WERBUNG
BEWERTUNG UNSERER BESUCHER

JA  |  NEINFEATURES
Keine BiografienBiografien
Biographien
kein Close Captioning / UntertitelUntertitel
Close Captioning
keine FotogalerieFotogalerie
Fotogalerie
Interaktives Menükein interaktives Menü
Interaktives Menü
keine InterviewsInterviews
Interviews
SzenenanwahlSzenenanwahl
Kapitelanwahl
Kein Making Of Die SchlümpfeMaking Of Die Schlümpfe
Making Of
Menu mit SoundKein Menu mit Sound
Menü mit Sound
Kein MusikvideoMusikvideo
Musikvideo
Kein Die Schlümpfe TrailerDie Schlümpfe Trailer
Trailer zum Film
Keine TrailershowTrailershow
Trailershow
TECHNISCHE DATEN
zu Die Schlümpfe

RC 2 FSK Info fehlt
DVD-Typ: 1 x DVD-9
Medium: DVD
Genre: Animation
Bildformat:
16:9 (1.78:1) anamorph
Tonformat:
Deutsch: Dolby Digital 5.1,Englisch: Dolby Digital 5.1,Italienisch: Dolby Digital 5.1,Englisch für Sehgeschädigte: Dolby Surround
Verpackung: Amaray Case
Untertitel:
Englische Untertitel für Hörgeschädigte, Deutsch, Englisch, Italienisch, Hindi
EAN-Code:
4030521721883 / 4030521721883
+++ ..DVD-RUBRIKEN.. +++

Sie befinden sich hier: Home > Animation > DVD > Die Schlümpfe

Die Schlümpfe

Titel:

Die Schlümpfe

Label:

SONY Pictures Home Entertainment

Regie:

Raja Gosnell

Laufzeit:
98 Minuten
Genre:
Animation
FSK:
oA
Erscheinung:

Neu oder gebraucht kaufen - bei eBay.de! Die Schlümpfe bestellen



Kaufen, Bestellen oder Ausleihen: Die Schlümpfe DVD

2,59 Amazon.de - Günstige Preise bei DVD, Blu-ray, Musik ... Bestellen bei Amazon Bestellen bei Amazon
ab 5,90 € Video Buster - DVD Verleih per Post Ausleihen bei Video Buster Ausleihen bei Video Buster
ab 1,00 € eBay - Neue und gebrauchte Filme Ersteigern bei ebay.de Ersteigern bei ebay.de
Alle Preise gelten inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten!
Stand der Preise: 29.06.2017 00:38:02.
Inhaltsangabe zu Die Schlümpfe:


Als der böse Zauberer Gargamel die kleinen blauen Schlümpfe aus dem Dorf jagt, stolpern sie aus ihrer magischen Welt in unsere - genauer gesagt, direkt in den Central Park. Mitten im Big Apple müssen die kaum drei Äpfel großen Schlümpfe einen Weg zurück in ihr Dorf finden, bevor Gargamel sie aufspürt. Die Schlümpfe stammt aus dem Hause SONY Pictures Home Entertainment.


Die Schlümpfe Trailer ansehen:



Rezensionen / Kritik / Filmkritik zu Die Schlümpfe:
Schon über fünf Jahrzehnte geistern die Schlümpfe als Figuren durch die Comicwelt. Seinerzeit ergänzten sie die Comicserie mit dem Titel Johann und Pfiffikus. Insgesamt 16 Alben wurden durch den Zeichner Peyo illustriert. Nach dem ersten Kinofilm, der im Jahr 1975 gedreht wurde, begann der Erfolg der Schlümpfe sich weiter aus zu dehnen. Jetzt wurde erneut ein Film gedreht, mit dem die kleinen blauen Helden nach New York versetzt werden.

Alles könnte so schön idyllisch sein, wenn da nicht ihr Problem wäre, was die kleinen Helden des Dorfes belastet. Seit jeher haben die Schlümpfe schon einen Gegner, der sie immer wieder ärgert. Es handelt sich um den Zauberer Gargamel. Ihn interessiert etwas, dass die Schlümpfe ihr Eigen nennen. Dabei handelt es sich den Trank der Schlümpfe. Lange Zeit hat Gargamel nicht so viel Erfolg gehabt. Doch dieses Mal kann er umso mehr einen Erfolg über die Schlümpfe erringen, da er sie aus ihrem Dorf vertreiben kann. Schuld daran ist Clumsy, der Gargamel aus Versehen ins Dorf geführt hat. Wenig später geraten einige der Blauen Figuren wie Papa Schlumpf in ein Tor, von dem eine große Magie ausgeht. Schon wenig später sind sie plötzlich in der weiten Welt von New York angekommen. Ankunftsort ist dabei der Big Apple, der für die Schlümpfe irritierend wirkt. Wenig später steht für die Schlümpfe fest, dass sie danach Suchen müssen, wie sie wieder nach Hause kommen. Schließlich ist ihnen Gargamel dicht auf den Fersen. Problematisch wird die Geschichte dadurch, dass sie bei Patrick und seiner Frau landen. Clumsy ist in einen Karton hineingeraten, den Patrick mit nach Hause genommen hat. Natürlich lassen ihn die anderen Schlümpfe nicht aus den Augen und folgen Patrick.

Als Darsteller wurden für den Film Neil Patrick Harris, Jayma Mays und Hank Azaria verpflichtet. Die Regie lag in den Händen von Raja Gosnell. Für die Komposition der Filmmusik war Heitor Pereira zuständig. Für den deutschen und den englischen Ton gibt es die Tonspur Dolby Digital 5.1. Angeschaut werden kann der Film mit Untertitel in Deutsch, Englisch, Hindi und Türkisch. Bei 16:9 Anamorph 1.77:1 liegt das Format des Bildes. Von der FSK wurde der etwa 98minütige Film ohne Altersbeschränkung freigegeben. Veröffentlicht wurde der Film, der im Jahr 2011 produziert wurde, durch die Sony Pictures Home Entertainment.

Zu den Special Features des Films gehören die Happy Music-Montage und das Schlümpfe-Spiel. Außerdem wird unter anderem darüber berichtet, wie es die Schlümpfe vom Comic zur Leinwandgrößte geschafft haben.

Ein paar witzige und sympathische kleine blaue Helden schaffen es in der Familienkomödie, das man immer wieder über sie lächeln muss. Schon Opa Schlumpf mit seiner schwarzen Sonnenbrille macht zugleich auch einen etwas frechen Eindruck – und das, obwohl sie aus Versehen mal eben in New York gelandet sind. Aber ihr teilweise lustiges und freches Wesen hilft ihnen das eine oder andere Mal auch, aus ihrem gemeinsamen Aufenthalt in New York das Beste zu machen. Außerdem zeigen sie ihm menschlichen Freund auch, was wirklich zählt im Leben. Da kann man ruhig mal einschnuppern wer, da es an einigen Stellen viel zu Lachen gibt. Auch die Charaktere sind super animiert worden. Abgerundet wird alles durch eine fantastische Bildqualität. ()

alle Rezensionen von Marina Teuscher ...
In den über 50 Jahren seit ihrer Erfindung haben die Schlümpfe so ziemlich jeden Bereich der Entertainmentindustrie erobert. Von ihren Anfängen in Comics und Büchern wurden sie zu Plastiksammelfiguren, Fernsehserienhelden und schließlich Filmstars. Die auch in den USA gleichermaßen populären Figuren des belgischen Zeichners Pierre „Peyo“ Culliford mussten irgendwann einfach mal wieder die Leinwand unsicher machen, mit dem aktuellen 3D- und Computeranimationsboom ist es da nur folgerichtig, dass sie nun zu dreidimensionalen Ehren kommen. Schon zu Beginn des Films tobt in Schlumpfhausen wieder der traditionelle Kampf der kleinen blauen Kobolde mit ihrem Erzfeind Gargamel (Hank Azaria), dem eitlen Zauberer. Eine ungewöhnliche Gestirnkonstellation um den Blaumond gibt einen magischen Weg des mittelalterlichen Dorfes in eine Art Paralleluniversum frei. Sechs der Schlümpfe fliehen mit Gargamel im Schlepptau durch diesen Strudel und landen mitten im New York unserer Tage. Dort verschlägt es sie in die Wohnung des Kosmetikwerbefachmanns Patrick (Neil Patrick Harris) und seiner schwangeren Freundin Grace (Jayma Mays), die die kleinen Wesen schnell in ihr Herz schließen, auch wenn sie mitunter von deren pausenloser Fröhlichkeit genervt sind. Nun gilt es, einen Weg zurück in das Land der Schlümpfe zu finden und dabei dem gierigen Gargamel nicht in die Falle zu gehen.

Regisseur Raja Gosnell konnte bereits mit den „Scooby Doo“-Realfilmen erste Erfahrungen im Umgang mit Cartoonfiguren in Computeranimationsvarianten sammeln, und sein „Schlumpf“-Film ist dann auch erstaunlich liebevoll und zitatenreich umgesetzt. Natürlich gibt es einige übertrieben alberne Szenen und an manchen Stellen zuviel Rührseligkeit, die aber bei der Zielgruppe der Kinder nicht negativ ins Gewicht fallen dürfte. Erwachsene sehen das vielleicht etwas kritischer, aber auch für sie ist dieser Familienfilm noch erstaunlich kurzweilig und unterhaltsam geworden. Das liegt in erster Linie am spielfreudigen Auftreten Hank Azarias, der eine kongeniale Besetzung für Gargamel darstellt und dank eines exzellenten Make-ups zu einer glaubwürdigen Realversion des Comiccharakters wird. Unbeschwerte Unterhaltung, liebenswert und leicht verdaulich, die gekonnt in der Tradition ihrer medialen Vorläufer steht und diesen behutsam ihre Referenz erweist. ()

alle Rezensionen von Frank Brenner ...
0 von 50
2


Weitere Filminfos:

Originaltitel: The Smurf`s
Land / Jahr: USA 2011
Medien-Typ: DVD


Bonusmaterial:
Kapitel- / Szenenanwahl, Animiertes DVD-Menü, DVD-Menü mit Soundeffekten, Voll verschlumpft, Happy Music-Montage, Gargamel total, DIE SCHLÜMPFE: Vom Comic zur Leinwandgröße, Finde DIE SCHLÜMPFE Spiel
Kommentare:

Weitere Filme von Raja Gosnell:
Weitere Titel im Genre Animation:
DVD Die Schlümpfe - 4K kaufen Die Schlümpfe - 4K
DVD Die Schlümpfe 2 - 4K kaufen Die Schlümpfe 2 - 4K
DVD Die Schlümpfe kaufen Die Schlümpfe
DVD Die Schlümpfe - 3D kaufen Die Schlümpfe - 3D
DVD Die Schlümpfe 2 - 3D kaufen Die Schlümpfe 2 - 3D
DVD Die Schlümpfe 2 kaufen Die Schlümpfe 2
DVD Die Schlümpfe 2 kaufen Die Schlümpfe 2
DVD Die Schlümpfe - 3D kaufen Die Schlümpfe - 3D
Weitere Filme von SONY Pictures Home Entertainment: