Sie befinden sich hier: Home - Interviews - B - Interview mit Daniel Brühl: Vaya Con Dios

Fack Ju Göhte Fack Ju Göhte

Fack Ju Göhte

Auf sein vergrabenes Diebesgut wurde einfach eine verdammte Turnhalle gebaut. Der Ex-Knacki Zeki Müller ...
...jetzt mehr!

Interview mit Daniel Brühl: Vaya Con Dios

"Mir war immer schon klar, dass ich Schauspieler werden würde." Daniel Brühl ist einer der Hauptdarsteller in dem deutschen Road-Movie Vaya Con Dios. Frage: Arbo ist, was das Leben betrifft, ...

* 16. Juni 1978 in Barcelona, Katalonien, Spanien, Schauspieler Als Alex, der für seine herzkranke Mutter die DDR wieder aufleben lässt, hat sich Daniel Brühl in die Herzen von Millionen von Zuschauern gespielt. Für seine Rolle in Wolfgang Beckers Komödie Good Bye, Lenin! wurde Daniel ... [komplette Biografie]

Interview mit Daniel Brühl


"Mir war immer schon klar, dass ich Schauspieler werden würde."

Daniel Brühl ist einer der Hauptdarsteller in dem deutschen Road-Movie Vaya Con Dios.

Frage: Arbo ist, was das Leben betrifft, völlig unerfahren und meint, bisher nur die falschen Dinge gelernt zu haben. Was konnte falsch sein an seinem Klosterleben?

Daniel Brühl: Zu dem Zeitpunkt weiß er das selbst noch nicht so genau. Aber mit Chiara ahnt er, dass das Leben noch etwas anderes als Spiritualität bieten muss. Niemand im Kloster konnte ihm vermitteln, was das ist: Leben, Abenteuer, Frauen. Er wird es erfahren. Und dann wird er auch begreifen, dass ihm für das neue das alte Leben wertvolle Erfahrungen bringt.

Frage: Was hat der Mönch uns voraus? Oder anders gefragt: Was bleibt für dich persönlich wichtig aus deiner "Begegnung" mit Arbo?

Daniel Brühl: Normalerweise legt man ja seine Erfahrungen in eine Rolle hinein. Hier war es genau umgekehrt. Um Arbo zu verstehen und an seine Naivität dranzukommen, musste ich alles, was ich erlebt hatte, erst mal komplett beiseite lassen. Naivität im besten Sinne von Offenheit, Klarheit und Ausgeglichenheit.

Mein Naturell ist eher nervös, aufgekratzt und auf Abenteuer aus. Aber mich hat am Mönchtum immer schon diese Schönheit fasziniert, die in der Ruhe, auch in der Disziplin liegt. In einem sind sich Arbo und ich allerdings sehr ähnlich - auch in unseren unterschiedlichen "Berufen": in der Neugier auf alles Menschliche.

Frage: Am Ende gibt Chiara ihm ein Zeichen, dass sie auf ihn wartet, aber sie lässt ihm die Wahl, wartet nicht gleich vor dem Tor auf ihn. Was wird er mit seinem neuen Leben außerhalb der Klostermauern nun beginnen? Wird er Chiara je wiedersehen?

Daniel Brühl: Mag sein. Aber er ist - nach allem was er erlebt hat - offen und frei für alles. Kann also auch sein, dass er sich mal richtig austobt. Zur Freiheit gehören ja Gelegenheiten, Fehler machen zu dürfen. Und vielleicht ist Chiara dann auf einmal nicht mehr als eine schöne Erinnerung. Diese Erfahrung hat auch fast jeder mit der ersten Liebe gemacht, die gehört dazu. Und vielleicht ist er dann sogar so frei, wieder ins Kloster zurückzukehren.

Frage: Wie kann er die Erfahrungen aus dem Kloster in seinem neuen Leben nutzen?

Daniel Brühl: Arbo hat gelernt, Falschheit von Wahrheit zu unterscheiden. Er kann völlig offen auf Menschen zugehen und ihnen zuhören. Mit seiner Offenheit wird er viel schneller und genauer herausfinden, was gut, wichtig und wesentlich für sein Leben ist.

Frage: Du hast schon mit 15 Jahren deine erste Rolle (in "Svens Geheimnis") gespielt. Wusstest du schon immer, dass der Schauspielerberuf das "Wichtigste und Wesentlichste" für dich sein würde?

Daniel Brühl: Ich hab schon als kleiner Junge immer gerne mal eine Riesen-Show abgeliefert, später hab ich dann synchronisiert und auch Theater gespielt. Mir war immer schon klar, dass ich Schauspieler werden würde und das war auch für meine Eltern keine Überraschung. Naja, es hatte den Vorteil, dass ich mich nach der Schule und dem Zivildienst nicht so rumhängen ließ wie viele meiner Freunde, die einfach nicht wussten, was sie machen sollten.

Frage: Du warst auf keiner Schauspielschule?

Daniel Brühl: Nein, ich hab mir das angeschaut und diese Art der Schule hat mir persönlich nicht so zugesagt. Ich bin Autodidakt, weil ich daran glaube, dass für einen Schauspieler das Leben die beste Schule ist. Wie für Arbo auch! (DJFL)


Alle Interviews mit Interview mit Daniel Brühl: Vaya Con Dios

Interview mit Daniel Brühl: Was nützt die Liebe in Gedanken
"Ich kenne das Gefühl der ersten großen, gescheiterten Liebe." Daniel Brühl spielt eine der Hauptrollen in dem deutschen Drama Was nützt die Liebe in Gedanken. Frage: Du hast Was nützt [mehr]

Interview mit Daniel Brühl: Vaya Con Dios
"Mir war immer schon klar, dass ich Schauspieler werden würde." Daniel Brühl ist einer der Hauptdarsteller in dem deutschen Road-Movie Vaya Con Dios. Frage: Arbo ist, was das Leben betrifft, [mehr]


Nachrichten rund um Interview mit Daniel Brühl: Vaya Con Dios

Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
Wir haben die Neuerscheinungen auf DVD unter die Lupe genommen. [mehr]

''RUSH – Alles für den Sieg'' erscheint Ende März
RUSH – Alles für den Sieg ab 28. März 2014 als DVD, Blu-ray und Video on Demand! [mehr]

CASINO BARCELONA ab 31. Mai 2013 auf DVD, Blu-ray und als Video on Demand
CASINO BARCELONA ab 31. Mai 2013 auf DVD, Blu-ray und als Video on Demand erhältlich! [mehr]

Witzig und turbulent: 2 TAGE NEW YORK von und mit JULIE DELPY
Ein witzig-turbulenter Culture Clash: 2 TAGE NEW YORK. [mehr]

EVA: Gefühle lassen sich nicht programmieren - ab 26. Oktober
Der in Barcelona geborene Schauspieler Daniel Brühl ("Inglourious Basterds", "Good Bye, Lenin!") zeigt sich in diesem Herbst mit dem Science-Fiction-Drama EVA von einer ganz neuen Seite. [mehr]

Faszination Film: Lehr-DVD mit Jana Pallaske & Daniel Brühl
Ab sofort ist die Lehr-DVD FASZINATION FILM bestellbar über VIERUNDZWANZIG.DE, dem Wissensportal der DEUTSCHEN FILMAKADEMIE: [mehr]

DER GANZ GROSSE TRAUM ab 12. August auf DVD, Blu-ray und Limited Edition
Der für drei Deutsche Filmpreise nominierte, liebevoll ausgestattete „Volltreffer“ DER GANZ GROSSE TRAUM mit Daniel Brühl und Burghart Klaußner in den Hauptrollen erscheint ab dem 12. August als limitierte Special Edition, auf DVD und Blu-ray. [mehr]

Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
Wir haben die Neuerscheinungen auf DVD unter die Lupe genommen. [mehr]

Sunfilm im Dezember: Das Lager, Merantau
Wir möchten Ihnen gerne die neuen Highlights bei SUNFILM ENTERTAINMENT vorstellen, die ab dem 03. Dezember 2010 in den Handel kommen. Zu diesen gehören das starbesetzte Kriegsdrama DAS LAGER mit John Malkovich ("Burn after Reading"), Thomas Kretschmann ("Wanted") und Daniel Brühl ("Inglourious Basterds") in den Hauptrollen sowie der adrenalingeladene indonesische Martial Arts-Actioner MERANTAU. [mehr]

Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
Wir haben die Neuerscheinungen auf DVD unter die Lupe genommen. [mehr]



Interviews

Bei DigitalVD.de gibt es Interviews mit Prominenten, Stars oder Schauspielern. Ein Interview ist eine Befragung mit dem Ziel persönliche Informationen oder Sachverhalte zu einem Thema zu erhalten. Das journalistische Interview ist die bekannteste Form der Befragung. Wir befragen Personen persönlich, telefonisch oder per E-Mail. Unsere Interviews werden in unterschiedlicher Form durchgeführt. Zusammen mit unseren Biografien liefert das Interview ein schönes Gesamtbild zu einem Schauspieler(in).

Wir führen Interviews mit Schauspieler und Schauspielerinnen, Regisseure und andere Prominente aus der Film-Branche. Möchten Sie auch gerne ein Gespräch mit uns führen? Sprechen Sie uns an.

[A]  [B]  [C]  [D]  [E]  [F]  [G]  [H]  [I]  [J]  [K]  [L]  [M]  [N]  [O]  [P]  [Q]  [R]  [S]  [T]  [U]  [V]  [W]  [X]  [Y]  [Z]

Gezielt ein Interview suchen:






+++ ..DVD-RUBRIKEN.. +++

Alles Gute!

zum heutigen Geburtstag
wünschen wir folgender Person:
Billy Zane, und allen anderen!
> Weitere Geburtstage...