WERBUNG
DigitalVDDigitalVDDigitalvd

Blu-ray: When the Bough breaks

Kino, Stars und Sternchen: DigitalVD.de informiert Sie hier ueber Filme und Fakten aus der Kinowelt-Welt.

Blu-ray: When the Bough breaks

Es wird sehr viele Frauen geben, die vom Mutterglück träumen. Nur leider lässt sich das nicht immer verwirklichen. Die Gründe dafür können sehr vielfältiger Natur sein, wie zum Beispiel durch Störungen von außen. Für manche Frauen bedeutet das eine unheimliche Belastung, wenn sie niemals ein eigenes Kind in den Armen hatten. Andere wiederum gehen noch einen ganz anderen Weg. Sie nehmen Kontakt mit einer Frau aus, die für sie das Kind austrägt. Es gibt einige Staaten, in denen das legal möglich ist. So gilt das auch für die Vereinigten Staaten von Amerika. Dort ist die Leihmutterschaft immerhin in 18 Staaten erlaubt. Diesen Weg wählt nun auch das Ehepaar, das im Mittelpunkt dieses Filmes steht.

John und Laura Taylor haben fast alles, was sie glücklich macht. Sie sind jung und erfolgreich. Doch etwas fehlt ihnen zum großen Glück – das Kind, das sie sich so sehnlich wünschen. Daher lassen sie nichts unversucht, um dem Kinderglück auf die Sprünge zu helfen. Dann scheint es jedoch so, als wenn es keine Möglichkeit mehr für ein eigenes Kind gibt. Allerdings ist plötzlich ein anderes Thema vakant, als sie Anna begegnen. In dem Moment kommt das Thema Leihmutter ins Gespräch. Gerade Anna scheint dafür wie perfekt zu sein. Schon bald ist sie schwanger und soll das Kind für die beiden bekommen. Als die Schwangerschaft jedoch weiter fortschreitet, verändert sich Anna zunehmend. Zum einen liegt das auch daran, dass sie ihre Wohnung verloren hat. Aus diesem Grund erhält sie von den Taylors das Angebot, dass sie vorerst dort leben soll. Allerdings hätten diese sich das besser überlegen sollen, da es jetzt zu Problemen kommt. Sie fixiert sich zu stark auf John, wobei dies gefährliche und psychiotische Züge annimmt. Jedoch will John nichts von ihr wissen. So kommt es zu tödlichen Spielen, die durch Anna initiiert werden. Natürlich will das Paar da raus und sein Leben zurückhaben, bevor die Situation immer gefährlicher wird. Schließlich verschwindet Anna, wobei sie jedoch eine Drohung da lässt. Sie will das in ihrem Bauch befindliche Baby töten. Auch wenn die beiden wieder ins normale Leben zurück wollen, bleiben ihnen scheinbar wenige Möglichkeiten. Im rechtlichen Sinne kann nicht von einer Entführung gesprochen werden. Daher erscheint auch das Einschalten der Polizei unmöglich.

Dieser Film bietet vielfachen Stoff für Diskussionen und hat interessante Seiten. Zunächst ist der Film insgesamt gut gelungen und bietet eine spannende Handlung. Dabei schaut man doch manchmal ungläubig, wie sich eine Frau so verändern kann. Man spürt in dem Film zudem die Gefühlsbäder, durch die die Hauptdarsteller in dem Film gehen. Gerade, wenn es um Kinder geht, sieht die Welt doch noch anders aus. Überhaupt hat der Film noch einiges zu bieten. Wie viele Menschen wünschen sich ein Kind und können es nicht haben. Den richtigen Menschen zu finden, der sich auf eine Leihmutterschaft einlässt, ist nicht einfach. Sind sich viele Menschen des Risikos bewusst, dass sich daraus ergibt? In diesem Fall stellen es sich John und Laura einfach vor, geraten jedoch emotional stark an ihre Grenzen. Die Hauptdarsteller zeigen sich dabei in einer überzeugenden Darstellung und bringen die Zuschauer mehr als einmal zum Grübeln.

Kommentar schreiben

Rund um Blu-ray: When The Bough Breaks

Surge - Beat the Breaks
 
Surge - Beat the Breaks
mit The Surge, ...
Genre: Musik

++ DVD-RUBRIKEN ++