DigitalVDDigitalVDDigitalvd

CineVision Award 2013 für MY DOG KILLER und HALLEY

Kino, Stars und Sternchen: DigitalVD.de informiert Sie hier ueber Filme und Fakten aus der Kinowelt-Welt.

CineVision Award 2013 für MY DOG KILLER und HALLEY

Der CineVision Award wurde erstmals an zwei Gewinner vergeben: Es freuen sich Mira Fornay, Regisseurin von MY DOG KILLER, und Sebastián Hofmann, Regisseur des Films HALLEY. Die Verleihung fand im feierlichen Ambiente des Bayerischen Landtags durch die Landtagspräsidentin Barbara Stamm statt.
Der mit 12.000 Euro dotierte Preis wurde ins Leben gerufen, um starke internationale Nachwuchsfilme auszuzeichnen. Es werden Regisseurinnen und Regisseure mit ihren ersten oder zweiten Filmen ausgewählt, die innovativ sind und ästhetisch neue Wege gehen. Seit 2012 wird der CineVision Award von der Senator Film gestiftet.
15 internationale Regie-Entdeckungen aus Mexiko, den USA, aus ganz Europa über Afghanistan bis nach China sind ins Rennen gegangen. Die diesjährige Jury setzt sich zusammen aus dem Schauspieler und Regisseur Jean-Marc Barr, dem Produzenten Luis Miñarro und der Film- und Theaterschauspielerin Aggeliki Papoulia.

Die Jury begründet ihre Entscheidung folgendermaßen: „The jury decided to celebrate two films because both films were created with simplicity. They were able to tell a story, make cinema and were audacious in presenting a contemporary sociopolitical reality while exploring the existential human condition. Both films revealed talented new directors using strong leading actors that drove the story.”

In MY DOG KILLER (Tschechien, Slowakei) erzählt die Regisseurin Mira Fornay die Geschichte des jungen Marek, der außer seinem Hund kaum richtige Freunde hat und seine Freizeit mit den örtlichen Skinheads verbringt… Ein Film über „falsche Entscheidungen, die – einmal getroffen – nicht mehr rückgängig gemacht werden können“ (IFFR). Und der mitten ins Schmerzzentrum des Zuschauers trifft.
Die mexikanisch-niederländische Koproduktion HALLEY von Sebastián Hofmann ist eine zeitgemäße Horror-Geschichte und ein gelungenes Essay über die Qualen, die man erlebt, wenn sich die Kontrolle, die wir über unsere Körper zu haben glauben, auflöst.

Diana Iljine, Leiterin des FILMFEST MÜNCHEN: „Der diesjährige Wettbewerb um den besten internationalen Nachwuchsfilm war qualitativ sehr, sehr hochwertig. Wenn sich eine Top-Jury da nicht für einen einzigen Gewinnerfilm entscheiden kann, können wir das absolut nachvollziehen.“

Neben dem Engagement als Preisstifter präsentierte sich Senator mit fünf Filmen erfolgreich auf dem 31. FILMFEST MÜNCHEN: MR. MORGAN’S LAST LOVE (Kinostart: 22.8.2013), STUCK IN LOVE (OT/Kinostart: 19.9.2013), 00 SCHNEIDER – IM WENDEKREIS DER EIDECHSE (Kinostart: 10.10.2013), THE ATTACK (IT/„L’Attentat” (OT)) und A LIAR’S AUTOBIOGRAPHY – The Untrue Story of Monty Python’s Graham Chapman (OT).

Der diesjährige CineMerit Award ging an die britische Schauspielerlegende Sir Michael Caine. Caine präsentierte am ersten Festivalwochenende gemeinsam mit seiner charmanten Schauspielkollegin Clémence Poésy und der Regisseurin Sandra Nettelbeck den Film MR. MORGAN’S LAST LOVE. Das FILMFEST MÜNCHEN ehrt mit dem CineMerit Award herausragende Persönlichkeiten des internationalen Filmschaffens für ihre Verdienste um die Filmkunst. Die Preisverleihung fand am 1. Juli in feierlichem Ambiente statt.

Einen Einblick in das kommende Kinoprogramm gaben Senator Film und Central Film am 2. Juli in ihrer gemeinsamen Tradeshow im Bayerischen Hof. Hier wurden u.a. Filme wie das Biopic MANDELA: A LONG WALK TO FREEDOM (OT), die Literaturverfilmung CHORAL DES TODES mit Gerard Depardieu, die US-Produktion DEVIL‘S KNOT (OT) mit Colin Firth und Reese Witherspoon sowie A MOST WANTED MAN (OT) von Anton Corbijn, u.a. mit Philip Seymour Hoffman, William Daffoe, Rachel McAdams, Daniel Brühl, Nina Hoss und Herbert Grönemeyer, vorgestellt.
Außerdem wurden die beiden neu initiierten Senator-Label vorgestellt: Tania Reichert-Facilides (Senator Film München), die für den Bereich Kinder- und Familienfilm verantwortlich zeichnet, zeigte erste Ausschnitte aus dem sich noch in Post-Produktion befindenden Film PETTERSSON & FINDUS – KLEINER QUÄLGEIST, GROSSE FREUNDSCHAFT.
Das zweite Senator-Label Edition Senator, unter der Leitung von Anatol Nitschke, präsentierte am 4. Juli im ARRI Kino die deutschen Filmstarts. Gezeigt wurde der Trailer des neuen Helge Schneider-Films 00 SCHNEIDER – IM WENDEKREIS DER EIDECHSE sowie u.a. Ausschnitte zu den Filmen DIE GELIEBTEN SCHWESTERN von Dominik Graf, mit Hannah Herzsprung, Henriette Confurius und Florian Stetter, die Romanverfilmung WESTEN von Christian Schwochow (nach dem Roman „Lagerfeuer“ von Julia Franck) und UMMAH – UNTER FREUNDEN von Cüneyt Kaya. Daneben gab es auch schon einen ersten Ausblick auf kommende Filmprojekte wie u.a. WACHSTUMSSCHMERZ von Maggie Peren, EIN ATEM von Christian Zübert, DIESES SCHÖNE SCHEISSLEBEN von Doris Dörrie und DER KOCH von Ralf Huettner.

„Mit unserer Präsenz auf dem Filmfest und unserem Standort in München unterstreichen wir unser starkes Engagement in Bayern. Wir hatten die Ehre, Schauspiellegende Sir Michael Caine zu begrüßen, der nicht nur seinen Film MR. MORGAN’S LAST LOVE präsentierte, sondern auch mit dem CineMerit Award ausgezeichnet wurde. Die Verleihung des CineVision Awards ist ein krönender Abschluss gewesen und zeigt deutlich, dass wir unserer Zielsetzung schrittweise näher kommen.“, so Helge Sasse, Vorstandsvorsitzender der Senator Entertainment AG.

Kommentar schreiben

Rund um CineVision Award 2013 Für MY DOG KILLER Und HALLEY

Battleground 2013
 
Battleground 2013
mit Big Show, Randy Orton, Daniel Bryan, ...
WVG Medien GmbH
Genre: Sport
Battleground 2013
 
Battleground 2013
mit Big Show, Randy Orton, Daniel Bryan, ...
WVG Medien GmbH
Genre: Sport
WWE - Payback 2013
 
WWE - Payback 2013
mit John Cena, CM Punk, Ryback, ...
WVG Medien GmbH
Genre: Sport
WWE - Payback 2013
 
WWE - Payback 2013
mit John Cena, CM Punk, Ryback, ...
WVG Medien GmbH
Genre: Sport
TNA - Bound For Glory 2013
 
TNA - Bound For Glory 2013
mit Bully Ray, AJ Styles, Kurt Angle, ...
Alive AG
Genre: Sport

++ DVD-RUBRIKEN ++