WERBUNG
BEWERTUNG UNSERER BESUCHER
für Die Insel der Pferde
0,0
Bewertung für Die Insel der PferdeBewertung für Die Insel der PferdeBewertung für Die Insel der PferdeBewertung für Die Insel der PferdeBewertung für Die Insel der Pferde

JA  |  NEINFEATURES
Keine BiografienBiografien
Biographien
kein Close Captioning / UntertitelUntertitel
Close Captioning
keine FotogalerieFotogalerie
Fotogalerie
Interaktives Menükein interaktives Menü
Interaktives Menü
keine InterviewsInterviews
Interviews
SzenenanwahlSzenenanwahl
Kapitelanwahl
Kein Making Of Die Insel der PferdeMaking Of Die Insel der Pferde
Making Of
Menu mit SoundKein Menu mit Sound
Menü mit Sound
Kein MusikvideoMusikvideo
Musikvideo
Die Insel der Pferde TrailerKein Die Insel der Pferde Trailer
Trailer zum Film
Keine TrailershowTrailershow
Trailershow
TECHNISCHE DATEN
zu Die Insel der Pferde

RC 2 FSK Freigabe ab 6 Jahren
DVD-Typ: 1 x DVD-9
Medium: DVD
Genre: Familie
Bildformat:
16:9 (1.78:1) anamorph
Tonformat:
Deutsch: Dolby Digital 5.1,Englisch: Dolby Digital 5.1
Verpackung: Amaray Case
Untertitel:
Deutsch
EAN-Code:
4260261433443 / 4260261433443
+++ ..DVD-RUBRIKEN.. +++

Sie befinden sich hier: Home > Familie > DVD > Die Insel der Pferde

Die Insel der Pferde

Titel:

Die Insel der Pferde

Label:

KSM - Krause & Schneider Multimedia

Regie:

Cornelia Moore

Laufzeit:
106 Minuten
Genre:
Familie
FSK:
ab 6 Jahren
Erscheinung:

Neu oder gebraucht kaufen - bei eBay.de! Die Insel der Pferde bestellen



Kaufen, Bestellen oder Ausleihen: Die Insel der Pferde DVD

4,49 Amazon.de - Günstige Preise bei DVD, Blu-ray, Musik ... Bestellen bei Amazon Bestellen bei Amazon
ab 5,90 € Video Buster - DVD Verleih per Post Ausleihen bei Video Buster Ausleihen bei Video Buster
ab 1,00 € eBay - Neue und gebrauchte Filme Ersteigern bei ebay.de Ersteigern bei ebay.de
Alle Preise gelten inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten!
Stand der Preise: 12.07.2017 00:38:01.
Inhaltsangabe zu Die Insel der Pferde:


Dana McSpadden lebt in Seattle und arbeitet als Ballettlehrerin. Als sie hört, dass ihr Vater schwer an Demenz erkrankt ist, kehrt sie recht unfreiwillig nach Orcas Island, den Ort ihrer Kindheit, zurück. Hier angekommen, erfährt sie, dass die Farm ihrer Eltern kurz vor der Zwangsversteigerung steht. Zwischen den verfeindeten Brüdern Finn und Bran herrscht Streit, denn Bran will die Farm sofort verkaufen, während Finn sie für die Familie erhalten will. Es gibt nur eine Möglichkeit zu helfen und schnell an Geld zu kommen: Dana muss Taliesin, das gefährliche Pferd ihrer Mutter, zähmen und dressieren, um auf dem großen Dressurreitturnier den ersten Preis zu gewinnen. Kann Dana die Farm retten und die Harmonie auf Orcas Island wiederherstellen? Eine dramatische und herzerwärmende Geschichte über das Leben und den Wunsch, dass auch bereits verlorene Träume in Erfüllung gehen können! Die Insel der Pferde stammt aus dem Hause KSM - Krause & Schneider Multimedia.


Die Insel der Pferde Trailer ansehen:

Schauspieler / Schauspielerinnen in Die Insel der Pferde:


Rezensionen / Kritik / Filmkritik zu Die Insel der Pferde:
In der malerischen Kulisse idyllischer Landschaften zu leben oder aufzuwachsen, ist für viele ein Geschenk. Manchmal verlassen einige jedoch das Zuhause, um in einer anderen Welt zu leben. Doch dann kann eine Zeit anbrechen, in der sich die Welt verändert und man plötzlich sein Zuhause wieder sieht, weil zum Beispiel eines der Familienmitglieder erkrankt ist. Das erwartet Ballettlehrerin Dana in dem Film „Die Insel der Pferde“.

Dana hat gerade wieder Ballettunterricht gegeben. Ein Pärchen hat getanzt und sie diesem gezeigt, wie noch mehr Gefühl in den Tanz hinein gegeben. Am Ende des Tages kommt sie nach Hause und bemerkt, dass jemand auf den AB gesprochen hat. Es ist praktisch ein Hilferuf von Zuhause. Während sie in Seattle lebt, geht es nämlich dem Vater immer schlechter. Ohnehin ist die Situation allerdings schwierig, da es noch immer unbezahlte Rechnungen gibt, die zum Verlust der Farm führen könnten. Also müssen Lösungen gefunden werden. Daher wird Dana gebeten, nach Hause zu kommen. Sie weiß erst gar nicht so richtig, ob sie dem Wunsch nachgeben soll. Doch dann macht sie sich auf den Weg nach Hause, wo sie von einem ihrer Brüder abgeholt wird. Nach dem ersten Treffen merkt sie, dass die Welt doch gar nicht mehr so heil ist, wie es scheint. Ihr Vater hat alle Anzeichen der Alzheimer Krankheit. Auch begreift sie die Schwierigkeiten, von denen die Farm betroffen ist. Dann trifft sie Morten wieder, der sich um die Pferde kümmert. Da Dana begreift, wie schwer die Lage ist, versucht sie auch noch ihren anderen Bruder auf die Farm zu locken. Dieses ist natürlich ein schwieriges Unterfangen, da der Bruder einst dem anderen Bruder die Freundin ausgespannt hat. Noch nach Jahren haben sich die Fronten nicht ganz beruhigt. Allerdings hat Danas Mutter zwischenzeitlich ein Pferd aufgenommen, dass sie für einen großen kommenden Star hält. Mit Dana wäre auch die geeignete Reiterin da.

In den Hauptrollen sind Carol Roscoe, Kathryn Mesney-Hetler, Sean G. Griffin, Kate Bayley und Corina Boettger zu sehen. Gefolgt sind sie den Regieanweisungen von Cornelia Moore.

Wieder einmal ist die Titelübersetzung nicht ganz so stimmig. Schließlich heißt der Film im englischen Original „The dark horse“ und nicht wie in Deutsch „Die Insel der Pferde“. Das ist vor allem schon deshalb schade, da die Insel und auch die Pferde nicht so unbedingt im Vordergrund des Filmes stehen. Das gilt auch für das dunkle Pferd, das Dana im Turnier reiten wird. Vielmehr wird eine Familie gezeigt, die vor gravierenden Veränderungen steht. Während zeitweilig nur diese offensichtlichen Probleme zu existieren scheinen, treten mit der Zeit noch weitere Probleme auf, die tief geschlummert haben. Untermalt wird alles von der faszinierenden Landschaft an der Küste von Washington. Ein ruhiger Film, der vielleicht einige Minuten zu lang ist, mit viel Tiefe und malerischen Regionen. ()

alle Rezensionen von Marina Teuscher ...
0 von 50
1


Weitere Filminfos:

Originaltitel: The Dark Horse
Land / Jahr: USA 2008
Medien-Typ: DVD


Bonusmaterial:
Kinotrailer, Kapitel- / Szenenanwahl, Animiertes DVD-Menü, DVD-Menü mit Soundeffekten, Bildergalerie
Kommentare:

Weitere Filme von Cornelia Moore:
Weitere Titel im Genre Familie:
DVD Die Insel der Pferde kaufen Die Insel der Pferde
DVD Die Insel der Pferde kaufen Die Insel der Pferde
DVD Pferde des Herzens kaufen Pferde des Herzens
DVD Ein Leben für Pferde kaufen Ein Leben für Pferde
DVD Die Magie der Pferde kaufen Die Magie der Pferde
DVD Ich liebe Pferde kaufen Ich liebe Pferde
DVD Die große Pferde-Filmbox kaufen Die große Pferde-Filmbox
DVD Midnight Stallion - Der König der Pferde kaufen Midnight Stallion - Der König der Pferde
Weitere Filme von KSM - Krause & Schneider Multimedia: