WERBUNG
BEWERTUNG UNSERER BESUCHER
für 5 Dollars a Day
0,0
Bewertung für 5 Dollars a DayBewertung für 5 Dollars a DayBewertung für 5 Dollars a DayBewertung für 5 Dollars a DayBewertung für 5 Dollars a Day

JA  |  NEINFEATURES
Keine BiografienBiografien
Biographien
kein Close Captioning / UntertitelUntertitel
Close Captioning
keine FotogalerieFotogalerie
Fotogalerie
Interaktives Menükein interaktives Menü
Interaktives Menü
keine InterviewsInterviews
Interviews
SzenenanwahlSzenenanwahl
Kapitelanwahl
Kein Making Of 5 Dollars a DayMaking Of 5 Dollars a Day
Making Of
Menu mit SoundKein Menu mit Sound
Menü mit Sound
Kein MusikvideoMusikvideo
Musikvideo
Kein 5 Dollars a Day Trailer5 Dollars a Day Trailer
Trailer zum Film
Keine TrailershowTrailershow
Trailershow
TECHNISCHE DATEN
zu 5 Dollars a Day

RC 2 FSK Freigabe ab 12 Jahren
DVD-Typ: 1 x DVD-9
Medium: DVD
Genre: Komödie
Bildformat:
16:9 (1.78:1) anamorph
Tonformat:
Deutsch: DTS 5.1,Deutsch: Dolby Digital 5.1,Englisch: Dolby Digital 5.1
Verpackung: Amaray Case
Untertitel:
Deutsch
Anbieter:
Koch Media GmbH
EAN-Code:
4020628980030 / 4020628980030
+++ ..DVD-RUBRIKEN.. +++

Sie befinden sich hier: Home > Komödie > DVD > 5 Dollars a Day

5 Dollars a Day

Titel:

5 Dollars a Day

Label:

Koch Media GmbH

Regie:

Nigel Cole

Laufzeit:
94 Minuten
Genre:
Komödie
FSK:
ab 12 Jahren
Erscheinung:

Neu oder gebraucht kaufen - bei eBay.de! 5 Dollars a Day bestellen



Kaufen, Bestellen oder Ausleihen: 5 Dollars a Day DVD

0,01 Amazon.de - Günstige Preise bei DVD, Blu-ray, Musik ... Bestellen bei Amazon Bestellen bei Amazon
ab 5,90 € Video Buster - DVD Verleih per Post Ausleihen bei Video Buster Ausleihen bei Video Buster
ab 1,00 € eBay - Neue und gebrauchte Filme Ersteigern bei ebay.de Ersteigern bei ebay.de
Alle Preise gelten inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten!
Stand der Preise: 12.07.2017 00:38:01.
Inhaltsangabe zu 5 Dollars a Day:


Nat brüstet sich mit der Aussage, dass er, um ein gutes Leben zu führen, lediglich fünf Dollar am Tag ausgeben muss. Gemeinsam mit seinem Sohn Flynn begeht er einige kleine Betrügereien für die Flynn belangt und zu einer Haftstrafe verurteilt wird. Nach der Freilassung bricht er den Kontakt zu seinem Vater ab und will nichts mehr mit ihm zu tun haben. Doch Nat lockt ihn mit einer erfundenen Geschichte auf einen gemeinsamen und ungewissen Trip durch das Land der unbegrenzten Möglichkeiten. 5 Dollars a Day stammt aus dem Hause Koch Media GmbH.


5 Dollars a Day Trailer ansehen:

Schauspieler / Schauspielerinnen in 5 Dollars a Day:


Rezensionen / Kritik / Filmkritik zu 5 Dollars a Day:
Familienbande können eine sehr schöne Angelegenheit sein, tragen sie einen doch weit. Doch wenn sie entartet sind, gibt es keine Chancen, diese wieder zu flicken. Manchmal lohnt es sich jedoch daran zu arbeiten, dass alles ein bisschen harmonischer verläuft. Dies zeigt sich in dem jetzt auf DVD erschienenen Film „5 Dollars a Day“.

Flynn ist gerade auf Arbeit und will Feierabend machen. Er legt den letzten Vorgang ab und wird zum Chef gerufen. Inzwischen ist es dem Amt aufgefallen, dass er eine Lücke im Lebenslauf hat. Während dieser Zeit war er im Gefängnis und hat das gegenüber seinem Arbeitgeber nicht angegeben. Daher verliert er nun seinen Job. Gleichzeitig hat ihn jedoch auch seine Frau verlassen, die am Abend noch Sachen da lässt. Flynn versucht sie zu überreden, nicht zu gehen, doch schafft es nicht. Das liegt auch daran, dass er ihr nie von Nat erzählt hat, bei dem es sich um seinen Vater handelt. Dieser hat ihr bei einem Telefonat erzählt, dass er sterben würde. Das wiederum glaubt er ihm nicht.Als er dann allein ist, versucht er sich etwas zu kochen. Im Papierkorb findet er den Brief von Nat, in dem sich ein Brief und ein Flugticket befinden. Erst zögert er, doch dann macht er sich auf den Weg. Als er bei seinem Vater ist, versucht dieser ihn zu einer Fahrt zu überreden, was ihm langfristig auch gelingt. Vom Auto, das sein Vater zur Verfügung hat, ist Flynn allerdings nicht begeistert. Nun muss Flynn eine Weile seinen Vater ertragen, was ihm anfangs gar nicht so leicht fällt.

Die Hauptrolle von Nat wird durch Christopher Walken gespielt. Als sein Sohn ist Alessandro Nivola zu sehen. Unter anderem spielen ferner Sharon Stone und Dean Cain mit. Sie folgten den Regieanweisungen von Nigel Cole. Für Deutsch und Englisch wurden jeweils zwei Tonspuren gestellt, wobei es sich um Dolby Digital 5.1 und DTS 5.1 handelt. Auf dem Bildformat von 16:9 Anamorph 1.77:1 können deutsche Untertitel angewählt werden.
Freigegeben wurde der Film von der FSK ab 12 Jahren. Die Veröffentlichung erfolgte von der Koch Media GmbH – DVD. Produziert wurde der 94minütige Film im Jahr 2008.

Zunächst gehören der deutsche und der englische Originaltrailer zum Bonusmaterial. Außerdem gibt es Interviews mit dem Cast und der Crew. Das Material hat insgesamt eine Länge von etwa 35 Minuten.

Der Film ist auf jeden Fall sympathisch und bietet gleich aus mehreren Genrerichtungen etwas. Es ist eine Liebesgeschichte und zugleich auch eine Geschichte mit etwas Dramatik. Immerhin lernen sich Vater und Sohn erst auf der Reise genauer kennen und schätzen. Zugleich lernen sich Maggie und Flynn besser kennen. Es ist also eine Reise voller Entdeckungen der besonders wichtigen Dinge, die es lohnt, sich anzuschauen. ()

alle Rezensionen von Marina Teuscher ...
0 von 50
1


Weitere Filminfos:

Originaltitel: Five Dollars a Day
Land / Jahr: USA 2008
Medien-Typ: DVD


Bonusmaterial:
Kapitel- / Szenenanwahl, Animiertes DVD-Menü, DVD-Menü mit Soundeffekten
Kommentare:

Weitere Filme von Nigel Cole:
Weitere Titel im Genre Komödie:
DVD 5 Dollars a Day kaufen 5 Dollars a Day
DVD 5 Dollars a Day kaufen 5 Dollars a Day
DVD Sie sind ein schöner Mann kaufen Sie sind ein schöner Mann
DVD Sie sind ein schöner Mann kaufen Sie sind ein schöner Mann
DVD Asterix und Obelix gegen Caesar kaufen Asterix und Obelix gegen Caesar
DVD Asterix und Obelix gegen Caesar kaufen Asterix und Obelix gegen Caesar
DVD Zwei Himmelhunde auf dem Weg zur Hölle kaufen Zwei Himmelhunde auf dem Weg zur Hölle
DVD Avanti, Avanti! kaufen Avanti, Avanti!
Weitere Filme von Koch Media GmbH: