Sie befinden sich hier: Home - Interviews - B - Interview mit Christian Berkel: Das Experiment

Die Eiskönigin Die Eiskönigin

Die Eiskönigin

Die furchtlose Königstochter Anna macht sich zusammen mit dem schroffen Naturburschen ...
...jetzt mehr!

Interview mit Christian Berkel: Das Experiment

Christian Berkel ist Darsteller in dem Psychothriller Das Experiment - Black Box Frage: Was hat Sie an der Geschichte besonders fasziniert? Christian Berkel: Das Spannende daran ist, wie schnell ...

Interview mit Christian Berkel


Christian Berkel ist Darsteller in dem Psychothriller Das Experiment - Black Box

Frage: Was hat Sie an der Geschichte besonders fasziniert?

Christian Berkel: Das Spannende daran ist, wie schnell und extrem sich Leute einer Situation anpassen, die ihnen von außen vorgegeben wird. Wie schnell auf der einen Seite die Gefangenen ihre Individualität aufgeben, und wie schnell die Wärter bereit sind, extremen psychischen und physischen Druck auszuüben, ohne das zu hinterfragen und unabhängig davon, welche Art von Menschen sie privat sind. Im Originalexperiment hat offensichtlich auch keiner der Gefangenen gefragt, warum nicht abgebrochen wird, warum die Psychologen nicht eingreifen. Auch die Angehörigen haben sich völlig der Situation angepasst und nicht hinterfragt, was da passiert.

Frage: Steinhoff geht am kontrolliertesten von allen in die Geschichte, trotzdem macht auch er eine Entwicklung durch.

Christian Berkel: Ja, so wie Tarek in gewisser Weise lernt, sich stärker zu kontrollieren, lernt er, die Kontrolle zu verlieren. Man spürt, dass man sehr stark auf archaische Grundmuster reduziert wird, wodurch schnell das Beste und auch das Schlechteste ans Tageslicht tritt.

Frage: Die Atmosphäre in dem Gefängnistrakt ist ja sehr bedrückend, wie hat sich das auf die Dreharbeiten ausgewirkt?

Christian Berkel: Es war ganz ähnlich wie im Film, in der Anfangsphase war es ganz lustig, dann gab es eine Zeit, in der wir immer alberner wurden, um diese Situation zu kompensieren. Irgendwann wurde es immer ruhiger und auch bedrückender. Während des Drehs waren diese Zellen ja wirklich abgeschlossen, nach jeder gedrehten Einstellung wurden sie wieder geöffnet. Wenn das aus irgendeinem Grund mal dauerte, wurde man schnell ungehalten. Man will da wirklich ganz schnell raus. Am meisten hat mich überrascht, dass man nach wenigen Tagen jegliches Zeitgefühl verloren hatte.

Frage: Wie hat es Oliver Hirschbiegel geschafft, diese Seelenzustände, die Sie durchleiden, zu vermitteln?

Christian Berkel: Es gibt ja sehr unterschiedliche Arten zu inszenieren oder mit Schauspielern zu arbeiten. Es gibt Regisseure, die extrem genaue Vorgaben machen und auch möchten, dass alles ganz genau befolgt wird. Und dann gibt es Regisseure wie Oliver Hirschbiegel, die erzeugen einen Raum, bereiten einen Boden, auf dem das Ganze stattfindet. Er vermittelt die emotionale Tonlage, die die Szene, die Figur haben musss. Dann lässt er den Schauspielern Raum, die Einzelheiten für sich selbst zu finden. Er gibt dann nur noch knappe kurze Hinweise, sagt ‚Das funktioniert und das nicht, versuche mal mehr so oder so oder so'. Das heißt, er ist sehr frei und gleichzeitig sehr genau beim Zuschauen und Zuhören.

Frage: Wie stehen Sie zu derartigen Verhaltensforschungsexperimenten?

Christian Berkel: In diesem Fall ist es ethisch absolut nicht vertretbar. Die Grenzlinie müsste da gezogen werden, wo psychische und physische Gewalt einsetzt. Mir ist völlig unklar, wie es im Originalexperiment möglich war, dass die Psychologen nicht gesehen haben, wie extrem die Menschen leiden.

Frage: Erstaunlich ist ja, dass gerade die, von denen man es zunächst gar nicht erwartet, sich besonders grausam verhalten.

Christian Berkel: Das ist in der Geschichte wirklich unglaublich gut beschrieben. Der Wärter, der eindeutig der sadistischste ist, wirkt zunächst ganz brav, unscheinbar und wie ein ganz freundlicher Bürger. Ich glaube, dass die Leute, die offensichtlich aggressiv sind, eine Möglichkeit haben, ihre Gefühle zu artikulieren. Wirklich gefährlich sind nur die Leute, die das ständig unter dem Deckel halten. Wenn die in eine Situation geraten, in der sie ständig von oben aufgefordert werden, Autorität auszuüben, dann bricht plötzlich alles hervor, was Jahre unterdrückt wurde.

Frage: Ihre Lebensgefährtin Andrea Sawatzki spielt ja auf der Seite der Wissenschaftler, wie haben Sie das empfunden, sozusagen als ihr Versuchskaninchen?

Christian Berkel: Wir haben im Film ja nicht so viel miteinander zu tun. Als Arbeitssituation war es eher merkwürdig, denn es ist der erste Film, den wir zusammen gemacht haben, mal abgesehen von dem, bei dem wir uns kennengelernt haben. Als ich sie das erste Mal hier am Set gesehen habe, erschien sie mir ganz fremd, gar nicht wie meine Frau, sondern wie jemand, den ich noch nicht oft gesehen habe. Das ist sicherlich auch so eine Art Schutz, dass man die private Beziehung in so einer Situation ausklammert. (DJFL)


Alle Interviews mit Interview mit Christian Berkel: Das Experiment

Interview mit Christian Berkel: Der Untergang
"Schencks Beschreibung ist sehr ambivalent." Christian Berkel ist der Darsteller des Professor Schenck in dem deutschen Kinodrama Der Untergang. Frage: Beschreiben Sie bitte Ihre Rolle als [mehr]

Interview mit Christian Berkel: Das Experiment
Christian Berkel ist Darsteller in dem Psychothriller Das Experiment - Black Box Frage: Was hat Sie an der Geschichte besonders fasziniert? Christian Berkel: Das Spannende daran ist, wie schnell [mehr]


Nachrichten rund um Interview mit Christian Berkel: Das Experiment

Auf DVD und Blu-ray: Die Abenteuer von Mr. Peabody & Sherman
Der neueste Animations-Hit von den Machern von „Die Croods“ und „Drachenzähmen leicht gemacht“ erscheint am 22.08. als Digital HD und am 19.09. als Blu-ray 3D, Blu-ray und DVD. [mehr]

Animations-Hit von Dreamworks: Der gestiefelte Kater auf DVD und Blu-ray
"Der gestiefelte Kater" ab 26. April auf DVD, Blu-ray Combo und 3D Blu-ray. Der weltweit erfolgreiche DreamWorks Animation-Hit mit dem charmanten Kater erscheint am 26. April auf DVD, Blu-ray Combo und 3D Blu-ray inklusive einem brandneuen Abenteuer [mehr]

DER MANN MIT DEM FAGOTT ab 30. September auf DVD und Blu-ray erhältlich!
DER MANN MIT DEM FAGOTT - Ein Film von Miguel Alexandre. Ab 30. September 2011 auf DVD und BLU-RAY im Handel. [mehr]

Ausgefuchster Filmspaß - Der fantastische Mr. Fox auf DVD und Blu-ray
Ausgefuchster Filmspaß – Der fantastische Mr. Fox. Ab 17. September ist bei FOX der Fuchs los. Nur auf Blu-ray und DVD. [mehr]

2.Staffel von "Der Kriminalist" auf DVD und neue Ausstrahlungen auf dem ZDF
TV-Star Christian Berkel ermittelt auf DVD weiter. Nach den erfolgreichen ersten Folgen erscheint jetzt die 2. Staffel. [mehr]

DAS EXPERIMENT - Ab 07. August 2009 erstmals auf Blu-ray Disc
DAS EXPERIMENT - Ab 07. August 2009 erstmals auf Blu-ray Disc und endlich wieder auf DVD im Handel. [mehr]

Operation Walküre - ein Thriller macht Geschichte
Fox bringt die packende Verfilmung des Stauffenberg-Attentats auf Blu-ray Disc und DVD mit umfangreichen Extras heraus. [mehr]

ZDF-Krimiserie ''Der Kriminalist'' auf DVD
jeden Freitagabend trifft sich die Crème de la Crème der deutschen Krimi-Produktionen im ZDF. Jetzt erscheint die erste Staffel von der erfolgreichen ZDF-Krimiserie „Der Kriminalist“ als DVD-Box mit sechs Folgen bei edel motion. Ab Mai wird ausserdem noch die dritte Staffel mit vier weiteren Episoden im ZDF fortgesetzt. [mehr]

Sechs Schauspieler konkurrieren um DIE GOLDENE KAMERA von HÖRZU 2009
In der Kategorie „Beste Schauspielerin“ nominiert die Jury Anja Kling, Claudia Michelsen und Jördis Triebel, als „Bester Schauspieler“ konkurrieren Klaus J. Behrendt, Christian Berkel und Mehmet Kurtulus. [mehr]

Highlight Video und Constantin Film im März
Video- und DVD- Veröffentlichungen aus dem Programm von Highlight Communications und Constantin Film: [mehr]


Blog-Einträge rund um Interview mit Christian Berkel: Das Experiment

DIE ABENTEUER VON MR.PEABODY & SHERMAN – Die Synchronsprecher der Geschichte
Ab dem 27. Februar erobern Mr. Peabody und Sherman die Kinoleinwände. Heute möchten wir Ihnen die deutschen Synchronstimmen zu DIE ABENTEUER VON... [mehr]

DIE ABENTEUER VON MR.PEABODY & SHERMAN – Die Synchronsprecher der Geschichte
Erfahren Sie jetzt wen und wie viele Rollen Christian Berkel, Andrea Sawatzki, Hella von Sinnen, Thomas Rath und Matze Knop sprechen. Für PAUL... [mehr]

Neue Zeitrechnung für Serienfans hat begonnen: Sky Atlantic HD - The Home of HBO - ist erfolgreich auf Sky gestartet
Am 23. Mai um 21.00 Uhr war es soweit: Mit Sky Atlantic HD ist der erste Sender in Deutschland und Österreich gestartet, der exklusiv die kommenden... [mehr]

DER MANN MIT DEM FAGOTT gewinnt Publikums-Bambi für den "TV-Mehrteiler 2011"
Bei der Preis-Verleihung von Hubert Burda Media in Wiesbaden gewann DER MANN MIT DEM FAGOTT den begehrten Publikums-Bambi für den „TV-Mehrteiler 2011“... [mehr]

DER GESTIEFELTE KATER: Infos zu den Charakteren
Was wissen Sie eigentlich über den wohl lässigsten Kater der Filmgeschichte? Bekannt wurde dieser als treuer, furchtloser und zuletzt verfressener... [mehr]

"Der Mann mit dem Fagott": Platz 1 für Film und Album in den iTunes-Charts
Der von Kritik und Publikum gleichermaßen gefeierte TV-Zweiteiler „Der Mann mit dem Fagott“ gehörte zu den beherrschenden TV-Themen der vergangenen... [mehr]

Startmeldung: DER MANN MIT DEM FAGOTT über das Leben von UDO JÜRGENS
Udo Jürgens zählt zu den bedeutendsten deutschsprachigen Unterhaltungskünstlern und ist auch international ein gefeierter Star – am 30. September... [mehr]

DER GESTIEFELTE KATER: Eine Legende kehrt auf die große Leinwand zurück!
Der coolste und verführerischste Gestiefelte Kater aller Zeiten hat seine alt bewährte Synchronstimme beibehalten, die mittlerweile absoluten... [mehr]

THE KING'S SPEECH feiert glanzvolle Deutschlandpremiere auf der Berlinale
Im restlos ausverkauften Friederichstadtpalast erlebte gestern die Berlinale mit der Deutschlandpremiere von THE KING’S SPEECH einen absoluten... [mehr]

Der Mann mit dem Fagott: Erstes Bildmaterial vom Set
Am 7. September begannen in Wien die Dreharbeiten für den Zweiteiler „Der Mann mit dem Fagott“. Jetzt gibt es das erste Bild von der mit Spannung... [mehr]



Interviews

Bei DigitalVD.de gibt es Interviews mit Prominenten, Stars oder Schauspielern. Ein Interview ist eine Befragung mit dem Ziel persönliche Informationen oder Sachverhalte zu einem Thema zu erhalten. Das journalistische Interview ist die bekannteste Form der Befragung. Wir befragen Personen persönlich, telefonisch oder per E-Mail. Unsere Interviews werden in unterschiedlicher Form durchgeführt. Zusammen mit unseren Biografien liefert das Interview ein schönes Gesamtbild zu einem Schauspieler(in).

Wir führen Interviews mit Schauspieler und Schauspielerinnen, Regisseure und andere Prominente aus der Film-Branche. Möchten Sie auch gerne ein Gespräch mit uns führen? Sprechen Sie uns an.

[A]  [B]  [C]  [D]  [E]  [F]  [G]  [H]  [I]  [J]  [K]  [L]  [M]  [N]  [O]  [P]  [Q]  [R]  [S]  [T]  [U]  [V]  [W]  [X]  [Y]  [Z]

Gezielt ein Interview suchen:






+++ ..DVD-RUBRIKEN.. +++

Alles Gute!

zum heutigen Geburtstag
wünschen wir folgender Person:
Beau Bridges, und allen anderen!
> Weitere Geburtstage...