WERBUNG
BEWERTUNG UNSERER BESUCHER

JA  |  NEINFEATURES
Keine BiografienBiografien
Biographien
kein Close Captioning / UntertitelUntertitel
Close Captioning
keine FotogalerieFotogalerie
Fotogalerie
Interaktives Menükein interaktives Menü
Interaktives Menü
keine InterviewsInterviews
Interviews
SzenenanwahlSzenenanwahl
Kapitelanwahl
Kein Making Of East West 101 - Staffel 1Making Of East West 101 - Staffel 1
Making Of
Menu mit SoundKein Menu mit Sound
Menü mit Sound
Kein MusikvideoMusikvideo
Musikvideo
Kein East West 101 - Staffel 1 TrailerEast West 101 - Staffel 1 Trailer
Trailer zum Film
Keine TrailershowTrailershow
Trailershow
TECHNISCHE DATEN
zu East West 101 - Staffel 1

RC 0 FSK Freigabe ab 16 Jahren
DVD-Typ: 3 x DVD
Medium: DVD
Genre: TV-Serie
Bildformat:
16:9 anamorph
Tonformat:
Deutsch: Dolby Digital 2.0 Stereo,Englisch: Dolby Digital 2.0 Stereo
Verpackung: Doppel Amaray Case
EAN-Code:
4029759076261 / 4029759076261
+++ ..DVD-RUBRIKEN.. +++

Sie befinden sich hier: Home > TV-Serie > DVD > East West 101 - Staffel 1

East West 101 - Staffel 1

Titel:

East West 101 - Staffel 1

Label:

edel media & entertainment GmbH

Regie:

Peter Andrikidis

Laufzeit:
308 Minuten
Genre:
TV-Serie
FSK:
ab 16 Jahren
Erscheinung:

Neu oder gebraucht kaufen - bei eBay.de! East West 101 - Staffel 1 bestellen



Kaufen, Bestellen oder Ausleihen: East West 101 - Staffel 1 DVD

Amazon.de - Günstige Preise bei DVD, Blu-ray, Musik ... Bestellen bei Amazon Bestellen bei Amazon
ab 5,90 € Video Buster - DVD Verleih per Post Ausleihen bei Video Buster Ausleihen bei Video Buster
ab 1,00 € eBay - Neue und gebrauchte Filme Ersteigern bei ebay.de Ersteigern bei ebay.de
Alle Preise gelten inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten!
Stand der Preise: 10.12.2016 00:38:01.
Inhaltsangabe zu East West 101 - Staffel 1:


Folge 1: Schuss in den Rücken Zane Malik ist Detective bei der Polizei in Sydney, und er ist Muslim. Er liebt seine Familie, seine Arbeit und kommt mit seinem Team gut klar – nur der feindselige ranghöhere Kollege Ray Crowley macht ihm das Leben schwer. Als wegen eines Polizistenmordes in einer muslimischen Gemeinde Sydneys ermittelt werden muss, führen Vorurteile auf allen Seiten zu einem blutigen Ende. Folge 2: Tod auf dem Abstellgleis Ein Anwalt, Aborigine und Anti-Drogen-Aktivist, wird auf offener Straße erschossen. Die Familie und Kollegen des Ermordeten verhalten sich abweisend, für sie ist die Polizei der Feind - genau wie für die Drogendealer, zu denen die Ermittlungen führen … Crowley trifft ein schwerer persönlicher Schlag, und durch sein Verhalten verschlechtert sich das Verhältnis zu Malik noch mehr. Folge 3: Ewiger Verlierer Zwei Drogendealer werden aus einem fahrenden Auto heraus erschossen. Eine Zeugin sagt aus, der Fahrer des Wagens hätte ausgesehen wie Maliks Partner, Sonny Koa, der von den Pazifischen Inseln stammt. Koas Einsatz wird für diesen Fall entscheidend, doch er führt auch zu einer Entfremdung von Malik. Nach dem Tod seines Sohnes ist Ray Crowley wegen eines ermordeten Drogendealers ins Visier der Dienstaufsicht geraten. Folge 4: Jagd nach dem Killer Ein vietnamesisches Ehepaar wird brutal ermordet. Maliks Recherchen führen zu einer Waffe des gleichen Typs wie der, die damals beim Überfall auf seinen Vater benutzt wurde. Auf der Suche nach dem Besitzer der Waffe stößt er auf John Hunt, einen Mann, der zur Gefahr für Malik und seine Familie wird. Folge 5: Kein Entkommen Ein serbischer Autohändler wird ermordet. Schnell stellt sich heraus, dass das Opfer nicht so harmlos war, wie es zunächst schien. Doch Malik ist bei den Ermittlungen nicht bei der Sache, er ist viel zu sehr von der Jagd nach dem Mann, der auf seinen Vater schoss, besessen. Dabei wird er massiv von Ray Crowley behindert. Hunt, der Mann, den Malik für den Schuldigen hält, treibt ihn schließlich an den Rand des Abgrunds... Folge 6: Am Abgrund Malik bekommt einen Job bei der Anti-Terror-Einheit angeboten. Doch plötzlich gerät er unter Mordverdacht: Ihm wird vorgeworfen, John Hunt getötet zu haben. Dann wird in seinem Gartenhaus eine große Menge Sprengstoff entdeckt. Ist dies das Ende seiner Polizeilaufbahn? Auch Ray Crowley steht vor großen Problemen, die ihn seinen Job kosten können. Werden jetzt beide zu Verlierern oder schaffen sie es, sich gegenseitig zu helfen? East West 101 - Staffel 1 stammt aus dem Hause edel media & entertainment GmbH.


East West 101 - Staffel 1 Trailer ansehen:

Schauspieler / Schauspielerinnen in East West 101 - Staffel 1:


Rezensionen / Kritik / Filmkritik zu East West 101 - Staffel 1:
Als Bundeshauptstadt von New South Wales erleben Reisende die Stadt Sydney, die zugleich die größte Stadt von Australien ist. Wie abwechslungsreich und lebhaft es in der Stadt zugehen kann, zeigt sich allein schon an Darling Harbour. Sehenswürdigkeiten wie die Opera, dem Wahrzeichen der Stadt, oder der Royal Botanic Gardens haben der Stadt inzwischen einen ganz besonderen Zauber verliehen. Und doch muss die Polizei das eine oder andere Mal bei Verbrechen ermitteln. So ist das auch in der Serie East West 101 der Fall, die inzwischen auf DVD erschienen ist.

Malik ist noch Kind und hilft seinem Vater im Geschäft. Eines Tages soll sich seine Welt komplett verändern. Das Geschäft seines Vaters wird überfallen und er wird vom Räuber bedrängt, diesem das Geld auszuhändigen. Das verweigert er auf das Allerschärfste, was letztendlich schwere Konsequenzen haben soll. Schließlich versucht auch sein Vater den Räuber zu vertreiben. Es geht allerdings so aus, dass Malik wenige Minuten später ohne Vater dasteht. Er schwört sich dabei eines, nämlich, dass er den Mann finden will, der bei diesem Überfall auf seinen Vater geschossen hat. So vergehen die Jahre und Malik ist inzwischen Detective beim Dezernat, das sich mit Schwerverbrechen beschäftigt. Regelmäßig geht er natürlich auch den Gottesdiensten nach. Immer wieder wird er jedoch in seinem Dienst mit dem Schlimmsten konfrontiert. Zwei seiner Kollegen haben gerade zwei Jugendliche verfolgt, als ein Schuss fällt und ein Kollege getroffen wird. Wenig später hat der Kollege den Kampf verloren. Nun muss das Dezernat schnellstmöglich ermitteln, wer dahinter steckt. Dazu gehen Malik und sein Kollege Crowley, mit dem Malik es nicht ganz leicht hat, sogar in eine Kirche. Malik und sein Kollege sind es auch, die sich nie ganz einig sind, da Crowley nicht wirklich viel von Vorschriften hält. Allerdings treffen auch zwei Welten aufeinander.

Fantastisch werden die Hauptrollen durch Don Hany, Susie Porter und Aaron Fa’aoso dargestellt. Sie bringen auf recht spannende Weise rüber, dass es Vorteile zwischen den unterschiedlichen Welten gibt. Allerdings stellt die Serie auch da, dass es für Jeden möglich ist, alles zu schaffen. Dies beweist der Detective in der Serie, der muslimische Glauben besitzt. Die Serie, die von Anfang an einen nicht loslässt, wird derzeit mit 20 Folgen präsentiert. Und doch hofft man, wenn man die ersten Folgen gesehen hat, dass noch einige Folgen mehr produziert werden. ()

alle Rezensionen von Marina Teuscher ...
Australien steht im Mittelpunkt der Serie East West 101, bei der zwei Welten aufeinander treffen. Zum einen sind da die australischen Bewohner, die praktisch aus dem Westen stammen. Andererseits gibt es noch die Welt des Islam, die mitunter etwas unbekannt ist. In dieser Serie trifft dabei der irakische Polizist auf einen australischen Polizisten, wobei Zeit für genügend Diskussionen zwischen beiden Polizisten bleibt.

Zane war noch ein Kind, als das Geschäft seines Vaters überfallen wurde. Ein Räuber wollte von ihm Geld haben, was er aber abgelehnt hat. Da wird er von dem Räuber geschlagen, der sich danach umdreht und auf den Vater schießt. Praktisch hat er seinen Vater danach verloren, weil dieser sich von seiner Verletzung nie wieder erholen wird. Damals schon schwor sich Zane, dass er den Mann finden will, der seinem Vater dies angetan hat. So geht er zur Polizei und wird Detective beim Dezernat für Schwerverbrechen. Zwei seiner Kollegen befinden sich gerade auf einer Dienstfahrt, als sie zwei Jugendlichen hinterher fahren. Dann halten sie an und laufen den Jugendlichen hinterher. Plötzlich fällt ein Schuss und ein Beamter wird getroffen. Als nächstes kommen die Ärzte, deren Bemühen jedoch erfolglos bleibt. Nun begeben sich Zane und seine Kollegen auf die Suche nach den Jugendlichen. Dabei besuchen sie unter anderem auch einen Gottesdienst. Zwischenzeitlich bekommt es Zane immer wieder mit einem seiner Kollegen Ray zu tun, der nicht ganz so leicht mit seinem Kollegen klar kommt, der irakischer Herkunft ist. Ray ist zudem ein Polizist, der nicht viel auf die Vorschriften gibt. So hält er seinem Kollegen vor, dass dessen arabischen Freunde sich von ihm die Freiheit erhoffen würden. Auch spricht er von Zane so, dass er diesen als verrückten Araber bezeichnet. Letzten Endes steht Zane somit auch immer wieder unter Druck, dass er sich beweisen muss. Schließlich ist noch immer die Verunsicherung zu spüren, auch wenn das Leben von einem multikulturellen Zeitalter bestimmt wird. Zu alldem kommt, dass er sich auch immer um seinen Vater kümmern muss, der Mal eben schon mehrere Tage nicht duscht, weil ihm das Wasser weh tut. Wieder im Dienst finden Zane und seine Kollegen erste Spuren zu den Jugendlichen und befragen die Eltern eines Jugendlichen. Diese bringen noch mehr Fragwürdiges zu Tage.

Auf den Disks befinden sich die folgenden Episoden:

Disk 1
Folge 1 Schuss in den Rücken
Folge 2 Tod auf dem Abstellgleis

Disk 2
Folge 3 Ewiger Verlierer
Folge 4 Jagd nach dem Killer

Disk 3
Folge 5 Kein Entkommen
Folge 6 Am Abgrund

Zu sehen sind in den Hauptrollen Don Hany, Susie Porter und Aaron Fa’aoso. Die Regie lag in den Händen von Peter Andrikidis, während Guy Gross für die Komposition der Musik zuständig war.
Für den Ton gibt es für Deutsch und Englisch das Format Dolby Digital 2.0 Stereo, während für das Bild das Format 16:9 Anamorph 1.77:1 vorliegt. Freigegeben wurde die erste Staffel der Serie, die durch die Edel Germany GmbH veröffentlicht wurde, durch die FSK ab 16 Jahren.
Die ersten sechs Folgen dieser Staffel, die mit einer Länge von 308 Minuten um das Jahr 2008 produziert wurden, gehören zu einer mehrfach ausgezeichneten Sendung. So gewann die Serie bei den Australian Directors Gold Awards im Jahr 2008 den Preis für die Beste Regie. Außerdem wurde die Serie als beste TV-Serie bei den AWGIE Awards ausgezeichnet.

Dass die Serie zu Recht mit Preisen ausgezeichnet wurde, wird schon an den Themen deutlich, mit denen sich die Serie befasst. Zum einen geht es um zwei Männer, die unterschiedlicher nicht sein könnten, was schon an ihrem Glauben deutlich wird. Und genau darum dreht sich dann auch die Hauptaussage zu den Folgen. Schließlich zeigt sich auch in der Serie, welche Vorurteile zwischen Ost und West gerade in den Zeiten nach dem 11. September 2001 existieren. Es wird aber auch gezeigt, dass es in einem selbst drin liegt, ob man etwas erreichen kann oder nicht. Insofern darf man sich darüber freuen, dass es inzwischen etwa 20 Folgen zu der Serie gibt. ()

alle Rezensionen von Marina Teuscher ...
0 von 50
2


Weitere Filminfos:

Medien-Typ: DVD


Bonusmaterial:
Kapitel- / Szenenanwahl, Animiertes DVD-Menü, DVD-Menü mit Soundeffekten
Kommentare:

Weitere Filme von Peter Andrikidis:
Weitere Titel im Genre TV-Serie:
DVD East West 101 - Staffel 1 kaufen East West 101 - Staffel 1
DVD The West Wing - 1. Staffel kaufen The West Wing - 1. Staffel
DVD 19-2 - Staffel 2 kaufen 19-2 - Staffel 2
DVD 19-2 - Staffel 2 kaufen 19-2 - Staffel 2
DVD The 100 - Staffel 2 kaufen The 100 - Staffel 2
DVD Zoo - Staffel 1 kaufen Zoo - Staffel 1
DVD 19-2 - Staffel 1 kaufen 19-2 - Staffel 1
DVD 19-2 - Staffel 1 kaufen 19-2 - Staffel 1
Weitere Filme von edel media & entertainment GmbH: