Sie befinden sich hier: Home - Interviews - R - Interview mit Barbara Rudnik: Verdammte Gefühle

Fack Ju Göhte Fack Ju Göhte

Fack Ju Göhte

Auf sein vergrabenes Diebesgut wurde einfach eine verdammte Turnhalle gebaut. Der Ex-Knacki Zeki Müller ...
...jetzt mehr!

Interview mit Barbara Rudnik: Verdammte Gefühle

"Ich bin schon eine Romantikerin." Alte Liebe rostet scheinbar wirklich nicht, wie diese turbulente Liebeskomödie mit Barbara Rudnik und Thomas Sarbacher beweist: Wiederbegegnung nach 20 Jahren. ...

Interview mit Barbara Rudnik


"Ich bin schon eine Romantikerin."

Alte Liebe rostet scheinbar wirklich nicht, wie diese turbulente Liebeskomödie mit Barbara Rudnik und Thomas Sarbacher beweist: Wiederbegegnung nach 20 Jahren. Gefühlschaos vorprogrammiert ...

Barbara Rudnik spielt die weibliche Hauptrolle der Jette Glücklich im dem TV-Film "Verdammte Gefühle" geführt, der am 28. Mai 2002 um 20.15 Uhr auf Sat.1 gesendet wurde.

Frage: Frau Rudnik, Sie haben schon einmal mit Thomas Sarbacher zusammen gespielt - auch für Sat.1 in "Das Geheimnis - Auf der Spur des Mörders". Wie läuft die Zusammenarbeit mit Ihnen beiden?

Barbara Rudnik: Fantastisch, muss ich sagen. Thomas Sarbacher ist ein angenehmer Kollege, den ich sehr mag. Ich habe übrigens gerade wieder mit ihm gedreht - für das ZDF.

Frage: Der Film ist ziemlich romantisch. Sind Sie eine Romantikerin?

Barbara Rudnik: Ja. Würde ich schon von mir sagen.

Frage: Sie spielen Jette Glücklich, die ihre große Liebe Mario erst nach 20 Jahren von seiner Vaterschaft in Kenntnis setzt. Warum hat sie das nicht schon früher getan?

Barbara Rudnik: Tja, ich glaube, sie hat es ihm deshalb nicht früher erzählt, weil es sie schlimm getroffen hat, als er ihr damals sagte, dass eine andere Frau ein Kind von ihm erwartet. Sie war danach so verletzt, dass sie das mit sich allein ausgemacht hat.

Frage: Was gefällt Ihnen an Jette?

Barbara Rudnik: Sie hat sich nicht umhauen lassen, ist ganz gut gelaunt und eher ein handfester Typ. Das finde ich sehr sympathisch.

Frage: Was hat sie bewogen, die Rolle zu übernehmen?

Barbara Rudnik: Der Film hat streckenweise einen leichten Komödien-Charakter, das Drehbuch besticht mit sehr gängigen Dialogen - das hat mir gut gefallen. Außerdem ist es eine Rolle, in der es eine Menge zu spielen gibt.

Frage: Es gibt Kollegen von Ihne, die finden es reizvoll, wenn eine Figur weit weg von ihnen ist, andere, wenn sie möglichst viel von ihnen hat. Wie halten Sie das?

Barbara Rudnik: Es macht schon unheimlich Spaß, wenn man den richtigen Abstand hat, die Figur nicht so nah an einem selbst dran ist. In den 80er Jahren an der Filmhochschule habe ich viele solche Sachen gemacht.

Frage: Sie sind schon lange im Job. Gibt es etwas, was Ihnen nach wie vor Schwierigkeiten bereitet?

Barbara Rudnik: Jeder hat so seine Schwerpunkte, manches liegt einem mehr, manches weniger. Ich glaube, ich bin eher jemand für die leisen Töne. Es gibt natürlich immer wieder Dinge, die man nicht so hinbekommt, wie man sich das vielleicht vorgestellt hat. Also, ganz allein vor der Kamera lachen - das ist schlimm.

Frage: Vor rund einem Jahr haben Sie in einem Interview gesagt, Sie seien gerade dabei, selbst Geschichten zu entwickeln. Wie steht's damit?

Barbara Rudnik: Ja, das ist leider noch nicht so weit vorangeschritten. Es ist zwar schon was geschrieben worden, aber es ist noch nichts Fertiges da.

Frage: Welche neuen Projekte stehen bei Ihnen an?

Barbara Rudnik: Als nächstes drehe ich "Polizeiruf" und danach ein Fernsehspiel in Berlin. (DJFL)


Alle Interviews mit Interview mit Barbara Rudnik: Verdammte Gefühle

Interview mit Barbara Rudnik: Verdammte Gefühle
"Ich bin schon eine Romantikerin." Alte Liebe rostet scheinbar wirklich nicht, wie diese turbulente Liebeskomödie mit Barbara Rudnik und Thomas Sarbacher beweist: Wiederbegegnung nach 20 Jahren. [mehr]


Nachrichten rund um Interview mit Barbara Rudnik: Verdammte Gefühle

Im Januar bei Euro Video: Von Hitchcock, Leihopas, Romanzen und Spielern
DVD-Verkauf-Starts im Januar bei Euro Video. [mehr]

Highlight und Constantin im Mai: War, Black Belt, Campus, ...
Informationen zu den neuesten DVD-Veröffentlichungen aus dem Programm von Highlight Communications und Constantin Film: [mehr]

ARD Video: DVD-Veröffentlichungen im September
Alle Titel sind ab 26. September 2007 im Handel und unter www.ard-video.de erhältlich: [mehr]


Blog-Einträge rund um Interview mit Barbara Rudnik: Verdammte Gefühle

Ehrenpreis für Vicco von Bülow beim DEUTSCHEN FILMPREIS 2009
Bernhard Victor Christoph-Carl von Bülow, besser bekannt als Vicco von Bülow, noch besser bekannt als Loriot wird beim DEUTSCHEN FILMPREIS 2009 am 24.... [mehr]

Premiere in München / DER BAADER MEINHOF KOMPLEX
Der Mathäser Filmpalast in München war Schauplatz der mit Spannung erwarteten Premiere von DER BAADER MEINHOF KOMPLEX - die von Drehbuchautor und... [mehr]



Interviews

Bei DigitalVD.de gibt es Interviews mit Prominenten, Stars oder Schauspielern. Ein Interview ist eine Befragung mit dem Ziel persönliche Informationen oder Sachverhalte zu einem Thema zu erhalten. Das journalistische Interview ist die bekannteste Form der Befragung. Wir befragen Personen persönlich, telefonisch oder per E-Mail. Unsere Interviews werden in unterschiedlicher Form durchgeführt. Zusammen mit unseren Biografien liefert das Interview ein schönes Gesamtbild zu einem Schauspieler(in).

Wir führen Interviews mit Schauspieler und Schauspielerinnen, Regisseure und andere Prominente aus der Film-Branche. Möchten Sie auch gerne ein Gespräch mit uns führen? Sprechen Sie uns an.

[A]  [B]  [C]  [D]  [E]  [F]  [G]  [H]  [I]  [J]  [K]  [L]  [M]  [N]  [O]  [P]  [Q]  [R]  [S]  [T]  [U]  [V]  [W]  [X]  [Y]  [Z]

Gezielt ein Interview suchen:






+++ ..DVD-RUBRIKEN.. +++

Alles Gute!

zum heutigen Geburtstag
wünschen wir folgender Person:
Dominic Raacke, und allen anderen!
> Weitere Geburtstage...