WERBUNG
BEWERTUNG UNSERER BESUCHER
für Berlin Edition - Der Himmel über Berlin
0,0
Bewertung für Berlin Edition - Der Himmel über BerlinBewertung für Berlin Edition - Der Himmel über BerlinBewertung für Berlin Edition - Der Himmel über BerlinBewertung für Berlin Edition - Der Himmel über BerlinBewertung für Berlin Edition - Der Himmel über Berlin

JA  |  NEINFEATURES
Keine BiografienBiografien
Biographien
kein Close Captioning / UntertitelUntertitel
Close Captioning
keine FotogalerieFotogalerie
Fotogalerie
kein interaktives MenüInteraktives Menü
Interaktives Menü
keine InterviewsInterviews
Interviews
SzenenanwahlSzenenanwahl
Kapitelanwahl
Kein Making Of Berlin Edition - Der Himmel über BerlinMaking Of Berlin Edition - Der Himmel über Berlin
Making Of
Kein Menu mit SoundMenu mit Sound
Menü mit Sound
Kein MusikvideoMusikvideo
Musikvideo
Kein Berlin Edition - Der Himmel über Berlin TrailerBerlin Edition - Der Himmel über Berlin Trailer
Trailer zum Film
Keine TrailershowTrailershow
Trailershow
TECHNISCHE DATEN
zu Berlin Edition - Der Himmel über Berlin

RC 2 FSK Freigabe ab 6 Jahren
DVD-Typ: 1 x DVD-9
Medium: DVD
Genre: Drama
Bildformat:
16:9 (1.85:1) anamorph
Tonformat:
Deutsch: Dolby Digital 5.1
Verpackung: Digipak
Untertitel:
Deutsch
Label:
Arthaus
EAN-Code:
4006680063539 / 4006680063539
+++ ..DVD-RUBRIKEN.. +++

Sie befinden sich hier: Home > Drama > DVD > Berlin Edition - Der Himmel über Berlin

Berlin Edition - Der Himmel über Berlin

Titel:

Berlin Edition - Der Himmel über Berlin

Label:

Arthaus

Regie:

Wim Wenders Interview mit Wim Wenders

Laufzeit:
122 Minuten
Genre:
Drama
FSK:
ab 6 Jahren
Erscheinung:

Neu oder gebraucht kaufen - bei eBay.de! Berlin Edition - Der Himmel über Berlin bestellen



Kaufen, Bestellen oder Ausleihen: Berlin Edition - Der Himmel über Berlin DVD

3,00 Amazon.de - Günstige Preise bei DVD, Blu-ray, Musik ... Bestellen bei Amazon Bestellen bei Amazon
ab 5,90 € Video Buster - DVD Verleih per Post Ausleihen bei Video Buster Ausleihen bei Video Buster
ab 1,00 € eBay - Neue und gebrauchte Filme Ersteigern bei ebay.de Ersteigern bei ebay.de
Alle Preise gelten inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten!
Stand der Preise: 12.07.2017 00:38:01.
Inhaltsangabe zu Berlin Edition - Der Himmel über Berlin:


Die Engel Damiel und Cassiel wandern durch das geteilte Berlin, beobachten die Menschen und lauschen ihren Gedanken. Als Damiel sich in die Trapezkünstlerin Marion verliebt, erwächst in ihm das Verlangen, selbst Mensch zu werden. Er gibt seine Unsterblichkeit auf, um das zu erleben, was Engeln vorenthalten bleibt: die irdische Existenz und die sinnliche Erfahrung des Menschseins... Berlin Edition - Der Himmel über Berlin stammt aus dem Hause STUDIOCANAL GmbH.


Berlin Edition - Der Himmel über Berlin Trailer ansehen:

Schauspieler / Schauspielerinnen in Berlin Edition - Der Himmel über Berlin:
Darsteller:
Bruno Ganz Bruno Ganz Biografie Interview mit Bruno Ganz: Der Untergang, Solveig Dommartin, Otto Sander, Curt Bois, Peter Falk, Hans Martin Stier, Elmar Wilms, Sigurd Rachman, Beatrice Manowski, Lajos Kovács, Bruno Rosaz, Laurent Petitgand, Chick Ortega, Otto Kuhnle, Christoph Merg, Peter Werner, Susanne Vierkötter, Paul Busch, Karin Busch, Irene Moessinger, Franky, Teresa Harder, Daniela Nasimcova, Bernard Eisenschitz, Didier Flamand, Rolf Henke, Scott Kirby, Franck Glemin, Jerry Barrish, Jeanette Pollak, Christian Bartels, David Crome, Käthe Fürstenwerth, Werner Schönrock, Bernd Ramien, Erika Rabau, Silvia Blagojeva Itscherenska, Sultan Meral, Olivier Picot, Jochen Gliscinsky, Erich Schupke, Margarete Hafner, Oliver Herder, Margitta Haberland, Jürgen Heinrich, Ralf Strathmann, Walter Ratayszak, Charlotte Oberberg, Lubinka Kostic, Gisela Westerboer,


Rezensionen / Kritik / Filmkritik zu Berlin Edition - Der Himmel über Berlin:
Dass Poesie und Film nicht zwangsläufig in Kitsch und unerträglicher Kalenderblatt-Philosophie enden muss, haben schon viele Beispiele in der Filmgeschichte bewiesen. Neben einigen Negativ-Beispielen, stechen immer wieder hervorragende Filme, wie die des assyrisch-amerikanischen Regisseurs Terrence Malick, aus der Masse hervor und erweisen sich als poetisch, tiefgründig und philosophisch. Das schwierige in diesem Genre, anspruchsvoller, Gedanken durchdrungener Filme, ist meist der Erwartungsgehalt des Publikums. In vielen Fällen enttäuscht, da ein reißerischer Trailer mehr Action versprach, in anderen Fällen wiederum überfordert. Oft missverstanden und letztendlich nur von einer Handvoll Leute gelobt, gibt es wohl kaum einen dieser Film, der im Mainstream auf Gegenliebe stößt, noch in jedermanns Munde ist. Wim Wenders „Der Himmel über Berlin“ gehört ebenfalls zu dem poetischen Genre. Trotzdem konnte sich der Film des deutschen Regisseurs über die Jahrzehnte auf der Bildoberfläche halten und steht nach wie vor für Wenders kreatives Schaffen und für qualitativ sehr hochwertiges Kino made in Germany.

Berlin, von der Mauer geteilt: Die Engel Damiel und Cassiel streifen durch die belebte Hauptstadt. Als Beobachter der Erde können sie die Gedanken der Menschen um sie herum aufnehmen. Sie haben Teil an den Gefühlen, Sorgen und Hoffnungen jedes einzelnen und trotzdem können sie nicht aktiv ins Geschehen eingreifen. Von den Menschen unerkannt, stärken sie diese trotzdem durch neuen Lebensmut, ohne sich dabei aber offenbaren zu können. Damiel findet einen immer größeren Gefallen am Leben der Sterblichen und ist sogar dazu bereit, seine Untersterblichkeit aufzugeben, um an deren Leben teilzunehmen. Nicht nur seine Zuneigung zu der Trapezkünstlerin Marion bestärkt ihm in seinem Vorhaben, sondern auch seine offene Faszination für das menschliche Leben. Schließlich ist er soweit und wird als Mensch in diese (sprich unsere) Welt inkardiniert, um sie menschlich neu zu entdecken und zu erfahren.

Die schnell erzählte Handlung von „Der Himmel über Berlin“ stellt sich als nur grobes Grundgerüst und notwendige Formalie des Films heraus. Wenders benötigt keine Storyline oder konkrete Handlungsstränge, sondern zeigt vielmehr einen Zusammenschnitt aus einzelnen Gedanken, Assoziationen und Inspirationen. Es geht nicht darum einem Konflikt oder einer bestimmten Dramatik zu folgen, sondern schlicht und einfach um das Erfahren – dem Erfahren von Welt, Mensch und Leben. Die Möglichkeit zusammen mit Damiel in die Welt, wie wir sie kennen, einzutauchen und sie neu zu erfahren hält nicht nur viel Potential bereit, sondern wird von Wenders hervorragend filmisch umgesetzt. Obwohl im konventionellen Sinn der Spannungsbogen komplett außer Acht gelassen wird, bleibt das Abenteuer „Leben“ über zwei gute Stunden interessant und ansprechend.

Obwohl man letzten Endes nur Dinge sieht, die man sowohl vor der eigenen Haustür, also im alltäglichen Leben sieht, bündeln die Gedankenströme von Damiel als Voice-Over-Kommentar die Erfahrungen zuerst auf eine distanzierte Art und Weise. Erst später, wenn der Engel sich als Mensch auf Erden erproben muss, verringert sich diese Distanz: Damiel wird im wahrsten Sinne des Wortes „menschlich“. Er gibt sein unsterbliche Dasein auf, um leben zu können, selbst wenn am Ende der Tod auf ihn wartet. Sei es, um einen Kaffee zu trinken oder endlich mit dem einen Menschen zu reden, der die ganze Zeit nah und gleichzeitig doch so fern war. Wenders kreiert hier geschickt mit viel Brillanz und Faszination eine wunderschöne Liebeserklärung an das Leben und die Menschen, wie sie selten in einem Film zu erleben war.

Technisch untermauert Wender diese Liebeserklärung mit einer hervorragenden Kameraführung. Kameramann Henri Alekan, der schon in „Stand der Dinge“ mit Wender zusammengearbeitet hat, liefert bewegende und schöne Bilder dank seiner ausgezeichneten Arbeit, die noch heute zu einem der bemerkenswertesten Aspekte von „Der Himmel über Berlin“ gehört. Auch der Wechsel zwischen Schwarz-Weiß- und Farbaufnahmen fügt dem Film einen erzähltechnisch gelungenen Blickwinkel hinzu und hebt die kunstvolle Aufmachung deutlich heraus. Tiefergehende Gedanken und optischer Anblick werden schließlich noch mit musikalischer Untermalung zum wahren (Film-)Gedicht. Neben dem Score von Jürgen Knieper tragen viele zusätzliche Interpreten, darunter Nick Cave inklusive Live-Auftritt, zur Musikvielfalt bei, die für einen Film von Wenders essentiell ist. Besonders von eben genanntem Musiker verwendete Wender immer wieder Songs auch in seinen späteren Filmen.

Bruno Ganz und Otto Sander spielen ihre Engelrollen bewegend und lakonisch. Ganz, der schon 1977 in „Der amerikanische Freund“ mit Wenders zusammenarbeitete, beweist sich obendrein als Idealbesetzung für Damiel als menschgewordener Engel. Mit Columbo-Darsteller Peter Falk, der einen Filmstar, also quasi sich selbst, spielt, gelingt Wenders ein Bezug zum „echten“ Leben herzustellen, wodurch Falks Rolle den Film um Einiges bereichert. Die Französin Solveig Dommartin rundet den Cast in der Nebenrolle der Marion gelungen ab. „Der Himmel über Berlin“ begeistert als kunstvolles Filmgedicht, das sowohl poetisch, wie philosophisch über das Leben sinniert. Eine besondere cineastische Erfahrung und einer von Wenders bedeutendsten Filme, der durch kulinarische Bilder, erlesene Musik und erhabene Momente faszinierend und einzigartig ist. Ein Kunstwerk des Films. ()

alle Rezensionen von Matthias Hopf ...
0 von 50
1


Weitere Filminfos:

Originaltitel: Der Himmel über Berlin
Land / Jahr: Deutschland / Frankreich 1987
Medien-Typ: DVD


Bonusmaterial:
Kapitel- / Szenenanwahl, Audiokommentare
Kommentare:

Weitere Filme von Wim Wenders:
Weitere Titel im Genre Drama:
DVD Berlin Edition - Der Himmel über Berlin kaufen Berlin Edition - Der Himmel über Berlin
DVD Berlin Edition - Der Himmel über Berlin kaufen Berlin Edition - Der Himmel über Berlin
DVD Der Himmel über Berlin - Focus Edition Nr. 16 kaufen Der Himmel über Berlin - Focus Edition Nr. 16
DVD Der Himmel über Berlin - Wim Wenders Edition kaufen Der Himmel über Berlin - Wim Wenders Edition
DVD Der Himmel über Berlin - Wim Wenders Edition kaufen Der Himmel über Berlin - Wim Wenders Edition
DVD Edition Deutscher Film - 35 - Der Himmel über Berlin kaufen Edition Deutscher Film - 35 - Der Himmel über Berlin
DVD Der Himmel über Berlin - Wim Wenders Edition mit Bonus-DVD kaufen Der Himmel über Berlin - Wim Wenders Edition mit Bonus-DVD
DVD Der Himmel über Berlin kaufen Der Himmel über Berlin
Weitere Filme von STUDIOCANAL GmbH:
Weitere Filme vom Label Arthaus: