WERBUNG
BEWERTUNG UNSERER BESUCHER
für When We Were Kings
0,0
Bewertung für When We Were KingsBewertung für When We Were KingsBewertung für When We Were KingsBewertung für When We Were KingsBewertung für When We Were Kings

JA  |  NEINFEATURES
Keine BiografienBiografien
Biographien
kein Close Captioning / UntertitelUntertitel
Close Captioning
keine FotogalerieFotogalerie
Fotogalerie
kein interaktives MenüInteraktives Menü
Interaktives Menü
keine InterviewsInterviews
Interviews
SzenenanwahlSzenenanwahl
Kapitelanwahl
Kein Making Of When We Were KingsMaking Of When We Were Kings
Making Of
Kein Menu mit SoundMenu mit Sound
Menü mit Sound
Kein MusikvideoMusikvideo
Musikvideo
Kein When We Were Kings TrailerWhen We Were Kings Trailer
Trailer zum Film
Keine TrailershowTrailershow
Trailershow
TECHNISCHE DATEN
zu When We Were Kings

RC FSK Freigabe ab 12 Jahren
DVD-Typ: 1 x DVD
Medium: DVD
Genre: Dokumentation
Bildformat:
Infos folgen...
Tonformat:
Englisch: Dolby Digital
Anbieter:
Alive AG
EAN-Code:
4018492243276 / 4018492243276
+++ ..DVD-RUBRIKEN.. +++

Sie befinden sich hier: Home > Dokumentation > DVD > When We Were Kings

When We Were Kings

Titel:

When We Were Kings

Label:

Sueddeutsche Zeitung

Regie:

Leon Gast

Laufzeit:
81 Minuten
Genre:
Dokumentation
FSK:
ab 12 Jahren
Erscheinung:

Neu oder gebraucht kaufen - bei eBay.de! When We Were Kings bestellen



Kaufen, Bestellen oder Ausleihen: When We Were Kings DVD

46,99 Amazon.de - Günstige Preise bei DVD, Blu-ray, Musik ... Bestellen bei Amazon Bestellen bei Amazon
ab 5,90 € Video Buster - DVD Verleih per Post Ausleihen bei Video Buster Ausleihen bei Video Buster
ab 1,00 € eBay - Neue und gebrauchte Filme Ersteigern bei ebay.de Ersteigern bei ebay.de
Alle Preise gelten inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten!
Stand der Preise: 12.07.2017 00:38:01.
Inhaltsangabe zu When We Were Kings:


„When we were Kings“ zeigt die wahre Geschichte des „Rumble in the Jungle“, des legendären Boxkampfes zwischen Muhammad Ali und George Foreman, der am 30. Oktober 1974 in Kinshasa (Zaire) ausgetragen wurde. Leon Gast kreierte aus 400 Stunden Filmmaterial einen beeindruckenden Film über die größte Boxlegende des 20. Jahrhunderts. Erst nach 22 Jahren vollendete er sein Werk, das 1997 mit einem Oscar® für den besten Dokumentarfilm prämiert wurde. When We Were Kings stammt aus dem Hause Alive AG.


When We Were Kings Trailer ansehen:

Schauspieler / Schauspielerinnen in When We Were Kings:


Rezensionen / Kritik / Filmkritik zu When We Were Kings:
Fortsetzung der SZ-Cinemathek mit drei Sport-Dokumentarfilmen.
Olympische Spiele und zwei charismatische Idole.

Die Süddeutsche Zeitung ist in Deutschland ein Pionier bei der Nebenprodukte-Vermarktung. Neben Büchern und CDs erscheinen seit 2005 DVD-Reihen in der „SZ-Cinemathek“, zunächst 100 Filmklassiker, später französische Krimis, Jugendfilme und Screwball-Komödien. Da die SZ-Kinoredaktion ihre Qualitätsauswahl nicht auf bestimmte Rechteverwerter beschränken will, laufen die Lizenzen oft nach wenigen Jahren aus und die Titel dürfen von der SZ nicht mehr angeboten werden. Neben der Berlinale-Edition, Politthrillern und deutschen Fernsehthrillern sind noch verschiedene Dokumentarfilmreihen aus den Bereichen Natur, Politik/Zeitgeschichte, Umwelt, Wirtschaft und Musik lieferbar. Sie werden neu ergänzt durch die SZ-Cinemathek Dokumentarfilm Sport mit drei interessanten Filmen, die wegen ihrer hohen künstlerischen Qualität nicht nur für Sportfans interessant sind. Neben der DVD-Premiere des offiziellen Films zu den Olympischen Spielen 1972 in München werden zwei Jahrhundert-Sportidole porträtiert, der US-Boxer Muhammad Ali und der brasilianische Rennfahrer Ayrton Senna.

When We Were Kings“ dokumentiert die Umstände des legendären Jahrhundertboxkampfes zwischen Muhammad Ali und George Forman am 20. Oktober 1974 in Kinshasa (Zaire). Dabei nehmen die Vorbereitungen auf das Spektakel mit den boxerüblichen Verbalattacken und das im Vorfeld stattfindende Soul- und Blues-Musikfestival mit Weltstars wie B. B. King oder James Brown den größten Raum ein. Regisseur Leon Gast verehrte Ali schon immer, der nie ein Blatt vor den Mund nimmt und sich gegen Rassendiskriminierung engagiert. Auch in Zaire findet er viele Anhänger, die ihn unterstützen, wobei sich auch der korrupte Diktator Mobutu einspannen lässt. Aus Angst vor Anschlägen kommt er nicht zum Boxkampf in das Stadion, in dessen Katakomben es schlimme Folterungen und Hinrichtungen gibt. Viele Freunde und Weggefährten Alis kommen zu Wort, darunter der Schriftsteller Norman Mailer, der Filmemacher Spike Lee oder der Box-Promotor Don King, der mit Shakespeare-Zitaten glänzen kann. Viele Verehrer sehen den charismatischen Boxer als Propheten oder gar als Teil Gottes. Die Vorbereitungen für das Spektakel ziehen sich immer mehr in die Länge, als sich Foreman im Training am Auge verletzt und der Kampf um sechs Wochen verschoben werden muss. Gerade noch kurz vor Beginn der Regenzeit beginnt das lang ersehnte Ereignis mit Ritualen wie „vor dem letzten Abendmahl“. Für die meisten Beobachter ist es ein Kampf „Kraft gegen Kunst“. Auffällig ist die Angst, die manche in Alis Gesicht erkennen. Sein berühmtes Tänzeln lässt er dieses Mal, er verkriecht sich oft in die Seile und ist passiv. Auf diese Art lässt er sich Foreman müde schlagen, um ihn dann in der achten Runde überraschend durch K. o. zu besiegen. Beide Kämpfer bekommen je fünf Millionen Dollar, bezahlt vom Diktator Mobutu, der damit Werbung für sein Land machen will. Der Verlierer Foreman leidet noch zwei Jahre lang an tiefen Depressionen. Ali absolviert danach noch 22 Kämpfe und gilt vielen als einige der wenigen echten Helden und Symbolfigur für Schwarze in Amerika und Afrika. Regisseur Leon Gast brauchte auch aus rechtlichen Gründen mehr als 20 Jahre, bis er aus mehr als 170 Stunden Filmmaterial seine Dokumentation zusammenstellen konnte. 1997 wurde „When We Were Kings“ mit dem Oscar als bester Dokumentarfilm ausgezeichnet. ()

alle Rezensionen von Johannes Kösegi ...
0 von 50
1


Weitere Filminfos:

Medien-Typ: DVD


Bonusmaterial:
Kapitel- / Szenenanwahl
Kommentare:

Weitere Filme von Leon Gast:
Weitere Titel im Genre Dokumentation:
DVD When We Were Kings kaufen When We Were Kings
DVD When We Were Kings kaufen When We Were Kings
DVD When We Were Kings kaufen When We Were Kings
DVD Flex is Kings kaufen Flex is Kings
DVD Flex is Kings kaufen Flex is Kings
DVD Muhammed Ali - When We Were Kings kaufen Muhammed Ali - When We Were Kings
DVD N.W.A & Eazy-E - Kings of Compton kaufen N.W.A & Eazy-E - Kings of Compton
DVD Muhammad Ali: When We Were Kings & Through The Eyes Of The World - DVD Doppelpack kaufen Muhammad Ali: When We Were Kings & Through The Eyes Of The World - DVD Doppelpack
Weitere Filme von Alive AG:
Weitere Filme vom Label Sueddeutsche Zeitung: