Sie befinden sich hier: Home - Interviews - P - Interview mit Christiane Paul: Im Juli

Das erstaunliche Leben des Walter Mitty Das erstaunliche Leben des Walter Mitty

Walter Mitty

Es kommt der Tag, an dem du mit dem Träumen aufhören und dein Schicksal in die eigenen Hände nehmen musst.
...jetzt mehr!

Interview mit Christiane Paul: Im Juli

Christiane Paul, Darstellerin in dem Kino-Film Im Juli Frage: Wann hat dich Fatih das erste mal auf die Rolle der "Juli" angesprochen? Christiane Paul: Ich habe Fatih auf der Abschlußparty von ...

* 1974 in Berlin, Deutschland, Schauspielerin Christiane Paul hatte 1991 ihren ersten Auftritt in einem Spielfilm in Niklaus Schillings Wiedervereinigungs-Farce Deutschfieber. Seitdem ist sie regelmäßig auf der Kinoleinwand zu sehen. Für ihre Rolle in Mark Schlichters Thriller Ex erhielt sie den ... [komplette Biografie]

Interview mit Christiane Paul


Christiane Paul, Darstellerin in dem Kino-Film Im Juli

Frage: Wann hat dich Fatih das erste mal auf die Rolle der "Juli" angesprochen?

Christiane Paul: Ich habe Fatih auf der Abschlußparty von Kurz und Schmerzlos kennengelernt. Das war '97. In Saarbrücken, 1998, auf dem Max-Ophüls-Festival haben wir uns erneut gesehen, da hat er mir schon von der Idee Im Juli erzählt. Im Sommer 1998 wurde es dann konkreter und dann war es bald klar, dass ich die Juli spielen würde. Es war klasse, so früh involviert zu sein, denn so konnte ich die Figur von Juli mitentwickeln. Die Rolle sollte anfangs viel kleiner sein und Juli früher aus dem Verlauf aussteigen. Dann hätte aber keiner kapiert, warum die beiden zusammenkommen, vor allem, warum Daniel sich am Ende doch in sie verliebt. Juli mag auf den ersten Blick vielleicht wie jemand wirken, der in den Tag hinein lebt, aber sie hat sehr wohl konkrete Vorstellungen von ihrem Leben. Sie hat Wünsche und Träume, lebt aber alles mit einer gewissen Leichtigkeit. Sie verliert dabei nie die Freude am Leben aus den Augen. Die Sache mit Daniel ist ihr sehr ernst. Es geht ihr nicht darum, einfach nur Beute zu machen. Sie ist richtig in ihn verliebt und sie glaubt, etwas in ihm zu sehen, was er bei sich selbst noch nicht entdeckt hat.

Frage: Gibt es Szenen, die dir sofort einfallen, wenn du an die Dreharbeiten zurückdenkst?

Christiane Paul: Besonders komisch war die Szene, die nachher auf dem Schiff spielt, wo sich Juli und Daniel Geschichten erzählen. Das ist ja vor einer Blue Screen gefilmt worden und wir lagen auf so dünnen Holzbrettern im Studio, die an Seilen aufgehängt waren. Es war wahnsinnig unbequem, aber wir musssten völlig entspannt sein und romantische Stimmung aufkommen lassen.

Als anstrengend empfand ich den Moment, als wir in nassen Klamotten über die Insel laufen musssten. Es war sehr warm und unsere Kleider trockneten viel zu schnell, so dass man uns immerwieder Wasser drübergeschüttet hat. Das war ziemlich unangenehm wegen der Gräser und Insekten, alles klebte.

Frage: Wie bereitest du dich auf einen neuen Film vor? Verinnerlichst du schon lange vor Drehbeginn die Rolle, die du verkörpern wirst?

Christiane Paul: Ich kann gar nicht genau beschreiben, wie ich mich auf eine bestimmte Figur vorbereite. Ich beschäftige mich schon mit ihr, investiere Zeit ..., aber eigentlich spiele ich aus dem Bauch heraus, gehe mit der Geschichte mit, die mein Charakter erlebt. Ich werde kein anderer Mensch und klinke mich auch nicht aus dem Leben aus.

Was die Regie betrifft, so schaue ich mir schon Sachen an, die der betreffende Regisseur vorhergemacht hat. In diesem Fall kannte ich Kurz und Schmerzlos bereits und habe mir daraufhin noch den Kurzfilm "Getürkt" von Fatih angesehen, einfach, um seine Arbeit zu kennen. Außerdem habe ich ihn in Hamburg besucht, wir haben viel Zeit zusammen verbracht. Mich hat interessiert, wie er drauf ist, was er so macht, wo er herkommt. Wir haben viele Filme zusammen geguckt, darüber diskutiert und dabei auch überlegt, wie wir Juli anlegen.

Frage: Wie war die Zusammenarbeit mit Fatih am Set?

Christiane Paul: Es war unbeschreiblich schön, Fatih beim Arbeiten zu beobachten, mitzuerleben, wie er arbeitet, zu sehen, wie seine Augen anfangen zu leuchten, wenn er eine Idee hat. Ich bin froh, ein Teil davon gewesen zu sein.

Frage: Der Film hat euch den ganzen Balkan runtergeführt. Wo hat es dir am besten gefallen?

Christiane Paul: Gefreut habe ich mich besonders auf Budapest, weil ich die Stadt von früher noch kenne. Ich war dort oft mit meinen Eltern in den Ferien. Doch ich bin ziemlich enttäuscht gewesen. Budapest hat in letzten Jahren total seinen Charme verloren. Es sieht dort fast überall aus wie im Westen. Es hat ein richtiger ausverkauf stattgefunden. Ganz begeistert war ich dagegen von Bukarest. Die Stadt ist so jung und so lebendig. Die Menschen in Rumänien überhaupt waren unglaublich freundlich und offen.

Frage: Warum verliebt man sich so häufig in jemanden, der es einem offensichtlich schwer macht?

Christiane Paul: Es ist eher der Grund, dass man in dem anderen etwas sieht oder glaube gefunden zu haben, was derjenige selber vielleicht überhaupt nicht so empfindet. Wie bei Juli und Daniel. Sie hat ja auch das Gefühl, dass da etwas tief drinnen ist, das raus will.

Frage: Welche Reise steht bei dir als nächstes an?

Christiane Paul: Ich verreise eigentlich garnicht so gerne. Ich bin so viel im Beruf unterwegs, dass ich echt gerne zu Hause bin. In Berlin, in meiner Wohnung oder ich fahre an die Ostsee, leg' mich an den Strand mit einem guten Buch. Klingt nicht so aufregend, was? (DJFL)


Alle Interviews mit Interview mit Christiane Paul: Im Juli

Interview mit Christiane Paul: Himmelreich auf Erden
"Mut zur Liebe, ja, ohne das geht es wohl nicht." Christiane Paul spielt die Hauptrolle in Kinofilm "Himmelreich auf Erden", der auf dem Filmfest in München (29. Juni bis 6. Juli 2002) seine [mehr]

Interview mit Christiane Paul: Im Juli
Christiane Paul, Darstellerin in dem Kino-Film Im Juli Frage: Wann hat dich Fatih das erste mal auf die Rolle der "Juli" angesprochen? Christiane Paul: Ich habe Fatih auf der Abschlußparty von [mehr]

Interview mit Christiane Paul: Nur die Liebe siegt
Christiane Paul spielt die Hauptrolle in dem Sat.1-Film "Nur die Liebe siegt" Frage: In "Nur die Liebe siegt" spielen Sie eine Leichtathletin, die bis zum Umfallen für ihr Ziel, die nächste [mehr]


Nachrichten rund um Interview mit Christiane Paul: Im Juli

„Doktorspiele“ als Digital HD, Blu-ray und DVD
Ab 5. Februar erscheint die erfolgreiche Teenie-Komödie als Blu-ray und DVD - bereits ab 29. Januar heizt sie als Digital HD* ein. [mehr]

Der vorweihnachtliche Abenteuerspaß für die ganze Familie: DIE SCHLÜMPFE 2
Ab 03. Dezember 2013 auf Blu-ray™ , DVD, Blu-ray™ 3D und Video on Demand. [mehr]

Turbulente Komödie VATERTAGE – OPA ÜBER NACHT auf DVD und BR
Perfekte Unterhaltung für die ganze Familie: Turbulente Komödie VATERTAGE – OPA ÜBER NACHT ab 04. April neu im Heimkino [mehr]

EIN MÖRDERISCHES GESCHÄFT ab 16. September auf DVD!
Wie weit würden Sie für Macht und Geld gehen? Ein mörderisches Geschäft. [mehr]

BRUNO GANZ in DER GROSSE KATER ab 15. April auf DVD
Am 22. März 2011 feierte die „Galionsfigur“ (Die Welt) des deutschen Kinos BRUNO GANZ seinen 70. Geburtstag. [mehr]

Bruno Ganz: DER GROSSE KATER ab 15. April auf DVD
DER GROSSE KATER wurde mit dem Bayerischen Filmpreis ausgezeichnet, erhielt das Prädikat „Besonders wertvoll“ und ist ab 15. April 2011 im Handel erhältlich. [mehr]

Highlight und Constantin im Oktober: Jerry Cotton, Solomon Kane ...
Informationen zu den neuesten DVD- und Blu-ray-Veröffentlichungen aus dem Programm von Highlight Communications und Constantin Film: [mehr]

Im September: Hier kommt Lola, Centurion, Solomon Kane ...
Informationen zu den neuesten DVD- und Blu-ray-Veröffentlichungen aus dem Programm von Highlight Communications und Constantin Film: [mehr]

Jerry Cotton ermittelt im Oktober auf DVD
Highlight Communications und Constantin Film veröffentlichen am 07. Oktober 2010 die starke Action-Komödie um den berühmten Kult-Agenten JERRY COTTON auf DVD & Blu-ray. [mehr]

Ob ihr wollt oder nicht! – Vier Schwestern und ein Todesfall auf DVD
„Ob ihr wollt oder nicht! – Vier Schwestern und ein Todesfall“ ist großes deutsches Gefühlskino von Erfolgsregisseur Ben Verbong („Das Sams“, „Sams in Gefahr“)! [mehr]


Blog-Einträge rund um Interview mit Christiane Paul: Im Juli

DEUTSCHER FILMPREIS 2014 - Senator freut sich über 4 Nominierungen
Wir freuen uns , Ihnen mitzuteilen, dass BELTRACCHI – DIE KUNST DER FÄLSCHUNG (Bester Dokumentarfilm), JÖRDIS TREIBEL (Beste darstellerische Leistung/... [mehr]

ELTERN: Let's fetz! Tipps für die Kinderparty
So lieb sie einem sind – es ist wahrlich nicht immer einfach mit den Kindern. Vom Schuhe anziehen bis zur Haustierbeerdigung birgt das Elterndasein... [mehr]

Drehstart von DIE VAMPIRSCHWESTERN 2
nach dem großen Erfolg von DIE VAMPIRSCHWESTERN, der nach seinem Kinostart im Dezember 2012 über 900.000 Besucher in die deutschen Kinos lockte,... [mehr]

Song von Britney Spears für DIE SCHLÜMPFE 2 jetzt online
In der Fortsetzung der überaus erfolgreichen Familienkomödie erschafft der böse Zauberer Gargamel (HANK AZARIA) die Lümmel – unartige,... [mehr]

Drehstart vom Kinofilm Doktorspiele in Frankfurt
Ende Juni fiel in Frankfurt die erste Klappe zu Marco Petrys (HEITER BIS WOLKIG) Regiearbeit DOKTORSPIELE. In der frechen Teenagerkomödie im Stil von... [mehr]

DIE SCHLÜMPFE 2 - Hannah Herzsprung, Michael Kessler und Christiane Paul übernehmen schlumpfige Sprechrollen
DIE SCHLÜMPFE 2 stürmen am 1. August die deutschen Kinoleinwände - und das in 3D. Ein wahrhaft schlumpftastisches Vergnügen für Groß und Klein.... [mehr]

Internationale Anerkennung für DIE VAMPIRSCHWESTERN und Wolfgang Groos
Mit DIE VAMPIRSCHWESTERN hat Regisseur Wolfgang Groos beim TIFF Kids International Film Festival in Toronto den TIFF Kids Young People's Jury Award... [mehr]

Neu in der Schule? – Mit diesen Tipps klappt der Neustart bestimmt!
Wer wie Silvania und Dakaria in DIE VAMPIRSCHWESTERN (Kinostart am 27. Dezember) nach einem Umzug auf eine neue Schule wechseln muss, hat es nicht... [mehr]

DIE VAMPIRSCHWESTERN gewinnen Publikumspreis in Lünen
Diese Vampire sind richtig beliebt! Das junge Publikum des Filmfest Lünen war so begeistert von den Abenteuern der beiden Halbvampir-Schwestern... [mehr]

Hilflos aber glücklich: Wenn Männer plötzlich Väter werden
Es ist der Albtraum eines jeden glücklichen Junggesellen: Völlig unvermutet steht eines Tages die 17-jährige Dina (Sarah Horváth) vor Bastis... [mehr]



Interviews

Bei DigitalVD.de gibt es Interviews mit Prominenten, Stars oder Schauspielern. Ein Interview ist eine Befragung mit dem Ziel persönliche Informationen oder Sachverhalte zu einem Thema zu erhalten. Das journalistische Interview ist die bekannteste Form der Befragung. Wir befragen Personen persönlich, telefonisch oder per E-Mail. Unsere Interviews werden in unterschiedlicher Form durchgeführt. Zusammen mit unseren Biografien liefert das Interview ein schönes Gesamtbild zu einem Schauspieler(in).

Wir führen Interviews mit Schauspieler und Schauspielerinnen, Regisseure und andere Prominente aus der Film-Branche. Möchten Sie auch gerne ein Gespräch mit uns führen? Sprechen Sie uns an.

[A]  [B]  [C]  [D]  [E]  [F]  [G]  [H]  [I]  [J]  [K]  [L]  [M]  [N]  [O]  [P]  [Q]  [R]  [S]  [T]  [U]  [V]  [W]  [X]  [Y]  [Z]

Gezielt ein Interview suchen:






+++ ..DVD-RUBRIKEN.. +++

Alles Gute!

zum heutigen Geburtstag
wünschen wir folgender Person:
Peter Handke, und allen anderen!
> Weitere Geburtstage...