DigitalVDDigitalVDDigitalvd

Kino, Filme und Fakten

In Zukunft möchten wir Euch über Kino und alles, was damit zu tun hat, informieren. Die Zelluloid-Palette reicht vom Blockbuster über das Mainstream-Movie bis hin zur Arthaus-Produktion, jene kleinen Programmkino-Perlen, die allzu oft im filmischen Haifischbecken baden gehen müssen. Aber nicht nur das; wir versuchen Euch Tipps über Trends, über Stars und Sternchen zu geben und weisen auch auf Festivals, Events und ähnliche Ereignisse hin.

Film ist in seiner kleinen "Definition" einsehbar, aber doch unendlich gross in seiner Wirkung und Vielfalt. Keine Frage, über Kritik und Anregungen sind wir Euch natürlich mehr als dankbar.



Archiv Kategorie 'Auszeichnungen'

Marburger Kamerapreis 2015 geht an den Amerikaner Edward Lachman

Der 1949 in Morristown, New Jersey, geborene Eward Lachmann erhält den mit 5.000 ? dotierten Marburger Kamerapreis 2015. Der amerikanische Kameramann Lachman wandelt sicher als Grenzgänger zwischen dem europäischen Autorenfilm und Hollywood-Kino, zwischen Dokument und Fiktion sowie zwischen Fotografie und Film.

Gesamten Artikel „Marburger Kamerapreis 2015 geht an den Amerikaner Edward Lachman“ lesen …

bearbeitet von PermalinkKommentare (0)Kommentar schreiben »

Kölner Produktionsfirma BROADVIEW TV für den Rockie Award nominiert

Die von Oscar-Preisträger Cuba Gooding Jr. erzählte TV-Dokumentation „Breath of Freedom“ der Kölner Produktionsfirma BROADVIEW TV wurde auf dem Banff World Media Festival nominiert. Der Film, der von den Erlebnissen afroamerikanischer GIs in Deutschland handelt, hat nun die Chance, mit dem renommierten Rockie Award ausgezeichnet zu werden. Das kanadische Banff World Media Festival zählt zu den bedeutendsten Fernsehfestivals der Welt.

Gesamten Artikel „Kölner Produktionsfirma BROADVIEW TV für den Rockie Award nominiert“ lesen …

bearbeitet von PermalinkKommentare (0)Kommentar schreiben »

„Wolfblood“ gewinnt EMIL Preis für gutes Kinderfernsehen!t

„WOLFBLOOD – Verwandlung bei Vollmond“ ist mit dem EMIL, dem von der Programmzeitschrift TV Spielfilm verliehenen Preis für gutes Kinderfernsehen, ausgezeichnet worden.

Gesamten Artikel „„Wolfblood“ gewinnt EMIL Preis für gutes Kinderfernsehen!t“ lesen …

bearbeitet von PermalinkKommentare (0)Kommentar schreiben »

DEUTSCHER FILMPREIS 2014 – Senator freut sich über 4 Nominierungen

Wir freuen uns , Ihnen mitzuteilen, dass BELTRACCHI – DIE KUNST DER FÄLSCHUNG (Bester Dokumentarfilm), JÖRDIS TREIBEL (Beste darstellerische Leistung/ Weibliche Hauptrolle: WESTEN), KIDA KHODR RAMADAN (Beste darstellerische Leistung/ Männliche Nebenrolle: UMMAH – UNTER FREUNDEN) und MICHAEL BERTL (Kamera/ Bildgestaltung: MR. MORGAN`S LAST LOVE) für den DEUTSCHEN FILMPREIS 2014 nominiert wurden. 

Gesamten Artikel „DEUTSCHER FILMPREIS 2014 – Senator freut sich über 4 Nominierungen“ lesen …

bearbeitet von PermalinkKommentare (0)Kommentar schreiben »

DIE ANDERE HEIMAT – 6 Nominierungen für den DEUTSCHEN FILMPREIS

Das Meisterwerk von Edgar Reitz erhielt von der Deutschen Filmakademie e.V. sechs Nominierungen für den Deutschen Filmpreis und das in den wichtigsten Kategorien:

Gesamten Artikel „DIE ANDERE HEIMAT – 6 Nominierungen für den DEUTSCHEN FILMPREIS“ lesen …

bearbeitet von PermalinkKommentare (0)Kommentar schreiben »

MONUMENTS MEN: Verleihung der Staufermedaille in Gold an Harry Ettlinger

Monuments MenHarry Ettlinger, einer der noch letzten lebenden „Monuments Men“ besucht auf Einladung von SWR2 und der Staatlichen Kunsthalle Karlsruhe am Samstag, den 15. Februar, seine Heimatstadt Karlsruhe. Dort wird Kunststaatssekretär Jürgen Walter die Staufermedaille in Gold an Harry Ettlinger verleihen.

Gesamten Artikel „MONUMENTS MEN: Verleihung der Staufermedaille in Gold an Harry Ettlinger“ lesen …

bearbeitet von PermalinkKommentare (0)Kommentar schreiben »

FACK JU GÖHTE-Team nimmt „Goldene Leinwand“, „Goldene Leinwand mit Stern“ und „Platin Bogey“ entgegen

FACK JU GÖHTE-Team nimmt Award entgegenStreber-Award für das Team von FACK JU GÖHTE: Regisseur und Autor Bora Dagtekin, der Darsteller Elyas M’Barek, die Produzenten Lena Schömann und Christian Becker sowie Martin Moszkowicz, Vorstandsvorsitzender der Constantin Film, durften heute auf dem Berlinale-Empfang des FilmFernsehFonds Bayern gleich drei begehrte Auszeichnungen für ihren Sensationserfolg entgegennehmen. Für fünf Millionen Besucher in nur 50 Tagen wird FACK JU GÖHTE als einziger Kinofilm des Jahres 2013 mit dem „Platin Bogey“ der Fachzeitschrift „Blickpunkt Film“ ausgezeichnet. Der HDF Kino (Hauptverband Deutscher Filmtheater) ehrt FACK JU GÖHTE mit den Auszeichnungen „Goldene Leinwand“ und „Goldene Leinwand mit Stern“, zusammen mit der Fachzeitschrift Filmecho/Filmwoche für drei Millionen bzw. sechs Millionen Kinobesucher.

Gesamten Artikel „FACK JU GÖHTE-Team nimmt „Goldene Leinwand“, „Goldene Leinwand mit Stern“ und „Platin Bogey“ entgegen“ lesen …

bearbeitet von PermalinkKommentare (0)Kommentar schreiben »

Bayerischer Filmpreis für Liv Lisa Fries in UND MORGEN MITTAG BIN ICH TOT

Und Morgen Mittag bin ich totLiv Lisa Fries wurde heute Abend mit dem „Nachwuchspreis“ als beste Darstellerin auf dem Bayerischen Filmpreis ausgezeichnet. Die 23-Jährige erhielt den begehrten Preis für ihre beeindruckende Darstellung der todkranken Lea in dem Kinofilm UND MORGEN MITTAG BIN ICH TOT der am 13. Februar im Verleih von Universum Film in den deutschen Kinos startet.

Gesamten Artikel „Bayerischer Filmpreis für Liv Lisa Fries in UND MORGEN MITTAG BIN ICH TOT“ lesen …

bearbeitet von PermalinkKommentare (0)Kommentar schreiben »

Pawel Edelman erhält Marburger Kamerapreis 2014

Der 1958 in Lodz geborene Pawel Edelman erhält den mit 5.000 € dotierten Marburger Kamerapreis 2014. Der polnische Kameramann Edelman wird als führender europäischer Bildgestalter ausgezeichnet, der die zerklüftete Geschichte des letzten Jahrhunderts mit beeindruckenden Bildern übersetzt hat.

Gesamten Artikel „Pawel Edelman erhält Marburger Kamerapreis 2014“ lesen …

bearbeitet von PermalinkKommentare (0)Kommentar schreiben »

DER TEUFELSGEIGER David Garrett wird mit einem BAMBI ausgezeichnet

Der TeufelsgeigerUniversum Film gratuliert David Garrett zu seiner Auszeichnung mit Deutschlands wichtigstem Medienpreis, dem BAMBI. Dieser wird dem Ausnahmekünstler in der musikalischen Rubrik „Klassik“ am kommenden Donnerstag, 14. November, im Rahmen einer feierlichen Gala im Berliner „Theater am Potsdamer Platz“ verliehen.

Dass David Garrett nicht nur auf seinem Instrument überzeugt, sondern auch darstellerisch, das stellt der Star-Violinist derzeit sehr erfolgreich im Kino mit dem Film DER TEUFELSGEIGER unter Beweis. In seinem Schauspiel-Debüt verkörpert er den legendären Geiger und Komponisten Niccolò Paganini, den man ehrfürchtig auch den „Teufelsgeiger“ nannte. „Paganini war der erste Rockstar, ein exzentrisches Genie.“ So der Künstler. „Ich glaube, dass die tragische Geschichte von Paganini zeitlos ist und sie wird jeden, der Musik und das Leben liebt, inspirieren.“

Gesamten Artikel „DER TEUFELSGEIGER David Garrett wird mit einem BAMBI ausgezeichnet“ lesen …

bearbeitet von PermalinkKommentare (0)Kommentar schreiben »

Weitere Artikel zu Kino und Filmen im DigitalVD.de Entertainment Blog:

1 2 3 4 5 6 7 8 ... 44 45 » Weiter

++ DVD-RUBRIKEN ++