WERBUNG
DigitalVDDigitalVDDigitalvd

God’s Own Country – ein schwules Drama

Kino, Stars und Sternchen: DigitalVD.de informiert Sie hier ueber Filme und Fakten aus der Kinowelt-Welt.

God’s Own Country – ein schwules Drama

Es liegt auf der Hand, dass man bei einer Geschichte, die irgendwo im Nirgendwo angesiedelt ist, bei der zwei junge Männer gemeinsam Tiere hüten und sich des Nachts eine Schlafstätte teilen müssen, wo sie sich schließlich näherkommen, an „Brokeback Mountain“ denken muss. Obwohl all das auch auf Francis Lees Langfilmdebüt „God’s Own Country“ zutrifft, ist sein Film dennoch gänzlich anders geworden. Angesiedelt in der kühlen und nassen Landschaft Yorkshires, ist Francis Lees Film weniger literarisch und natürlich längst nicht so publikumswirksam besetzt wie Ang Lees Oscar-Gewinner. Stattdessen entwickelt „God’s Own Country“ mitunter fast semi-dokumentarische Qualitäten und ist nach Aussage seines Regisseurs und Drehbuchautors von tatsächlichen Vorkommnissen und persönlichen Erfahrungen inspiriert.

Die Farm von Martin (Ian Hart) und Deidre (Gemma Jones), in der der Mann und seine greise Mutter Schafe und Kühe halten, funktioniert mehr schlecht als recht. Nach einem Schlaganfall ist Martin körperlich ziemlich eingeschränkt, weswegen die meiste Arbeit an seinem Sohn Johnny (süß: Josh O’Connor) hängen bleibt. Der fühlt sich in der Einöde fernab jeglicher Zivilisation nicht sonderlich wohl, betrinkt sich mehrmals in der Woche im örtlichen Pub und lebt seine Homosexualität mit kurzen Zufallsbekanntschaften aus, wenn er in der nächstgrößeren Stadt mal eine Kuh verkaufen muss. Zur Unterstützung hat die Familie einen rumänischen Aushilfsarbeiter engagiert. Gheorghe (hübsch: Alex Sec?reanu) stößt bei Johnny zunächst auf Ablehnung, wird von ihm als Zigeuner beschimpft und nur widerwillig für die gemeinsame Arbeit geduldet. Beim Ausbessern eines Schafgeheges in den Hügeln des Landes sind die beiden aber schließlich ganz alleine und fallen übereinander her. Was als Gerangel im Dreck beginnt wird bald darauf zum Liebesakt, und bald schon ist auf der Farm nichts mehr, wie es zuvor war.

„God’s Own Country“ ist das naturalistische Porträt eines Außenseiters auf dem Lande, der sich in der Abgeschiedenheit und aufgrund der Unterdrückung seiner wahren Gefühle zu einem schwierigen Eigenbrötler entwickelt hat. Der Alltag im Umgang mit den Tieren wird von den beiden jungen Hauptdarstellern glaubwürdig abgebildet und ist filmisch auf eindringliche Weise eingefangen worden. Die dramatische Zuspitzung der Ereignisse bleibt bis zum Ende hin ebenfalls nachvollziehbar und ist glaubwürdig entwickelt, weswegen man sich hier als Zuschauer in eine archaisch anmutende Welt entführen lassen kann, in der diese englische Variante von „Brokeback Mountain“ einen durchweg in ihren Bann zieht und durch das eindringliche Spiel der Darsteller emotional tief bewegt, ohne sentimental zu werden. Die BluRay-Erstveröffentlichung bietet ein nicht komplett scharfes Bild mit gelegentlich leichtem Grieseln (im Widescreen-Format 16:9) und einen sehr mittenlastigen Ton, bei dem man sicherlich mehr aus den Naturumgebungsgeräuschen hätte herausholen können (Deutsch und Englisch in Dolby Digital 5.1, optional mit deutschen Untertiteln). Als Extras sind neun geschnittene Szenen (zusammen 16 Minuten) sowie ein achtseitiges Booklet vorhanden.

Kommentar schreiben

Rund um God’s Own Country – Ein Schwules Drama

Best of Drama
 
Best of Drama
mit Matt Damon, Roberto Benigni, Daniel Day-Lewis, ...
STUDIOCANAL GmbH
Genre: Drama
Romantic Drama Collection
 
Romantic Drama Collection
mit Fred Astaire, Jane Powell, Peter Lawford, ...
SchröderMedia Handels GmbH & CO KG
Genre: Romantik
Eating Out 4: Drama Camp
 
Eating Out 4: Drama Camp
mit Chris Salvatore, Rebekah Kochan, Daniel Skelton, ...
PRO-FUN media Home Entertainment
Genre: Komödie
Super Drama Movie
 
Super Drama Movie
mit Leslie Nielsen, Sílvia Abril, Laia Alda, ...
Universum Film
Genre: Komödie
Super Drama Movie
 
Super Drama Movie
mit Leslie Nielsen, Sílvia Abril, Laia Alda, ...
Universum Film
Genre: Komödie
Hollywood Highlights 4 - Drama
 
Hollywood Highlights 4 - Drama
mit Omar Sharif, Jack Palance, Cesare Danova, ...
Universum Film
Genre: Drama

++ DVD-RUBRIKEN ++