WERBUNG
DigitalVDDigitalVDDigitalvd

Shelter

Kino, Stars und Sternchen: DigitalVD.de informiert Sie hier ueber Filme und Fakten aus der Kinowelt-Welt.

Shelter

shelter 150x214 ShelterDie Skater- oder Surfermilieus bieten den idealen Background für Filmemacher, die der Faszination junger männlicher Körper huldigen wollen. So verwundert es kaum, dass etliche schwule Regisseure ihre Filme auch schon in diesen Milieus angesiedelt haben, wie z.B. Gus Van Sant („Paranoid Park“), Ed Aldridge („Tan Lines“) oder Larry Clark („Bully“). Auch der Langfilmdebütregisseur Jonah Markowitz, der bislang als Ausstatter in Hollywood gearbeitet hatte (u.a. an „Rocky Balboa“ und „Alpha Dog“), hat in „Shelter“ das Surfen mit einer schwulen Romanze kombiniert.

Zach (Trevor Wright) ist ein selbstloser junger Mann, der seine Aufnahme an einer Kunstschule ausschlägt, weil seine Schwester Jeanne (Tina Holmes) ihren fünfjährigen Sohn Cody (Jackson Wurth) nur mit seiner Hilfe aufziehen kann. Der Vater des Jungen hatte einst das Weite gesucht, und Zach ist für Cody so etwas wie sein wahrer Daddy. Als Zach nach Jahren Shaun (Brad Rowe), dem älteren Bruder seines besten Freundes, wiederbegegnet, entspinnt sich zwischen ihm und dem schwulen jungen Mann ein tiefes Verständnis. Shaun ist der erste, der nichts einfordert und die Stärken an Zach erkennt und zu würdigen weiß. Die beiden beginnen eine Beziehung, die Zach zunächst am liebsten geheim halten möchte.

„Shelter“ hat mehr zu bieten als nur durchtrainierte Männerkörper unter kalifornischer Sonne. Jonah Markowitz gelingt es, eine einfühlsame Selbstfindung eines jungen Mannes zu schildern, der nach Jahren endlich entdeckt, dass es im Leben auch um sein eigenes Wohlbefinden geht. Dieser Abnabelungsprozess wird mit all seinen Höhen und Tiefen, seinen Rückschlägen und Gewissensbissen authentisch und durchweg nachvollziehbar geschildert. Den sympathischen Trevor Wright in der Rolle des hilfsbereiten Zach schließt man dabei schon in den ersten Minuten in sein Herz und wünscht ihm alles Gute bei seiner Suche nach dem kleinen bisschen Glück. (5/6)

USA 2007. Regie und Buch: Jonah Markowitz. Musik: J. Peter Robinson. Kamera: Joseph White. Schnitt: Michael Hofacre. Produktion: GP Pictures, here! Films. Mit: Trevor Wright, Brad Rowe, Tina Holmes, Jackson Wurth, Katie Walder, Matt Bushell, Ross Thomas. Pro-Fun. (O.m.U.) 89 Min. Ab 16. April 2009 im Kino.

2 Kommentare fuer “Shelter”

  1. Trevor zu dem Thema:

    Dieser tolle Film ist alles, aber “Horror” ganz sicher nicht ;-)

    Montag, 6 April 2009 @ 10:21pm

  2. Jimmy zu dem Thema:

    Geile bodys

    Freitag, 1 Januar 2010 @ 10:58pm

Kommentar schreiben

Rund um Shelter

Shelter
 
Shelter
mit Julianne Moore, Jonathan Rhys Meyers, Jeffrey DeMunn, ...
Universum Film
Genre: Horror
Shelter
 
Shelter
mit Julianne Moore, Jonathan Rhys Meyers, Jeffrey DeMunn, ...
Universum Film
Genre: Horror
Shelter
 
Shelter
mit Trevor Wright, Brad Rowe, Jackson Wurth, ...
PRO-FUN media Home Entertainment
Genre: Romantik
Gimme Shelter
 
Gimme Shelter
mit Vanessa Hudgens, Rosario Dawson, Brendan Fraser, ...
SONY Pictures Home Entertainment
Genre: Drama
Shelter Island
 
Shelter Island
mit Ally Sheedy, Patsy Kensit, Stephen Baldwin, ...
Sunfilm Entertainment
Genre: Thriller
Take Shelter - Ein Sturm zieht auf
 
Take Shelter - Ein Sturm zieht auf
mit Michael Shannon, Jessica Chastain, Tova Stewart, ...
ASCOT ELITE Home Entertainment
Genre: Thriller
Take Shelter - Ein Sturm zieht auf
 
Take Shelter - Ein Sturm zieht auf
mit Michael Shannon, Jessica Chastain, Tova Stewart, ...
ASCOT ELITE Home Entertainment
Genre: Thriller
The Rolling Stones - Gimme Shelter
 
The Rolling Stones - Gimme Shelter
mit Albert Maysles, David Maysles, Charlotte Zwerin, ...
Warner Home Video
Genre: Musikfilm
Rolling Stones - Gimme Shelter
 

++ DVD-RUBRIKEN ++