WERBUNG
BEWERTUNG UNSERER BESUCHER
für Big Man
0,0
Bewertung für Big ManBewertung für Big ManBewertung für Big ManBewertung für Big ManBewertung für Big Man

JA  |  NEINFEATURES
Keine BiografienBiografien
Biographien
kein Close Captioning / UntertitelUntertitel
Close Captioning
keine FotogalerieFotogalerie
Fotogalerie
Interaktives Menükein interaktives Menü
Interaktives Menü
keine InterviewsInterviews
Interviews
SzenenanwahlSzenenanwahl
Kapitelanwahl
Kein Making Of Big ManMaking Of Big Man
Making Of
Menu mit SoundKein Menu mit Sound
Menü mit Sound
Kein MusikvideoMusikvideo
Musikvideo
Kein Big Man TrailerBig Man Trailer
Trailer zum Film
Keine TrailershowTrailershow
Trailershow
TECHNISCHE DATEN
zu Big Man

RC 2 FSK Freigabe ab 16 Jahren
DVD-Typ: 1 x DVD-9
Medium: DVD
Genre: Drama
Bildformat:
16:9 (1.85:1) anamorph
Tonformat:
Deutsch: Dolby Digital 2.0 Stereo,Englisch: Dolby Digital 2.0 Stereo
Verpackung: Amaray Case
EAN-Code:
4009750201510 / 4009750201510
+++ ..DVD-RUBRIKEN.. +++

Sie befinden sich hier: Home > Drama > DVD > Big Man

Big Man

Titel:

Big Man

Label:

EuroVideo Medien GmbH

Regie:

David Leland

Laufzeit:
111 Minuten
Genre:
Drama
FSK:
ab 16 Jahren
Erscheinung:

Neu oder gebraucht kaufen - bei eBay.de! Big Man bestellen



Kaufen, Bestellen oder Ausleihen: Big Man DVD

4,55 Amazon.de - Günstige Preise bei DVD, Blu-ray, Musik ... Bestellen bei Amazon Bestellen bei Amazon
ab 5,90 € Video Buster - DVD Verleih per Post Ausleihen bei Video Buster Ausleihen bei Video Buster
ab 1,00 € eBay - Neue und gebrauchte Filme Ersteigern bei ebay.de Ersteigern bei ebay.de
Alle Preise gelten inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten!
Stand der Preise: 12.07.2017 00:38:01.
Inhaltsangabe zu Big Man:


Danny Scoular (Liam Neeson) verliert nach einem Zechen-Streik seinen Job. Nachdem er auch noch in den Knast muss, ist nach seiner Entlassung die Arbeitssuche aussichtslos. Bei einem Kneipenstreit gerät er in einen Boxkampf. Er gewinnt und wird danach von Gangster Matt Mason (Ian Bannen) für illegale Faustkämpfe angeworben. Die Aussicht auf das große Geld lockt ihn, so dass er gegen den Wunch seiner Frau, einwilligt, die blutigen Kämpfe zu bestreiten. Er ahnt nicht, dass er in ein abgekartetes Spiel verwickelt wird. Big Man stammt aus dem Hause EuroVideo Medien GmbH.


Big Man Trailer ansehen:

Schauspieler / Schauspielerinnen in Big Man:


Rezensionen / Kritik / Filmkritik zu Big Man:
Der schottischer Bergmann Danny Scoular (Liam Neeson) ist mit Beth (Joanne Whalley) glücklich verheiratet. Doch das Leben ist getrübt, da Danny arbeitslos ist und keine richtige Arbeit findet. Beth´s Eltern (Amanda Walker und John Beattie) drängen ihrem Schwiegersohn zum Eheleben beizutragen. Während meiner Beschäftigung trat er der britischen Gewerkschaft bei, die von Zeit zu Zeit Streit, um Forderungen durchzusetzen. Danny kann seine eigene Familie wirtschaftlich nicht unterstützen und kommt aus seiner Situation, die ihn auch psychisch belastet, nicht heraus. Bis er schließlich eine Chance ergreift, die sein Leben grundlegend verändert. Er macht die Bekanntschaft mit dem Gangsterboss Tony (Kenny Ireland), der ihn zu einem illegalen Bare-Knuckling Boxkampf überredet. Danny zögert im Grunde nicht lang, denn er hat ja auch wirklich keine große Wahl und nimmt das Angebot an. Zwischen Beth und Danny kommt es immer häufiger zu Spannungen. Der Kampf wir eröffnet…

Big Man (Originaltitel „The Big Man – Crossing the Line“) wurde im Jahr 1990 vom britischen Regisseur David Leland gut in Szene gesetzt. Fast schon schonungslos. Zu Hilfe kam hier das gute Drehbuch, dass von Don MacPherson (agierte auch als Produzent) und William McIlvanney geschrieben worden ist. Das Filmdrama spielt in 116 Minuten und wurde u.a. im schottischen Glasgow und in Teilen Spaniens gedreht. Die Filmmusik wurde vom Weltstar Ennio Morricone komponiert und eingespielt. Regisseur hatte eine gute Besetzung mit Liam Neeson, Kenny Ireland und Joanne Whalley an der Spitze. Nicht weniger gute schauspielerische Leistungen erbrachten Amanda Walker, John Beattie, Billy Connolly, George Rossi, Ian Bannen, Pat Roach, Andrew Meaden, Ashleigh Thomas, Joseph Greig, James Copeland, Sean Scanlan und Peter Mullan. Der Kinoerfolg blieb aus. In Deutschland bekam die Produktion „Big Man“ kein Verleiher und wurde gleich in den Videoregalen geschickt. Kaum Beachtung fand dieser dramatische Boxer – Spielfilm. Fazit: nicht für Jedermanns Geschmack: zwei Sterne! ()

alle Rezensionen von Nils Grundmann ...
0 von 50
1


Weitere Filminfos:

Originaltitel: The Big Man
Land / Jahr: Großbritannien 1989
Medien-Typ: DVD


Bonusmaterial:
Kapitel- / Szenenanwahl, Animiertes DVD-Menü, DVD-Menü mit Soundeffekten
Kommentare:

Weitere Filme von David Leland:
Weitere Titel im Genre Drama:
Weitere Filme von EuroVideo Medien GmbH: