WERBUNG
BEWERTUNG UNSERER BESUCHER

JA  |  NEINFEATURES
BiografienKeine Biografien
Biographien
kein Close Captioning / UntertitelUntertitel
Close Captioning
keine FotogalerieFotogalerie
Fotogalerie
kein interaktives MenüInteraktives Menü
Interaktives Menü
Interviewskeine Interviews
Interviews
SzenenanwahlSzenenanwahl
Kapitelanwahl
Kein Making Of Bollywood HollywoodMaking Of Bollywood Hollywood
Making Of
Kein Menu mit SoundMenu mit Sound
Menü mit Sound
Kein MusikvideoMusikvideo
Musikvideo
Bollywood Hollywood TrailerKein Bollywood Hollywood Trailer
Trailer zum Film
Keine TrailershowTrailershow
Trailershow


Trailer im Flash-Format anschauen!

TECHNISCHE DATEN
zu Bollywood Hollywood

RC 2 FSK Info fehlt
DVD-Typ: 1 x DVD-9
Medium: DVD
Genre: Bollywood
Bildformat:
16:9 (2.35:1) anamorph
Tonformat:
Deutsch: Dolby Digital 5.1,Englisch: Dolby Digital 5.1
Verpackung: Amaray Case
Untertitel:
Deutsche Untertitel für Hörgeschädigte, Englisch
Anbieter:
Universum Film
EAN-Code:
0828765606790 / 0828765606790
+++ ..DVD-RUBRIKEN.. +++

Sie befinden sich hier: Home > Bollywood > DVD > Bollywood Hollywood

Bollywood Hollywood

Bollywood Hollywood bestellen
Titel:

Bollywood Hollywood

Regie:

Deepa Mehta

Laufzeit:
101 Minuten
Genre:
Bollywood
FSK:
oA
Erscheinung:

Neu oder gebraucht kaufen - bei eBay.de! Bollywood Hollywood bestellen



Kaufen, Bestellen oder Ausleihen: Bollywood Hollywood DVD

4,41 Amazon.de - Günstige Preise bei DVD, Blu-ray, Musik ... Bestellen bei Amazon Bestellen bei Amazon
ab 5,90 € Video Buster - DVD Verleih per Post Ausleihen bei Video Buster Ausleihen bei Video Buster
ab 1,00 € eBay - Neue und gebrauchte Filme Ersteigern bei ebay.de Ersteigern bei ebay.de
Alle Preise gelten inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten!
Stand der Preise: 11.12.2016 00:38:01.
Inhaltsangabe zu Bollywood Hollywood:


Bollywood meets Hollywood! Curry oder Pommes? Tradition oder Fortschritt? Indien oder Kanada? So ein Millionär hat`s schwer! Besonders im kalten Toronto wenn er indische Wurzeln hat und sich indischen Traditionen verpflichtet fühlt. Wie Rahul, der mit seiner Familie im Clinch liegt, weil er seine kanadische Freundin Kimberly heiraten möchte. Doch dann kommt Kimberly bei einem Unfall ums Leben. Rahuls Mutter packt die Gelegenheit beim Schopf und droht damit, die Hochzeit seiner Schwester platzen zu lassen, sollte er nicht schnellsten ein nettes indisches Mädchen für sich finden. In seiner Not flüchtet sich Rahul in die nächste Bar, um seinen Kummer im Alkohol zu ertränken. Plötzlich spricht ihn die bildhübsche Sue an, die dem Aussehen nach doch tatsächlich als hellhäutige Inderin durchgehen könnte. Rahul hat einen Plan: Sue braucht Cash, er eine Braut. Das Geschäft wird geschlossen. Doch als die Hochzeitsvorbereitungen in die Zielgerade gehen, kommt alles anders als gedacht... Bollywood Hollywood stammt aus dem Hause Universum Film.


Bollywood Hollywood Trailer ansehen:

Schauspieler / Schauspielerinnen in Bollywood Hollywood:


Rezensionen / Kritik / Filmkritik zu Bollywood Hollywood:
Bollywood meets Hollywood! Curry oder Pommes? Tradition oder Fortschritt? Indien oder Kanada? So ein Millionär hat's schwer! Besonders im kalten Toronto wenn er indische Wurzeln hat und sich indischen Traditionen verpflichtet fühlt. Wie Rahul, der mit seiner Familie im Clinch liegt, weil er seine kanadische Freundin Kimberly heiraten möchte.

Doch dann kommt Kimberly bei einem Unfall ums Leben. Rahuls Mutter packt die Gelegenheit beim Schopf und droht damit, die Hochzeit seiner Schwester platzen zu lassen, sollte er nicht schnellsten ein nettes indisches Mädchen für sich finden. In seiner Not flüchtet sich Rahul in die nächste Bar, um seinen Kummer im Alkohol zu ertränken. Plötzlich spricht ihn die bildhübsche Sue an, die dem Aussehen nach doch tatsächlich als hellhäutige Inderin durchgehen könnte.

Rahul hat einen Plan: Sue braucht Cash, er eine Braut. Das Geschäft wird geschlossen. Doch als die Hochzeitsvorbereitungen in die Zielgerade gehen, kommt alles anders als gedacht...Wie man es von einer kleinen Produktion kaum anders kennt, ist die Bildqualität der Vorlage alles andere als gut. Der erste negative Kritikpunkt betrifft die Bildschärfe, die ständig zwischen guten und schlechten Werten hin und her pendelt und niemals ein vernünftiges Mittel findet. Beim Bildrauschen zeigt sich ein ähnliches Bild, denn auch hier kann man ein Restrauschen erkennen, das mal mehr, mal weniger zu Tage tritt. Die Farben wirken matt und unnatürlich. Gleiches gilt für die Kompression, die sich gelegentlich durch Blockbildung zu Worte meldet.Die Tonqualität steht dem Bild in kaum etwas nach. Sowohl der deutsche, als auch der englische Ton, werden durch ein ständiges Rauschen begleitet. Dies ist zwar nicht sonderlich angenehm, aber mit der Zeit gewöhnt man sich auch daran. Was den Raumklang betrifft, so ist dieser nur selten präsent und zwar wenn die musikalische Untermalung einsetzt. Hinzu kommt noch, dass die indische Filmmusik nicht unbedingt jedermanns Geschmack ist.Das Bonusmaterial ist wie so oft bei kleineren Produktionen recht karg ausgefallen. Neben einem noch einigermaßen interessanten „Making of“ gibt es noch Interviews mit den Verantwortlichen, sowie Texttafeln mit Infos zu Cast/Crew und die sogenannten „Bollywood Basics“ mit Informationen zur indischen Kultur. Die obligatorischen Trailer dürfen natürlich auch nicht fehlen.Universumfilm ist mit „Bollywood Hollywood“ eine eher mäßige DVD gelungen, die vor allem unter den Schwächen beim Bild und Ton, als auch unter dem spärlichen Bonusmaterial leidet. Bei „Bollywood Hollywood“ handelt es sich um eine recht gelungene Mischung aus Liebesfilm, gepaart mit Musicalelementen. Zwar ist diese Mischung nicht unbedingt etwas für das Massenpublikum, aber Liebhaber von skurrilen und bizarren Filmen abseits des Hollywood-Mainstreams werden sicherlich auf ihre Kosten kommen... ()

alle Rezensionen von Daniel Wenzel ...
0 von 50
1


Weitere Filminfos:

Originaltitel: Bollywood/Hollywood
Land / Jahr: Kanada 2002
Produktion: David Hamilton
Musik: Sandeep Chowta
Kamera: Douglas Koch
Kostüme: Ritu Kumar, Anne Dixon
Medien-Typ: DVD


Bonusmaterial:
Kinotrailer, Biographien Crew, Kapitel- / Szenenanwahl, Interviews, Videoclips, TV-Spots, Bollywood Basics, Filmografie, Bildergalerie
Kommentare:
Kommentar von djfl.de
Dirk Jasper: In Bollywood Hollywood wirft Deepa Mehta einen augenzwinkernden Blick auf das Leben der indischen Gesellschaft in der kanadischen Diaspora. Stereotypen werden gezeigt, nur um entmystifiziert zu werden; Traditionen proklamiert, nur um herausge

Kommentar lesen ...
Kommentar von djfl.de
film-dienst 13/2003: Ein eher alberner Versuch, indisches Bollywoodkino für westliche Zuschauer zu erschließen. Die allzu unentschiedene Inszenierung kümmert sich weder um die Figuren noch um jene Show-Qualitäten, die das Genre reizvoll machen.

Kommentar lesen ...
Kommentar von djfl.de
cinema 07/2003: Einfallslose Satire auf das indische und das US-Kino - so fad wie abgestandenes Curry.

Kommentar lesen ...
Kommentar von djfl.de
Bombay (mittlerweile Mumbai) ist für die indische Filmindustrie das selbe wie Hollywood für sein nordamerikanisches Pendant - so wurde die Bezeichnung Bollywood für das indische Kino geprägt. Bollywoods Wurzeln reichen zurück bis in das Jahr 1913, als der erste Stummfilm über die Leinwand flimmerte. Die Industrie schafft einen enormen Output. In jedem Jahr werden schätzungsweise 500 Filme in Indien veröffentlicht, darunter etwa die Hälfte in Bollywoods "Muttersprache" Hindi. Doch die Sprache erweist sich stets als minimales Hindernis. Das Kino verbindet indische Auswanderer von Mumbai über Dakar, Dubai, New York, Toronto und zahllose andere Großstädte. Wie auch in Hollywood, folgt man im zeitgenössischen Bollywood Konventionen, die in zeitlosen Filmklassikern festgelegt wurden.

Kommentar lesen ...
Kommentar von djfl.de
Bombay (mittlerweile Mumbai) ist für die indische Filmindustrie das selbe wie Hollywood für sein nordamerikanisches Pendant - so wurde die Bezeichnung Bollywood für das indische Kino geprägt. Bollywoods Wurzeln reichen zurück bis in das Jahr 1913, als der erste Stummfilm über die Leinwand flimmerte. Die Industrie schafft einen enormen Output. In jedem Jahr werden schätzungsweise 500 Filme in Indien veröffentlicht, darunter etwa die Hälfte in Bollywoods "Muttersprache" Hindi. Doch die Sprache erweist sich stets als minimales Hindernis. Das Kino verbindet indische Auswanderer von Mumbai über Dakar, Dubai, New York, Toronto und zahllose andere Großstädte. Wie auch in Hollywood, folgt man im zeitgenössischen Bollywood Konventionen, die in zeitlosen Filmklassikern festgelegt wurden.

Kommentar lesen ...

Weitere Filme von Deepa Mehta:
Weitere Titel im Genre Bollywood:
DVD Bollywood Hollywood kaufen Bollywood Hollywood
DVD Bollywood Box kaufen Bollywood Box
DVD Bollywood Moments kaufen Bollywood Moments
DVD Bollywood Superbox kaufen Bollywood Superbox
DVD Die große Bollywood-4er-Box kaufen Die große Bollywood-4er-Box
DVD Bollywood - 3 Disc Set kaufen Bollywood - 3 Disc Set
DVD Bollywood - 3 Disc Set kaufen Bollywood - 3 Disc Set
DVD Das Bollywood-Magazin - Vol. 4 + 5 kaufen Das Bollywood-Magazin - Vol. 4 + 5
Weitere Filme von Universum Film: