WERBUNG
BEWERTUNG UNSERER BESUCHER
für Harry Potter und die Heiligtümer des Todes - Teil 2 - 2-Disc Special Edition
0,0
Bewertung für Harry Potter und die Heiligtümer des Todes - Teil 2 - 2-Disc Special EditionBewertung für Harry Potter und die Heiligtümer des Todes - Teil 2 - 2-Disc Special EditionBewertung für Harry Potter und die Heiligtümer des Todes - Teil 2 - 2-Disc Special EditionBewertung für Harry Potter und die Heiligtümer des Todes - Teil 2 - 2-Disc Special EditionBewertung für Harry Potter und die Heiligtümer des Todes - Teil 2 - 2-Disc Special Edition

JA  |  NEINFEATURES
Keine BiografienBiografien
Biographien
kein Close Captioning / UntertitelUntertitel
Close Captioning
keine FotogalerieFotogalerie
Fotogalerie
Interaktives Menükein interaktives Menü
Interaktives Menü
keine InterviewsInterviews
Interviews
SzenenanwahlSzenenanwahl
Kapitelanwahl
Kein Making Of Harry Potter und die Heiligtümer des Todes - Teil 2 - 2-Disc Special EditionMaking Of Harry Potter und die Heiligtümer des Todes - Teil 2 - 2-Disc Special Edition
Making Of
Menu mit SoundKein Menu mit Sound
Menü mit Sound
Kein MusikvideoMusikvideo
Musikvideo
Kein Harry Potter und die Heiligtümer des Todes - Teil 2 - 2-Disc Special Edition TrailerHarry Potter und die Heiligtümer des Todes - Teil 2 - 2-Disc Special Edition Trailer
Trailer zum Film
Keine TrailershowTrailershow
Trailershow
TECHNISCHE DATEN
zu Harry Potter und die Heiligtümer des Todes - Teil 2 - 2-Disc Special Edition

RC 2 FSK Freigabe ab 12 Jahren
DVD-Typ: 2 x DVD-9
Medium: DVD
Genre: Fantasy
Bildformat:
16:9 (2.40:1) anamorph
Tonformat:
Deutsch: Dolby Digital 5.1,Englisch: Dolby Digital 5.1,Niederländisch: Dolby Digital 5.1,Französisch: Dolby Digital 5.1
Verpackung: Amaray Case
Untertitel:
Deutsche Untertitel für Hörgeschädigte, Englische Untertitel für Hörgeschädigte
EAN-Code:
5051890043306 / 5051890043306
+++ ..DVD-RUBRIKEN.. +++

Sie befinden sich hier: Home > Fantasy > DVD > Harry Potter und die Heiligtümer des Todes - Teil 2 - 2-Disc Special Edition

Harry Potter und die Heiligtümer des Todes - Teil 2 - 2-Disc Special Edition

Titel:

Harry Potter und die Heiligtümer des Todes - Teil 2 - 2-Disc Special Edition

Label:

Warner Home Video

Regie:

David Yates

Laufzeit:
125 Minuten
Genre:
Fantasy
FSK:
ab 12 Jahren
Erscheinung:

Neu oder gebraucht kaufen - bei eBay.de! Harry Potter und die Heiligtümer des Todes - Teil 2 - 2-Disc Special Edition bestellen



Kaufen, Bestellen oder Ausleihen: Harry Potter und die Heiligtümer des Todes - Teil 2 - 2-Disc Special Edition DVD

41,80 Amazon.de - Günstige Preise bei DVD, Blu-ray, Musik ... Bestellen bei Amazon Bestellen bei Amazon
ab 5,90 € Video Buster - DVD Verleih per Post Ausleihen bei Video Buster Ausleihen bei Video Buster
ab 1,00 € eBay - Neue und gebrauchte Filme Ersteigern bei ebay.de Ersteigern bei ebay.de
Alle Preise gelten inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten!
Stand der Preise: 12.07.2017 00:38:01.
Inhaltsangabe zu Harry Potter und die Heiligtümer des Todes - Teil 2 - 2-Disc Special Edition:


Im großen Finale weitet sich der Kampf Gut gegen Böse in der Welt der Zauberer zu einem regelrechten Krieg aus. Niemals stand derart viel auf dem Spiel – niemand ist mehr sicher. Die entscheidende Auseinandersetzung mit Lord Voldemort scheint unausweichlich, und es sieht fast so aus, als ob Harry Potter sich opfern muss. Alles endet hier. Harry Potter und die Heiligtümer des Todes - Teil 2 - 2-Disc Special Edition stammt aus dem Hause Warner Home Video.


Harry Potter und die Heiligtümer des Todes - Teil 2 - 2-Disc Special Edition Trailer ansehen:

Schauspieler / Schauspielerinnen in Harry Potter und die Heiligtümer des Todes - Teil 2 - 2-Disc Special Edition:


Rezensionen / Kritik / Filmkritik zu Harry Potter und die Heiligtümer des Todes - Teil 2 - 2-Disc Special Edition:
Als vor ziemlich genau zehn Jahren mit „Harry Potter und der Stein der Weisen“ die erste Verfilmung der Erfolgsromane von J.K. Rowling in die deutschen Kinos kam, ahnte sicherlich noch niemand, dass sich daraus der erfolgreichste Film-Franchise der Kinogeschichte entwickeln würde. Allein in den US-Kinos haben die Filme mittlerweile rund 2,4 Milliarden Dollar eingespielt! Ebenfalls nicht vorausahnen konnte man, dass die sieben Romane aus der Feder der britischen Autorin am Ende den Stoff für gar acht (mehr als) abendfüllende Filme liefern würden. Doch die Entscheidung des seit „Harry Potter und der Orden des Phoenix“ (2007) eingespielten Teams um Regisseur David Yates und die Produzenten David Barron und David Heyman, den abschließenden Roman der Septologie in zwei Teilen zu erzählen, kann man nur gutheißen. Schließlich ist bei den Verfilmungen der üppigen und bis in die Details liebenswerten Wälzer J.K. Rowlings zuvor immer allerhand auf der Strecke geblieben. „Harry Potter und die Heiligtümer des Todes“ wurde dieses Schicksal nur noch in begrenztem Maße zuteil, da man mit zweimal etwas mehr als zwei Stunden Spielzeit nun den richtigen Rahmen gefunden hatte, um sich an den richtigen Stellen etwas mehr Zeit zu gönnen und auch so manchen Nebenhandlungsstrang in die filmische Adaption mit aufzunehmen.

Harry Potters (Daniel Radcliffe) Kampf gegen den Dunklen Lord (Ralph Fiennes) tritt in seine Endphase ein. Der tapfere Zaubererschüler weiß, dass es ihm nur gelingen kann, den bösen Magier zu besiegen, wenn er die in verschiedenen Gegenständen deponierten Teile von dessen Seele, die so genannten Horkruxe, zerstört. Mit Hilfe des Kobolds Griphook (Warwick Davis) möchte Harry nun in das Verlies von Bellatrix Lestrange (Helena Bonham Carter) eindringen, weil er dort einen jener Horkruxe vermutet. Zu dumm, dass sich der habgierige Griphook nur unter der Bedingung auf den Deal einlässt, dass ihm als Lohn das Schwert der Gryffindors ausgehändigt wird. Doch genau das brauchen Harry und seine Freunde Hermine (Emma Watson) und Ron (Rupert Grint) eigentlich, um die letzten Horkruxe zu zerstören…

Ein würdiger Abschluss für eine insgesamt überaus fesselnde filmische Adaption der Vorlagen. Wie schon bei Film 7, „Harry Potter und die Heiligtümer des Todes Teil 1“, wird auch hier wieder viel Zeit auf die Entwicklung der Geschichte verwandt, lange Strecken sind sehr ruhig und dialogarm ausgefallen. Hier wird es wohl mitunter schwierig für Zuschauer, die die Bücher nicht kennen oder nicht alle Filme gesehen haben, der Handlung noch folgen zu können, in die man ohnehin Knall auf Fall hineinkatapultiert wird. Für die zahlreichen Fans hätte man die Umsetzung jedoch kaum besser hinbekommen können, insbesondere auf der visuellen und atmosphärischen Ebene ist hier abermals Erstaunliches geglückt.

Der wahre Fan sollte auf jeden Fall auch zur 2-Disc-Special-Edition greifen, denn allein die rund 45minütige Dokumentation „Als Harry Hogwarts verließ“ von Morgan Matthews ist absolut sehenswert. Ein Making-Of, wie es besser kaum sein könnte. Dagegen fallen die Mini-Features, die man unter dem Schlagwort „Fokuspunkte“ zusammengefasst hat, leider etwas ab. Hier werden zwar mit dem Kostümwechsel einiger Figuren, dem Setdesign des Raumes der Wünsche oder der Entwicklung von Nevilles Charakter interessante Aspekte aufgegriffen, mit jeweils nur rund drei Minuten Dauer ist das allerdings lediglich ein Anreißen der Themen (Gesamtspielzeit der 9 Fokuspunkte: 28 Minuten). Etwas ausführlicher wird in dem Feature „Die Goblins von Gringotts“ (10 Minuten) auf die kleinwüchsigen Darsteller des Films eingegangen, die Mini-Dokumentation „Die Frauen bei Harry Potter“ widmet sich in 21 Minuten diesem spannenden Aspekt, zu dem auch J.K. Rowling ausführlich zu Wort kommt. Acht nicht verwendete Szenen (zusammen lediglich 6 Minuten lang) sind eher überflüssig. Hinzu kommen noch zwei Werbeclips zu der für 2012 geplanten Warner Bros. Studio Tour London und zu Rowlings Internetprojekt „Pottermore“. Der Hauptfilm liegt auf einer eigenen DVD vor und überzeugt durchweg mit einem exzellenten Bild und Dolby Digital 5.1-Ton in den Sprachen Deutsch, Englisch, Niederländisch und Französisch (Untertitel sind ebenfalls in diesen vier Sprachen optional einblendbar). ()

alle Rezensionen von Frank Brenner ...
0 von 50
1


Weitere Filminfos:

Originaltitel: Harry Potter and the Deathly Hallows: Part 2
Land / Jahr: Großbritannien / USA 2010
Medien-Typ: DVD


Bonusmaterial:
Kapitel- / Szenenanwahl, Animiertes DVD-Menü, DVD-Menü mit Soundeffekten, Fokus-Punkte, Als Harry Hogwarts verließ – Bekannte und unbekannte Gesichter berichten mit entwaffnender Offenheit über die letzten Tage am Set, Die Goblins von Gringotts, Die Frauen von Harry Potter, Nicht verwendete Szenen, Pottermore Vorschau, Warner Bros. Studio Tour London
Kommentare:

Weitere Filme von David Yates:
Weitere Titel im Genre Fantasy:
DVD Harry Potter und die Heiligtümer des Todes - Teil 2 - 2-Disc Special Edition kaufen Harry Potter und die Heiligtümer des Todes - Teil 2 - 2-Disc Special Edition
DVD Harry Potter und die Heiligtümer des Todes - Teil 1 - 2-Disc Special Edition kaufen Harry Potter und die Heiligtümer des Todes - Teil 1 - 2-Disc Special Edition
DVD Harry Potter und die Heiligtümer des Todes - Teil 2 - 2-Disc Edition kaufen Harry Potter und die Heiligtümer des Todes - Teil 2 - 2-Disc Edition
DVD Harry Potter und die Heiligtümer des Todes - Teil 2 - Ultimate Edition kaufen Harry Potter und die Heiligtümer des Todes - Teil 2 - Ultimate Edition
DVD Harry Potter und die Heiligtümer des Todes - Teil 2 - Ultimate Edition kaufen Harry Potter und die Heiligtümer des Todes - Teil 2 - Ultimate Edition
DVD Harry Potter und die Heiligtümer des Todes - Teil 1 - Ultimate Edition kaufen Harry Potter und die Heiligtümer des Todes - Teil 1 - Ultimate Edition
DVD Harry Potter und die Heiligtümer des Todes - Teil 1 - Ultimate Edition kaufen Harry Potter und die Heiligtümer des Todes - Teil 1 - Ultimate Edition
DVD Harry Potter und die Heiligtümer des Todes - Teil 2 - Steelbook Edition kaufen Harry Potter und die Heiligtümer des Todes - Teil 2 - Steelbook Edition
Weitere Filme von Warner Home Video: