Sie befinden sich hier: Home - Interviews - B - Interview mit Caroline Beil: Blitz

Der Hobbit - Smaugs Einöde Der Hobbit - Smaugs Einöde

Smaugs Einöde

Zusammen mit Zauberer Gandalf und 13 Zwergen unter der Führung von Thorin Eichenschild versucht Bilbo ...
...jetzt mehr!

Interview mit Caroline Beil: Blitz

Caroline Beil, 32, ist ab 27. September 1999 die neue "blitz"-Moderatorin. Frage: Was wird sich in dem Boulevard-Magazin verändern? Caroline Beil: 'blitz' wird 'magaziniger', enthält mehr ...

Interview mit Caroline Beil


Caroline Beil, 32, ist ab 27. September 1999 die neue "blitz"-Moderatorin.

Frage: Was wird sich in dem Boulevard-Magazin verändern?

Caroline Beil: 'blitz' wird 'magaziniger', enthält mehr Schwerpunkte wie Service, Schicksal und Aufreger. Außerdem wird 'BLITZLICHT' in die Sendung integriert, und sie wird länger. Der Sendeplatz ist neu und der am heißesten umkämpfte im TV: 19.00 Uhr - wir treten an, um zu gewinnen. Und 'blitz' bekommt ein neues Gesicht - meins. Ich hoffe, dass man es positiv mit der Sendung assoziieren wird - und mich als dynamische und sympathische Moderatorin erleben wird.

Frage: Wie ist dein Verhältnis zu Boulevard-Journalismus?

Caroline Beil: Damit habe ich keine Probleme. Man kann sich verschiedenen Themen widmen und diese in einem Guss bringen. Aber es gibt für alles Grenzen. Man sollte sich schon innerhalb eines bestimmten Rahmens bewegen. Nicht die Themen sind das Problem, sondern die Art und Weise, sie zu präsentieren. Boulevard-Journalismus ist für mich in erster Linie unterhaltend zu informieren. Es geht nicht darum, das Elend anderer Leute zu zeigen, sondern der Zuschauer soll einen Nutzwert haben, es soll Spaß machen, 'blitz' zu sehen.

Frage: Wie sieht deine Ausbildung aus?

Caroline Beil: Ich habe mehrere Jahre im Ausland gelebt, u. a. in USA, Japan, Italien, bin in L. A. auf eine Schauspielschule gegangen und arbeitete auch dort. Danach bin ich zurück nach Deutschland und habe ein Praktikum bei RTL Nord Live gemacht. Durch Zufall wurde ich Moderatorin - die Sendung 'Film up' lief anderthalb Jahre. In der Zeit war ich auch redaktionell tätig. Parallel dazu habe ich an der Hochschule für Wirtschaft und Politik in Hamburg Soziologie studiert. Wenig später moderierte ich für HH 1 und Super RTL eine andere Kinosendung, 'MOVIE 1'. Hier konnte ich meine Persönlichkeit mehr einbringen. Wir sind in jeder Sendung zu Filmpremieren gefahren, haben vor Ort gedreht und Interviews gemacht. Das hat mir sehr viel Spaß gemacht.

Frage: "blitz" wird live gesendet. Hast du damit Erfahrung?

Caroline Beil: Ich habe viel Erfahrung mit Live-Auftritten - bei Galas z. B., und neulich moderierte ich für T-Mobil 50 Minuten live - Business TV. Ich leitete dort eine Gesprächsrunde mit den Vorstandsvorsitzenden. Natürlich sind das andere Themenschwerpunkte, aber die Situation ist vergleichbar.

Frage: Wie ist dein Gefühl bei Live-Auftritten?

Caroline Beil: Ich finde das sehr aufregend. Wenn du auf der Bühne stehst, hast du ganz andere Energie. Was du in diesem Moment sagst, sagst du, und Punkt. Wenn man weiß, man kann es noch einmal machen, ist es eine andere Situation. Ich freue mich sehr darauf.

Frage: Inwieweit bist du in "blitz" involviert? Schreibst Du Deine Anmoderationen selbst?

Caroline Beil: Es ist geplant, dass ich redaktionell mitarbeite. Das ist mir auch sehr wichtig. Wir wollen gemeinsam die Sendung weiter voranbringen.

Frage: Gab es eine Panne, die dir im Gedächtnis geblieben ist?

Caroline Beil: Ich war neulich auf einer Gala in Mühlheim, davor in Oberhausen. In Mühlheim habe ich dann gesagt: 'Meine Damen und Herren, ich freue mich ganz besonders, Sie hier heute in Mühlhausen begrüßen zu können.' Mir war an der Reaktion des Publikums schnell klar, dass etwas schief gelaufen war und habe schnell zu einer Korrektur angesetzt. Mir ist das Blut in den Adern gefroren, weil ich es nicht sofort gemerkt hatte. Ansonsten ist es grundsätzlich immer unangenehm, wenn die Technik versagt.

Frage: Als Wohnsitze liest man in deiner Biographie Hamburg, Düsseldorf, München - wie sieht's denn jetzt langfristig mit Berlin aus?

Caroline Beil: Ich habe ein dreiviertel Jahr in München gelebt, weil ich dort für die ARD die Serie 'Ein ehrenwertes Haus' gedreht habe. Dann hatte ich bis vor kurzem noch eine Wohnung in Düsseldorf, aber das hat sich erledigt. Die Wohnung in Hamburg werde ich behalten und demnächst nach Berlin ziehen.

Frage: Wie ist dein Verhältnis zur Hauptstadt?

Caroline Beil: Ich finde Berlin wahnsinnig aufregend und habe das Gefühl, dass hier gerade eine Menge passiert. Viel mehr als in Hamburg, denn dort ist zwar wunderschön, aber irgendwie auch ein bißchen verschlafen. In Berlin pulsiert das Leben, und es hat kulturell viel zu bieten. Es herrscht eine andere Energie, außerdem ist das Wetter besser.

Frage: Was macht für dich guten Journalismus aus?

Caroline Beil: Er muss ehrlich und wahr sein und den Bedürfnissen der Zuschauer entsprechen. Schlecht ist, wenn man Situationen provoziert, um sie dann effekthascherisch abzufilmen. Wenn es von der Realität abweicht, ist es kein Journalismus mehr - aber das entspricht ja auch nicht dem Charakter von 'blitz'.

Frage: Welche Moderatoren schaust du Dir selbst gern an?

Caroline Beil: Harald Schmidt finde ich klasse, Thomas Gottschalk auch. Beide sind wirklich präsent und haben eine Menge Power.

Frage: Wie sieht ein perfekter Tag für dich aus?

Caroline Beil: Der perfekte Tag ist morgens ein bis zwei Stunden Zeit für mich zu haben, meine Planung durchzugehen, etwas in meiner Wohnung zu machen, Musik zu hören und mich langsam auf den Tag vorzubereiten. Dann bin ich entspannt und wach, bevor ich loshetze und mich ins Getümmel begebe. Wenn alles gut läuft, ich mit mir zufrieden bin, nach den Terminen joggen kann und mich mit Freunden treffen, etwas essen, trinken und mich unterhalten kann.

Frage: Welche Hoffnungen und Träume hast du?

Caroline Beil: Ich habe noch viele Träume, die ich verwirklichen will, aber zunächst möchte ich eine gute und erfolgreiche Sendung machen. (DJFL)


Alle Interviews mit Interview mit Caroline Beil: Blitz

Interview mit Caroline Beil: Blitz
Caroline Beil, 32, ist ab 27. September 1999 die neue "blitz"-Moderatorin. Frage: Was wird sich in dem Boulevard-Magazin verändern? Caroline Beil: 'blitz' wird 'magaziniger', enthält mehr [mehr]


Nachrichten rund um Interview mit Caroline Beil: Blitz

''Herzflimmern - Die Klinik am See'' bei Edel auf DVD
An einem romantischen See mitten im bayerischen Voralpenland in der fiktiven Stadt Sonnenberg liegt die Seeklinik. [mehr]

Caroline Beil: erste Ratgeber-DVD für Schwangere - ''Die Mami-DVD''
Eine runde Sache: Caroline Beil hat "Die Mami-DVD" produziert. Mit jeder Menge Yoga-Übungen und Tipps rund um Schwangerschaft und Geburt. Das Ergebnis ist wegen der erstklassigen Aufnahmen nicht nur Entspannung vor der Entbindung, sondern auch noch kompetent, informativ, unterhaltsam. Und rundum gelungen! [mehr]


Blog-Einträge rund um Interview mit Caroline Beil: Blitz

Die Mami DVD - Infos zur Schwangerschaft auf DVD
Die Schwangerschaft ist das schönste Erlebnis einer Frau, von dem viele träumen. Ist es dann soweit, tauchen viele Fragen auf. Mit dem Ratgeber „Die... [mehr]



Interviews

Bei DigitalVD.de gibt es Interviews mit Prominenten, Stars oder Schauspielern. Ein Interview ist eine Befragung mit dem Ziel persönliche Informationen oder Sachverhalte zu einem Thema zu erhalten. Das journalistische Interview ist die bekannteste Form der Befragung. Wir befragen Personen persönlich, telefonisch oder per E-Mail. Unsere Interviews werden in unterschiedlicher Form durchgeführt. Zusammen mit unseren Biografien liefert das Interview ein schönes Gesamtbild zu einem Schauspieler(in).

Wir führen Interviews mit Schauspieler und Schauspielerinnen, Regisseure und andere Prominente aus der Film-Branche. Möchten Sie auch gerne ein Gespräch mit uns führen? Sprechen Sie uns an.

[A]  [B]  [C]  [D]  [E]  [F]  [G]  [H]  [I]  [J]  [K]  [L]  [M]  [N]  [O]  [P]  [Q]  [R]  [S]  [T]  [U]  [V]  [W]  [X]  [Y]  [Z]

Gezielt ein Interview suchen:






+++ ..DVD-RUBRIKEN.. +++

Alles Gute!

zum heutigen Geburtstag
wünschen wir folgender Person:
Jennifer Nitsch, und allen anderen!
> Weitere Geburtstage...