Bildschöne Kabel von in-akustik

Sie befinden sich hier: Home - Hardware - Testbericht zu DVDO iScan HD+ / SDI

Eine komplette Übersicht unserer Hardware-Testberichte finden Sie in unserer Übersicht.

DVDO iScan HD+ / SDI

Anzeigen

Optimieren Sie die Signale Ihrer Zuspielgeräte mit Scalern von DVDO

Scaler von DVDO sind ein unversichtbares Mittel, um hochwertigen Projektoren und Displays ein optimales Ausgangssignal zur Verfügung zu stellen: Halbbilder einer DVD mit einer Auflösung von 720 x 576 Pixeln lassen sich in digitale Vollbilder in HDTV-Qualität (1280 x 720 Pixel) umrechnen. Analoge Bildsignale können in digitale Signale umgewandelt werden, die HDCP-konform sind. Durch den Einsatz eines Scalers erreichen Sie das Maximum an Bildqualität für Ihr Heimkino - völlig unabhängig davon, in welcher Qualität das Ausgangssignal vorliegt. Zahlreiche Anschlussmöglichkeiten erlauben die Optimierung aller nur denkbaren Bildquellen: Von der DVD über das VHS-Band, von der Spielkonsole bis zum Heimcomputer. Für welche Möglichkeit Sie sich dabei auch entscheiden - Sie haben als Heimkinobesitzer das sichere Gefühl, dass Sie das optimale Bildergebnis erzielen können.

DVDO iScan HD+ im Test

DVDO

Nachdem wir bereits verschiedene Produkte in dem Bereich der Videooptimierung getestet haben, hat auch der „iScan HD+“ von DVDO den Weg zu uns gefunden. In mattem schwarz gehalten, macht das Gerät optisch auf den ersten Blick nicht allzu viel her. Aber die technische Seite hat es in sich.

Der „iScan HD+“ von DVDO ist ein Scaler und dient dazu, beispielsweise Projektoren mit einem optimalen Ausgangssignal zu versorgen. So werden keine Halbbilder übertragen, sondern ein vollwertiges, digitales Bild bis zu HDTV-Qualität. Das Maximum an Bildqualität kann mit einem guten Scaler erreicht werden. Der „iScan HD+“ macht seine Sache sehr gut.

DVDO iScan HD+

Zum Anschluss unseres Equipments stehen neuen Video-Eingänge zur Verfügung. Das sind zweimal Composite, zweimal S-Video, zwei Komponenten Video-Eingänge, ein VGA-Anschluss und ein DVI-Eingang. Der größere Bruder des „iScan HD+“ verfügt zusätzlich über einen SDI-Eingang. Der Komponenten-Eingang verarbeitet die Signale 480i, 480p, 576i und 576p. Als Passthrough sendet er die High-Definition Signale 720p und 1080i.
Als Ausgang dienen ein DVI-Anschluss und ein HD-15 VGA-Anschluss.
Besonderes Highlight sind die im „iScan HD+“ integrierten digitalen Audio-Eingänge und .Ausgänge. Das geschützte „Precision AV LipSync“ ist die intelligente Audioverzögerung. Bild und Ton werden mit dieser Funktion absolut synchron wiedergegeben. Bei umfangreichen Bildoptimierungen kann die Synchronität zwischen Lippenbewegungen und Ton hin und wieder einmal abweichen.

Anschlüsse des DVDO iScan HD+

Wir haben als Bildgeber einen getunten Sanyo PLV-Z3 über DVI angeschlossen. Das Bild haben wir sowohl mit einem Marantz DV-8300 zugespielt, aber auch mit einem günstigen Toshiba DVD-Player und einer Premiere-Box. Im Vergleich zu den Mitbewerber-Produkten konnte der iScan wahrlich überzeugen. Das Bild war auf den ersten Blick gleich besser, obwohl keinerlei Einstellungen vorgenommen wurden. Zur Einstellung und Optimierung des Bildes liefert das Gerät gleich 27 eingebaute Testbilder mit. Eine spezielle DVD zur optimalen Einstellungen des Bildes wird somit nicht benötigt, kann aber doch recht hilfreich sein. Die DVD-DISCOVERY von BUROSCH Audio-Video-Technik leistete uns hier gute Unterstützung.

Der „iScan HD+“ kann spielend einfach über die mitgelieferte Fernbedienung oder über das Gerät selbst gesteuert werden. Es stehen unter anderem Tasten für die Ein- und Ausgabequellen, für die Konfiguration und Navigation zur Verfügung. Die Einstellungen können bequem über das OnScreen-Display vorgenommen werden. Das Display am Gerät ist leider nur einzeilig und ein wenig Mühsam in der Bedienung.

Das Gerät erkennt, sofern dies gewünscht ist, automatisch die verfügbaren Eingangsquellen und schaltet darauf um. Für jeden Eingang stehen verschiedene Einstellungsmöglichkeiten zur Verfügung, die auch individuell gespeichert werden. So mussten wir unsere XBOX in den Bereichen Helligkeit und Kontrakt verändern. Die Einstellungen blieben auch nach Abschalten des Gerätes gespeichert.

Das Gerät überzeugt auf ganzer Linie und kann technisch vollkommen überzeugen. Zwar könnte das Finish des Geräts eine Überarbeitung vertragen, allerdings ist Optik eher zweitrangig. DVDO konzentriert sich da eher auf die Optimierung des Bildes und liefert mit dem „iScan HD+“ ein erstklassiges Produkt aus.

DVDO iScan HD+ SDI

Als SDI-Variante konnte sich das Gerät um Längen vor seine Mitbewerber setzen. Mit einem für SDI umgerüsteten Marantz DV 8300 und einer Premiere-Box von Pace, sowie Galaxis konnte der iScan ein wahrhaft zauberhaftes Bild auf die Leinwand werfen. Somit ist der iScan HD+ SDI in der Tat ein Scaler auf höchstem Niveau.

Das SDI-Modul (Serielles Digitales Interface) wird bei professionellen Sendeanstalten und Filmproduktionsfirmen als Standard eingesetzt. Die Daten werden hier unkomprimiert und digital direkt von der Digitalquelle in den Scaler geschickt. Die hiermit zu erreichende Bildqualität ist unschlagbar und technisch momentan das Optimum.

Die SDI-Variante unterscheidet sich zum HD+ lediglich in der Verarbeitung der Signale via SDI. Neben den neun Videoeingängen steht zusätzlich ein SDI-Eingang zur Verfügung.

Serielles Digitales Interface (SDI-Modul) inklusive

Das PrecisionSDI® Videoeingangsmodul nimmt das reine digitale Signal - und das Deinterlacing und Scaling geschehen verlustfrei und volldigital. Die Skalierung ist in jeder Ausgangsauflösung zwischen 480p und 1080p möglich, dadurch können Sie alle Ihe Bildquellen in der besten nur denkbaren Qualität betrachten.

IMAGE GmbH

Weitere Informationen über die Scaler und Updatemöglichkeiten der DVDO-Geräte erhalten Sie bei der Image Vertriebs GmbH.

Externer Link www.KinozuHause.de

zurück zur Übersicht

Alle weiteren Testberichte und Produktvorstellungen finden Sie in unserem Archiv.



Kompromisslose Leidenschaft mit IN-AKUSTIK

Wir führen unsere Tests und Besprechungen ausschliesslich mit Referenz-Kabeln aus dem Hause in-akustik durch.

Perfekter Klang und perfekte Bilder sind eine Frage der Harmonie. Ohne hochwertige Kabel ist die beste Elektronik nichts wert. Kabel und Anschlüsse sind anfällig für Störungen, die nur mit viel Know-how zu bewältigen sind.

Alle Infos zu den verwendeten Kabeln

+++ ..DVD-RUBRIKEN.. +++



DENSEN Elektronik

Alles Gute!

zum heutigen Geburtstag
wünschen wir folgender Person:
Zacharias Preen, und allen anderen!
> Weitere Geburtstage...