Kino, Filme und Fakten

Movie Park Germany eröffnet neue Indoor-Attraktion im Juni 2011

In der Saison 2011 wird Movie Park Germany, passend zum 15. Geburtstag des Film- und Entertainmentparks, eine neue, einzigartige Indoor-Attraktion eröffnen. Im Gebäude der ehemaligen „Gremlins Invasion“ entsteht in Zusammenarbeit mit den Firmen Gerstlauer Amusement Rides und TAA Industries eine neue, thematisierte Attraktion. Die Eröffnung ist für Juni 2011 geplant. In diesem Zusammenhang wird auch das benachbarte Restaurant Music Club neu gestaltet. „Wir freuen uns sehr, dass unser neuer Eigentümer Parques Reunidos der Investition in die neue Attraktion zugestimmt hat und wir bereits mit den Bauarbeiten beginnen konnten“, bestätigt Geschäftsführer Wouter Dekkers.

Die Saison 2010 konnte Movie Park Germany mit einer Besucherzahl von fast 1,2 Millionen abschließen. Damit lag das Besucherergebnis, dem Branchentrend entsprechend, vor allem aufgrund des schlechten Wetters im Frühjahr und der Fußballweltmeisterschaft, leicht unter den Vorjahreszahlen.

Besonders erfolgreich gestaltete sich auch in diesem Jahr wieder das Halloween Horror Fest, zu dem der Filmpark 181.000 Gäste begrüßen konnte. Als erfolgreich stellte sich auch die in diesem Jahr erstmalig durchgeführte Vorverkaufspraxis für die letzten beiden Halloween-Tage heraus. Für die beiden Tage konnten fast 40.000 Tickets vorab verkauft werden.
Aufgrund der späten Osterferien im nächsten Jahr beginnt die Saison 2011 am 1. April zunächst mit zwei geöffneten Wochenenden bevor der Film- und Entertainmentpark dann ab Ferienbeginn wieder durchgängig geöffnet ist. Die Saison endet am 6. November. Am 29., 30. und 31. Oktober 2011 wird es erneut Tickets nur im Vorverkauf geben.

This entry was posted on Montag, Dezember 6th, 2010 at 10:40 and is filled under: Veranstaltungen