Sie befinden sich hier: Home - Interviews - G - Interview mit Uschi Glas: Sylvia - Eine Klasse für sich

Das erstaunliche Leben des Walter Mitty Das erstaunliche Leben des Walter Mitty

Walter Mitty

Es kommt der Tag, an dem du mit dem Träumen aufhören und dein Schicksal in die eigenen Hände nehmen musst.
...jetzt mehr!

Interview mit Uschi Glas: Sylvia - Eine Klasse für sich

"Ralf Bauer? Ein sehr leckerer Mann!" Uschi Glas spielt die Hauptrolle in der deutschen -Fernsehserie Sylvia - Eine Klasse für sich, jeweils Donnerstags um 20.15 Uhr auf Sat.1. Frage: Wie in ...

* 2. März 1944 in Landau, Bayern, Deutschland, Schauspielerin, Drehbuchautorin, Produzentin Uschi Glas wurde 1944 in Landau an der Isar geboren. Obwohl sie von klein auf Schauspielerin werden wollte, begann sie nach der Schule ein Praktikum in einem Architekturbüro. 1964 zog sie nach München, ... [komplette Biografie]

Interview mit Uschi Glas


"Ralf Bauer? Ein sehr leckerer Mann!"

Uschi Glas spielt die Hauptrolle in der deutschen -Fernsehserie Sylvia - Eine Klasse für sich, jeweils Donnerstags um 20.15 Uhr auf Sat.1.

Frage: Wie in der 1. Staffel haben Sie mit den Dreharbeiten zwei Klassen - diesmal eine zwölfte und eine sechste - intensiv durchs Schuljahr begleitet. Kam Ihnen da nie der Gedanke: "Mensch, Lehrerin hätte ich auch werden können?"

Uschi Glas: Ehrlich gesagt, nein. Ich habe zwar selbst Kinder in diesem Alter und pflege einen guten Draht zu Jugendlichen. Aber so gern ich sie habe, so stressig finde ich es heute, einer Meute von 25 und mehr Schülern vorzustehen, sie zur Ordnung zu rufen und ihnen etwas beizubringen. Für den Beruf des Lehrers braucht man viel Begabung und enorm viel Kraft.

Frage: Schauplatz der 2. Staffel war wieder das Oskar-von-Miller-Gymnasium in München. Wie hat das "echte" Lehrer-Kollegium auf Sie reagiert? Werden Sie dort anerkannt?

Uschi Glas: Ja, ich bin denen inzwischen schon sehr vertraut, angefangen vom Direktor bis hin zu den Lehrern. Im dortigen Kollegium gibt es witzigerweise auch einen Herrn Glas. Der begrüßte mich immer besonders freundlich mit 'Hallo, Kollegin!' - wobei ich anfangs dachte, er macht sich einen Spaß daraus. Er hat später mit mir ein Interview für die Schüler-Zeitung gemacht: 'Herr Glas interviewt Frau Glas'. Zum letzten Drehtag in der Schule kam der Direktor mit einem Strauß Blumen und flehte mich an, doch noch eine 3. Staffel zu machen.

Frage: Welches sind die gravierendsten Unterschiede zu Ihrer eigenen Schulzeit?

Uschi Glas: Bei uns hatten die Lehrer mehr Autorität, die durften einfach mehr. Schlagen war nicht ausdrücklich erlaubt, aber in der Volksschule war eine 'Tatze' schon üblich. Lehrer und Eltern hatten damals ein stillschweigendes Abkommen, dass der Lehrer schon irgendwie Recht hat mit seinen Methoden. Heute stellen sich die Eltern schützender vor die Kinder und schieben oft dem Lehrer die Schuld zu - nach dem Motto: 'Schau, wie du zurecht kommst, schließlich bist du der Pädagoge.' Das ist die allgemeine Klage, die ich bei den Lehrern heraushöre.

Frage: Wie geht Sylvia mit ihren Schülern um?

Uschi Glas: Ich habe mich mehr und mehr an einen Lehrer angelehnt, den meine Tochter Julia in der Schule hat. Er hat Autorität, bringt den Kindern etwas bei, ist, wenn es sein musss, streng. Die Kinder wissen: 'Austricksen kannst du den nicht.' Aber er hat auch ein großes Herz für Kinder. Wenn er merkt, da stimmt was nicht, dann geht er dem Problem nach. Wenn ein Schüler in seinen Leistungen abfällt oder ständig müde ist, mischt sich auch Sylvia - Eine Klasse für sich über das normale Maß hinaus ein. Das mag auch mit ihrem nicht besonders ausgeprägtem Privatleben und ihrer nicht so glücklichen Hand mit ihren Partnern zusammenhängen. Aber in der neuen Staffel gibt's da ja wieder einen kleinen Hoffnungs-Schimmer am Horizont...

Frage: Uschi Glas ist als absoluter Familien-Mensch bekannt. Da ist es bemerkenswert, dass Sie sowohl mit Anna Maria als auch mit Sylvia - Eine Klasse für sich Frauen spielen, die sich erstmal allein durchs Leben schlagen - zumal Sie an den Drehbüchern zu Sylvia - Eine Klasse für sich eifrig mitgeschrieben haben.

Uschi Glas: Das ist ja gerade der Witz. Wenn ich höre: 'Die spielt sich immer nur selbst.' Völliger Blödsinn! Ich habe viel Lob als Bankerin bekommen, obwohl ich mich in geschäftlichen Dingen als nicht besonders clever bezeichnen würde. Genauso bei Anna Maria: Ich tauge nicht zum Chef, könnte niemals so viele männliche Mitarbeiter dirigieren, so viel delegieren. Ich mache am liebsten alles selbst.

Frage: Auch in der 2. Staffel gehen Sie zum Teil schwierige Themen an, zum Beispiel den Selbstmord eines Jungen. Wie bringt man diese Themen mit der Familien-Tauglichkeit der Serie zur Primetime in Einklang?

Uschi Glas: Es geht uns nicht um schnelle Sensation, sondern um Nachdenklichkeit und Sensibilität. Wir wollen diese Geschichten ernsthaft aufarbeiten und nicht so schrubbelig dahinerzählen. Gerade am Beispiel dieses Mannes wird deutlich, wie junge Erwachsene in diesem Alter sind: übermütig, emotional und noch nicht so erwachsen, wie viele denken.

Frage: Gegenüber von Sylvias Wohnung befindet sich ein Internet-Café, das als durchgängiges Thema auftaucht. Wie steht es mit Ihren eigenen Internet-Künsten?

Uschi Glas: In dieser Beziehung bin ich schon supercool! Zur Zeit entwerfe ich meine eigene Homepage. Ich will, dass sie witzig und frech aussieht. Dort soll man nicht nur autobiographische Dinge anklicken können, sondern auch kleine Ausschnitte meiner Serien.

Frage: Zu dem Ensemble-Mitglied der 2. Staffel, das neben Ihnen wahrscheinlich am meisten Aufmerksamkeit hervorrufen wird: Ralf Bauer. Seine Rolle war, so hörte man, anfangs gar nicht so groß vorgesehen.

Uschi Glas: Die Rolle wurde größer, als er fest zugesagt hatte - was mich persönlich sehr freute. Ich habe zum ersten Mal mit ihm zusammengespielt und bin total begeistert. Er ist ein supertoller Kollege, am Set wahnsinnig angenehm. Er ist überhaupt sehr präsent und gut aufgelegt. Ein Späßchen ist da immer drin. Abgesehen davon ist er ein sehr leckerer Mann, er sieht klasse aus, hat ein tolle Figur, hat schöne Augen. Kein Wunder, dass er so viele weibliche Fans hat.

Frage: Eine ganz entscheidende Rolle spielt auch Ihr Mann: Er ist Produzent der Serie. Geht es wirklich, das Thema Beruf zu Hause total auszuklammern?

Uschi Glas: Das funktioniert deshalb, weil wir am Set relativ wenig miteinander zu tun haben. Wäre er Regisseur, sähe ich die Sache schon dramatischer. Aber so: Er ist der Geschäftsmann, ich komme aus der künstlerischen Ecke. Da passiert wenig.

Frage: Regie zu der Serie um eine starke Frau führt eine ebenfalls durchsetzungsstarke Frau - Heidi Kranz. Wie beschreiben Sie Ihr besonderes Verständnis untereinander?

Uschi Glas: Heidi kenne ich schon aus früherer Zeit. Sie ist täglich perfekt vorbereitet. Am Set gibt es da wenig DisKusssionen, weil sie mit klaren Vorstellungen zum Drehort kommt. Dadurch sind wir in der Arbeit unglaublich effektiv. Das mag ich, das Drehen macht unglaublichen Spaß. Keinen Spaß macht es mir, wenn verschiedene ungelernte Kräfte da sind - egal in welcher Abteilung: Schauspieler, die ihren Text nicht können, Requisiteure, die ihre Materialien nicht da haben - das gibt Ärger. Aber ein Kompliment an meinen Mann: Der holt sich immer die Besten!

Frage: Welche Zukunftsprojekte realisieren Sie in Sat.1?

Uschi Glas: Es gibt eine lockere Abmachung über vier 90-minütige Movies zu unterschiedlichen Themen. Mehr möchte ich nicht verraten.

Frage: Wäre eine Teilnahme an einer Promiausgabe von "Big Brother" etwas für Sie?

Uschi Glas: Sie meinen, ich im Container? Nie in meinem Leben! Privatleben musss ja irgendwo anfangen. Das Phänomen an sich musss man anerkennen. Aber ich denke schon schwer darüber nach, was alles 'in' sein kann.

Frage: Etwas Seriöses: Wie wäre es mit Uschi Glas als Sozialpolitikerin?

Uschi Glas: Manchmal, wenn ich mich über die Politik ärgere, denke ich: 'Ich mach' das jetzt!' Zu mir hat Franz-Josef Strauß früher schon gesagt: 'Uschi, du mussst unbedingt mal in die Politik gehen.' Das hallt heute noch in meinen Ohren. Aber mal ehrlich: Ein bisschen Politiker geht nicht. Da musss man schon 24 Stunden am Tag, sieben Tage die Woche arbeiten. Die Zeit hätte ich nicht. Aber ich werde mich weiterhin immer wieder von außen einmischen - garantiert. (DJFL)


Alle Interviews mit Interview mit Uschi Glas: Sylvia - Eine Klasse für sich

Interview mit Uschi Glas: Felix - Ein Hase auf Weltreise
"Es war herausfordernd, da man ja mit ganz wenig Mimik arbeitet." Die Schauspielerin Uschi Glas spricht die Zeichentrickfigur der "Eule" in dem Kinderfilm Felix - Ein Hase auf Weltreise. [mehr]

Interview mit Uschi Glas: Sylvia - Eine Klasse für sich
"Ralf Bauer? Ein sehr leckerer Mann!" Uschi Glas spielt die Hauptrolle in der deutschen -Fernsehserie Sylvia - Eine Klasse für sich, jeweils Donnerstags um 20.15 Uhr auf Sat.1. Frage: Wie in [mehr]

Interview mit Uschi Glas: Mein Papa ist kein Mörder
"Schauspielerin ist ein sehr schöner, gleichzeitig sehr harter Beruf." Uschi Glas ist die Hauptdarstellerin der drei TV-Film "Mein Papa ist kein Mörder", "Rache des Herzens" und "60 Minuten [mehr]

Interview mit Uschi Glas: Bambi
"Alle Kinder sollten mit Bambi groß werden." Zum 50. Geburtstag erfüllte sich Deutschlands Fernsehstar Uschi Glas ("Zwei Münchner in Hamburg") einen langgehegten Jugendwunsch. Die bekannte [mehr]


Nachrichten rund um Interview mit Uschi Glas: Sylvia - Eine Klasse für sich

Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
Wir haben die Neuerscheinungen auf DVD unter die Lupe genommen. [mehr]

Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
Wir haben die Neuerscheinungen auf DVD unter die Lupe genommen. [mehr]

Staffel 8 der bayrischen Kultserie: DIE POLIZEIINSPEKTION 1
"Die Polizeiinspektion 1" - Staffel 8 ab 22. März 2013 neu auf DVD. [mehr]

Polizeiinspektion 1 - Staffel 5 ab 13. Januar 2012 neu auf DVD
Am 13. Januar 2012 präsentiert Koch Media die Fernsehkrimiserie POLIZEIINSPEKTION 1 - Staffel 5 (Deutschland 1982 - 1983) neu auf DVD. [mehr]

"Polizeiinspektion 1" - Staffel 4 ab 26. August erstmals auf DVD
Am 26. August präsentiert Koch Media Home Entertainment die vierte Staffel der Krimi TV-Serie POLIZEIINSPEKTION 1 - Staffel 4 (Deutschland 1979 - 1980) erstmals auf DVD! [mehr]

Waldrausch auf DVD - Ein Film von Horst Hächler
Der bekannte, mehrfach verfilmte Ludwig-Ganghofer-Stoff ist in dieser 1976 von Horst Hächler inszenierten Version sicherlich am besten umgesetzt worden. [mehr]

KOCH Media im Dezember: Night Train, Crossfire, Film Noir ...
In dem mit Danny Glover, Leelee Sobieski und Matthias Schweighöfer hochkarätig besetzten Horrorthriller „Night Train“ präsentieren wir Ihnen in der kalten Jahreszeit ein spannendes und markerschütterndes Highlight, bei dem garantiert jedem Freund des Genres warm ums Herz wird. [mehr]

"Polizeiinspektion 1" - Staffel 2 ab 25. Juni neu auf DVD!
Am 25. Juni präsentiert Koch Media Home Entertainment die 2. Staffel der beliebten Münchner Krimi-Serie POLIZEIINSPEKTION 1 - Staffel 2 (Deutschland 1978) erstmals auf DVD! [mehr]

"Polizeiinspektion 1" ab 26. Februar erstmals auf DVD!
Am 26. Februar erscheint die erste Staffel der Krimiserie POLIZEIINSPEKTION 1 (Deutschland 1977) erstmals auf DVD! [mehr]

Uschi Glas: "Anna Maria - Eine Frau geht Ihren Weg" - 3. Staffel
Uschi Glas ist Anna Maria – eine starke Frau, die niemals aufgibt... Die komplette dritte und letzte Staffel (Spezialfolgen 28-33) auf drei DVDs. [mehr]


Blog-Einträge rund um Interview mit Uschi Glas: Sylvia - Eine Klasse für sich

Zwei Münchner in Hamburg – Die komplette 1. Staffel
„Was sich liebt, das neckt sich“, heißt es ganz treffend im Volksmund. Dieses Prinzip hat sich Serienautor Karlheinz Freynik („Klimbim“, „Sketch-Up“)... [mehr]

„Unsere schönsten Jahre - Die komplette Serie“ bei Studio Hamburg auf DVD - Münchner Originale in authentischer Atmosphäre
Seit einiger Zeit präsentiert Studio Hamburg Enterprises neben Eigenprodukten, ARD-Videos und dem DDR-Archiv auch ältere Fernsehserien des ZDF aus dem... [mehr]

FACK JU GÖHTE 2 ist die neue Nummer 1
Sensationsstart für FACK JU GÖHTE 2. Am Wochenende purzelten gleich mehrere Rekorde. 2,1 Mio. Besucher strömten am ersten Wochenende in die neue... [mehr]

Kamming suhn! FACK JU GÖHTE 2 ab 10. September im Kino
FACK YEAH! MÜLLER IS BÄCK! Regisseur und Drehbuchautor Bora Dagtekin und Produzentin Lena Schömann legen nach dem Erfolg von FACK JU GÖHTE nach und... [mehr]

FACK-JU-GÖHTE-Darsteller berichten über ihre eigene Schulzeit!
Manch einer trauert ihr nach, von anderen wird sie gehasst: Die Schulzeit! Wenn am 7.November 2013 Bora Dagtekins Schulkomödie FACK JU GÖHTE in die... [mehr]

Pidax bringt wertvolle Film- und Fernsehschätze neu auf DVD heraus
Abenteuerfilme, Dramen, Heimatfilme, Krimis und klassisches Theater. Seit Einführung des Privatfernsehens haben die gebührenfinanzierten Sender in... [mehr]

ANNA MARIA - Die komplette Serie – 33 Folgen auf neun DVDs
Uschi Glas ist Anna Maria – eine starke Frau, die ihr Leben in die Hand nimmt. Anna Maria Seeberger ist vom Leben verwöhnt: Sie hat einen liebevollen... [mehr]

Zur Sache Lena - Mini-Serie auf DVD
Im Jahr 2007 wurde die vierteilige Mini-Serie „Zur Sache Lena“ gedreht, die nun auf DVD erschienen ist. In der Hauptrolle ist hierbei Uschi Glas als... [mehr]

Harman rundum Beschallung in der brandneuen O2-Arena in Berlin
In der O2 Arena hieß es neulich am Samstag zum ersten Mal „Ring frei“: Vitali Klitschko stieg im Kampf um den begehrten Weltmeistertitel gegen Sam... [mehr]

Zufällig verheiratet - Talk Radio
Filme wie dieser werden schon so lange gedreht, wie es Kino gibt. Sobald man das Medium dafür entdeckt hatte, Geschichten zu erzählen, begann man sich... [mehr]


Bücher rund um Interview mit Uschi Glas: Sylvia - Eine Klasse für sich

Winnetou und das Halbblut Apanatschi
Für das darbende deutsche Kino war die Verfilmung des Karl May-Romans „Der Schatz im Silbersee“ eine Initialzündung, die eine Reihe weiterer,... [mehr]



Interviews

Bei DigitalVD.de gibt es Interviews mit Prominenten, Stars oder Schauspielern. Ein Interview ist eine Befragung mit dem Ziel persönliche Informationen oder Sachverhalte zu einem Thema zu erhalten. Das journalistische Interview ist die bekannteste Form der Befragung. Wir befragen Personen persönlich, telefonisch oder per E-Mail. Unsere Interviews werden in unterschiedlicher Form durchgeführt. Zusammen mit unseren Biografien liefert das Interview ein schönes Gesamtbild zu einem Schauspieler(in).

Wir führen Interviews mit Schauspieler und Schauspielerinnen, Regisseure und andere Prominente aus der Film-Branche. Möchten Sie auch gerne ein Gespräch mit uns führen? Sprechen Sie uns an.

[A]  [B]  [C]  [D]  [E]  [F]  [G]  [H]  [I]  [J]  [K]  [L]  [M]  [N]  [O]  [P]  [Q]  [R]  [S]  [T]  [U]  [V]  [W]  [X]  [Y]  [Z]

Gezielt ein Interview suchen:






+++ ..DVD-RUBRIKEN.. +++

Alles Gute!

zum heutigen Geburtstag
wünschen wir folgender Person:
Marion Kracht, und allen anderen!
> Weitere Geburtstage...