WERBUNG
BEWERTUNG UNSERER BESUCHER
für Hollywood Klassiker: Vierzig Gewehre
0,0
Bewertung für Hollywood Klassiker: Vierzig GewehreBewertung für Hollywood Klassiker: Vierzig GewehreBewertung für Hollywood Klassiker: Vierzig GewehreBewertung für Hollywood Klassiker: Vierzig GewehreBewertung für Hollywood Klassiker: Vierzig Gewehre

JA  |  NEINFEATURES
Keine BiografienBiografien
Biographien
kein Close Captioning / UntertitelUntertitel
Close Captioning
keine FotogalerieFotogalerie
Fotogalerie
Interaktives Menükein interaktives Menü
Interaktives Menü
keine InterviewsInterviews
Interviews
SzenenanwahlSzenenanwahl
Kapitelanwahl
Kein Making Of Hollywood Klassiker: Vierzig GewehreMaking Of Hollywood Klassiker: Vierzig Gewehre
Making Of
Menu mit SoundKein Menu mit Sound
Menü mit Sound
Kein MusikvideoMusikvideo
Musikvideo
Kein Hollywood Klassiker: Vierzig Gewehre TrailerHollywood Klassiker: Vierzig Gewehre Trailer
Trailer zum Film
Keine TrailershowTrailershow
Trailershow
TECHNISCHE DATEN
zu Hollywood Klassiker: Vierzig Gewehre

RC 2 FSK Freigabe ab 16 Jahren
DVD-Typ: 1 x DVD-9
Medium: DVD
Genre: Western
Bildformat:
16:9 (2.35:1) anamorph
Tonformat:
Deutsch: Dolby Digital 2.0,Englisch: Dolby Digital 2.0 Stereo
Verpackung: Amaray Case
EAN-Code:
4009750202067 / 4009750202067
+++ ..DVD-RUBRIKEN.. +++

Sie befinden sich hier: Home > Western > DVD > Hollywood Klassiker: Vierzig Gewehre

Hollywood Klassiker: Vierzig Gewehre

Titel:

Hollywood Klassiker: Vierzig Gewehre

Label:

EuroVideo Medien GmbH

Regie:

Samuel Fuller

Laufzeit:
77 Minuten
Genre:
Western
FSK:
ab 16 Jahren
Erscheinung:

Neu oder gebraucht kaufen - bei eBay.de! Hollywood Klassiker: Vierzig Gewehre bestellen



Kaufen, Bestellen oder Ausleihen: Hollywood Klassiker: Vierzig Gewehre DVD

7,10 Amazon.de - Günstige Preise bei DVD, Blu-ray, Musik ... Bestellen bei Amazon Bestellen bei Amazon
ab 5,90 € Video Buster - DVD Verleih per Post Ausleihen bei Video Buster Ausleihen bei Video Buster
ab 1,00 € eBay - Neue und gebrauchte Filme Ersteigern bei ebay.de Ersteigern bei ebay.de
Alle Preise gelten inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten!
Stand der Preise: 12.07.2017 00:38:01.
Inhaltsangabe zu Hollywood Klassiker: Vierzig Gewehre:


Tombstone/Arizona 1880: Auf der Suche nach einem Viehdieb kommt US-Marshal Griff Bonell mit seinen Brüdern Wes und Chico nach Cochise County. Beherrscht wird das Land von der mächtigen Großgrundbesitzerin Jessica Drummond, die sich von vierzig bewaffneten Männern beschützen lässt. Jessicas Bruder Brockie terrorisiert mit seinen Männern die Stadt. Als er den alten Marshal John Chisum anschießt, wirft ihn Griff Bonell ins Gefängnis. Doch Jessica sorgt dafür, dass Brockie bald wieder frei ist. Bei einem Erkundungsritt trifft Griff auf Jessica. Beide fühlen sich sehr schnell zueinander hingezogen. Eine Liebesgeschichte zwischen ihnen erscheint aber unmöglich ... Sam Fuller verknüpft eine Fülle von Handlungsfäden, Teilkonflikten und verblüffenden Szenen und Ideen miteinander, wobei der zentrale Konflikt von archaischer Sinnbildlichkeit ist: Gesetz und Ordnung kollidieren mit den Prinzipien des Kapitalismus und der freien Marktwirtschaft; Stärke und Macht werden entweder durch die Waffe oder durch Korruption vertreten. Hollywood Klassiker: Vierzig Gewehre stammt aus dem Hause EuroVideo Medien GmbH.


Hollywood Klassiker: Vierzig Gewehre Trailer ansehen:

Schauspieler / Schauspielerinnen in Hollywood Klassiker: Vierzig Gewehre:


Rezensionen / Kritik / Filmkritik zu Hollywood Klassiker: Vierzig Gewehre:
Nachdem er bereits in den Jahren 2004, 2006 und 2008 hierzulande trotz seiner relativen Unbekanntheit auf DVD veröffentlicht wurde, bringt nun das Label Euro Video im Januar nächsten Jahres wieder eine DVD-Neuauflage des stilbildenden, wenngleich dem großen Publikum zumeist verwehrten Westernklassiker „Vierzig Gewehre“ heraus. Der kontroverse, überaus heftige Film des oftmals unterschätzten Regisseurs Samuel Fuller könnte in seiner filmgeschichtlichen Relevanz gar als einer der ersten Anti-Western bezeichnet werden, welcher Filme wie „Für eine Handvoll Dollar“ und „Spiel mir das Lied vom Tod“ von Sergio Leone sowie auch „Django“ von Sergio Corbucci prägte, und ist an dieser Stelle jedem Westernfan ans Herz zu legen, welcher die rauen Töne von bekannten Italowestern den heldenhaften Cowboygeschichten des klassischen amerikanischen Kinos vorzieht. Die erste Überraschung wird bereits zu Beginn präsentiert – nicht ein Mann steht hier an der Spitze einer Gruppe von vierzig Männern (darunter auch Bürgermeister sowie Sheriff der Stadt Tombstone, in welcher die Handlung spielt), sondern eine Frau: Jessica Drummond, die „High Riding Woman with a Whip“. Jessicas junger Bruder, Brockie, terrorisiert währenddessen relativ unantastbar die Stadt. Die Lage eskaliert zunehmend, als die Brüder Griff, Wes und Chico Bonnell in der Stadt auftauchen und einen Streit mit Brockie beginnen, welcher für einige Leichen sorgt. Viel mehr sollte an dieser Stelle nicht erzählt werden, glänzt „Vierzig Gewehre“ doch mit einer für Western unübliche Unvorhersehbarkeit und lässt einige interessante (emotionale) Wendungen zu. Doch nicht nur die Story ist außergeöhnlich für das Genre, auch die Inszenierung ist es – lange vor Sergio Leones epischen Western begeisterte Fullers Werk mit wohlkomponierten Cinemascope-Bildern und stilistischen Besonderheiten wie den Zooms auf die Augen der Figuren oder verschwommenen Ego-Perspektiven eines extrem kurzsichtigen Mannes. Diese kleinen, elegant eingesetzten stilistischen Mittel machen „Vierzig Gewehre“ auch heute noch zu einem erfrischenden Filmereignis, bei welchem man sich hier und da tatsächlich wundert, dass es ein Film von 1957 ist – so revolutionär und stilbildend wirken einige seiner optischen Elemente. Auch inhaltlich ist der Film seiner damaligen Konkurrenz um Weiten voraus gewesen: Die geschliffenen Dialoge sind beispielsweise dauerhaft mit latenten und doch eindeutigen sexuellen Untertönen aufgeladen, die Gewalt ist zwar nicht blutig, aber weitaus konsequenter als in vergleichbaren Filmen dieser Zeit. „Vierzig Gewehre“ ist eiskalt, enthält kaum Moral und lediglich das durch die Produzenten abgeschwächte Ende wirkt unpassend, wenngleich auch verschmerzbar. Es ist eine klare Empfehlung auszusprechen für all jene, die einen alten und doch modernen Western sehen wollen, dessen Nachwirkung bis heute zu spüren ist und welcher – zu Unrecht – im kollektiven Unterbewusstsein eher verloren gegangen ist. „Vierzig Gewehre“ hätte es definitiv besser verdient – aber vielleicht wird seine Zeit eines Tages noch kommen. Verdient hätte es diese Western-Perle allemal. Die DVD enthält den deutschen und englischen Ton, allerdings keine Untertitel. Als Extras gibt es nur einen Originaltrailer sowie andere Trailer alter Klassiker, die von Euro Video neu aufgelegt werden. Dafür ist die Bildqualität sehr gelungen un dlässt den Film ohne Filmfehler oder Artefakte im neunen, angemessenen Glanz erstrahlen. ()

alle Rezensionen von Dmitrij Panov ...
0 von 50
1


Weitere Filminfos:

Originaltitel: Forty Guns
Land / Jahr: USA 1957
Medien-Typ: DVD


Bonusmaterial:
Kapitel- / Szenenanwahl, Animiertes DVD-Menü, DVD-Menü mit Soundeffekten
Kommentare:

Weitere Filme von Samuel Fuller:
Weitere Titel im Genre Western:
DVD Hollywood Klassiker: Vierzig Gewehre kaufen Hollywood Klassiker: Vierzig Gewehre
DVD Vierzig Gewehre kaufen Vierzig Gewehre
DVD Vierzig Gewehre kaufen Vierzig Gewehre
DVD Vierzig Gewehre
 kaufen Vierzig Gewehre
DVD Vierzig Gewehre - SZ-Cinemathek Nr. 57 kaufen Vierzig Gewehre - SZ-Cinemathek Nr. 57
DVD Hollywood Klassiker: Der Scharfschütze kaufen Hollywood Klassiker: Der Scharfschütze
DVD Hollywood Klassiker: Die Unbesiegten kaufen Hollywood Klassiker: Die Unbesiegten
DVD Hollywood Klassiker - Vol. 1 - Western Edition kaufen Hollywood Klassiker - Vol. 1 - Western Edition
Weitere Filme von EuroVideo Medien GmbH: