodie Sangster („Tatsächlich... Liebe“), dessen Darstellung man sicherlich mit besonders wachsamem Auge verfolgt. Denn immerhin spielt der 19jährige Nachwuchsstar keinen geringeren als Paul McCartney am Beginn seiner Karriere. Aber auch er macht seine Sache durchweg ausgezeichnet, weswegen man auch als Beatles-Fan in „Nowhere Boy“ noch interessante neue Aspekte für sich entdecken kann. ()

alle Rezensionen von Frank Brenner ...
0 von 50
1


Weitere Filminfos:

Originaltitel: Nowhere Boy
Land / Jahr: Großbritannien 2009
Medien-Typ: DVD


Bonusmaterial:
Kapitel- / Szenenanwahl, Animiertes DVD-Menü, DVD-Menü mit Soundeffekten
Kommentare:

Weitere Filme von Sam Taylor-Wood:
Weitere Titel im Genre Drama:
DVD Gladiator - Steelbook kaufen Gladiator - Steelbook
DVD Vertigo - Steelbook kaufen Vertigo - Steelbook
DVD Veer - Die Liebe eines Kriegers kaufen Veer - Die Liebe eines Kriegers
DVD Veer - Die Liebe eines Kriegers kaufen Veer - Die Liebe eines Kriegers
DVD In Zeiten des abnehmenden Lichts kaufen In Zeiten des abnehmenden Lichts
DVD The Boys in the Band / Crazy Love - cmv Anniversay Edition #05 kaufen The Boys in the Band / Crazy Love - cmv Anniversay Edition #05
DVD Pretty Boy - cmv Anniversay Edition #07 kaufen Pretty Boy - cmv Anniversay Edition #07
DVD Amateur Teens kaufen Amateur Teens
Weitere Filme von Universum Film:
Weitere Filme vom Label Senator Home Entertainment: