Bildschöne Kabel von in-akustik

Sie befinden sich hier: Home - Hardware - Testbericht zu DVDO Air3 - kabellose Übertragung per Funk

Eine komplette Übersicht unserer Hardware-Testberichte finden Sie in unserer Übersicht.

DVDO Air3 - kabellose Übertragung per Funk

Anzeigen

DVDO Air3

Was ein toller Moment. Der alte VGA-Projektor hängt unter der Decke und nun soll doch auf 4K umgerüstet werden. Doch in der Wand gibt es kein Leerrohr für das HDMI-Kabel. Wer sich zu diesem Thema bereits einmal Gedanken gemacht hat und keine Lust hat die Wand oder Decke aufzustemmen, kann auf Funklösungen zurückgreifen.

Wir nutzen bereits seit vielen Jahren Produkte von DVDO. In erster Linie sind es die Scaler, die das Bild schlichtweg verbessern. Es gibt aber auch Testbildgeneratoren und HDMI Funklösungen. Letztere sind unter den Namen DVDO AIR im Handel. AIR3 bezeichnet das aktuelle Modell, welches in der Lage ist Full HD Inhalte per Funk zu übertragen.

Das DVDO Air3 überträgt Bild und Ton ohne lästige und vor allem lange Kabelverbindungen. Gerade bei einem Projektor der nachträglich installiert wird, ist nicht immer auch ein Kabelschacht für das HDMI-Kabel vorhanden. Eine Funklösung bietet sich an. Das Air3 besteht aus einer Sende- und Empfangseinheit und nutzt die 60GHz-Technik zur Übertragung. Mit den mitgelieferten HDMI-Kabeln und den Halterungen lassen sich die Einheiten jeweils direkt an der Quelle, am TV oder Beamer befestigen.

Wie kommen meine Bilder zum Projektor?

Die Installation ist im Grunde recht einfach. Der Empfänger wird in der Nähe des Projektors oder TV platziert und per HDMI verbunden. Zusätzlich benötigen die Geräte auch Strom. Der Sender wird am Abspielgerät platziert, beispielsweise am Blu-ray Player. Wir haben hierzu den Oppo 105-D genutzt um Bilder zu einem Panasonic 3D-Projektor zu übertragen. Sobald Strom fließt und die HDMI-Verbindung korrekt sitzt, nehmen Sender und Empfänger Kontakt miteinander auf. Wenn die Verbindung steht, signalisiert dies eine LED mittels grünem Licht. Für ein perfektes Signal ist eine Sichtverbindung erforderlich. Doch auch Reflexionen über Wand und Decke tragen zur Verbesserung des Signals bei.

Am besten ist es daher, wenn der Empfänger in der Nähe des Projektors ist und der Sender auf ähnlicher Höhe bei der Quelle installiert wird, beispielsweise auf einem Schrank. Die mitgelieferten Halterungen machen es einem einfach.

In der Praxis wurden 1080p Signale problemlos übertragen. Der Oppo Blu-ray Player hat unsere Blu-rays über den DVDO Air3 auf eine Entfernung von 7 Metern direkt zum Projektor geleitet. Somit ist eine lange HDMI-Verbindung nicht mehr nötig. Und bei einem Preis von 238,00 Euro ist das Set eine super Alternative. Hochwertige HDMI-Kabel in großen Längen strapazieren oder die Budgets, sodass wir das DVDO Air3 System nur empfehlen können.

Wer jetzt noch wissen möchte, wo die Produkte von DVDO verkauft werden, kann unter www.vivateq.de mit dem deutschen Distributor Kontakt aufnehmen. ()

zurück zur Übersicht

Alle weiteren Testberichte und Produktvorstellungen finden Sie in unserem Archiv.



Kompromisslose Leidenschaft mit IN-AKUSTIK

Wir führen unsere Tests und Besprechungen ausschliesslich mit Referenz-Kabeln aus dem Hause in-akustik durch.

Perfekter Klang und perfekte Bilder sind eine Frage der Harmonie. Ohne hochwertige Kabel ist die beste Elektronik nichts wert. Kabel und Anschlüsse sind anfällig für Störungen, die nur mit viel Know-how zu bewältigen sind.

Alle Infos zu den verwendeten Kabeln

+++ ..DVD-RUBRIKEN.. +++



DENSEN Elektronik

Alles Gute!

zum heutigen Geburtstag
wünschen wir folgender Person:
Eve Scheer, und allen anderen!
> Weitere Geburtstage...