Bildschöne Kabel von in-akustik

Sie befinden sich hier: Home - Hardware - Testbericht zu HDMI / CAT6 Extender zur Übertragung von HDMI-Signalen

Eine komplette Übersicht unserer Hardware-Testberichte finden Sie in unserer Übersicht.

HDMI / CAT6 Extender zur Übertragung von HDMI-Signalen

Anzeigen

in-akustik HDMI / CAT6 Extender

Die Firma in-akustik aus Ballrechten-Dottingen ist mehr als ein Anbieter von Kabeln. Das Unternehmen versteht sich auch als Lösungs-Anbieter und hat zahlreiche Ansätze zur Übertragung von Signalen im Angebot. Ob Kabel elegant versteckt werden müssen, über große Entfernungen verlegt oder einfach Licht die Heimkino-Atmosphäre verbessern soll. Das Unternehmen ist hier Ansprechpartner für Händler, Kunden und Installateure. Mit den Hauptbereichen „Kabel & Zubehör“, „Musik & Medien“, „Installation“ und „AmbienTech“ sind zahlreiche interessante Produkte im Angebot.

Eine Lösung zur Übertragung von HDMI-Signalen über weite Entfernungen haben wir uns angeschaut. Wer kennt es nicht. Der Beamer ist auf der anderen Seite des Raums und ein langes HDMI-Kabel muss quer durch den Raum verlegt werden. Oder es geht um das Medien-Center. Der Server nebst Player ist im Serverschrank installiert. Das Signal soll einmal durchs Haus in die entsprechenden Räume verlegt werden. HDMI-Kabel lassen sich schwer durch Leerrohre ziehen und kommen oftmals mit den Längen nicht klar. Wer hier auf große Längen ausgelegt ist oder bereits ein Netzwerkkabel in seine Räume verlegt hat, sollte sich einmal die HDMI / CAT6 Extender von in-akustik anschauen. Hier gibt es zwei Lösungen. Der „kleine“ Sender und Empfänger konvertiert und übertragt HDMI-Signale über eine Entfernung von 50 Metern. Ein bereits vorhandenes Netzwerkkabel kann problemlos zur Datenübertragung verwendet werden. Der „große“ HDMI / CAT6 Extender 3D kann über ein CAT6-Netzwerkkabel mit bis zur einer Länge von 100 Metern Signale übertragen. Hier komplettiert auch ein Infrarot-Sender und Empfänger das Produkt.

Die 3D-Variante haben wir uns angeschaut, um von einem Kaleidescape-Player Signale aus einem Serverschrank in einen 15 Meter entfernen Raum zu übertragen. Die Anforderungen waren recht einfach. In einem Serverschrank im Keller ist der Kaleidescape-Medienserver untergebracht. Der Player lässt sich komplett über WLAN steuern, beispielsweise auch über das iPad. Damit im Wohnzimmer kein weiteres Gerät steht, soll dies zentral über ein Netzwerkkabel Bild und Ton zum Fernseher übertragen. Ein CAT7-Netzwerkkabel war bereits mit einer Länge von 15 Metern durch ein Leerrohr verlegt und mündete in einer Netzwerkdose im Wohnzimmer und im Serverschrank.

Der HDMI Extender besteht jeweils aus einem Sender und einen Empfänger. Der Player im Keller wurde somit per HDMI-Kabel mit dem HDMI Sender verbunden. Von dem Sender ging dann ein CAT6-Kabel in die Netzwerkdose im Keller. Die 1:1 Verbindung zum Wohnzimmer war somit einseitig hergestellt. Im Wohnzimmer wurde die Verbindung ähnlich leicht hergestellt. Aus der Dose in der Wand kam per CAT6-Kabel die Verbindung zum HDMI Empfänger problemlos zustande. Von dort geht es per HDMI-Kabel in den Fernseher. Beide Geräte wurden noch mit Strom verbunden und zeigten über eine vorhandene LED bereits die erfolgreiche Verbindung an. Player und Fernseher wurden angeschaltet und ein bezauberndes Bild kam aus dem Keller auf unseren Bildschirm im Wohnzimmer. DVDs und Blu-rays lassen sich wunderbar über diese Verbindung anschauen.

Wer darüber hinaus das Gerät im Serverschrank über Infrarot steuern muss, bekommt hier ebenfalls eine Lösung. Dem größeren HDMI Extender liegt ein Infrarot-Sender und –Empfänger bei. Die Signale werden dann zudem über das Netzwerkkabel angenommen und vom Sender zu dem jeweiligen Empfänger übertragen. Eine rundherum gelungene Lösung.

Produkte bei in-akustik:

- Exzellenz HDMI® / CAT6 Extender

- Exzellenz HDMI® / CAT6 Extender 3D

Die wenigen Minuten Installationsaufwand lohnen sich durchaus. Netzwerkkabel lassen sich schnell und einfach verlegen und sind als Verlegeware auch günstig im Preis. Darüber hinaus kann man Geräte verstecken und aus dem Wohnzimmer verbannen. Die Qualität von Bild und Ton ist im Vergleich zum HDMI-Kabel nicht zu unterscheiden. Der HDMI / CAT6 Extender ist wirklich empfehlenswert.

zurück zur Übersicht

Alle weiteren Testberichte und Produktvorstellungen finden Sie in unserem Archiv.



Kompromisslose Leidenschaft mit IN-AKUSTIK

Wir führen unsere Tests und Besprechungen ausschliesslich mit Referenz-Kabeln aus dem Hause in-akustik durch.

Perfekter Klang und perfekte Bilder sind eine Frage der Harmonie. Ohne hochwertige Kabel ist die beste Elektronik nichts wert. Kabel und Anschlüsse sind anfällig für Störungen, die nur mit viel Know-how zu bewältigen sind.

Alle Infos zu den verwendeten Kabeln

+++ ..DVD-RUBRIKEN.. +++



DENSEN Elektronik

Alles Gute!

zum heutigen Geburtstag
wünschen wir folgender Person:
Beau Bridges, und allen anderen!
> Weitere Geburtstage...