Bildschöne Kabel von in-akustik

Sie befinden sich hier: Home - Hardware - Testbericht zu JBL Reflect Aware - Lightning-Kopfhörer mit Noise Canceling

Eine komplette Übersicht unserer Hardware-Testberichte finden Sie in unserer Übersicht.

JBL Reflect Aware - Lightning-Kopfhörer mit Noise Canceling

Anzeigen
JBL Reflect Aware Kopfhörer

Während ich diesen Artikel schreibe, sitze ich im Zug und lausche dem neuen Album von „Passenger“. Es ist angenehm ruhig, denn die Umgebungsgeräusche filtert der neue Kopfhörer „Reflect Aware“ von JBL (de.jbl.com) heraus. Der neue Kopfhörer kommt zeitgleich zum neuen iPhone 7 und nutzt alle Vorteile des neuen Lightning Anschlusses aus.

Als Apple das iPhone 7 kürzlich vorgestellt hat, war der Aufschrei groß. Das Gerücht, dass der herkömmliche Kopfhörer-Anschluss (Klinkenstecker) eingespart wird, ist wahr geworden. Ab sofort können Nutzer des iPhone 7 ihre Kopfhörer nur noch per Bluetooth oder Lightning-Kabel verbinden. Der „JBL Reflect Aware“ kommt bereits mit dem passenden Anschluss und hat einige spannende Funktionen im Gepäck.

JBL Reflect Aware – mit Geräuschunterdrückung
Wer einmal im Zug oder Flugzeug einen Kopfhörer mit Noise Canceling Technologie benutzt hat, wird die Vorteile zu schätzen wissen. Es ist schön ruhig, lästige Umgebungsgeräusche, wie das Rauschen im Zug oder das laute Dröhnen der Turbinen im Flugzeug werden gedämpft. Die Reise wird angenehm und man kann sich ein wenig entspannen. JBL hat seinen neuen In-Ear-Kopfhörer mit dieser Technologie ausgestattet und bringt nicht nur eine aktive Geräuschunterdrückung, sondern auch die Nutzung von Filtern. Die Filter werden „Ambient Awareness“ genannt und sorgen dafür, dass man die Geräusche in der Umgebung weiterhin bewusst wahrnehmen kann. Wer die Durchsagen am Bahnhof weiterhin verstehen möchte, kann mit dieser Funktion reagieren und die Filter entsprechend konfigurieren. Das geht zum einen mit der Bedieneinheit am Kabel, zum anderen mit der verfügbaren App. Die Bedieneinheit am Kabel hat neben den Knöpfen für die Lautstärke einen Aktionsknopf um die Musik starten oder zu stoppen. Dazu gesellt sich ein weiterer Knopf, der per einfachen Druck die Noise Canceling Funktion komplett ein- oder ausschaltet. Mit einem doppelten Betätigen der Taste lässt sich die Funktion „Ambient Awareness“ von niedrig bis hoch durchschalten. Einfacher geht es mit der verfügbaren App, die im App Store kostenlos zur Verfügung steht. Sobald der Kopfhörer mit dem iPhone verbunden wird, informiert das iPhone über die entsprechende Software und bietet direkt die Möglichkeit zum Download an. Die App lässt sich einfach bedienen und ist grafisch schön aufbereitet. Hier kann per Schieberegler der Filter problemlos verstellt werden. Der Vorteil zur Bedieneinheit ist, dass die Filter hier auch in Abstufungen einstellbar sind. So lässt sich auch für das linke Ohr eine andere Einstellung vornehmen, wie für das rechte Ohr. Dazu werden verschiedene Equalizer angeboten. Im Lieferumfang ist die Geräuschanpassung für „Jazz“, „Vocal“ und „Bass“. Es lassen sich aber problemlos eigene Vorlieben einstellen und als Vorgabe speichern.

Das Noise Canceling arbeitet gut, allerdings kann der Kopfhörer nicht alle Geräusche rausfiltern. Wer glaubt sich in kompletter Stille zurücklehnen können, muss bedenken, dass weiterhin Geräusche ans Ohr kommen und die Technologie hier nur dämpft. Dies ist in den unterschiedlichen Ausprägungen richtig gut, aber hier darf nicht die Erwartung entstehen, dass Geräusche komplett ausgeblendet werden. Dazu kommen die „Ambient Awareness“ Filter, die je nach Einstellung fast gar keine Geräusche mehr durchlassen oder eher noch einen Großteil der Umgebungsgeräusche. Diese Funktion habe ich in der Form und Flexibilität noch nicht gesehen.

Kein externer Akku dank Lightning-Anschluss nötig
In der Vergangenheit wurden In-Ear-Kopfhörer oft mit einem kleinen Akku am Kabel ausgeliefert. Die Noise Canceling Technologie benötigt Strom zum Filtern der Umgebungsgeräusche. Da der Lightning-Anschluss den Kopfhörer über Strom versorgen kann, ist ein externer Akku nicht mehr notwendig. Dadurch lässt sich der Kopfhörer aber auch nur an Geräten mit diesem Anschluss betreiben. Das ist aktuell nur das iPhone. Selbstverständlich werden alle iPhones oder auch iPads unterstützt, die bereits mit Lightning ausgeliefert werden. Durch die Benutzung des Kopfhörers verbraucht das iPhone somit etwas mehr Strom. In der Praxis ist unser Stromverbrauch dadurch nicht sonderlich gestiegen. Leider lässt sich das Telefon aber nun nicht mehr aufladen, wenn man Musik hört. Diese Kritik ist aber eher an Apple adressiert.

JBL Reflect Aware Kopfhörer

Kopfhörer mit integrierter Freisprechfunktion
Der Kopfhörer ist natürlich nicht nur zum Hören von Musik geeignet, sondern kann über die integrierte Fernbedienung gleichzeitig auch zum Telefonieren benutzt werden. Das Bedienteil an dem robusten Kabel ist mit einem Mikrofon ausgestattet, Gespräche können mit dem Aktionstaster angenommen und beendet werden. Der Gesprächspartner ist sehr gut zu verstehen und auch das Gegenüber lobt die gute Verständlichkeit der Sprache. Wenn man Noise Canceling aktiviert hat und neu im Umgang mit der Technologie ist, neigt man allerdings eher dazu etwas lauter zu sprechen.

Reflektierendes Design mit guten Ohrstücken
Der JBL Reflect Aware wird als Sportkopfhörer positioniert und kommt mit einem reflektieren Design daher. Der Kopfhörer ist schweißabweisend und wasserfest und dadurch auch leicht zu reinigen. Das Kabel reflektiert leicht, sodass man auch auf dem Fahrrad eine gute Figur macht. Hier sollte man beachten, dass die Lautstärke reduziert wird und Noise Canceling im Straßenverkehr nichts zu suchen hat. Als Radfahrer fühle ich mich selbst oft von anderen Radfahrern gestört, die die Klingel meines Rads nicht hören oder vielleicht auch nicht hören wollen.

Es liegen drei ergonomische Sport-Ohrpassstücke in unterschiedlichen Größen bei. Diese Form der Kopfhörer konnte ich schon bei Marktbegleitern testen. Sie liegen wirklich sehr gut im Ohr und sind angenehm zu tragen. Hier kann nichts verrutschen oder rausfallen. Gerade bei intensivem Sport ist das sehr wichtig.

JBL kann auf langjährige Erfahrung in dem Bereich der Audiowiedergabe zugreifen und stattet den Kopfhörer mit „JBL Signature Sound“ aus. Dadurch wird eine lebendige und authentische Musikwiedergabe erreicht. Den Klang würde ich eher als neutral beschreiben. Er ist zu keiner Zeit aufdringlich oder störend. Auch bei einer Zugfahrt nach mehreren Stunden mag man noch Musik hören, hier kann der Kopfhörer punkten. Sicherlich liefert der Kopfhörer keinen High End Klang, er ist eher als guter Allrounder zu sehen, der in Kombination mit Noise Canceling einen guten Klang liefert. Schließlich handelt es sich hier auch um einen In-Ear-Kopfhörer. Allein durch die Abmessungen ist der Klang begrenzt und kann nicht mit einer High End Anlage verglichen werden. Das ist aber auch gar nicht erforderlich. Als In-Ear-Kopfhörer sorgt der JBL Reflect Aware für einen ausgezeichneten Klang. In Verbindung mit Noise Canceling wird dies noch einmal verstärkt, da man sich voll und ganz auf die Musik konzentrieren kann. Das macht einfach Spaß.

Der Lieferumfang des JBL Reflect Aware

Der Kopfhörer wird mit folgendem Zubehör ausgeliefert und ist in den Farben blau, schwarz, rot und türkis verfügbar:

  • Ergonomische Sport-Ohrpassstücke in 3 Größen
  • Klassische Ohrpassstücke in 3 Größen
  • 1 Transportetui
  • 1 Kurzanleitung
  • 1 Sicherheitsblatt

Der JBL Reflect Aware ist ein In-Ear-Kopfhörer, der nicht nur auf dem neuesten Stand der Technik ist. Er verfügt über einen guten Klang und kann mit seiner Noise Canceling Technologie und der verfügbaren App punkten. Er ist zum Preis von 199,00 Euro erhältlich.

Alle Details zu dem Kopfhörer gibt es direkt bei JBL auf der Webseite: de.jbl.com.

zurück zur Übersicht

Alle weiteren Testberichte und Produktvorstellungen finden Sie in unserem Archiv.



Kompromisslose Leidenschaft mit IN-AKUSTIK

Wir führen unsere Tests und Besprechungen ausschliesslich mit Referenz-Kabeln aus dem Hause in-akustik durch.

Perfekter Klang und perfekte Bilder sind eine Frage der Harmonie. Ohne hochwertige Kabel ist die beste Elektronik nichts wert. Kabel und Anschlüsse sind anfällig für Störungen, die nur mit viel Know-how zu bewältigen sind.

Alle Infos zu den verwendeten Kabeln

+++ ..DVD-RUBRIKEN.. +++



DENSEN Elektronik

Alles Gute!

zum heutigen Geburtstag
wünschen wir folgender Person:
Bill Cosby, und allen anderen!
> Weitere Geburtstage...