DigitalVDDigitalVDDigitalvd

Le chiavi di casa – Die Hausschlüssel

Kino, Stars und Sternchen: DigitalVD.de informiert Sie hier ueber Filme und Fakten aus der Kinowelt-Welt.

Le chiavi di casa – Die Hausschlüssel

Zu Beginn von Gianni Amelios neuem Film werden wir Zeuge eines geheimnisvollen Treffens im Café eines Bahnhofes. Gianni tritt von Italien aus eine Reise nach Berlin an und empfängt von seinem Schwager im Café letzte nützliche Tipps. An Bord des ICE schläft nämlich bereits Giannis halbwüchsiger Sohn Paolo in einem Abteil; wenn er aufwacht, wird es zur ersten Begegnung der beiden kommen. Paolo ist mit einer halbseitigen Lähmung zur Welt gekommen und Gianni hat seinen behinderten Sohn in die Obhut seiner Schwester und ihres Mannes gegeben anstatt sich seiner Verantwortung zu stellen. In Berlin sollen Untersuchungen durchgeführt und mit einer aufwändigen Therapie begonnen werden. Darüber hinaus bietet die Stadt Vater und Sohn endlich Gelegenheit, sich kennen zu lernen.

Körperliche und geistige Behinderungen werden nur selten an zentraler Stelle in Filmen thematisiert. Häufig laufen die Filmemacher dabei auch Gefahr, das Thema mit Glacéhandschuhen anzupacken, zu verwässern oder in Sentimentalitäten zu ertränken. Gianni Amelio, der schon in seinen früheren Filmen (Gestohlene Kinder, Lamerica) Einfühlsamkeit mit ungeschöntem Realismus zu kombinieren verstand, gelingt es auch in Die Hausschlüssel wieder ausgesprochen gut, die Klippen der Rührseligkeit zu umschiffen und Paolos Behinderung mit Respekt und Verständnis zu begegnen. Andrea Rossi kann sich in der Rolle schon schnell sämtlicher Sympathien der Zuschauer sicher sein. Aber Amelio geht es nicht nur um den behinderten Sohn, sondern eben auch um dessen verzweifelten Vater, der sich lange Jahre aus der Verantwortung gestohlen hatte und nun nach und nach eine Beziehung zu seinem Sohn aufbauen möchte. Kim Rossi Stuart verleiht dem jungen Mann in sämtlichen Nuancen dieser Annäherung ein glaubwürdiges Gesicht.

I/F/D 2004 (Le chiavi di casa) Regie und Buch: Gianni Amelio. Buch: Sandro Petraglia, Stefano Rulli. Mit: Kim Rossi Stuart, Charlotte Rampling, Andrea Rossi, Alla Faerovich, Pierfrancesco Favino, Manuel Katzy. Kairos. 105 Min.

Le chiavi di casa – Die Hausschlüssel wurde bearbeitet von PermalinkKommentar schreiben »

Rund um Le Chiavi Di Casa – Die Hausschlüssel

Casa de mi Padre
 
Casa de mi Padre
mit Will Ferrell, Gael García Bernal, Diego Luna, ...
ASCOT ELITE Home Entertainment
Genre: Western
Casa de mi Padre
 
Casa de mi Padre
mit Will Ferrell, Gael García Bernal, Diego Luna, ...
ASCOT ELITE Home Entertainment
Genre: Western
Casa de los Babys - Haus der verlorenen Kinder
 
Casa de los Babys - Haus der verlorenen Kinder
mit Daryl Hannah, Marcia Gay Harden, Lili Taylor, ...
ASCOT ELITE Home Entertainment
Genre: Drama

Kommentar schreiben

RSS Feed fü diesen BeitragTrackBack URL

++ DVD-RUBRIKEN ++