WERBUNG
BEWERTUNG UNSERER BESUCHER

JA  |  NEINFEATURES
Keine BiografienBiografien
Biographien
kein Close Captioning / UntertitelUntertitel
Close Captioning
keine FotogalerieFotogalerie
Fotogalerie
Interaktives Menükein interaktives Menü
Interaktives Menü
keine InterviewsInterviews
Interviews
SzenenanwahlSzenenanwahl
Kapitelanwahl
Kein Making Of BrautalarmMaking Of Brautalarm
Making Of
Menu mit SoundKein Menu mit Sound
Menü mit Sound
Kein MusikvideoMusikvideo
Musikvideo
Kein Brautalarm TrailerBrautalarm Trailer
Trailer zum Film
Keine TrailershowTrailershow
Trailershow
TECHNISCHE DATEN
zu Brautalarm

RC FSK Freigabe ab 12 Jahren
DVD-Typ: 1 x DVD-9
Medium: DVD
Genre: Komödie
Bildformat:
16:9 (2.40:1) anamorph
Tonformat:
Deutsch: Dolby Digital 5.1,Englisch: Dolby Digital 5.1,Türkisch: Dolby Digital 5.1
Verpackung: Amaray Case
Untertitel:
Deutsch, Englisch, Türkisch, Dänisch, Schwedisch, Finnisch, Norwegisch, Holländisch
EAN-Code:
5050582833218 / 5050582833218
+++ ..DVD-RUBRIKEN.. +++

Sie befinden sich hier: Home > Komödie > DVD > Brautalarm

Brautalarm

Titel:

Brautalarm

Label:

Universal Pictures Germany

Regie:

Paul Feig

Laufzeit:
120 Minuten
Genre:
Komödie
FSK:
ab 12 Jahren
Erscheinung:

Neu oder gebraucht kaufen - bei eBay.de! Brautalarm bestellen



Kaufen, Bestellen oder Ausleihen: Brautalarm DVD

1,89 Amazon.de - Günstige Preise bei DVD, Blu-ray, Musik ... Bestellen bei Amazon Bestellen bei Amazon
ab 5,90 € Video Buster - DVD Verleih per Post Ausleihen bei Video Buster Ausleihen bei Video Buster
ab 1,00 € eBay - Neue und gebrauchte Filme Ersteigern bei ebay.de Ersteigern bei ebay.de
Alle Preise gelten inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten!
Stand der Preise: 08.12.2016 00:38:01.
Inhaltsangabe zu Brautalarm:


Als sich ihre beste Freundin Lillian verlobt, muss sich Annie als Trauzeugin gemeinsam mit den anderen Brautjungfern den umfangreichen Hochzeitsvorbereitungen widmen. Vor allem die selbstbewusste Helen offenbart sich als Nebenbuhlerin um die Gunst der Braut. So gerät, was den schönsten Tag in Lillians Leben vorbereiten soll, zum bitterbösen Schlagabtausch der Rivalinnen. Ob Junggesellinnenabschied oder Kleideranprobe: Die Brautjungfern lassen keine Möglichkeit aus, sich gegenseitig Steine in den Weg zu legen. Brautalarm stammt aus dem Hause Universal Pictures Germany.


Brautalarm Trailer ansehen:

Schauspieler / Schauspielerinnen in Brautalarm:


Rezensionen / Kritik / Filmkritik zu Brautalarm:
Hochzeitskomödien sind nicht totzukriegen und erfreuen sich wohl insbesondere unter unverheirateten weiblichen Zuschauern großer Beliebtheit. Das Genre ist für ledige Frauen wohl ein bisschen wie ein Junggesellinnenabschied in filmischer Form. Und so etwas funktioniert dann insbesondere in angetrunkenem Zustand vorzüglich. Also Mädels, am besten die Proseccofläschchen nicht vergessen, bevor ihr gemeinsam mit „Brautalarm“ abfeiert. Annie (Kristen Wiig) geht durch eine harte Phase ihres Lebens. Nicht mehr ganz taufrisch, leidet sie unter der Trennung von ihrem Freund und dem missglückten Versuch, sich mit einer Bäckerei selbständig zu machen. Als ihre beste Freundin Lillian (Maya Rudolph) ihr dann auch noch eröffnet, demnächst in den Hafen der Ehe einzulaufen, nimmt Annies Verzweiflung ganz neue Dimensionen an. Immerhin wird sie als Trauzeugin auserkoren, aber die anderen Brautjungfern sind eine Ansammlung skurriler Erscheinungen. Konkurrenz erwächst Annie in Helen (Rose Byrne), die aus reichem Elternhaus stammt und die Organisation des wichtigen Ereignisses zu Annies Leidweisen mehr und mehr an sich reißt.

Auch hinter „Brautalarm“ steckt wieder der umtriebige amerikanische Comedy-Produzent Judd Apatow („Nie wieder Sex mit der Ex“, „Ananas Express“, „Männertrip“), was Hitgarantie wie Warnsignal gleichermaßen ist. Auch in dieser von Paul Feig („Oh je, du Fröhliche“) inszenierten Komödie halten sich nämlich die netten Schmunzelgags und die grobschlächtigen Peinlichkeiten die Waage. In den USA ist das der Stoff, aus dem derzeit die Komödienblockbuster gezimmert sind. Hierzulande dürfte es einem reifen Publikum schwer fallen, bei einer Kotz- und Scheißorgie der Brautjungfern nach einem gemeinsamen Restaurantbesuch nicht vor Fremdscham im Boden zu versinken. Immer wieder trüben derartige Geschmacksentgleisungen den Spaß an einem Film, der immerhin das komödiantische Talent seiner Hauptdarstellerin Kristen Wiig dokumentiert, die als Koautorin aber auch für die plumpen Einfälle des Drehbuchs verantwortlich zeichnet. Außerdem ist der Film mit einer Laufzeit von über zwei Stunden deutlich zu lang geraten. Sicherlich wird er auch hier einige anspruchslose Geschmäcker hinreichend befriedigen, Zuschauern, die anspruchsvolle Werke wertschätzen können, ist von diesem Film aber entschieden abzuraten. ()

alle Rezensionen von Frank Brenner ...
Die Hochzeit ist wohl eines der schönsten Ereignisse im Leben. Ob als Braut selber, als Trauzeugin oder in anderen Funktionen – stets soll die Hochzeit gelingen. Leider verläuft aber nicht immer alles so perfekt wie es geplant ist. Dies zeigt der Film „Brautalarm“, der inzwischen auf DVD erschienen ist.

Das Leben meint es mit Annie nicht gerade gut. Lange war sie mit ihrem Freund zusammen, was nun aber vorbei ist. Zwar hat Annie einen neuen Freund, der aber nur die sexuelle Seite von ihr bevorzugt. Beruflich ging es ihr so gut, dass sie sogar eine eigene Bäckerei besaß. Auch diese hat sie inzwischen verloren. Nun geht es ihr so schlecht, dass sie sich nur noch ein Zimmer in einer Wohngemeinschaft leisten kann. Genau in diesem Moment meldet sich Freundin Lillian mit der Nachricht, dass sie sich verlobt hat. Diese hat sich für Annie als Trauzeugin entschieden. Obwohl ihr das nicht leicht fällt, nimmt sie die Aufgabe von Lillian an und arbeitet an den Vorbereitungen zur Hochzeit gewissenhaft mit. Bei dieser Situation gibt es allerdings einen kleinen Haken. Lillian hat auch Helen als Trauzeugin ausgesucht. Diese ist nicht nur reich, sondern auch zickig. Annie möchte jedoch hinter ihr nicht zurückstehen und kämpft mit ihren Mitteln. Allerdings sind Annie und Helen nicht die einzigen Brautjungfern, die am Hochzeitstag an Lillians Seite stehen. Dabei sind außerdem Schwägerin Megan, Becca und Rita. Als wäre nicht schon das Aussuchen eines Brautkleides schwierig, wollen die Trauzeuginnen natürlich noch den Abschied vom Junggesellinnenleben vorbereiten. Doch auch für Annie rückt die Liebe wider Erwarten näher.

In den Hauptrollen sind Kristen Wiig, Maya Rudolph und Rose Byrne zu sehen. Gefolgt sind sie den Regieanweisungen von Paul Feig. Für die Komposition der Musik war Michael Andrews zuständig.
Präsentiert wird der Film in Deutsch, Englisch und Türkisch. Für alle Sprachen ist das Tonformat Dolby Digital 5.1 gegeben. Neben deutschen und englischen Untertiteln können diese auch in Finnisch, Dänisch, Niederländisch sowie Norwegisch, Schwedisch und Türkisch angewählt werden. Zu sehen sind diese auf einem Bildformat von 16:9 Anamorph 2.40:1.
Durch die FSK wurde der Film, der im Jahr 2011 produziert wurde, ab 12 Jahren freigegeben. Veröffentlicht wurde der etwa 120minütige Film durch die Universal Pictures GmbH.

Manches Mal muss man sich schon erheblich wundern, auf was die Frauen in dem Film für Ideen kommen. Sehenswert wurde der Stoff jedoch umgesetzt. Natürlich ist eine junge Frau gerade in der Krise und muss ausgerechnet in diesem Moment bei ihrer Freundin die Trauzeugin spielen. Klar, dass sie dabei noch um die Freundschaft bangen muss. Witzig ist jedoch, wie sie es schafft, dass es sich wieder einrenkt. Wer einfach Lust auf das Lachen hat, kann mit diesem Film nichts verkehrt machen. ()

alle Rezensionen von Marina Teuscher ...
0 von 50
2


Weitere Filminfos:

Originaltitel: Brides Maids
Land / Jahr: USA 2010
Medien-Typ: DVD


Bonusmaterial:
Kapitel- / Szenenanwahl, Animiertes DVD-Menü, DVD-Menü mit Soundeffekten, Gag Reel, Line-O-Rama, Unveröffentlihte Szenen, Erweiterte & Alternative Szenen, Cholodecki´s Werbung, Audiokommentare
Kommentare:

Weitere Filme von Paul Feig:
Weitere Titel im Genre Komödie:
DVD Brautalarm kaufen Brautalarm
DVD Brautalarm kaufen Brautalarm
DVD StadtLandLiebe kaufen StadtLandLiebe
DVD The Escort - Sex sells kaufen The Escort - Sex sells
Weitere Filme von Universal Pictures Germany: