WERBUNG
BEWERTUNG UNSERER BESUCHER
für Krieg der Knöpfe
0,0
Bewertung für Krieg der KnöpfeBewertung für Krieg der KnöpfeBewertung für Krieg der KnöpfeBewertung für Krieg der KnöpfeBewertung für Krieg der Knöpfe

JA  |  NEINFEATURES
Keine BiografienBiografien
Biographien
kein Close Captioning / UntertitelUntertitel
Close Captioning
keine FotogalerieFotogalerie
Fotogalerie
Interaktives Menükein interaktives Menü
Interaktives Menü
keine InterviewsInterviews
Interviews
SzenenanwahlSzenenanwahl
Kapitelanwahl
Making Of Krieg der KnöpfeKein Making Of Krieg der Knöpfe
Making Of
Menu mit SoundKein Menu mit Sound
Menü mit Sound
Kein MusikvideoMusikvideo
Musikvideo
Kein Krieg der Knöpfe TrailerKrieg der Knöpfe Trailer
Trailer zum Film
Keine TrailershowTrailershow
Trailershow
TECHNISCHE DATEN
zu Krieg der Knöpfe

RC 2 FSK Freigabe ab 6 Jahren
DVD-Typ: 1 x DVD
Medium: DVD
Genre: Kinderfilm
Bildformat:
16:9 (1.85:1) anamorph
Tonformat:
Deutsch: Dolby Digital 5.1,Französisch: Dolby Digital 5.1
Verpackung: Amaray Case
Untertitel:
Deutsch
Anbieter:
Koch Media GmbH
EAN-Code:
4020628926779 / 4020628926779
+++ ..DVD-RUBRIKEN.. +++

Sie befinden sich hier: Home > Kinderfilm > DVD > Krieg der Knöpfe

Krieg der Knöpfe

Titel:

Krieg der Knöpfe

Label:

Koch Media GmbH

Regie:

Yann Samuell

Laufzeit:
104 Minuten
Genre:
Kinderfilm
FSK:
ab 6 Jahren
Erscheinung:

Neu oder gebraucht kaufen - bei eBay.de! Krieg der Knöpfe bestellen



Kaufen, Bestellen oder Ausleihen: Krieg der Knöpfe DVD

2,14 Amazon.de - Günstige Preise bei DVD, Blu-ray, Musik ... Bestellen bei Amazon Bestellen bei Amazon
ab 5,90 € Video Buster - DVD Verleih per Post Ausleihen bei Video Buster Ausleihen bei Video Buster
ab 1,00 € eBay - Neue und gebrauchte Filme Ersteigern bei ebay.de Ersteigern bei ebay.de
Alle Preise gelten inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten!
Stand der Preise: 12.07.2017 00:38:01.
Inhaltsangabe zu Krieg der Knöpfe:


1960 im Süden Frankreichs: Schon von Kindesbeinen an lernt man in dem kleinen Dorf Longeverne die Nachbarn aus Velran abgrundtief zu hassen. An den Grund kann sich eigentlich keiner mehr erinnern, es ist eben seit Generationen so. Sobald die Schule aus ist, ziehen die Kinder beider Ortschaften in einen Krieg, der mit List und Tücke geführt wird. Sobald einer der Gegner gefangen genommen wird, reißt man ihm als symbolische Schmach den Knopf von der Hose. Krieg der Knöpfe stammt aus dem Hause Koch Media GmbH.


Krieg der Knöpfe Trailer ansehen:

Schauspieler / Schauspielerinnen in Krieg der Knöpfe:


Rezensionen / Kritik / Filmkritik zu Krieg der Knöpfe:
Der französische Schriftsteller Louis Pergaud schrieb mit der Geschichte „Der Krieg der Knöpfe“ ein Werk, dass bis heute unvergessen ist. Es handelt sich dabei um einen Einblick in sein zwölftes Lebensjahr. Es ist eine Geschichte, in dem sich die Jungen zweier Dörfer bekämpfen, die mehrfach verfilmt wurde. Jetzt ist erneut eine Fassung dieses Buches auf DVD erschienen. Es ist die Zeit des Jahres 1960 in Frankreich. Im Süden des Landes liegen die Dörfer Longeverne und Velran. Diese beiden Dörfer haben arge Probleme miteinander, so dass sie schwer verfeindet sind. Dabei weiß keiner mehr, warum das so ist. Immer wieder treffen die Jungen der Dörfer schon seit Jahren aufeinander. So geht es auch der jetzigen Generation so, bei der die Jungen von Longverne von Lebrac angeführt werden. Eigentlich müsste dieser viel mehr Zeit zum Spielen haben und doch wird er von heute auf morgen in eine verantwortungsvolle Rolle gedrängt. Schließlich hat er gerade seinen Vater verloren, so dass Aufgaben rund um den Bauernhof an ihm hängen bleiben. Auch trägt er Verantwortung für seine Mutter und seine Schwestern. Der Lehrer, der diese Entwicklung mit ansieht, ist über diese Entwicklung nicht glücklich. Er hatte andere Erwartungen an den Jungen geknüpft. Doch überhaupt kommt der Lehrer auch nicht so einfach mit den Streichen der Jungs klar. Dann ist da noch die Unruhe, die durch den Krieg gegen die Jungen aus Velran geschaffen wird. Zu sehen sind in den Hauptrollen Eric Elmosnino, Fred Testot und Mathilde Seigner. Die Regie lag in den Händen von Yann Samuell. Für die Komposition der Filmmusik war Klaus Badelt zuständig. Der etwa 105minütige Film wird in Deutsch und Französisch mit dem Tonformat Dolby Digital 5.1 und Untertiteln präsentiert. Das Bildformat liegt bei 16:9 Anamorph 1.77:1. Von der FSK wurde der Film, der von der Koch Media GmbH veröffentlicht wurde, ab sechs Jahren freigegeben. Als Bonusmaterial bringt die Disk das etwa 20minütige Making of sowie einen Trailer mit. Außerdem gibt es geschnittene Szenen sowie einen Bericht über die Besetzung der Kinder. Komplettiert wird das Bonusmaterial durch das Wendecover ohne FSK-Angabe. Es ist ein schöner Kinofilm geworden, der Kindern etwas zu bieten hat. Sie lernen dabei, was Erfolg schaffen kann. So etwas kann eine schöne Grundlage für das Leben der Kinder später bilden. Doch der Film spricht auch Erwachsene an, weil man sich sehr leicht an seine Kindheit erinnert fühlt. Diesen Ausflug in die Kindheit fand ich recht reizvoll, auch wenn der Film bereits um das Jahr 1960 angelegt worden ist. ()

alle Rezensionen von Marina Teuscher ...
0 von 50
1


Weitere Filminfos:

Land / Jahr: Frankreich 2011
Medien-Typ: DVD


Bonusmaterial:
Kapitel- / Szenenanwahl, Making Of, Animiertes DVD-Menü, DVD-Menü mit Soundeffekten, Kindercasting
Kommentare:

Weitere Filme von Yann Samuell:
Weitere Titel im Genre Kinderfilm:
DVD Krieg der Knöpfe kaufen Krieg der Knöpfe
DVD Krieg der Knöpfe kaufen Krieg der Knöpfe
DVD Der Krieg der Knöpfe kaufen Der Krieg der Knöpfe
DVD iCarly: Krieg der Fans kaufen iCarly: Krieg der Fans
DVD Augsburger Puppenkiste - Urmel aus dem Eis - Limitierte Edition kaufen Augsburger Puppenkiste - Urmel aus dem Eis - Limitierte Edition
DVD Kim & Co - Vol. 1 kaufen Kim & Co - Vol. 1
DVD Mister Twister - Eine Klasse im Fu?ballfieber kaufen Mister Twister - Eine Klasse im Fu?ballfieber
DVD Wie heiratet man einen König kaufen Wie heiratet man einen König
Weitere Filme von Koch Media GmbH: