WERBUNG
BEWERTUNG UNSERER BESUCHER
für Wheels - Europas Antwort auf Quentin Tarantino
4,0

JA  |  NEINFEATURES
Keine BiografienBiografien
Biographien
kein Close Captioning / UntertitelUntertitel
Close Captioning
keine FotogalerieFotogalerie
Fotogalerie
Interaktives Menükein interaktives Menü
Interaktives Menü
keine InterviewsInterviews
Interviews
SzenenanwahlSzenenanwahl
Kapitelanwahl
Kein Making Of Wheels - Europas Antwort auf Quentin TarantinoMaking Of Wheels - Europas Antwort auf Quentin Tarantino
Making Of
Kein Menu mit SoundMenu mit Sound
Menü mit Sound
Kein MusikvideoMusikvideo
Musikvideo
Kein Wheels - Europas Antwort auf Quentin Tarantino TrailerWheels - Europas Antwort auf Quentin Tarantino Trailer
Trailer zum Film
Keine TrailershowTrailershow
Trailershow
TECHNISCHE DATEN
zu Wheels - Europas Antwort auf Quentin Tarantino

RC 2 FSK Freigabe ab 16 Jahren
DVD-Typ: DVD
Medium: DVD
Genre: Action
Bildformat:
16:9 Widescreen
Tonformat:
D: Dolby Digital 2.0
D: Dolby Digital 5.1
JU: Dolby Digital 2.0
Verpackung: Amaray Case
Untertitel:
Keine Untertitel
EAN-Code:
4260034630079 / 4260034630079
+++ ..DVD-RUBRIKEN.. +++

Sie befinden sich hier: Home > Action > DVD > Wheels - Europas Antwort auf Quentin Tarantino

Wheels - Europas Antwort auf Quentin Tarantino

Wheels - Europas Antwort auf Quentin Tarantino bestellen
Titel:

Wheels - Europas Antwort auf Quentin Tarantino

Regie:

Djordje Milosavljevic

Laufzeit:
90 Minuten
Genre:
Action
FSK:
ab 16 Jahren
Erscheinung:

Neu oder gebraucht kaufen - bei eBay.de! Wheels - Europas Antwort auf Quentin Tarantino bestellen



Kaufen, Bestellen oder Ausleihen: Wheels - Europas Antwort auf Quentin Tarantino DVD

0,94 Amazon.de - Günstige Preise bei DVD, Blu-ray, Musik ... Bestellen bei Amazon Bestellen bei Amazon
ab 5,90 € Video Buster - DVD Verleih per Post Ausleihen bei Video Buster Ausleihen bei Video Buster
ab 1,00 € eBay - Neue und gebrauchte Filme Ersteigern bei ebay.de Ersteigern bei ebay.de
Alle Preise gelten inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten!
Stand der Preise: 08.12.2016 00:38:01.
Inhaltsangabe zu Wheels - Europas Antwort auf Quentin Tarantino:


Der beste Weg zum Serienkiller führt über die Beteuerung keiner zu sein. Diese bittere Erfahrung muss Nemanja machen, der sich aus der Stadt in die ländliche Heimat aufmacht um seinen Vater zu besuchen. Allerdings wird er nicht zu Hause ankommen. Nicht in dieser Nacht voller Widrigkeiten, Zufälle und Schicksalsschläge.

Eine Wagenpanne in dunkler Nacht zwingt Nemanja zu einem unerhofften Motel-Aufenthalt in einer abgelegenen Ortschaft. Als ob diese Situation nicht schon schlimm genug wäre, glauben die Bewohner dieser Gegend in Nemanja einen gesuchten Serienkiller erkannt zu haben. Da nahezu alle Personen in dem Ort selbst hochkriminell sind, beschließt man schnell die Justiz in die eigene Hand zu nehmen und so wird der junge Mann auch prompt zum Tode verurteilt. Nemanja versucht verzweifelt seine Unschuld zu beteuern, aber die vielen Leichen die sich nach und nach eher zufällig vor ihm auftürmen sprechen da eine ganz andere Sprache und sorgen für allerlei Turbulenzen. Eine Nacht voller wahnwitziger Widrigkeiten und eher ungewollter Gewalttätigkeiten nimmt ihren Lauf.
Wheels - Europas Antwort auf Quentin Tarantino stammt aus dem Hause Splendid Entertainment.


Wheels - Europas Antwort auf Quentin Tarantino Trailer ansehen:

Schauspieler / Schauspielerinnen in Wheels - Europas Antwort auf Quentin Tarantino:


Rezensionen / Kritik / Filmkritik zu Wheels - Europas Antwort auf Quentin Tarantino:
Ein gutes Script und geschickte Anleihen bei Klassikern der Filmgeschichte machen noch lange keinen guten Film, was „Wheels“ wieder einmal schmerzlich deutlich macht. Ambitioniert und mit guten optischen Ideen startet die raffiniert ausgeklügelte Geschichte, um bereits nach wenigen Minuten den Motor abzuwürgen. Als Dragan auf dem Weg nach Belgrad aufgrund eines Unwetters zu einem unfreiwilligen Aufenthalt in einem Motel gezwungen wird, trifft er dort auf eine Gruppe unterschiedlicher und skurriler Charaktere, die bereits das Dilemma des Films verdeutlichen: In ihrer gekünstelten und gleichwohl klischeehaften Charakterisierung berauben sich die Figuren jeglicher Glaubwürdigkeit, da die Darsteller hemmungslos überagieren und die anfangs gelungene Atmosphäre in ein hysterisches Durcheinander verwandeln. Spannung entsteht dadurch dennoch nicht, denn obwohl die Handlung clever konstruiert ist, leidet der Zuschauer unter den fehlenden Identifikationsmöglichkeiten mit dem Protagonisten und wird immer mehr von den Ereignissen auf der Mattscheibe gelangweilt. Bis die Handlung dann ihre erste Wendung präsentiert, ist das Interesse an „Wheels“ bereits erlahmt, was neben den miserablen schauspielerischen Leistungen vor allen Dingen der grauenhaften deutschen Synchronisation anzulasten ist, die den Film noch mehr mit unnötiger Coolness aufwerten will. Objektiv gesehen müsste „Wheels“ gar nicht so hart kritisiert werden, wenn die Ambitionen des Regisseurs sich nicht ständig so deutlich hervorkristallisieren würden und wenn der deutsche Verleih nicht den unsagbar peinlichen Untertitel „Die europäische Antwort auf Quentin Tarantino“ ergänzt hätte. Doch wo hohe Ambitionen auf bescheidenes Handwerk, einige gelungene Kameraeinfälle und laienhafte Darsteller treffen, da ist ein gutes Drehbuch hoffnungslos verloren und der Zuschauer bekommt deutlich vor Augen geführt, dass es in Europa auf viele cineastische Herausforderungen keine Antworten gibt. Als reines Genrekino ist „Wheels“ dennoch bedingt empfehlenswert.

Fazit: „Wheels“ möchte ganz großes europäisches Kino sein und sich dabei das typische Understatement des Independent-Films bewahren. Beides scheitert jedoch auf weiten Strecken und lässt „Wheels“ nur mit angezogener Handbremse über eine holprige Landstrasse ruckeln. Der ebenso unnötige wie peinliche deutsche Titelzusatz „Europas Antwort auf Quentin Tarantino“ macht wieder einmal deutlich, woran das Kino auf diesem Kontinent krankt. Lediglich durch die Zurschaustellung jeglicher abhanden gekommener Moral kann der Film einige Pluspunkte sammeln, die von der misslungenen deutschen Synchronisation sofort wieder zunichte gemacht werden. ()

alle Rezensionen von Tino Hahn ...
4 von 50
1


Weitere Filminfos:

Originaltitel: Wheels
Land / Jahr: 1999
Medien-Typ: DVD
Kommentare:

Weitere Filme von Djordje Milosavljevic:
Weitere Titel im Genre Action:
DVD Wheels - Europas Antwort auf Quentin Tarantino kaufen Wheels - Europas Antwort auf Quentin Tarantino
DVD Tarantino Collection Box kaufen Tarantino Collection Box
DVD Tarantino Gold DVD Collection kaufen Tarantino Gold DVD Collection
DVD Tarantino Gold DVD Collection kaufen Tarantino Gold DVD Collection
DVD Tarantino Gold DVD Collection (Sonderbox mit 6 DVDs) kaufen Tarantino Gold DVD Collection (Sonderbox mit 6 DVDs)
DVD She-Devils on Wheels kaufen She-Devils on Wheels
DVD Stingray - Hell on Wheels kaufen Stingray - Hell on Wheels
DVD Hells Angels on Wheels kaufen Hells Angels on Wheels
Weitere Filme von Splendid Entertainment: